Haben nun auch einen 5er - gleich Fragen zu Motor und Getriebe

Diskutiere Haben nun auch einen 5er - gleich Fragen zu Motor und Getriebe im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen. Wir haben nun auch einen Mazda 5. 2,0l 110 PS Diesel EZ 07/2007 20.500 km sehr schick in schwarz mit getönten Scheiben,...

  1. #1 Alex 855, 08.11.2008
    Alex 855

    Alex 855 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 110CD Cityline '07
    Zweitwagen:
    Volvo 855 T5, Volvo 855 TDi, TVR V8S
    Hallo zusammen.

    Wir haben nun auch einen Mazda 5.

    2,0l
    110 PS Diesel
    EZ 07/2007
    20.500 km

    sehr schick in schwarz mit getönten Scheiben, Chromtürgriffen/-Spiegeln,
    Edelstahl-Einstiegsleisten....
    Näheres wird dann in der Newbie-Ecke nachgeholt ;-)

    Ich überfalle Euch mal gleich mit ein paar Fragen....

    1.
    Das Getriebe schaltet sich recht hakelig.
    Zumindestens im Vergleich mit unseren "viel älteren" anderen Autos.
    Ist dann wohl normal - oder?


    2.
    Mir ist aufgefallen das es beim Schaltvorgang/Lastwechsel ein Wackeln gibt - wie wenn die Motoraufhängung defekt wäre.

    Man kann den Fehler reproduzieren in dem man im Stand die Kupplung etwas härter kommen lässt.
    Dann fühlt es sich so an wie wenn der Wagen einen leichten Ruck nach rechts macht.
    Ist etwas blöde zu beschreiben, aber vielleicht weiss jemand was ich meine.

    Es gab da doch mal eine Rückholaktion wegen einer Schraube beim Motorlager - wie weiss ich ob bei meinem Fahrzeug das Teil dazumal auch getauscht werden musste und ob dies auch gemacht wurde?


    3.
    Beim Untertourigen fahren ein Vibrieren/eine Unwucht.
    Ein Beispiel:
    2. Gang dahinrollen mit knapp 1000 Touren - wenn du dann auf das Gas steigst hast du ein Vibrieren oder eine Art unwucht bis etwa 1500 Touren. Dannach läuft alles sauber.
    Das ist in jedem Gang bei diesem Drehzahlbereich der Fall.


    4.
    Der Motor zieht von unten raus recht gut, aber ab ca. 3500 Touren ist dann der Blues aus.
    Also krass gesagt tut sich zwischen ca. 1500 - 3500 Touren etwas, dannach ist lahme Ente angesagt.
    Ist das auch normal?

    War vorher einen Skoda Octavia mit 110 PS gewohnt - der maschierte in einem breiteren Drehzahlband.




    So das war´s mal für´s Erste.
    Ich danke mal für Eure Hilfe:-D

    Gruss aus Österreich
    Alex
     
  2. #2 future74, 08.11.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Erstmal hallo und herzlich willkommen beim Mazda-Forum!

    Zu 1: Da der M5 Schaltseilbetätigung hat, fühlt sich die Schaltung anders an als wie bei Gestängen. Manche interpretieren das als hackelig. Ich glaube schon, das es normal ist, aber sicher sagen kann ich es so nicht, ohne es selber probiert zu haben. Aber ich habe schon öfter von manchen die von einem anderen Modell umgestiegen gehört, das sie glauben die Schaltung sei hackelig, obwohl alles in Ordnung war. Zweifelsfalls kurz von einem Meister in einer Mazdawerkstatt prüfen lassen.

    zu 2:Könnte schon sein, das die Motorlagerung was hat. Dies solltest auch prüfen lassen. Ob die vorgegebenen Arbeiten von der Rückholaktion bei dir gemacht wurden, und ob deiner überhaupt dort rein fällt, kann die ebenfalls dein Mazdahändler sagen.

    zu 3: Das kann auch ein zeichen für eine fehlerhafte Motorlagerung sein.

    zu 4: Von 1.500-3.500 Umdrehungen ist eigentlich ein breites Band für gutes Drehmoment. Bei 3.500 Umdrehungen sollte man schalten, dann hast durchgehend ein hohes Drehmoment.

    Grüsse Peter
     
  3. #3 Alex 855, 08.11.2008
    Alex 855

    Alex 855 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 110CD Cityline '07
    Zweitwagen:
    Volvo 855 T5, Volvo 855 TDi, TVR V8S
    Hallo Peter.

    Ich danke mal für die Tipps.
     
  4. Mserra

    Mserra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ Sportsline
    Zweitwagen:
    Mazda 626, und EURA-Mobil (leider Fiat Ducato)
    Hallo Alex855 und Willkommen,

    --War vorher einen Skoda Octavia mit 110 PS gewohnt - der maschierte in einem breiteren Drehzahlband--

    Ich glaube hier irrst Du dich.Der Skoda hat die VW PD-Technik und diese Motoren sind bekannt für guten Anzug aber kaum Drehzahlbreite.Kurz gesagt,der CR-Diesel hat ein grösseren nutzbaren Drehzahlbereich als der PD.Schau mal auf den DZM dann siehst Du zB.den roten Bereich erst bei 5000U/min beginnen.

    MfG Mserra
     
  5. #5 Rafre2407, 09.11.2008
    Rafre2407

    Rafre2407 Stammgast

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX5 2,5 192 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo und Herzlich willkommen !!
    Also das Problem mit der Schaltung hatte ich , zu Anfang auch !!!
    Erstens liegt an der Seilzugschaltung das sich das ganze Schaltgefühl hakelig , ungenau anfühlt . Bei meinem 5er war zudem auch die Schaltung nicht richtig eingestellt , es gibt wohl ihrgend eine Übersetzung ?? an der Führung der Schaltung und diese war bei meinem 5er verstellt !!!
    Solltest mit deinem Problemen zum Händler und alles untersuchen lassen , vor allem auf die Sache mit der Aufhängung hinweisen , es gab da eine Rückrufaktion !!!
    Ansonsten viel Spaß mit deinem 5er ....
    Gruß Rafre2407;-)
     
Thema: Haben nun auch einen 5er - gleich Fragen zu Motor und Getriebe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hat mazda eine rückholaktion

Die Seite wird geladen...

Haben nun auch einen 5er - gleich Fragen zu Motor und Getriebe - Ähnliche Themen

  1. Laufleistungen des Motors, größere Reparaturen, Baugleichheiten mit anderen Mazdas/Marken

    Laufleistungen des Motors, größere Reparaturen, Baugleichheiten mit anderen Mazdas/Marken: Bj Ende2009/ Anfang 2010; Erstzulassung 3/2010, 1,8l 5Gang Getriebe, 90000km Laufleistung Hallo, hat jemand Ahnung, welche Laufleistungen mein...
  2. Gewinde der Getriebe- und Hinterradachsantriebsschrauben

    Gewinde der Getriebe- und Hinterradachsantriebsschrauben: Hallo, Bj Ende2009/ Anfang 2010; Erstzulassung 3/2010, 1,8l Ich bin neu in diesem forum. Bitte hilft mir weiter! Beim lange hinausgezögerten...
  3. Mazda2 (DE) Probleme mit 1. und 2. Gang - Geschwindigkeit (Fahranfänger-Frage)

    Probleme mit 1. und 2. Gang - Geschwindigkeit (Fahranfänger-Frage): Mahlzeit. Hab mal eine "Fahranfänger-Frage" zum Mazda2. Ich hab das mal an einem Parkplatz als nichts los war ausprobiert und komm manchmal mit...
  4. Mazda 3 (BP) Mazda3 BP Newbie Fragen.

    Mazda3 BP Newbie Fragen.: Hallo zusammen, das hier ist mein aller erster Forum Beitrag, in jeglicher Form, deswegen verzeiht mir falls ich was vergessen hab. Der Mazda 3...
  5. CX-30 Skyactive-X Frage zu Symbolen in MZD

    Frage zu Symbolen in MZD: Hallo kann mir bitte jemand die Funktionsweise und Symbolik dieser Anzeige erklären ,ich finde nichts in der Bedienungsanzeige Vielen Dank Gruß...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden