Gute Sommerreifen??

Diskutiere Gute Sommerreifen?? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Da mein Reifensatz sich dieses Jahr verabschieden wird suche ich jetzt schon mal neue Reifen für meine Alus. Dabei ist mir die Qualität sehr...

  1. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Da mein Reifensatz sich dieses Jahr verabschieden wird suche ich jetzt schon mal neue Reifen für meine Alus.
    Dabei ist mir die Qualität sehr wichtig.
    Ich bin ein ganz normaler 20000 KM Jährlich Fahrer. Überwiegend Landstrasse und Stadt. Mir ist hierbei wichtig die Ausdauer, Verhalten beim Regen und das Laufgeräusch.

    Ein Preislimit habe ich mir im Höchstfall bis 100€ pro Reifen gesetzt.

    Meine bisherigen Favoriten:

    1. Toyo proxes T1-R
    2. Dunlop SP Sport 9000
    3. Goodyear eagle F1 GS-D3

    Würde mich über Eure Meinungen und evtl. neue Empfehlungen seh freuen
     
  2. #2 Legner_Fabian, 13.10.2009
    Legner_Fabian

    Legner_Fabian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-7 Turbo II Cabrio
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Superb
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie groß sind deine Alu´s? 15 Zoll oder größer?

    Ich habe bisher mit Bridgestone und Conti sehr gute Erfahrungen gemacht.
     
  3. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Standart Alus von Mazda.

    205/55R16 91V Mazda 6 Bj. 2005
     
  4. maik79

    maik79 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    der dunlop ist auch nicht schlecht hatte ich vorher bei meinen m5 darauf
     
  5. Slawo

    Slawo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    VW Passat Variant
    KFZ-Kennzeichen:
  6. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps. Jedoch würden mich Eure erfahrungsberichte mehr interessieren
     
  7. #7 RedRider, 19.10.2009
    RedRider

    RedRider Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX7 - ehemals RX8, Mx5 NB FL 1,6
    Zweitwagen:
    Audi 90 Quattro
    zu 1: kann ich nichts sagen
    zu 2: hab ich auf den RX8 (in 18") gehabt - war um welten besser als der original - besonders im nassen - laufleistung kann ich nichts sagen, da ich ihn vorher verkauft habe
    zu 3: ich hatte das vorgänger model den GS-D2 - das war einer der besten reifen überhaubt - gripp ende nie - im nassen ein wahnsinn - nur die laufleistung war bescheiden => weiche gummimischung - über den GS-D3 kann ich selber nichts sagen, nur das mir manche gesagt haben er komme leider nicht an die leistung des vorgängers herran...


    lg
     
  8. w108er

    w108er Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2,5 Dynamic
    Zweitwagen:
    Mazda3 BL 1,6/105PS, RX7 turbo Cabrio
    Ich hatte das gleiche Fahrzeug wie Du und dort waren als Erstausrüstung Bridgestone montiert. Mit denen war ich absolut nicht zufrieden, zu laut, zu hart und die Lebensdauer ließ auch zu wünschen übrig. Hab umgerüstet auf Uniroyal rallye 550, war begeistert. Ein Top-Reifen zu günstigen Konditionen. Hab auf meinem neuen 6er jetzt Dunlop SP Sport 2000 drauf, wenn die weg sind, kommen wieder Uniroyal drauf.
     
  9. #9 driver 3er, 19.10.2009
    driver 3er

    driver 3er Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza WRX
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich hab mit Uniroyal Rally 550 in 205/55R16 kein wirklich "guten" Erfahrungen gemacht - zwar beim Mazda 3, aber der Reifen ist der gleiche -
    Grip ist in Ordnung, aber Spritverbrauch höher als bei Winterreifen und
    Abrollgeräusch ist grauenhaft - Winterreifen sind viel leiser.
    so richtig woowoowoowoo (schwer in Worte zufassen) :(
    Verschleiß i.O.

    Mein nächster Reifen wird wahrscheinlich der Michelin Primacy HP -
    auch wenn er ein paar € mehr kostet ;-)

    Vielleicht ganz interessant:
    http://www.oeamtc.at/refresh/frames...reifentests/sommer_2009/205_55_R16/index.html

    mfg
     
  10. BenKo

    BenKo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Habe mittlerweile eigentlich oft Barum. Die sind günstig und trotzdem gut in annehmbarer Conti Qualität.

    Wirklich empfehlen kann ich Hankook und Yokohama. Sind allerdings recht teuer, dafür einen wahnsinnigen Grip (mal die günstigen Ventus von Hankook ausgenommen).

    Gute Allroundler sind die sparsamen Michelin und Conti. Bridgestone habe ich im Winter auf einem Accord Coupe, halten lange sind aber etwas lauter als die Sommerreifen von Hankook und bieten weniger Grip.

    Toyo soll ja auch ganz gut sein. Hatte bisher aber noch nie welche.
     
  11. #11 caipi05, 19.10.2009
    caipi05

    caipi05 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    hi
    mein tip, investier ein paar euro mehr, kauf michelin. hatte ich auf meinem vorgänger auch drauf (gleiches modell wie du) bin auch vielfahrer. bei mir haben sie knapp 40000 gehoben trotz teils sportlicher fahrweise. dunlop knapp 20000. toyo hatte ein bekannter drauf, auf dem auto ne halbe katasrophe, bei tockener straße nix besseres
     
  12. #12 Borsti6660, 14.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2009
    Borsti6660

    Borsti6660 Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sport 2,3 l
    KFZ-Kennzeichen:
    hallöle,

    denn HANKOOK Ventus V12 EVO kann ich nur empfehlen, hab denn noch drauf schon denn ganzen Sommer und bin jetzt sehr zufrieden.
    hab nur für denn Reifen ca. 83-84€ bezahlt zurzeit liegt er aber bei 87,68€

    ContiSportContact ist auch nicht schlecht aber kostet über 100€ stück

    meine Reifengröße ist 215/45 R 17
     
  13. #13 Carmignac, 14.11.2009
    Carmignac

    Carmignac Guest

    Ich hab noch die Erstausrüster-Reifen von Bridgestone drauf, ich glaube Turanza ER30.

    Vom Fahrverhalten kann ich nix schlechtes sagen, aber sie sind DEUTLICH ZU LAUT, und zwar von Anfang an; daher werde ich beim Wechsel eine andere Marke kaufen (ich glaube im damaligen Test waren die nicht aufgefallen wg. der Lautstärke.)

    Meine Winterreifen Michelin Alpin A3 sind spürbar leiser; eigentlich sollte es umgekehrt sein.

    Mich wunderts, das Mazda beim Erstausrüster nicht mehr auf die Praxisqualität schaut.
     
  14. #14 Tombstone84, 14.11.2009
    Tombstone84

    Tombstone84 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5 Sport Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich kann Uniroyal Rainsport 2 empfehlen... weiß jetzt aber nicht was die in der größe Kosten, sind aber auf alle Fälle besser als die 550er. Vor allem im Regen (wie der Name schon sagt) top.
     
  15. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ja das mit der Lautstärke kann ich bestätigen. Daher ist es mir beim Neukauf auch wichtig dass sie leise sind.
     
  16. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0


    Und wie ist da die Geräuschentwicklung?
     
  17. #17 Tombstone84, 14.11.2009
    Tombstone84

    Tombstone84 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5 Sport Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    OK, sind auf alle Fälle leiser als meine Pirelli Winterschlappen. (selbe Rad Reifenkombi je 195/45R16)
     
  18. #18 guest_jo, 14.11.2009
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei mir sind die neuen Winterreifen Conti TS 830 auch leiser als die noch neuen Erstausrüsterreifen Turanza irgendwas.

    M+S sind allerdings in 16", Somme 17" weiß nicht ob das was ausmacht aber bei den nächsten Sommerreifen werd ich wie auch bei den 830ern verschärft auf die Lautstärke achten beim Kauf.

    Jörg
     
  19. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mich interessiert der Unterschied zu den Standard des M6 ( Bridgestone )
     
  20. solblo

    solblo Guest

    Hallo,

    der Winter naht ja doch und darum wird es Zeit sich nach neuen Sommerreifen umzusehen.

    Hat sich in dem 1 Jahr was getan? Oder sind noch die gleichen wie letztes Jahr zu empfehlen. Habe mir auch die Hankook V12 ausgesucht, nur finde ich keine guten Test dazu.

    Ich fahre 30.000 km im Jahr, vorwiegend auf der Autobahn also sind für mich wichtig der Verschlei´ß, Verbrauch und das Geräusch. Da ich nicht rennmäßig unterwegs bin kann ich auf unendlich viel Grip gut verzichten.

    Vllt. gibts ja da noch ein Insidertipp?!
     
Thema:

Gute Sommerreifen??

Die Seite wird geladen...

Gute Sommerreifen?? - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Sommerreifen

    Sommerreifen: In der neuen Saison sollen neue Reifen angeschafft werden (205/45 17). Sie sollten nicht zu hart ausgelegt sein, sondern neben hoher...
  2. Mazda3 (BM) Sommerreifen - welche Option ist schlauer?

    Sommerreifen - welche Option ist schlauer?: Hallo, sorry - schon wieder ein Thema, das es wohl auch viel zu häufig gibt; diesmal habe ich aber gesucht und gefunden, und bin deshalb...
  3. Gute Reifen für den Mazda 6 (GJ), Auswahl begrenzt?

    Gute Reifen für den Mazda 6 (GJ), Auswahl begrenzt?: Sooo, nachdem ich mit meinem 6er in neun Monaten fast 30.000 Km runtergerissen habe, brauche ich jetzt demnächst einen Satz neue Sommerreifen....
  4. Mazda 3 BM/BN OE Alufelgen mit 215/45ZR18 Sommerreifen

    Mazda 3 BM/BN OE Alufelgen mit 215/45ZR18 Sommerreifen: Da mein Fahrzeug letztes Jahr gestohlen wurde, sind die Sommerfelgen noch übrig. Originale Alufelgen für Mazda 3 BM/BN mit 215/45ZR18...
  5. Welche Sommerreifen für Benzin 160PS AT AWD?

    Welche Sommerreifen für Benzin 160PS AT AWD?: Hallo liebe CX5 Freunde! Es ist so weit, ich brauche neue Sommerreifen 225/65 R17 102V. Mit welchen seid ihr gut gefahren? Ich fahre hauptsächlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden