gute Bremsbeläge von welcher Marke??

Diskutiere gute Bremsbeläge von welcher Marke?? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo an alle, mein auto 323 f BA Bj. 98 hat angefangen beim bremsen komische geräusche zu machen. ich denke mir das es die bremsklötze sind...
  • gute Bremsbeläge von welcher Marke?? Beitrag #1

seroeschka01

Neuling
Dabei seit
16.03.2006
Beiträge
133
Zustimmungen
0
Hallo an alle,

mein auto 323 f BA Bj. 98 hat angefangen beim bremsen komische geräusche zu machen. ich denke mir das es die bremsklötze sind die gewechselt werden müssen. nun möchte ich wissen welche gut sind und auch nicht zu teuer
die original mazda dinger sind ja sau teuer.

habt ihr da ratschläge für mich???


danke im voraus für eure hilfe
 
  • gute Bremsbeläge von welcher Marke?? Beitrag #2

Flohfix

Neuling
Dabei seit
19.09.2006
Beiträge
180
Zustimmungen
0
Auto
Mazda MX5 NB 1,9
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Audi A4 TDI
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ferrodo, ATE (original), EBC GreenStuff je nach Fahrstil *g*
 
  • gute Bremsbeläge von welcher Marke?? Beitrag #3
Landi

Landi

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
541
Zustimmungen
1
Hab NK Scheiben und Beläge drinnen
 
  • gute Bremsbeläge von welcher Marke?? Beitrag #4
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
naja, so teuer sind die mazda teile auch nicht, dann solltest du evtl vw oder opel fahrn, da kostet sowas nen appel und ein ei. bei bremsen würde ich nicht sparen, wenn du was gutes willst, dann halt ferodo o.ä. aber die werden nicht unbedingt billiger sein.

zudem noch die scheiben prüfen, denn wenn die wegen schlechten belägen was abbekommen haben, sind die neuen beläge auch ruck-zuck runter.
 
  • gute Bremsbeläge von welcher Marke?? Beitrag #6
Landi

Landi

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
541
Zustimmungen
1
also ob es billigware ist kann i ned sagen aber i hab scho um die 200€ für scheiben und bremsen vorne bezahlt und bin auch zufrieden mit der bremsleistung und i brems wie ein irrer 8)
 
  • gute Bremsbeläge von welcher Marke?? Beitrag #7

starbucks

also ob es billigware ist kann i ned sagen aber i hab scho um die 200€ für scheiben und bremsen vorne bezahlt und bin auch zufrieden mit der bremsleistung und i brems wie ein irrer 8)



200€? Da lobe ich mir doch mein Auto,meine Original Mazda Teile (Bremsbeläge 15€ hinten und 20€ vorne)

Scheiben auch von Mazda lag so bei 40€ für die VA


Zubehör ist ,man glaubt es kaum zumindest bei mir in der gegend teurer als der Mazda dealer :fluester: :dance:
 
  • gute Bremsbeläge von welcher Marke?? Beitrag #8
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Im Prinzip kann man nicht viel verkehrt machen. Solange man sich an einen autorisierten Teilehändler, oder auch Mazda-Händler hält ist die Gefahr an Plagiate zu geraten relativ gering.
Dann stellt sich nur die Frage, ob es "normale" Bremsen sein sollen, oder "Sportbremsen". Einfach mal die Preise vergleichen. Die ersten Austauschteile hatte ich von Nippon (Japan wohl) und die jetzigen sind Textar. Beides günstig, beides gut und sehr gute Bremswerte auf'm Prüpfstand. Er bremst zuverlässig und fährt beim Bremsen auch geradeaus. Einzig das ABS nervt ein wenig (liegt aber daran, dass ich Bremsen ohne ABS gelernt habe und das noch im Kopf hängt).

Gruß Schurik
 
Thema:

gute Bremsbeläge von welcher Marke??

gute Bremsbeläge von welcher Marke?? - Ähnliche Themen

Mein Ba hat Sturzprobleme?: Guten Abend liebe Mazda Gemeinde, nachmehr 10 Jahren habe ich an meinem 323 f ba schon vieles selbst repariert oder durchrepariert. Was will man...
Mazda 3 Bk gutes Fahrwerk gesucht: Hallo erstmal bin neu hier im Forum. Also ich besitze einen Mazda 3 Bk Bj 2005 habe z.Z ein Gewinde Fahrwerk verbaut allerdings kein gutes von...
Mazda 323 ruckelt: Hallo zusammen, ich bin siet ca 2 Wochen stolzer Besitzer eines Mazda 323 F Baujahr '98. Nun folgendes Problem: Wenn der Motor warmgefahren ist...
Feuchte , undichte Rücklichter beim 5er CW: Rücklichter innen feucht- undicht und der Umgang des "F"MH damit Moin, nach Rost an den unteren Schiebetürträgern nach dem ersten Winter, nach...
Mazda 323f BJ Bj 2002 - diverse Fragen von einem Neubesitzer: Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag hier im Forum, da sich mir mittlerweile sehr viele Fragen stellen und ich hoffe ihr könnt mir...

Sucheingaben

gute bremsbeläge

,

bremsbeläge welche marke

,

mazda cx 5 bremsen hinterachse welche marke

,
bremsbeläge welche sind gut
, gute bremsklotzmarken, http:www.mazda-forum.info121-323-626-9296381-gute-bremsbelaege-von-welcher-marke.html, welche marke ist bei bremsbelägen gut mazda, welche bremsbeläge marke, bremsklötze welche marke ist gut, bremsbeläge gute marke, bremsbelag welche marke ?
Oben