Große Kontras für 121???

Diskutiere Große Kontras für 121??? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi, habe grade meinen Führerschein gemacht und überlege mir nen 121 zu kaufe. Könnte zwar auch nen fiesta kaufen, aber ich mchte weg von der...

  1. #1 Bini085, 22.03.2007
    Bini085

    Bini085 Guest

    Hi, habe grade meinen Führerschein gemacht und überlege mir nen 121 zu kaufe.
    Könnte zwar auch nen fiesta kaufen, aber ich mchte weg von der typischen Anfängermarke, denn die meisten Fahranfänger kaufen den Ford fiesta.
    Der 121er sieht zwar aus wie einer, ist aber kein Fiesta und das gefällt mir. Nun würde ich gern von euech wisse, ob man viel selber reparieren kann, welche Verschleißteile heufig zu reparieren sind usw.

    Wäre lieb, wenn ihr mich da ein bisschen breaten könntet.
     
  2. #2 cyberFreak, 22.03.2007
    cyberFreak

    cyberFreak Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BJ 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    ich glaub da hast du was nicht mitgekriegt.
    der 121 IST ein Ford, und sieht nicht nur so aus *g*
    ist wirklich so.
    auf allen teilen für diesen 121 steht "Ford" auf der Plakete, egal ob Radio, Leisten oder sonstwas.

    Mein Tip, schau dich nach was anderem um :!:
    kann dir nur die BA Modelle empfehlen, z.B. der C BA ist n schönes Anfänger Auto, sehr übersichtlich und "gutmütig".
    und die sind bestimmt für den gleichen Preis zu haben wie der 121.

    good luck 8)
     
  3. #3 wirthensohn, 22.03.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Der von Dir angesprochene 121 (ZQ) ist zu 100% ein Ford Fiesta, lediglich mit Mazda-Logos vorn und hinten. Auch die Motoren sind Ford-Maschinen.

    Ganz im Gegensatz zu den beiden Vorgängern, den alten 121 DA und DB. Die sind uneingeschränkt empfehlenswert, aber sehr alt. Vom 121 ZQ würde ich sogar abraten; geh mal in eine Mazda-Werkstatt und frage irgendeinen Mechaniker oder Meister, ob es schon mal einen wirklich schlechten Mazda gegeben hat. Jeder wird Dir sofort diesen 121 nennen. Ein Mazda-Meister sagte mir mal wörtlich: "wenn wir den 121 nicht hätten, könnten wir die Werkstatt dicht machen".

    Ich würde auch zu einem 323 raten. Die sind nicht nennenswert teurer im Unterhalt, aber dafür deutlich besser, deutlich pflegeleichter und zuverlässiger und haben ein wesentlich besseren Image.

    Gruß,
    Christian
     
  4. #4 Bini085, 23.03.2007
    Bini085

    Bini085 Guest

    Also ein Onkel und ne Bekannte von mir haben wohl auch den 323 und schwärmen regelrecht davon, weil der eine sogar 14 Jahr ohne große nennenswerten Reparaturen gefahren werden konnte und hat sich jetzt wieder einen geholt, etwas neuer versteht sich.

    Aber das Modell, das meist in rot weit verbreitet ist, gefällt mir rein optisch nicht wirklich. Außerdem eine unpraktisch lange Motorhaube.
     
  5. #5 Tha Rob, 26.03.2007
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Baureihen vom 323 gibt es ja etliche. Kommt ja auf Geschmack und darauf an, wie alt er denn sein darf. Mir persönlich gefallen die etwas betagteren (BG)wesentlich besser als die neuen. Nebenbei haben die auch 'ne kürzere Schnauze. Wenn's natürlich was jüngeres sein soll, hast Du schlechte Karten, weil die Autos auch bei Mazda mit den Jahren gewachsen sind. Diesbezüglich könntest Du ja unseren 323-Spezies hier ein paar Anhaltspunkte geben, damit sie Dich einwenig "beraten" können ;-)
     
Thema:

Große Kontras für 121???

Die Seite wird geladen...

Große Kontras für 121??? - Ähnliche Themen

  1. MAZDA SR2 Kasten Bremse hinten untersch. Größen?

    MAZDA SR2 Kasten Bremse hinten untersch. Größen?: Hallo, war heute beim TÜV und der hat die Hinterbremse bemängelt, da Einseitig. (Feststellbremse) Nun würde ich einfach komplett Beläge neu...
  2. Laufleistungen des Motors, größere Reparaturen, Baugleichheiten mit anderen Mazdas/Marken

    Laufleistungen des Motors, größere Reparaturen, Baugleichheiten mit anderen Mazdas/Marken: Bj Ende2009/ Anfang 2010; Erstzulassung 3/2010, 1,8l 5Gang Getriebe, 90000km Laufleistung Hallo, hat jemand Ahnung, welche Laufleistungen mein...
  3. Mazda6 (GH) Startet nicht - kleine Ursache große Wirkung

    Startet nicht - kleine Ursache große Wirkung: Hallo zusammen, heute hatte ich eines dieser ganz typischen Ereignisse. Auto auf, Schlüssel rum und ab zum Einkaufen. Den ganzen Kram in den...
  4. Winterreifen CX 5 2019 /Richtige Größe

    Winterreifen CX 5 2019 /Richtige Größe: Hallo in die Runde, im März 2019 haben wir unseren alten CX 5 gegen das neue Modell eingetauscht. Die bisherigen Winterreifen sollen lt. Händler...
  5. Mazda 3 (BP) max Größe von USB-Sticks am MZD Connect

    max Größe von USB-Sticks am MZD Connect: Da beim neuen 3er leider kein MZD Handbuch dabei ist und auch online nichts zu finden ist: Wie groß darf ein angehängter Datenträger maximal sein?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden