GLASDACH

Diskutiere GLASDACH im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, ich hab von Webasto das Sonnenglasdach lol zurzeit keine sonne sondern Regen.Folglich eine kleine mini dusche hat auch keiner sowas :lol...
  • GLASDACH Beitrag #1

starbucks

Hallo, ich hab von Webasto das Sonnenglasdach lol zurzeit keine sonne sondern Regen.Folglich eine kleine mini dusche hat auch keiner sowas :lol:

wie bekomme ich jetzt das Dach dicht ich möchte es nicht kleben.Hab schon alles ausgebaut und gereinigt,es regnet bzw es kommt wasser nur an eine stelle rein.Die ecke vorne links wenns wasser in der Fuge steht und sich dort sammelt...läuft es dann den dachinnenhimmel rein und dann an der A Säule ein wenig lang.
Hat jemand ne idee? aufm schrott ist nix zu machen leider ....ist genau so blöd wie mit dem einen kaputten glas vom nebelscheinwerfer(steinschlag kleines löckSen) :lol: :twisted:
 
#
schau mal hier: GLASDACH. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • GLASDACH Beitrag #2
gt-r flow

gt-r flow

Neuling
Dabei seit
21.11.2005
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
KFZ-Kennzeichen
hallo.

hatte gleiches problem bei meiner schwägerin.

ein wenig silikon aus dem sanitärbereich hat dann abhilfe geschaffen!
halt seit fast 2 jahren nun.



grüße floW
 
  • GLASDACH Beitrag #3
Dominik

Dominik

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
360
Zustimmungen
0
Ort
Kallmünz/ Gießen
Auto
323 C BA 1,5 ca. 8L/100km
KFZ-Kennzeichen
Meinst du die Fuge zwischen Blech und Rahmen des Schiebedachs oder Fuge zwischen Rahmen und Glas.
Wenn es das Zweite ist tippe ich mal auf verstopfte Abflusskanäle.
Beim ersten musst du abdichten. Die aufwändigste aber effektivste Methode ist das komplette Dach raus und neu einkleben.
 
  • GLASDACH Beitrag #4

starbucks

gt-r flow schrieb:
hallo.

hatte gleiches problem bei meiner schwägerin.

ein wenig silikon aus dem sanitärbereich hat dann abhilfe geschaffen!
halt seit fast 2 jahren nun.



grüße floW


sorry ich weiß leider noch nicht wie ich auf 2 antworten gelichzeitig Anworten kann :(


Ich hatte das Auto ja lackiert und das Dach komplett raus gemacht und gereinigt und die Gummidichtung zwischen dem Glas mit Silikone einmassiert :lol: richtig schön dick *ggg


das komische ist nur es läuft genau in die Ecke über dem Fahrersitz (Sonnenblende)
 
  • GLASDACH Beitrag #5

starbucks

Dominik schrieb:
Meinst du die Fuge zwischen Blech und Rahmen des Schiebedachs oder Fuge zwischen Rahmen und Glas.
Wenn es das Zweite ist tippe ich mal auf verstopfte Abflusskanäle.
Beim ersten musst du abdichten. Die aufwändigste aber effektivste Methode ist das komplette Dach raus und neu einkleben.


Das Wasser sammelt sich wenn man von oben guckt genau in der Gummisicke aber nur in Fahrtrichtung in den Ecken (bin zu blöde ein Bild mal reinzustellen)

und ich meine zwischen GLAS und GUMMI


Ablaufkanäle??? wo sind die denn??? sind das kleine löcher oder wie habe ich mir das vorzustellen???



DANKE ERSTMAL EUCH BEIDEN :lol:
 
  • GLASDACH Beitrag #6
Dominik

Dominik

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
360
Zustimmungen
0
Ort
Kallmünz/ Gießen
Auto
323 C BA 1,5 ca. 8L/100km
KFZ-Kennzeichen
starbucks schrieb:
Ablaufkanäle??? wo sind die denn??? sind das kleine löcher oder wie habe ich mir das vorzustellen???



DANKE ERSTMAL EUCH BEIDEN :lol:

Hey starbucks,
dadurch das die Ingeneure es noch nicht geschaft haben ein Schiebedach ganz dicht zu bekommen habe sie eine Art Regenrinne eingebaut die das Wasser das ins Auto eindringen würde auffängt.

Bei meinem original Schiebedach findet man sie so:

Du öffnest das Schiebedach und schaust in die Vorderen Zwei Ecken. Dort siehst du je eine ca. 3mm große Öffnungen dort fließt das eindringende Wasser ein.
Diese Kanäle können verstopfen dann läuft das Wasser nichtmehr ab und sucht sich einen anderen Weg. Meistens den Innenraum :lol:

Stoß einfachmal mit einem dünnen flexiblen Draht oder so durch schadet nie. Kannst ja mal bisschen Wasser reinschütten und schaun wo und wie schnell es abfließt.

Bei Bedarf stell ich mal Fotos von meinen Kanälen rein.
 
  • GLASDACH Beitrag #7

starbucks

Dominik schrieb:
starbucks schrieb:
Ablaufkanäle??? wo sind die denn??? sind das kleine löcher oder wie habe ich mir das vorzustellen???



DANKE ERSTMAL EUCH BEIDEN :lol:

Hey starbucks,
dadurch das die Ingeneure es noch nicht geschaft haben ein Schiebedach ganz dicht zu bekommen habe sie eine Art Regenrinne eingebaut die das Wasser das ins Auto eindringen würde auffängt.

Bei meinem original Schiebedach findet man sie so:

Du öffnest das Schiebedach und schaust in die Vorderen Zwei Ecken. Dort siehst du je eine ca. 3mm große Öffnungen dort fließt das eindringende Wasser ein.
Diese Kanäle können verstopfen dann läuft das Wasser nichtmehr ab und sucht sich einen anderen Weg. Meistens den Innenraum :lol:

Stoß einfachmal mit einem dünnen flexiblen Draht oder so durch schadet nie. Kannst ja mal bisschen Wasser reinschütten und schaun wo und wie schnell es abfließt.

Bei Bedarf stell ich mal Fotos von meinen Kanälen rein.



hi,bitte mal ein foto.ich kann das nicht ganz auf mein dach übertragen was du meinst.

DANKE
 
  • GLASDACH Beitrag #8
Dominik

Dominik

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
360
Zustimmungen
0
Ort
Kallmünz/ Gießen
Auto
323 C BA 1,5 ca. 8L/100km
KFZ-Kennzeichen
[web:d70caf3e8a]http://k1009.hosting77.de/album_pic.php?pic_id=292[/web:d70caf3e8a]

Das ist mein geöffnetes Schiebedach. Der rote Kreis ist als Auschnittsvergrößerung gedacht.

Ausschnittsvergrößerung:
[web:d70caf3e8a]http://k1009.hosting77.de/album_pic.php?pic_id=293[/web:d70caf3e8a]

dieser rote Kreis markiert den Ablaufkanal
 
  • GLASDACH Beitrag #9

starbucks

:lol: ich hab doch geschriben GLASDACH oder ....grrrrrrrr

du hast ein Stahlschiebedach
*g
 
  • GLASDACH Beitrag #10
Fragga

Fragga

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
573
Zustimmungen
1
machs mal so: machs dach auf - soweit wies geht, is doch so ein hubdach, oder kann man das garnet öffnen? Naja, dann schmier die ecke da mal richtig dick mit silikon voll und bevor es trocken is machs dach wieder zu - dann klebt das dicht! Und mitn bissle gewalt bekommstes auch wieder auf und das silikon wird höchstwahrscheinlich an der gummidichtung kleben bleiben (da es net soo gut an glas klebt wie an gummi) und dann haste ne neue absolut passende dichtung! Wenn dann noch wasser reinkommt würd ich mir doch mal panzertape besorgen.... :roll: :wink:
 
  • GLASDACH Beitrag #11
Dominik

Dominik

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
360
Zustimmungen
0
Ort
Kallmünz/ Gießen
Auto
323 C BA 1,5 ca. 8L/100km
KFZ-Kennzeichen
Hab jetzt mal eine sau blöde Frage:
Wie kannst du auf meinen Fotos bei geöffnetem Dach erkennen das ich ein Stahlschiebedach hab? :evil:

Aber du hast recht im selben Jahr wie mein Auto gebaut wurde hat Mazda einen durchsichtigen Stahl entwickelt der die selben Eigenschafte wie Glas hatte und deshalb nicht davon zu unterscheiden war. :twisted:

Jedenfalls ist das die einziger Erklärung für mich warum ich den Himmel sehe wenn ich nach oben schaue und das "Stahlschiededach" zu ist :wink: :roll:
 
Thema:

GLASDACH

Oben