größerer llk nach chip?

Diskutiere größerer llk nach chip? im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo Fangemeinde! ICh habe eine Frage betreffend LLK. Ich fahre einen Mazda 6 Diesel CD 143 und habe einen Chip drin (eigentlich nur so ein...

  1. halbes

    halbes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fangemeinde!

    ICh habe eine Frage betreffend LLK. Ich fahre einen Mazda 6 Diesel CD 143 und habe einen Chip drin (eigentlich nur so ein zwischenstecker, aber egal). Jetzt habe ich die Frage, ob es eurer Meinung nach sinnvoll wäre, auch einen größeren LLK einzubauen. Die Frage stellte sich eigentlich nur aus dem Grund, da ich in den letzten Tagen, in denen die Aussentemperaturen sehr hoch waren (um die 30 Grad) doch (trotz Chip) die Leistung deutlich zurück ging. Habt ihr Erfahrungen mit so was? In anderen Foren wird geschrieben, dass durch einen größeren LLK das Ansprechverhalten verschlechtert wird. Bitte um zahlreiche posts.

    mfg halbes
     
  2. #2 turbo91, 30.05.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Durch einen größeren LLK hast du mehr kalte Luft und somit kältere Ladeluft, somit mehr Leistung und mehr Reserve wenns warm wird.

    Normalerweise geht die Leistung nicht spürbar verloren wenns draußen 30°C sind, das hast du dir sicher nur eingebildet. Was ist es denn für ein Zwischenstecker (Chip), wieviel mehr Leistung hast du jetzt?

    gruß
     
  3. halbes

    halbes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    ist von der firma racechip. laut denen hab ich jetzt 180 ps und 440 nm. leitungsprüfstand war ich aber noch nicht. und was sagst du dazu, dass das ansprechverhalten schlechter wird. ich kenn mich da nicht so aus aber in anderen foren steht, das liegt dann daran, dass der turbo dann länger braucht, um den ladedruck aufzubauen...
     
  4. #4 Kintaro, 31.05.2009
    Kintaro

    Kintaro Guest

    Ehrliche Meinung von mir... du hättest lieber in ein ordentliches Chiptuning investieren sollen. Qualität für 200,-€? Ich glaub nicht dran. Hättest vorher mal googeln sollen, da gibts genug Erfahrungsberichte über diese Firma und v. a. darüber wie sie die Leistungssteigerungen erreichen.
     
  5. #5 turbo91, 31.05.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    muss ich Kintaro irgendwo zustimmen, das ansprechverhalten und das spätere druckaufbauen sind ganz unterschiedliche dinge...

    aber normalerweise ist es quatsch das der turbolader erst später anfängt druck aufzubauen, eher früher, da er viel schneller die menge luft hat die er braucht, also die ladeluft...
     
  6. halbes

    halbes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    tja leute ich hab genug gegoogelt und bei einigen erfahrenen chiptunern nachgefragt. ergebniss: beim facelift können die das steuergerät nicht auslesen, weshalb ein "ordentliches" chiptuning nicht funktioniert. deshalb bleibt nur die möglichkeit von so einem zwischenstecker...
     
  7. #7 turbo91, 01.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    hab ich ja noch nie gehört.

    Nagut wenns eben so is isses halt so.
     
  8. #8 Kintaro, 01.06.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.06.2009
    Kintaro

    Kintaro Guest

    Und der Zwischenstecker gaukelt dem Steuergerät faktisch unkorrekte Daten vor und Motorschutzfunktionen werden dadurch aufgehoben. Für mich ist das grob fahrlässiges und unprofessionelles Tuning wo nur der schnelle Euro zählt. Falls es keinem seriösen Tuner möglich ist, auf das Steuergerät dieses Motors zu zugreifen und Tuning somit aktuell nicht möglich ist, muss man damit erstmal leben. Meine Meinung! Trotzdem viel Glück mit dem Teil...

    Hab grad nochmal gegooglet, SKN z. B. bietet doch ein Tuning für den 143 PS Diesel an, das ist doch der Motor oder nicht?
     
  9. #9 Tommy6660, 01.06.2009
    Tommy6660

    Tommy6660 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Zweitwagen:
    Opel Astra Coupe Turbo Z20LET Phase1
    @Kintaro
    Falsch;)
    Die Motorschutzfunktionen werden gerade bei Powerboxen nicht aufgehoben!
    Ganz im Gegenteil, wenn die Powerbox gänzlich falsche oder zu aggressive Werte liefert schaltet die Motorsteuerung in das Notprogramm!
    Bei Chiptuning hingegen wird bei "bedarf" einfach der Punkt ab dem das Notprogramm anspringt hinausgezögert oder eben ausgeschaltet;)

    Nicht alle Boxen bestehen rein aus einem Wiederstand...
     
  10. Holgi

    Holgi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7
    KFZ-Kennzeichen:
    In was für Foren treibst Du dich denn rum? Genau aus dem Grund des schlechten Ansprechverhaltens habe ich mir einen größeren LLK zugelegt. Was meine Vorredner schon geschrieben haben, mehr, kältere und schneller Luft. Alles andere ist Unsinn. Und das kannst Du deinen Kollegen in dem anderen Forum auch so erzählen.;) Die hätten in Physik mal besser aufpassen sollen.

    Laß das bei meinem MPS mal 500 Umdrehungen gebracht haben die er früher anspricht, vielleicht etwas mehr.
     
  11. #11 turbo91, 02.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    kommt halt drauf an wieviel % mehr Fläche man hat, dann kommt es noch auf´s Auto drauf an. Es gibt Fahrzeuge die haben bei 10% mehr Kühlfläche schon knapp 15PS mehr Leistung und der Lader spricht knapp 300 r/min früher an. Es gibt allerdings auch Fahrzeuge die sind so beschissen abgestimmt (Gruß nach Wolfsburg) da bekommste durch nen größeren Ladeluftkühler ne minus Leistung von bis zu 5 PS raus ^^, weiß der Geier warum aber die laufen einfach nicht im original Setup mit größerem LLK.
     
  12. halbes

    halbes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    jetzt weißt du auch in welchem forum in nachgelesen habe *gg*

    also danke mal für die info. ich werd mal nachfragen, was so ein größerer llk mit einbau kostet. wenns sich schon von der leitung nicht auszahlt, dann zumindest von der längeren lebensdauer des motors...
     
  13. Holgi

    Holgi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7
    KFZ-Kennzeichen:
    @turbo91

    -5PS??:? Sachen gibt's. Aber man lernt nie aus. Ich weiß schon warum ich mir keinen VW kaufen möchte.
     
  14. #14 turbo91, 03.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Das dachte sich mein Kumpel mit seinem GTI auch danach :D und hat ihn sofort verkauft und sich nen Subaru gekauft lol das war geil wo er auf einmal mit nem GT vor der Tür stand.
     
Thema: größerer llk nach chip?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. größerer ladeluftkühler beim diesel

    ,
  2. anderen llk im Mazda 3 diesel

    ,
  3. cx 5 d größerer llk

    ,
  4. ladeluftkühler tuning diesel,
  5. größerer ladeluftkühler,
  6. ist für eine kennfeldoptimierung ein großer ladeluftkühler notwendig,
  7. mazda 1.5 diesel Größerer ladeluftkühler,
  8. großer ladeluftkühler vor oder nach chiptuning,
  9. mazda 5 größeren ladeluftkühler ,
  10. nach chip ladeluftkühler,
  11. ladeluftkühler vor oder nach dem chiptuning,
  12. tuning ladeluftkühler mazda 6,
  13. ladeluftkühler tuning beim diesel,
  14. nach chiptuning llk ,
  15. tuning ladeluftkühler mazda 6 2.0,
  16. größerer ladeluftkühler mehr leistung mps,
  17. größerer ladeluftkühler mazda 3 bm,
  18. Mazda 6 ladeluftkühler vergrößern,
  19. diesel tuning ladeluftkühler mit chip,
  20. ladeluftkueler cd 7 groeser,
  21. mazda 3 mps größerer llk,
  22. turbo ladeluftkühler tuning mazda 3bm,
  23. mazda cx 7 tuning llk,
  24. größerer ladeluftkühler mazda 6 2.0 Di ,
  25. mazda 6 tuning ladeluftkühler
Die Seite wird geladen...

größerer llk nach chip? - Ähnliche Themen

  1. Felgen Größe auf Mazda 2 DE

    Felgen Größe auf Mazda 2 DE: Hallo zusammen‍♀️ Ich hab da mal ein kleines/großes Problem... ich würde mir gerne die "Autec Wizard gunmetal matt" zulegen. Jetzt bin ich...
  2. BM/BN G120/G165/Chip Verbrauch

    BM/BN G120/G165/Chip Verbrauch: Hallo Leute, Ich weiß es gibt schon einige "Verbrauchsbeiträge" , jedoch will ich meinen G120 freischalten lassen und er wird dann evtl 170-180...
  3. größerer Rückruf für den M3 BM/BN

    größerer Rückruf für den M3 BM/BN: Mazda3-Rückruf: Scheibenwischer macht Probleme | Kfz-Rueckrufe.De
  4. MX-5 (NA) Kleines Lenkrad für den NA erhältlich...???!!! - Fahrer ist zu groß !!!

    Kleines Lenkrad für den NA erhältlich...???!!! - Fahrer ist zu groß !!!: Guten Tag, der Bekannte, der meinen NA (Bj. 5/97) gerne kaufen möchte ist 1,90 m. Leider berührt das Original-Lenkrad Oberschenkel / Knie. Gibt...
  5. NB1 TomTom Live Dienste - großes Fragezeichen

    NB1 TomTom Live Dienste - großes Fragezeichen: Hallo Leute! Mir ist bewusst, dass dieses Thema schon oft besprochen wurde, habe aber auf meine Fragen noch keine eindeutigen Antworten gefunden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden