Hallo aus der Steiermark!

Diskutiere Hallo aus der Steiermark! im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Hi, mein Name ist Marko, bin 34 Jahre, komme aus Graz Umgebung in der grünen Steiermark und möchte mir diese Woche bis Anfang nächster Woche...

  1. #1 the.pabst, 04.07.2012
    the.pabst

    the.pabst Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    mein Name ist Marko, bin 34 Jahre, komme aus Graz Umgebung in der grünen Steiermark und möchte mir diese Woche bis Anfang nächster Woche einen Mazda 3 MPS in Cosmic blue kaufen.
    Wie komme ich auf Mazda?
    Na ja, ich fahre seit 3 Jahren einen Fiat Punto HGT (heißt, ich mag starke Autos, denen man die Kraft nicht ansieht) und es ist ein nettes Fahrzeug! Aber die 90er sind vorbei, die GTI´s haben mittlerweile auch schon mehr wie 130PS und fast jeder Standard-Familien-Frauen mit Kind-Waagen hat schon min. ein 2,0 TDI Maschine mit 140PS. Aslo muss ich ebenfalls aufrüsten.
    Zur Auswahl standen (Preise um die 12000€ in Österreich):
    Audi A4 2,5 TDI --> Leider kein DPF möglich! Nicht gut, weil nächstet Jahr wollen sie in Graz eine Umweltzone errichten und darf ich zu Fuß in die Arbeit gehen.
    Audi A4 3,0 TDI --> zu teuer, zu viele km, fast immer ne blöde Automatik
    Audi S3 210PS --> Ums gleiche Geld wie der Mazda bekommt man ein Fahrzeug mir 50000km mehr und 5 Jahre älter
    Audi A3 3,2 V6 --> Steuerkettenproblem
    Audi A4 2,0 TFSI --> laaangweilig, aber gutes Alltagsfahrzeug (für ältere Herren)
    BMW 330CI --> eh krass man, haste voll die geile Kischte. Ahhhh, eehhhh, neine Danke!!! Bei BMW droht mir meine Frau mit der Scheidung
    VW GTI --> sehr gutes Alltagsauto mit guter Leitung, aber zu kommerzmäßig unterwegs, Außerden wird der noch sehr teuer gehandelt
    VW Passat --> BITTE, zeigt mir den Designer der diese Autos entwirft! Würg...
    Toyota --> nix gefunden mit +200PS
    Mitsubishi Evo --> recht Aufdringliches Auto mit dem Campingtisch als Heckspoiler, sonst aber OK. Leider die neueren recht teuer.
    Seat Leon 2,0 TDI FR 170PS --> wäre eine Alternative!!
    Seat Leon Cupra 2,0 TFSI --> Auch OK, aber noch ein bisschen zu teuer. Der normale TFSI war auch eine Alternative. Leider sind die Fahrleitungen mit 180PS nicht sooo viel über die des HGT.
    Skoda Octavia RS --> Preislich OK, aber na ja, dann doch lieber den Audi
    Mazda MPS --> Preis LEISTUNG absolut OK, optisch schick, ohne jetzt groß aufzufallen, keine Typischen Schwächen (was ich jetzt so mitbekommen habe), Gegen Rost gleich mal eine Versiegelung durchführen lassen und gut ist. War bis jetzt der einzige Waagen, der mich bei der Probefahrt richtig begeistert hat! Wuste gleich, den muss ich haben. Suchte nun 3 Wochen nach einer Alternative, aber habe keine gefunden.

    Leider hat der MPS mMn eine große Schwäche. Ich bin begeisteter Motorradfahrer, der auch oft mit Anhänger zum Ring fährt. Leider ist einer Anhängerkupplung am MPS ein Problem. AAAber, lt Typenschein (Fahrzeugbrief in Österreich) sind Anhängerlaster eingetragen. Das heißt, es muss da was möglich sein!!!
    Jedenfalls freue ich mich schon auf mein neues Fahrzeug. Bei mir wird es aber keine Umbauten geben!!!!!!!! Alles bleibt original - die Lebensdauer und die Exekutive und die technischen Überprüfungen werden es danken!

    So, genug geschrieben fürs erste.

    Grüße

    Marko
     
  2. #2 ZoomZoom_Wien, 05.07.2012
    ZoomZoom_Wien

    ZoomZoom_Wien Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.03.2012
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH
    Zweitwagen:
    Dayli = Toyota Starlet
    Herzlich Willkommen Marko.
    Ich hätte evtl. noch eine alternative - Honda Civic Type R und ebenfalls schon leistbar. Hatte vor meinem 6er einen. Ist der perfekte Stadtflitzer ;)
     
  3. #3 Sunburst, 05.07.2012
    Sunburst

    Sunburst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.2 CD210
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NA 1.6 BJ.90
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Marko, willkommen.

    Mit dem 3er MPS machst nix falsch die fahren normal problemlos bis ans Lebensende^^
     
  4. #4 zrnac, 05.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2012
    zrnac

    zrnac Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    1.631
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    MX5 NA 1.6 EZ.1991
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Toyota RAV4 / Polo 6N2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    moin,
    und servus auch vom

    Bodensee



    bist ja sehr Breit gefächert mit deiner Auto-Auswahl
    find ich Klasse wenn man für viele Marken zugänglich ist
     
  5. #5 the.pabst, 05.07.2012
    the.pabst

    the.pabst Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich habe da keine Markenbrille auf.
    Ich habe heute nochmal nach dem Seat Leon 2,0 TDI FR gesehen bzw. nachgeforscht und bin gleich mal auf massive Motorprobleme vom VAG Konzern mit diesen Antieben gestoßen. Und zwar bei allen - Audi, VW, Seat, Skoda!!!
    Nachdem ich den MPS probegefahren bin, war eh schon vorbei, aber ich suchte halt nach Alternativen, die etwas sparsamer im Unterhalt (Steuer und Verbrauch) sind. Aber es gibt offensichtlich KEIN 8)

    So, jetzt freue ich mich schon aufs neue Auto! Hätte gestern schon einen gebraucht. Steht da so ein Q7 3,0TDI neben mir (ich im Punto), er so ein Schnösel, sie nicht viel besser, beide lächelten blöd rüber und gaben dan kräftig Gas. Mir war so gesehen wurscht, aber mit dem MPS hättens wenigsten blöd zum grinsen aufgehört!!!

    Grüße

    Marko
     
  6. #6 harry.ha, 05.07.2012
    harry.ha

    harry.ha Stammgast

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    hey :)

    Liebe grüße von einem anderen Steirer mit einem Cosmic blue MPS ;)
    (aus dem Bezirk Liezen)
     
  7. #7 steffanoBS, 05.07.2012
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Erstmal Willkommen im Forum :)

    Hm, hab ich das richtig verstanden, dir ist wichtig wer dich an irgendner Ampel abzieht - mit 34?!?
    Naja, jedem das seine ;)

    In deiner Aufzählung habe ich gar keinen Ford Focus RS (oder R?) gesehen, ist Leistungstechnisch und preislich mit dem MPS gleichauf. Absicht?
     
  8. Hessi

    Hessi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Willkommen und viel Spaß beim Q7 ärgern :p
     
  9. #9 ZoomZoom_Wien, 05.07.2012
    ZoomZoom_Wien

    ZoomZoom_Wien Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.03.2012
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH
    Zweitwagen:
    Dayli = Toyota Starlet
    @ steffanoBS: Wenn Ford, dann natürlich ein RS aber ligt bestimmt nicht in den Preisvorstellungen (12.000€) von the.pabst.
     
  10. #10 the.pabst, 05.07.2012
    the.pabst

    the.pabst Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    nö, mir ist nicht wichtig, ob mich wer abzieht (Punto hat 131PS nicht 34), ABER gewisse Typer in gewissen Autos kann ich einfach nicht ab. Die mit mit ihren Q7 wichtig einen auf Superman abziehen wollen vor irgendwelchen Tussis - da komme ich in Spiel, mir reicht es, denen das Vergnügen nicht zu gewähren.

    Ford Focus ST und RS ist ebenfalls lässige Autos. Vor allem der RS! ABER eben nicht "unauffällig" aber trotzdem sehr sehr geil. Leider aber zu teuer. Der ST ist auch OK, aber ich habe am Gebrauchtmarkt keinen passenden gefunden (alles über 15000€). Irgendwie gefällt mir der ST optisch nicht so.

    Wollt ihr mir den Mazda etwas ausreden :-) .
    Im Ernst. Der Mazda gefällt mir vor allem inner sehr sehr gut, Verbrauch ist für die Leistung OK, ich nehme mal an, der Wagen ist langlebig, Ersatzteilpreise auch OK, kein allerwelts Golf oder Audi, suuuper Leistung!

    was irgendwie lässig ist:

    Der Mazda 3 MPS ist irgendwie unter allen genannten der Vernünftigste und Unvernünftigste Wagen zugleich!!! Das gefällt mir.

    Grüße

    Marko
     
  11. #11 steffanoBS, 05.07.2012
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ach iwo, ausreden will den dir keiner! 8)
    Hab hier bloß nen Focus RS vorm Haus stehen und da bin ich halt drauf gekommen...
    Wenn´s dir drum geht nicht damit aufzufallen, solltest du dir den älteren MPS holen (harry.ha hat so einen)
    Bei den neuen Modellen stehen die Spoiler so extrem ab, die Hutze erst, da weiß jeder gleich bescheid!

    Ich meinte nicht 34PS!!! Wollte ausdrücken das einem sowas mit 34 Lenzen am Rektum vorbei gehen sollte ;)
     
  12. #12 the.pabst, 05.07.2012
    the.pabst

    the.pabst Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, irgendwie sollte es am Ar... vorbei gehen! Nur irgendwie tuts das trotzdem nicht ganz. Männer werden im Grunde nie erwachsen... nur die Spielzeuge werden größer... 8)
     
  13. #13 Pascal83, 06.07.2012
    Pascal83

    Pascal83 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    2010er Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2008er Mazda 2 DE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen und Glückwunsch zum MPS.

    Aber mal ehrlich, lass diese Leute denken und handeln, wie sie wollen, du weißt es doch besser...bzw solltest es besser wissen!

    Gerade im Stadtbereich ist es völlig sinnlos es einem zu "beweisen".

    Mich lassen solche Leute kalt, wobei ich nun mal auch einen BL fahre und da nicht viele auf die Idee kommen sich mit mir messen zu wollen.

    Und die, die sich messen wollen, lasse ich immer besonders dumm darstehen durch absolut langsamstes Anfahren!

    Sollen die doch Punkte sammeln, ich nicht!

    MfG

    Pascal
     
  14. #14 steffanoBS, 06.07.2012
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau, das meinte ich! Wenn messen, dann uffe Bahn. (auch nur wenns risikofrei is) Da merken die sich´s wenigstens die restliche Fahrt lang ;)
     
  15. #15 the.pabst, 06.07.2012
    the.pabst

    the.pabst Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also gut, heute Nachmittag schaue ich ihn mir noch mal an und dann (wenn kein großartiger Rost zu finden ist) schlage ich zu.
    Freue mich schon. Der Punto nervt schon etwas (Meldungen wie "Motorsteuerung defekt" mit anschließenden Notprogramm ...... )
     
  16. #16 steffanoBS, 06.07.2012
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Na denn, viel Erfolg ;)
     
  17. #17 the.pabst, 06.07.2012
    the.pabst

    the.pabst Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    euHi.
    Also gut. Ich habe heute den MPS angezahlt. Montag folgt der Rest. Dienstag wird er abgeholt. Freue mich schon richtig.....
     
  18. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Willkommen im Forum und einen Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Auto ;). Viel Spaß damit und hier im Forum ;).
     
  19. #19 spaßcal, 07.07.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Morgen und willkommen im Forum. Mit dem MPS wirste sicher viel spaß haben. :mrgreen:
     
  20. #20 the.pabst, 12.07.2012
    the.pabst

    the.pabst Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    so, bin nun schon ein wenig (80km) mit dem MPS gefahren. Ist wirklich ein super geiles Gefährt. Bin sehr froh, ihn gekaufft zu haben.....
     
Thema:

Hallo aus der Steiermark!

Die Seite wird geladen...

Hallo aus der Steiermark! - Ähnliche Themen

  1. Hallo!

    Hallo!: Hallo an alle! Ich habe mich heute hier als Mitglied registriert und wollte mich mal kurz vorstellen. Ich komme aus Graz und fahre, seit ich im...
  2. Servus aus der Steiermark

    Servus aus der Steiermark: Möchte mich kurz vorstellen: Bin 33, komme aus dem Herzen der Steiermark und habe mir wieder einen 323 BW gegönnt. Hatte vor ca. 10 Jahren einen...
  3. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Mein Mazda 626 Erstzulassung 01.08.1989 habe ich vor 4 Jahren geschenkt bekommen damals hatte er 99.000 km und ich dachte mir okay ist zwar nicht...
  4. Hallo zusammen!

    Hallo zusammen!: Mein Name ist Jens und ich habe mir vor kurzem meinen ersten Mazda 6 Gh 2.0 Diesel mit 140 Ps, gebraucht gegönnt. Die Optik ist einfach nur der...
  5. Hallo aus dem Sauerland,

    Hallo aus dem Sauerland,: bin seit 2 Tagen Besitzer eines CX-5 KANGEI. Nach Motorschaden von Tiguan hierher gewechselt. Habe bei warmen Temperaturen, einen wackelnden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden