Glasdach nachrüsten

Diskutiere Glasdach nachrüsten im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Leute, hat hier jemand beim BM/BN ein Glasdach nachrüsten lassen und hat Bilder davon? Ich spiele mit dem Gedanken ein Webasto Hollandia 300...

  1. #1 NakamArne, 15.02.2019
    NakamArne

    NakamArne Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.04.2017
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda 3 BM (2016)
    Hallo Leute, hat hier jemand beim BM/BN ein Glasdach nachrüsten lassen und hat Bilder davon? Ich spiele mit dem Gedanken ein Webasto Hollandia 300 Comfort nachrüsten zu lassen.
     
  2. #2 tuerlich, 16.02.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    392
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Gefummel sowas!

    Glaube es mir, Du wärst nicht nur der Erste hier im Forum, sondern auch der erste Kunde bei Webasto!

    MMn ist so ein Nachrüstlösung absolut nicht tragbar, und käme mir nie in die Tüte!
     
  3. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    84
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Hast du dafür eine sachliche Begründung oder ist das nur so ein Bauchgefühl?
     
  4. malajo

    malajo Stammgast

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    17
    Warum nicht, wenn es vernünftig gemacht wird und Webasto baut sicher ordentliche Qualität. Die Autohersteller kaufen die Dächer auch nur zu und bauen sie ein.
    Vielleicht kannst du mal ein Fahrzeug mit einem eingebauten Dach probefahren, wegen Windgeräuschen und klappern
     
  5. #5 tuerlich, 16.02.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    392
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    MMn bedeutet eben „meiner Meinung nach“ und ist meine persönliche Einstellung dazu.

    Diese Dächer sehen arg nachgerüstet aus und haben mit einem Originalen wenig gemein.

    Von außen ist ein ziemlich unschöner Rand zu sehen und je nach Höhe des Innenhimmels ist die innere Umrandung gewaltig.

    Eben nachgesehen, die Öffnung beträgt gerade mal 25cm und das ist nun wirklich nur ein Schlitzchen...
     
  6. #6 Gladbacher, 16.02.2019
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.583
    Zustimmungen:
    602
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin @tuerlich und @NakamArne ,

    Mitte der 90er Jahre habe ich ein Glasdach in einem Renault nachrüsten lassen, das konnte ich aufstellen und dann nach hinten kurbeln. Ob es von Webasto war kann ich nicht mehr sagen. Inspiriert wurde ich vom Schiebedach meines davor gefahrenen Golf II.
    Nie wieder würde ich ein Dach nachträglich einbauen lassen! Im Stadtverkehr konnte ich es öffnen, bei Land/Bundesstraßengeschwindigkeit (damals mein Haupteinsatzgebiet) war Essig - egal welche Stellung, es hat Krach erzeugt, dass das eigene Wort nicht mehr zu verstehen war, Radio konnte ich getrost schonen...das Geld war im wahrsten Sinne zum (Dach)-Fenster rausgeworfen...
    Also schließe ich mich voll und ganz der Meinung von @tuerlich an! Vielleicht war meines auch zu billig und heute hat die Entwicklung Fortschritte gemacht - teste es einfach, falls du jemanden kennst der eines verbaut hat.
     
  7. #7 Skyhessen, 16.02.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.704
    Zustimmungen:
    499
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Also von solch einem "Slider-Glasdach" würde ich auch Abstand nehmen. So etwas habe ich in den 90iger auch nicht gewollt.
    Ich habe damals 3 Autos (Corsa B, Nissan Sunny und Toyota Celica) damit nachrüsten lassen. Jeweils Glashubdächer mit Kurbel zum Aufstellen. Bei letzterem war sogar ein Solar-Ventilator eingebaut, der die Stauhitze im Sommer etwas rausblasen sollte. Alle Dächer haben eigentlich gut funktioniert und erzeugten auch bei voller Fahrt nicht übermässige Windgräusche. Leider sind diese Anbieter weitestgehendst vom Markt verschwunden. Was beim BM/BN schlecht ist ... die Leseleuchte ist für solch einen Einbau zu ungünstig platziert. So ein Nachrüstdach würde in die Dachmitte wandern - und das sieht optisch absolut Sch... aus.

    Hier eine schön bebilderte Anleitung des Einbaus eines solchen Daches aus 2010. Schätze, da hat sich bezüglich der Dachkonstruktionen
    nicht viel geändert (meistens musste noch ein Verstärkungssteg rausgesägt werden.
    motor-talk.de/blogs/xavernitsch/sonnendach-glashubdach-dachfenster-selbst-nachruesten
     
  8. #8 tuerlich, 16.02.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    392
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Das mit den Windgeräuschen hätte ich ja völlig außer Acht gelassen!

    Ich kenne das auch aus vergangenen Zeiten mit Wahnsinns Geräuschen!

    Originale Dächer werden in Windkanälen auf Geräusche getestet, demnach wird dann der Abweisspoiler konzipiert.

    Bei einem universellen Dach kann das natürlich nicht bei jedem Fahrzeugmodell individualisiert werden, deswegen so heftige Geräusche!
     
  9. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.604
    Zustimmungen:
    321
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Glasdächer nachrüsten ist ein Trend der 80er Jahre da war sowas Mode, heute bestellt man ein Panoramadach, aber beides ist völliger Blödsinn wenn man Klimaautomatik hat, sonst holt man sich ja in der warmen Jahreszeit im abgekühlten Auto die Wärme wieder rein. Und davon abgesehen wer will denn heutzutage noch eine Schießscharte im Autodach haben. :neeee:
     
  10. #10 Skyhessen, 17.02.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.704
    Zustimmungen:
    499
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Falsch, was diese Glashubdächer betraf. Es entsteht eine Sogwirkung beim Fahren, welches die (schlechte od. warme) Luft aus dem Innenraum rauszog (verstärkte Entlüftung), ohne dass Zugluft entstand wie z.B. bei geöffnetem Fenster. Auch wurde dadurch die Belüftung unterstützt, z.B. sehr wirkungsvoll bei von Innen beschlagenen Scheiben. Deswegen fahre ich heute noch mit aktiver Klima und hinten fingerbreit geöffnetem Fenster bei entsprechender Witterung los, bis ich dann irgendwann die Luken zu machen kann.
    Die Optik ist natürlich ein anderer, mitentscheidenter Punkt.
     
  11. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    169
    Ich finde Glasdächer super. Autos ohne sind im Innenraum immer so dunkel. Es bringt einem buchstäblich Licht und gute Laune. Leider hatte ich nie ein eigenes Auto mit Glasdach, immer nur bei Bekannten. Aber nachrüsten würde ich es nicht, da wären meine Bedenken bezüglich Tragfähigkeit (normale Dächer sind ja nur aus Trompetenblech) und Rostschutz (Schneidkanten) und nachträglich eingefrickelte Wasserabläufen zu hoch.
     
  12. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.604
    Zustimmungen:
    321
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja genau stimmt ich fahre auch bei geöffnetem Fenster und habe Klima an. :oops:
     
Thema:

Glasdach nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Glasdach nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DJ) Sitzheizung nachrüsten

    Sitzheizung nachrüsten: Hallo liebe Community, da ich mir einen Mazda2 DJ 75 PS zulegt habe der leider über keine Sitzheizung verfügt wollte ich diese nachrüsten. Vorab...
  2. Mazda6 (GJ) BJ 2019 - el. Heckklappe nachrüsten

    BJ 2019 - el. Heckklappe nachrüsten: Hallo zusammen, ich hab bei Aliexpress, wie auch bei einigen deutschen Webseiten Nachrüstsätze für die el. Heckklappe gesehen. Hat das schonmal...
  3. Mazda6 (GJ) GL Digitales Tachoinstrument nachrüsten

    GL Digitales Tachoinstrument nachrüsten: Moin, Ich bekomme nun kommende Woche meinen Mazda 6 Facelift jahreswagen. Das einzige was ich mir da als Ausstattung noch wünsche, wäre das...
  4. Mazda6 (GH) USB nachrüsten und sonstiges :)

    USB nachrüsten und sonstiges :): Hallo ihr Lieben! :) Seit wenigen Wochen bin ich stolzer und begeisterter Besitzer eines Mazda6 Kombi, GT-Edition mit dem 2.2l-129 Diesel PS...
  5. Rückfahrkamera nachrüsten Mazda 6 Prime Line Facelift

    Rückfahrkamera nachrüsten Mazda 6 Prime Line Facelift: Hallo, ich habe schon einmal ein Thema ausgemacht zum nachrüsten der Parkpiepser beim Mazda 6 (Facelift 2019) Damals wurde mir empfohlen, statt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden