Guter Leder- und Polsterreiniger

Diskutiere Guter Leder- und Polsterreiniger im Autopflege Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo Zusammen, ich habe mir heute neue Sitze für meinen Mazda 3 ersteigert. Auf den Bidlern sieht das Leder recht Speckig aus und der Stoff...

  1. #1 Killarusse85, 16.05.2016
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    74
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir heute neue Sitze für meinen Mazda 3 ersteigert.
    Auf den Bidlern sieht das Leder recht Speckig aus und der Stoff mittig wird auch eine Reinigung gut vertragen können.

    Könnte ihr mir gute Reiniger/Pflege empfehlen womit ich das Leder sauber und matt kriege und das Polster gut reinigen kann?
     
  2. #2 MFseries, 16.05.2016
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Colourock Lederreiniger oder Cairbon lederreiniger. Auch der Lederreiniger von Sonax ProfiLine soll gut sein


    Polsterreiniger nehm ich den von Sonax. Also den Polster und Alcantara-Reiniger.
     
  3. #3 Deshtruction, 23.05.2016
    Deshtruction

    Deshtruction Neuling

    Dabei seit:
    20.05.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Für die Pflege benutze ich seid einigen Tagen von Chemical Guys den leather conditioner und bin bis jetzt sehr zufrieden. Nach der Behandlung ist der Sitz selbst (das Leder) nicht so extrem rutschig wie man das sonst öfters so kennt und der Duft ist auch angenehm.
     
  4. solblo

    solblo Guest

    Leder _ Lederzentrum.de
    Wirklich gute Produkte und man kann das Leder bei Bedarf farblich auffrischen. Hab ich bei meinem 6er damals gemacht und so gingen auch kleine Risse wieder weg. Hab das auch hier im Pflegefourm irgentwo mit Bildern dokumentiert.

    Seite 2
    http://www.mazda-forum.info/autopflege/36389-lederpflege-2.html
     
  5. #5 Maracuja, 15.07.2016
    Maracuja

    Maracuja Einsteiger

    Dabei seit:
    15.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Ledersitze von meinem Wagen bei einer Firma reinigen lassen. Das hat zwar 200 Euro gekostet, ich war allerdings vollends zufrieden. Vielleicht ist das für dich ja auch eine Option :)
     
  6. #6 handballfan, 15.07.2016
    handballfan

    handballfan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 2 Skyactiv-G 115 White Edition rubinrot
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei der Reinigung unserer weißen Ledersitze haben wir sehr gute Erfahrung mit Sattelseife gemacht.
    Mit der B & E Sattelseife konnten wir z.B. mühelos den blauen Farbabrieb von Jeanshosen entfernen.
     
  7. #7 Gladbacher, 15.07.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.618
    Zustimmungen:
    633
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich traue mich kaum es zu sagen...
    Für die Ledersitze, Lenkrad und Wählhebelgriff habe ich zuerst das vom Möbelhaus für unsere Ledercouchgarnitur empfohlene Mittel verwendet. Reiniger, einmal drüber. Danach mit einer "Creme" einmassieren und gut ist es. Die Möbel sind aus ähnlich derbem Leder und sind geschmeidig wie beim Kauf. Das Leder im Auto ist auch noch frisch, obwohl ich seit einem Jahr hier nur noch Lederpflegetücher von DM verwende (wie auch für die Möbel). Ich pflege zwei- bis dreimal jährlich.
    Polster habe ich immer gesaugt und größer Verschmutzungen/Flecken mit Spüliwasser entfernt - fertig. Es müssen nicht immer die teuren Mittel sein, um den Wagen sauber zu halten...
     
    tomé2 gefällt das.
  8. #8 Nashuar, 15.07.2016
    Nashuar

    Nashuar Stammgast

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Kintaro 2.0 MZR
    Ich kann von den Chemical Guys den Leather Cleaner zum Reinigen und zur Pflege nach der Reinigung das Leather Serum empfehlen.

    Leider habe ich mein Lederlenkrad vorher mit so einem Innenraumreiniger mit behandelt sodass es ziemlich gelitten hat und hart wurde. Mit den Mittelchen ists wieder sauber, nicht mehr speckig, weicher und riecht angenehm leicht nach Leder und fast sich angenehm an ohne rutschig zu werden. Das Serum hat außerdem noch UV Schutz mit drin gegen Ausbleichen durch Sonneneinstrahlung.
     
  9. #9 NeuerDreier, 16.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2016
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    311
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also ich habe auch schon einiges in der Hinsicht probiert. Das beste Preis/Leistungsverhältnis stellt für mich dieses Produkt dar:
    Lederpflege Tücher
    Geht einfach, reinigt gut und das Leder wird auch schön geschmeidig.

    Und, das Auto riecht anschließend ein paar Tage so schön nach Honig.

    Ach ja, zum Reinigen der Autoteppiche und Sitzpolster nutze ich einfach Haushalt Reiniger Putzmittel Bodenreiniger Allzweckreiniger > HAKA-Neutralseife.
     
  10. #10 Killarusse85, 16.07.2016
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    74
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Also ich habe jetzt Polsterreiniger und Lederpflege von Sonax gekauft. Bin mit beidem zufrieden. Was ich mit dem Polsterreiniger aus den Polstern rausgeholt habe ... bah!
     
  11. #11 BuddhaBar, 26.09.2016
    BuddhaBar

    BuddhaBar Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die Lederpflege von Sonax kann ich auch empfehlen
     
  12. Zer0

    Zer0 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    20
    Ich habe ein 3er in Nakama Ausstattung, der eben "nur" Teilleder hat und der andere Teil ist Alcantara.
    Kann da einer ein Mittel zu Pflege empfehlen das gut für das Leder ist, aber das Alcantara nicht fleckig oder speckig, oder so macht (an den Übergängen)?
     
  13. #13 MFseries, 08.01.2017
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich hab bei mir mit dem Sonax Extreme Alcantara und Polsterreiniger sowohl auf Alcantara, als auch auf dem komischen Mazda-Kunstleder gute Erfahrungen gemacht.

    Klar eigtl ist er nicht für Leder. Aber das Zeug bei Mazda ist auch kein richtiges Leder und auch auf richtigem Leder (mein Lenkrad z.b.) konnt ich keine Nachteile feststellen gegenüber einem direkten Lederreiniger von Colourlock.

    Um wirklich Flecken am Übergang zu vermeiden: Abkleben :winke:
     
  14. #14 Skyhessen, 08.01.2017
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    529
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Das Leder-Reinigungs-/Pflegemittel von Sonax (auch Nigrin u. Dr. Wack) war u.A. auch Testsieger bei GTÜ

    [​IMG]
     
  15. Zooorg

    Zooorg Neuling

    Dabei seit:
    30.09.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Im Zweifelsfall zum professionellen Aufbereiter. Für ein paar Kröten nehmen die wenigstens die richtigen Mittel und haften, wenn was kaputt geht....
     
  16. #16 Swen W., 03.02.2017
    Swen W.

    Swen W. Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann nur davon abraten, dass selbst zu machen. Hab mir damit mal richtig den Innenraum versaut. Lass es lieber professionell machen!
     
  17. #17 Spanky34, 16.05.2017
    Spanky34

    Spanky34 Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe mir vor einiger Zeit sportliche Ledersitze zugelegt und habe mich in diese total verliebt.
    meine Freunde haben mir zu einigen gute Pflegemitteln geraten, da leder sonst nach einigen Jahre rissig werden kann.
    Da ich ein Mensch bin der gerne großen marken vertraut, habe ich mich für die Sonax Lederpflegemittel entschieden und bin damit sehr zufrieden.

    LG
     
  18. #18 ingrid_b, 06.10.2017
    ingrid_b

    ingrid_b Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    super, da konnte ich mir hier doch gleich ein paar Tipps für meine Autositze holen, danke :)
     
  19. #19 bohrtuermchen, 16.10.2017
    bohrtuermchen

    bohrtuermchen Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    4
    hallo...
    für die Pflege von Leder jeglicher Art kann ich dir die Firma Lexol wärmstens enpfehlen,


    Gruss bohrtuermchen
     
Thema: Guter Leder- und Polsterreiniger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lederpflegetücher dm

    ,
  2. alcantara reiniger dm

    ,
  3. erfahrung sonax Lederreiniger alcantara

    ,
  4. guter polsterreiniger autoteppich,
  5. sonax Leder bei dm
Die Seite wird geladen...

Guter Leder- und Polsterreiniger - Ähnliche Themen

  1. Neuwagen nach einer Woche schon Risse im Leder

    Neuwagen nach einer Woche schon Risse im Leder: Hallo zusammen :), Ich habe das Problem das ich bei meinem neuen cx 30 schon nach nichtmal einer Woche schon Risse in den Sitzwangen meiner neuen...
  2. Englische Rückleuchte, Zweifarben-LED`s

    Englische Rückleuchte, Zweifarben-LED`s: Hallo Jungs. Bei meinem M3 habe ich die englische Rückleuchte verbaut. (original eine Seite Rückfahrscheinwerfer und Andere Nebelschlussleuchte)...
  3. Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED

    Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und dies ist mein erster Beitrag. Da ich sehr viel im Dunkeln unterwegs bin, überlege ich, Abblend-,...
  4. Mazda6 (GJ) Problem bei Umrüstung Kennzeichenbeleuchtung auf LED

    Problem bei Umrüstung Kennzeichenbeleuchtung auf LED: Hallo, diese LED wollte ich in die Kennzeichenbeleuchtung montieren:...
  5. Mazda3 (BK) Welche LEDs für Rückleuchten?

    Welche LEDs für Rückleuchten?: Hallo zusammen, ich würde gerne in meinem Madzda 3 BK bj 2006 Led Rückleuchten einbauen, und habe im Internet welche mit e Prüfzeichen ohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden