Mazda3 (BM) Hagelschaden am 3er (BM)

Diskutiere Hagelschaden am 3er (BM) im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hi, weiß einer wie gut ein Hagelschaden auf der Motorhaube, dem Dach und den Dachholmen reparierbar sind? Ich hab leider gestern ein paar Schläge...

  1. Zer0

    Zer0 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    19
    Hi,
    weiß einer wie gut ein Hagelschaden auf der Motorhaube, dem Dach und den Dachholmen reparierbar sind?
    Ich hab leider gestern ein paar Schläge abbekommen. Er sieht zwar nicht aus wie ein Golfball, aber ein paar Dellen sind leider drin :(
    Hat da einer Erfahrung mit? Vor allem an der Rundung der C-Säule oberhalb der hinteren Tür. Die Flächen sind auszubeulen ist, hoffentlich, weniger das Problem.
     
  2. #2 implied, 20.06.2019
    implied

    implied Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    100
    Auto:
    Mazda 3 BN G-120 Sportsline
    Oh jeh... :oops:

    Aber am Ende zahlt es doch eh die Versicherung. Hast Du ´n guten Beulendoc in der Nähe? Würde ich als erstes mal vorbeifahren und eine erste Einschätzung einholen.

    Good luck
     
  3. Zer0

    Zer0 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    19
    Dass das die Versicherung zahlt weiß ich, aber lieber wäre mir wenn ich die Beulen gar nicht hätte ;)
    Ich wollte morgen mal mit meiner Versicherung sprechen (heute ist hier Feiertag (NRW)) mal sehen ob die mir ein Beulendoktor empfehlen können.

    Die Beulen sind zum Glück nicht so mega groß, aber weil ich weiß das sie da sind seh ich die bestimmt immer.
    Darum dachte ich, das hier vielleicht schon einer Erfahrung mit so was hat und weiß wie gut man die weg bekommt.
     
  4. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    133
    Ausgebeult wird es in der Regel von innen, also müssen alle Verkleidungen ab. Da wäre ich schon nachdenklich, ob die das alles so heile auseinanderbekommen und am Ende wieder klapperfrei zusammen. Klar hat man Gewährleistung und alles aber die Rennerei danach nervt dann immer.
     
  5. Zer0

    Zer0 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    19
    Wie schon gesagt, am liebsten wäre mir auch es wäre überhaupt nichts passiert. :)
    Ich hab auch schonmal eine neu Stoßstange bekommen, weil mir die Nachbarin dran gefahren ist. Das hat mich auch kein Geld gekostet, aber es war trotzdem sehr ärgerlich. Vorallem weil der Lackierer sich erst mit dem Rubinrot schwer tat.

    Ich dachte, die würden durch irgendwelche Löcher ihre Drähte reinstecken und von innen das "rausmassieren". Und da wo die eben nicht von innen rein kommen, von außen irgendwie ihr Ziehwerkzeug aufkleben, aber eben so das nicht der Lack mit abkommt.
    Ich dachte ich hätte das mal so im TV gesehen, aber genau weiß ich das auch nicht.
    Hier gibt es doch bestimmt aber den ein oder anderen der sowas schon mal hat machen lassen, oder?
     
  6. #6 Grabber28, 21.06.2019
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Mein Beileid, mich hat es 2016 mal erwischt.

    Motorhaube, Dach, A- und C-Säule, Türen. Wundersamer Weise hatten die Kotflügel nichts.

    Die Motorhaube habe ich gleich komplett tauschen lassen, da alleine die Arbeitszeit den Neupreis überstiegen hat.
    Lackierung wäre ja auch nach dem Ausbeulen notwendig gewesen.
    Der Rest wurde ausgebeult und lackiert. Gesamtschaden ca. € 7.500, Auto 2 Wochen in der Werkstatt.
    Allerdings knackt es seitdem hin und wieder mal im Innenraum, da alles zerlegt werden musste. Die Klips sind zwar alle erneuert worden, aber anscheinend verhindert das dann doch nicht alle Geräusche...

    LG,
    martin
     
  7. Zer0

    Zer0 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    19
    Hattest du denn richtig starke Delle (Golfball :) )?
    Bei mir sind es ja eher nur leichte, würde ich sagen.
    Ich hoffe mal das die nicht lackieren müssen. Hinterher passt da ja bestimmt wieder die Farbe nicht zum Rest. Bei meiner Stoßstange musste ich das zwei mal reklamiere, wegen Farbe und Einschlüssen.
     
  8. #8 Grabber28, 24.06.2019
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Na ja, wenn du mal Dellen in der A-Säule hast...

    Hagelkörner hatten ca. 3 - 4 cm Durchmesser, einige der Dellen waren 3 - 5 mm tief.
    Ob die Lackierung hinterher zum Rest passt, kommt nur auf den Lackierer an.
     
  9. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    133
    Früher oder spâter sieht man es immer, weil frischer Lack (dazu meist noch andere Zusammensetzung) anders altert als der Werkslack.
     
  10. #10 Grabber28, 24.06.2019
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Das trifft aber nicht (wie in meinem Fall), oder nur sehr begrenzt auf Metallic-Lacke zu. Da altert nix unterm Klarlack, wenn noch dazu die Pflege passt.
     
  11. #11 M3.2012, 25.06.2019
    M3.2012

    M3.2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    81
    Auto:
    MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAZDA 2 1.5 Sport
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hagelschäden werden in der Regel von außen mit Vakuum herausgezogen. Da siehst Du anschließend nichts von, ist dann wie neu. Und lackiert werden muss da auch nichts, denn Hagelkörner, auch golfballgroße, hinterlassen keine Spuren, eben nur Beulen.

    Hatte vor Jahren auch mal das "Vergnügen". Mitten im Sommer bei 32° in Ostwestfalen plötzlich ein Gewitter. Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Umgebung in eine Eiswüste verwandelt und die Temperatur fiel rasant um 20°. Ich saß im Auto und dachte mir fliegt gleich das Blech weg, um es mit Spliff (kennt die noch jemand?) zu sagen. Bei mir waren die Hagelkörner bis Tennisballgröße. Ich wurde regelrecht abgeschossen. Nach ein paar Minuten war der Spuk vorbei. Das Fahrzeug sah aus wie ein Streuselkuchen.

    Versicherung verständigt. Diese veranlasste ein Gutachten durch einen Sachverständigen, der vor Ort alle Einschläge markierte (er hatte viel zu tun), Gutachten an die Versicherung. Anschließend Werkstatttermin beim Beulen doktor und alles war wieder gut...
     
  12. #12 Grabber28, 25.06.2019
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Und genau das ist eben nicht immer der Fall. Die Delle ist nur der bleibende, sichtbare Schaden. Die Verformung des Blechs während der Einschläge, die dadurch entstehenden Spannungen, in Verbindung mit dem raschen Temperaturwechsel können den Lack reißen lassen.

    Früher galt das vielleicht noch, heute werden sowohl Blech als auch Lack immer dünner...
     
  13. #13 NeuerDreier, 25.06.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Beim letzten großen Hagelschaden hatten sich hier bei uns Versicherungen und Werkstätten zusammen getan.
    Hatten ein Zelt aufgebaut. Ging zu wie in einer Waschstraße.

    > Reinfahren
    > DELLEN wurden von "einem" vereidigten Gutachter betrachtet und markiert
    > Weiterfahrt in 3er-Reihen zu insgesamt 6 Dellendoktoren
    > Ausfahrt = Auto wie neu

    ...und von der Versicherung nur noch einen Bescheid erhalten, was sie für die Reparatur gezahlt haben.
     
  14. Zer0

    Zer0 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    19
    Ich hatte heute ein Termin beim Gutachter. Sind wohl so ca. 150 Dellen, auf dem Dach, Haube und zwei auf den Dachholmen.
    Ein Bekannter meinte letztens, dass eine Delle ca. 70€ kosten würde, kommt das hin?
    Dann geht das bei mir ich in Richtung fünfstellige Summe. Das ist dann ja bald schon in Richtung wirtschaftlicher Totalschaden.
    Muss meine Versicherung das dann komplett bezahlen (bis auf ggf. meine Selbstbeteiligung), oder wie funktioniert das?
    Das wäre mein erster Schaden überhaupt und dann son kack Hagel.
     
  15. #15 NeuerDreier, 25.06.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  16. #16 M3.2012, 25.06.2019
    M3.2012

    M3.2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    81
    Auto:
    MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAZDA 2 1.5 Sport
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hagelschaden ist bis auf die SB selbstverständlich gedeckt.
     
  17. Zer0

    Zer0 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    19
    Aber wie ist das denn, wenn der Schaden wirklich im schlimmsten Fall irgendwo bei 7000€ - 10000€ liegen sollte?
    Wenn ich so bei mobile.de gucke, hat meiner (ohne Dellen) einen Wert von um die 15.
    Kann das dann wirklich passieren das das schon als wirtschaftlicher Totalschaden zählt? Und was würde das dann für mich heißen?
     
  18. #18 Skyhessen, 25.06.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    433
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Ein wirtschaftl. Totalschaden liegt dann vor, wenn die Reparaturkosten den Zeitwert des Fahrzeugs (ohne Schäden) übersteigen würde. Somit bist Du noch weit davon entfernt, selbst bei 10000€ Reparaturkosten. Allerdings musst Du beim Wiederverkauf diesen Schaden benennen, welches den Verkaufswert des Fahrzeugs dann mindert.
     
  19. #19 implied, 27.06.2019
    implied

    implied Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    100
    Auto:
    Mazda 3 BN G-120 Sportsline
    Wobei selbst eine teurere Reparatur von der Versicherung bezahlt wird. Um wieviel Prozent die Reparaturkosten den Wert übersteigen dürfen, weiß ich aber nicht.
     
  20. #20 SaxnPaule, 27.06.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    89
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    idR einmalig 30%

    Kommt aber vermutlich wie immer auf die Versicherung an.
     
Thema:

Hagelschaden am 3er (BM)

Die Seite wird geladen...

Hagelschaden am 3er (BM) - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 BM Drehmonente Fahrwerk

    Mazda3 BM Drehmonente Fahrwerk: Hallo liebe Leute! Ich bin grad dran den 3er meiner Geliebten mit Eibach-Federn auszustatten. Das Auto ist EZ 12/2013, also einer der ersten...
  2. Der nächste rote 3er in der Runde

    Der nächste rote 3er in der Runde: Guten Morgen zusammen, mein Name ist Markus,komme aus NRW (Ecke Düsseldorf/Neuss) und ich bin seit letzter Woche Donnerstag ebenfalls Besitzer...
  3. Frequenzweichen verkabeln M3 BM?

    Frequenzweichen verkabeln M3 BM?: Hiho Nach dem mir @SaxnPaule schon einen guten Tip mit dem isotec Verstärker gegeben hat, habe ich nun das nächste Problem :( Ich habe Hochtöner...
  4. Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??

    Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??: Hallo Forianer Ich bin mit der Serien Anlage in meinem Mazdas nicht ganz zufrieden :( es handelt sich um ein Modell ohne Bose System. I habe...
  5. Mazda 3 (BP) Passen die Fußmatten vom BM?

    Passen die Fußmatten vom BM?: Hey, ich kenne die Antwort vermutlich schon, aber trotzdem mal gefragt: Passen die Fußmatten vom BM beim BP? Ich möchte meine Domo Fußmatten gern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden