Habe Problem mit meinem 16 Jahre alten "323 Kombi"

Diskutiere Habe Problem mit meinem 16 Jahre alten "323 Kombi" im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Standgas U/min schwanken zwischen 500 und 1000. Mein Standgas wurde vor 2 Tagen erst auf 1000 U/min eingestellt. Heute schien das Gaspedal zu...

  1. #1 Sleipnir86, 20.02.2006
    Sleipnir86

    Sleipnir86 Guest

    Standgas U/min schwanken zwischen 500 und 1000. Mein Standgas wurde vor 2 Tagen erst auf 1000 U/min eingestellt. Heute schien das Gaspedal zu hängen und ich konnte nur ca. 20 km/h fahren. Ich fuhr 500m so und blieb
    stehen. Ich versuchte das Auto neu zu starten und die U/min gingen für eine Weile nicht über 300 hinaus. Ich gab Vollgas und auf einmal klappte es und das Auto lief ,die U/min waren wieder bei 1000.
    Woran kann es liegen das die Umdrehungen beim Standgas so schwanken ?
    Könnt ihr mir helfen oder Tipps geben?
     
  2. #2 626ditdMYBABE, 21.02.2006
    626ditdMYBABE

    626ditdMYBABE Stammgast

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 mps BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xedos 6 v6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    [schild=5 fontcolor=00008B shadowcolor=FF0000 shieldshadow=1]Willkommen im Mazdaforum![/schild]
     
  3. #3 axel028, 21.02.2006
    axel028

    axel028 Neuling

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Verdreckter Benzinfilter, verschmutzte Drosselklappe etc
     
  4. #4 Realgod, 21.02.2006
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    könnte es sein das du noch nen vergasermotor hast?
    wenn ja könnte der auch versifft sein!
     
  5. #5 SOCAstar, 19.07.2006
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Drehzahlschwankungen hatte mein 68 Ford Falcon auch mal, lag daran, das der Luftschlauch am Edelbrock/Weber-Vegaser nicht auf Halb-Vakuum sondern auf Dauervakumm gesteckt war, warum auch immer, außerdem lief er etwas zu fett. Weiß ja nicht ob die alten Vergaser-Motoren der Mazdas das auch haben...
     
  6. Clexi

    Clexi Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Zwar schon älter der Beitrag, aber trotzdem mal in den 323-Bereich verschoben.
     
Thema:

Habe Problem mit meinem 16 Jahre alten "323 Kombi"

Die Seite wird geladen...

Habe Problem mit meinem 16 Jahre alten "323 Kombi" - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CR) Problem mit Gebläse

    Problem mit Gebläse: Guten Morgen zusammen, mein geliebter Mazda5 Bj. 2006 hat ein kleines Porblem mit der Lüftung :-( Mal geht diese mal nicht... wenn sie nicht geht...
  2. Elektronik/sicherungs Problem

    Elektronik/sicherungs Problem: Hallo liebe Mitglieder, ich bin hier noch ein blutiger Anfänger und komme jetzt mit einer dummen Frage: Ich habe vor längerer Zeit musikanlage in...
  3. Sporadischer Fehler P0101 - Massen oder Vol.-Luftmengenmesser Problem nach Fordernder Bergfahrt

    Sporadischer Fehler P0101 - Massen oder Vol.-Luftmengenmesser Problem nach Fordernder Bergfahrt: Hallo liebe Gemeinde, hier mein zweites Problem mit meinem geliebten Mazda 3 - 2018 BM G150 - Limousine bei dem ich auf Eure erfahrene Hilfe...
  4. 626 (GE/GEA) Problem mit Wegfahrsperre

    Problem mit Wegfahrsperre: Moin und vielen Dank für die Aufnahme. Hier mein Problem: Ich habe einen 626 GE 1,8 90 PS Bj.96 Wagen springt an, aber nur für 3 Sekunden. Die...
  5. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 GG Problem mit Kraftstoffeinspritzung

    Mazda 6 GG Problem mit Kraftstoffeinspritzung: Hallo aus Berlin, ich bin der Neue, wie immer zu spät... Nachdem ich jahrelang völlig zufrieden und frustfrei einen 626 gefahren habe, wollte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden