Grüne Plakette und freie Fahrt mit dem Mazda Nachrüst-Partikelfilter

Diskutiere Grüne Plakette und freie Fahrt mit dem Mazda Nachrüst-Partikelfilter im Offizielle Mazda-Pressenews Forum im Bereich Pressemeldungen über Mazda Modelle; Grüne Plakette und freie Fahrt mit dem Mazda Nachrüst-Partikelfilter MAZDA NEWS - 09.07.2007 <div align="right"...

  1. Mazda

    Mazda <b>News</b>

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Grüne Plakette und freie Fahrt mit dem Mazda Nachrüst-Partikelfilter
    MAZDA NEWS - 09.07.2007

    <div align="right" style="float:right;margin-left:50px;margin-bottom:10px;"><img src="/mmdnews/Mazda5_005.jpg" border="0" style="margin-bottom:5px;"><br></div>
    • Plaketten-Service auch beim Mazda Partner
    • Nachrüst-DPF für ausgewählte Mazda Dieselmodelle erhältlich
    • Mazda gewährt auf das Nachrüstsystem die gleiche Garantieleistung wie auf Neufahrzeuge
    Im März 2007 ist die neue Emissions-Kennzeichnungsverordnung in Kraft getreten. Damit können Städte und Gemeinden Umweltzonen insbesondere in Innenstädten einrichten, in denen ein Fahrverbot für Fahrzeuge ohne Umweltplakette gilt. Die Verordnung gilt für alle Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge, unabhängig von der Antriebsart (mit Verbrennungsmotoren – Benzin, Diesel oder Gas – und mit Elektroantrieb).

    Je nach Schadstoffausstoß erhält jedes Fahrzeug eine farblich gekennzeichnete Umweltplakette, die bundesweit gilt. Diese Plaketten gibt es nun auch bei teilnehmenden Mazda Händlern und Mazda ServicePartnern. Der Preis für eine Plakette liegt üblicherweise deutlich unter zehn Euro. Im Rahmen des Plaketten-Services wird zunächst geklärt, zu welcher Schadstoffgruppe das Fahrzeug gehört. Anschließend erhält der Kunde die entsprechende Schadstoff-Plakette für die Windschutzscheibe. Besonders betroffen von der neuen Plakettenverordnung sind ältere Dieselfahrzeuge. In vielen Fällen kann aber hier eine Nachrüstung von Partikelfiltern zu einer besseren Einstufung führen („von gelb auf grün“). Auch hierzu beraten die Mazda Partner.

    Für ausgewählte Mazda Dieselmodelle bietet Mazda Nachrüst-Dieselpartikelfilter an. Diese reduzieren insbesondere die Anzahl der als besonders gesundheitsschädlich eingestuften Feinstpartikel um bis zu 90 Prozent. Alle über Mazda Motors Deutschland vertriebenen Nachrüstsysteme erhalten die grüne Plakette zwecks Befreiung von möglichen Fahrverboten. Der Mazda Nachrüst-Dieselpartikelfilter bietet darüber hinaus auch finanzielle Vorteile: So erfährt z. B. ein zwei Jahre altes Fahrzeug eine Wertsteigerung durch eine Dieselpartikel-Nachrüstung von 438 Euro* gegenüber einem Fahrzeug ohne Nachrüstung. Hinzu kommt eine Steuerförderung von bis zu 330 Euro (auch rückwirkend zum 1. Januar 2006).

    Die Mazda DPF Nachrüst-Systeme wurden vom TÜV fahrzeugspezifisch erfolgreich geprüft und vom Kraftfahrt-Bundesamt genehmigt. Die Preise für diese nachrüstbaren Partikelfilter hängen vom Fahrzeugmodell ab: Für die DPF-Nachrüstung beim Mazda3 muss der Kunde beispielsweise mit circa 590 Euro (unverbindliche Preisempfehlung für den DPF zuzüglich Einbau) rechnen. Derzeit bietet Mazda Nachrüst-Dieselpartikelfilter für den Mazda2, Mazda3, Mazda6 und Mazda Premacy an. Auf das Nachrüstsystem gewährt Mazda die gleiche Garantieleistung analog zu der Herstellergarantie für Neufahrzeuge von drei Jahren oder 100.000 km — je nachdem was zuerst eintritt.

    Die aktuellen Dieselfahrzeuge der Modelle Mazda3, Mazda5 und Mazda6 sind bereits werksseitig mit einem Diesel-Partikelfilter ausgestattet. Damit erfüllen diese Modelle neben den aktuellen Anforderungen der Euro-4-Norm auch die Partikel-Grenzwerte der zukünftigen Euro-5-Norm (ab 2009).

    Mazda Motors (Deutschland) GmbH
     
Thema: Grüne Plakette und freie Fahrt mit dem Mazda Nachrüst-Partikelfilter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grüne plakette für mazda bongo

    ,
  2. mazda premacy diesel umrüsten

    ,
  3. mazda 5 cw grüne plakette

    ,
  4. mazda premacy diesel umweltplakette,
  5. mazda premacy umweltplakette
Die Seite wird geladen...

Grüne Plakette und freie Fahrt mit dem Mazda Nachrüst-Partikelfilter - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS

    Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS: Hallo, ich hab mir überlegt meinem Mazda 3 BK 2.0 den Motor auszubauen und mir einen MPS Motor zu, zu legen. Da ist die Frage würde das irgend...
  2. Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?

    Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?: Ich hätte eine Frage zum Diskutieren, ich werde mir bald meinen Erstwagen kaufen und wahrscheinlich wird das der 2008 Mazda 3 MPS sein. Was...
  3. Mazda 3 von Euro3 auf Euro4 ?

    Mazda 3 von Euro3 auf Euro4 ?: Hallo liebe Community, ich bin ganz neu hier und hätte mal folgende Frage. Ich habe einen Mazda 3 Baujahr 2005 1.6 Diesel mit 109 PS. Dieser...
  4. 626 (GF/GW) Explosionzeichnung Achsen Mazda 626

    Explosionzeichnung Achsen Mazda 626: Hallo Suche für mein Mazda 626 GF/GW Hatchback Bj3/2001 2 Liter von beiden Achsen ein Explosionszeichnung. Möchte die Achsen überholen.
  5. Neuer Mazda Besitzer

    Neuer Mazda Besitzer: Hallo, habe einen Mazda der E2000er Serie Kastenwagen wg. Todesfall bekommen. Ist ein SR2, 70KW Benziner Bj99 und nur 25.000km ;-) Vorne 3er Bank...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden