Große Mazda Spritpreis-Aktion

Diskutiere Große Mazda Spritpreis-Aktion im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Große Mazda Spritpreis-Aktion! Wer stöhnt nicht unter der Last der hohen Spritpreise? In den letzten Jahren sind die Treibstoffpreise stetig...

  1. #1 Sir Andrew, 26.08.2005
    Sir Andrew

    Sir Andrew Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120/TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323BG
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Große Mazda Spritpreis-Aktion!

    Wer stöhnt nicht unter der Last der hohen Spritpreise? In den letzten Jahren sind die Treibstoffpreise stetig gestiegen und jagen von einem Rekord zum nächsten. Stattliche 1,085 Euro werden mittlerweile für den Liter Benzin an den Zapfsäulen verrechnet. Mazda erteilt den teuren Spritpreisen eine klare Absage.

    Mehr findet ihr hier :arrow:
    Hier ein Mazdanewsletter!

    cu
    Sir Andrew
     
  2. #2 Jörg de Börg, 26.08.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Keine schlechte Sache :!:

    Und wer weis wo wir in 2 Jahren sind :roll:
     
  3. #3 Autobahnheizer, 26.08.2005
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer Guest

    Hört sich ja super an. :ja:

    aber nur wenn man einen neuen 3er in Österreich kauft, und maximal 15.000 KM jahreslaufleistung hat. :cry:

    Ist aber eine super verkaufs strategie.
     
  4. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Ja leider gibts sowas nicht in Deutschland, und bei uns zahle ich momentan 1,35 für den Liter super....
     
  5. #5 wirthensohn, 26.08.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Toller Werbegag. Das heißt nichts anderes, als dass den Mazda 3 Diesel um 331 Euro und den Mazda 3 2.0 Benziner 595 Euro billiger gibt. Nicht mehr, nicht weniger. Bei diversen Sonderaktionen und Sondermodellen gibts schon mal mehr zu sparen.

    Außerdem... 1,08 Euro pro Liter? Hallo? Schon mal durch Deutschland gefahren? Hier würden die Autofahrer vor Freude laut hupend und jubelnd durch die Straßen fahren, wenn unser Sprit noch derart "spottbillig" wäre....

    *EDIT* Ich habe kürzlich mal meine jährlichen Spritkosten hochgerechnet, kalkuliert mit "nur" 1,20 Euro pro Liter Super. Ich kam auf satte 3.600 Euro jährlich! Und seitdem fahre ich mit Autogas für weniger als die halben Kosten ;)

    Gruß,
    Christian
     
  6. #6 Schurik29a, 21.11.2005
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo Wirthenson,

    welches Auto fährst Du mit Autogas und was kostet so ein Umbau in etwa?
    Kann man das auch selber umbauen? Habe oft gehört, dass Autogas zwar billiger ist, aber bei den Fahrleistungen soll es keinen merklichen Unterschied geben. Stimmt das?

    Fahre nen 626 GE Bj.96, Benziner mit 90 PS
     
  7. #7 wirthensohn, 21.11.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Mein Xedos 6 2.0i V6 (siehe Avatar) ist auf Gas umgerüstet. Soweit die Anlage von einem echten Profi mit Erfahrung eingebaut und abgestimmt wurde, gibt es definitiv keinen Unterschied bei Leistung und Fahrverhalten. Lediglich der Gasverbrauch liegt ca. 10-20% über dem Benzinverbrauch - was aber in Anbetracht des Preises für LPG, der zum Teil noch unter der Hälfte des Preises von Normalbenzin liegt, ziemlich egal sein dürfte.

    Kurz: das Auto fährt mit Benzin exakt genauso wie mit LPG/Autogas (diese Aussage gilt nicht für CNG/Erdgas!). Nur die Freude beim Tanken ist enorm.

    Umrüsten kann und darf man sein Auto nicht selbst - nichtmal, wenn Du einen KFZ-Meisterbrief in der Tasche hättest. Dazu gehört nicht nur sehr viel Erfahrung (sonst läuft es nicht optimal) und vor allem brauchst Du ein entsprechendes Zertifikat (also erstmal einen entsprechenden Lehrgang), um überhaupt mit Gasanlagen herumhantieren zu dürfen.

    Einen 626 mit dem kleinen Vierzylinder rüstet Dir aber jeder Umrüster problemlos und recht günstig um; der Sechszylinder wäre da schon ein bischen kniffliger, weil extrem bastelunfreundlich...

    Gruß,
    Christian
     
  8. #8 Schurik29a, 22.11.2005
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Danke für die schnelle und ausführliche Info!

    Aber eine Frage habe ich doch noch - wo ist der Unterschied zwischen LPG- und CNG-Gas?

    Haben hier in Braunschweig ne Autogastankstelle und gehört habe ich auch mal was von Erdgas. Sind das verschiedene Umrüstungen, ähnlich wie der Unterschied zwischen Diesel und Benziner?

    Sorry, sind doch zwei Fragen ;-)

    Gruß Schurik
     
  9. #9 wirthensohn, 22.11.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    LPG/CNG

    Ganz einfach:

    CNG (Compressed Natural Gas) ist Erdgas, also das Zeug, was man zuhause zum Heizen verwendet. Leider ist der Erdgas-Preis an den Ölpreis gebunden.

    CNG wird mit extrem hohem Aufwand in das Auto gepumpt und dort in gewaltigen, schweren Hochdruck-Zylindertanks mit über 200 bar transportiert. Die Reichweite beträgt mit einem Tank, der selbst in einer E-Klasse den halben Kofferraum einnimmt, ca. 300 bis 350km.

    CNG-Umrüstkosten betragen ca. 4000 bis 5000 Euro, möglich ist es aber nur bei bestimmten Fahrzeugen. Derzeit gibt es ca. 650 CNG-Tankstellen in Deutschland.

    LPG (Liquified Petroleum Gas) ist ein Gemisch aus Propan und Butan (meist 60% Propan / 40% Butan). Es fällt bei der Erdgas- und Benzin-Produktion an und der Preis ist nicht an den Ölpreis gebunden.

    LPG wird im Auto entweder in praktischen Ringtanks in der Reserveradmulde (ohne Einschränkung des Kofferraumvolumens) oder in Zylindertanks mit einem ungefährlichen Druck von 8 bis 12 bar transportiert. Die Reichweite kann durchaus 600 bis 700km oder mehr sein.

    LPG-Umrüstkosten liegen zwischen 1500 Euro (Vierzylinder-Vergaser) und 3000 Euro (modernste Achtzylinder-Einspritzer). Umrüstung ist bei allen (!) Benzinern möglich, außer bei Direkteinspritzern. Derzeit gibt es über 1000 LPG-Tankstellen in Deutschland.


    Kurz: CNG kannste effektiv vergessen, obwohl die Erdgas-Lobby sich viel Mühe gibt und viel Geld investiert, um es massiv zu pushen.

    Gruß,
    Christian
     
  10. #10 Schurik29a, 22.11.2005
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Wow - einfach - puh.

    Vielen Dank, werde mir Deine Erläuterungen ausdrucken - soviel kann ich mir auf einmal nicht merken.

    Angenehmen Tag noch

    Schurik
     
  11. MPV1

    MPV1 Guest

    Hallo Schurik29a,

    den Aussagen von Wirthenson gibt`s nichts mehr hinzuzufügen :D

    Also worauf wartest Du noch :?:


    Ich geb "Gas" und bin weg


    Gruß MPV
     
  12. #12 Schurik29a, 25.11.2005
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Guten Morgen MPV1,

    wenn mein Umzug (Büro) erledigt ist, werde ich mich hier in Braunschweig erkundigen wo ich zum relativ günstigen Preis umrüsten lassen kann und wo hier in der Gegend dementsprechende Tankstellen gibt.

    Meine Erfahrungen werde ich natürlich posten - hoffe, dass es bald mehr Mitglieder hier aus BS und Umgebung geben wird.

    Bis dann Gute Fahrt

    Gruß Schurik
     
  13. #13 wirthensohn, 25.11.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Schau doch einfach mal auf www.gas-tankstellen.de nach. In Braunschweig und der nächsten Umgebung gibt es sogar gleich fünf Autogas-Tankstellen. Ich wünschte, ich hätte nur ansatzweise so viele zur Auswahl. Umrüster gibt es in der Umgebung ohnehin reichlich.

    Gruß,
    Christian
     
  14. #14 Schurik29a, 25.11.2005
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Vielen Dank Christian,

    werde gleich mal nachschauen.

    Muss schon sagen, dass das Forum alle meine Erwartungen weit übertroffen hat. So schnelle und gute Hilfe bekommt man ja nichtmal in ner Werkstatt! Vielen herzlichen Dank an ALLE!

    Gruß Schurik
     
  15. #15 chriis4, 25.11.2005
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    :oops:
    In dem Fall hab ich ja jetzt nicht helfen können, aber es ist schön, wenn das Forum Lob bekommt!! :lachen:

    8) mfg
    chriis
     
  16. MPV1

    MPV1 Guest

    Wenn ich Dir nen Tipp geben darf, nimm nicht den günstigsten,
    sondern den mit der meisten Erfahrung bei deinem Fahrzeug.

    Gruß MPV
     
  17. #17 Schurik29a, 30.11.2005
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Danke für den Tipp!
    Haben hier in Braunschweig drei Umrüster auf Autogas - werde mich also erstmal bei denen informieren seit wann und wieviele die schon umgerüstet haben.
     
Thema: Große Mazda Spritpreis-Aktion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gastankstellen @gmail.com

Die Seite wird geladen...

Große Mazda Spritpreis-Aktion - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Skyactiv-X Test

    Mazda 3 Skyactiv-X Test: [MEDIA] Ein etwas ausführlicherer Test... Oder Fahrbericht... Oder... ;)
  2. [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung

    [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 90€ VB Typ: Scheinwerfer, rechts Marke: Mazda Modell: MX-5 NB (vor FL)...
  3. [Mazda MX-5 NB] Motorhaube

    [Mazda MX-5 NB] Motorhaube: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 100€ VB Art: Karosserieteil Typ: Motorhaube Farbe: Bordeauxrot...
  4. [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne

    [Mazda MX-5 NB] Stoßstangenträger vorne: [ATTACH][ATTACH] -------------------------------------- Preis: 50€ VB Art: Karosserieteil Typ: Stoßstangenträger Marke: Mazda Modell: MX-5 NB...
  5. Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung

    Mazda 2 2011 DE Dachreling & Motorhaubenstangenhalterung: Hällöchen, ich habe mir mein Mazda 2bj. 2011 gekauft. Jedoch habe ich die Motorhaubenstangenhalterung (was für ein Wort) abgebrochen. Finde leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden