Gibt's hier im Forum 929-Coupé-Fahrer?

Diskutiere Gibt's hier im Forum 929-Coupé-Fahrer? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Gemeinde, wollte nur mal so schüchtern rumfragen, ob es unter euch welche gibt, die ein 929 Coupé (späte '80er Baujahre) ihr Eigen...
Tha Rob

Tha Rob

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.03.2004
Beiträge
748
Zustimmungen
0
Ort
Kirchardt
Auto
'91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
'02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
Hallo Gemeinde,

wollte nur mal so schüchtern rumfragen, ob es unter euch welche gibt, die ein 929 Coupé (späte '80er Baujahre) ihr Eigen nennen. Wäre für mich mal interessant zu wissen, wie es sich bei diesen Gefährten so mit Unterhaltungskosten, Verbrauch, Zuverlässigkeit, usw. verhält. Im Internet ist darüber ja nicht allzuviel zu finden (einschlägige Seiten mal ausgenommen). Langfristig trage ich mich nämlich schon mit dem Gedanken, mir so ein Baby irgendwann mal als Zweit/Sommerwagen zuzulegen.
 

mr.grease

929 coupé-Kollege

Moin,moin,
fahre auch nen 929 coupé aber nicht end-80er sondern end-70er Modell. Bin erst gestern auf diese Seite gestoßen und sehr froh darüber.Suche( :shock: ) auch nach jeglichen Teilen für mein baby..
Mit nem end-80er machst du bestimmt nichts falsch, ist´n geiles schiff vor allem mit V6...
 
Dom

Dom

Stammgast
Dabei seit
19.01.2005
Beiträge
1.357
Zustimmungen
0
Ort
Penzberg
Auto
Mazda MX5 / Audi A4
Hi, kann jemand von euch vielleicht mal ein Bild vom 929 coupe posten? Würd mich interessieren. Danke
 

929 HC

Mr grease der Mazda V6 wurde aber nur in den Limosinen der HC Reihe verbaut.Ich fahre zwar kein Coupe sondern den Mazda 929 3,0i V6 bj 1988 aber das Coupe soll ebenfalls sehr zuferlässig sein.Verbrauch kommt drauf an es gab den 2,0 mit Vergaser und 101 PS und den 2,0i mit 120 Ps, ich hatte mal einen 626 mit dem 101 Ps Motor Verbrauch im Sommer 9,5 bis 11 Liter und im Winter 13 bis 15 Liter. Der Einspritzer wird wohl im Winter etwas weniger Verbrauchen.Und keiner dieser Modelle hat einen Kat, wenn überhaupt höchstens U-Kat, darum ist der sehr teuer 25,50 euro pro kubik.G-Kat nachrüstungen gibt es glaub ich nicht. Sonst ist es ein tolles und seltenes Coupe.Da man selbst für mein 929 Schlachtschiff schon langsam keine Teile mehr bekommt wird es wohl für die Coupes nicht anders sein.Ich würde wenn 929 Coupe dann ab 1984 davor waren die Motoren noch sehr unkultiviert.
 
Tha Rob

Tha Rob

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.03.2004
Beiträge
748
Zustimmungen
0
Ort
Kirchardt
Auto
'91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
'02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
Im Falle eines Falles würde für mich auch nur die letzte Generation in Frage kommen, grade wegen Einspritzer und der etwas veränderten Optik. Schade, daß es für die Teile keinen Kat gibt. Nicht mal für den 2.0i? Ärgerlich, ärgerlich. 500 EUR Steuern sind nicht grade der Hit und die Versicherung wird bestimmt auch nicht eben preiswert sein.

@Dom: Sieh und staune: http://mazda929.com
 

929 HC

Ne für den 2,0i gibt es auch keinen Kat ich glaube nicht mal einen U-Kat.
Die Versicherung ist recht günstig da die 929 HB Reihe auf Typklasse 19 zurück gestuft wurde,im gegensatz zu meinem 929 HC der 3,0i hat die Typklasse 21 und der 2,2i lasse 20.
 

Scholly

Ich habe auch einen Vergaser 929 Coupe mit super Future Cockpit und Schlafaugen. Ich fahre ihn aber nur im Sommer mit roter Nummer, da er keinen Kat hat....... schade eigentlich:(

Gruß der

Scholly
 
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
8
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Mein lieber Scholli.... ähhh, Scholly... da hast Du ja einen echt uralten Thread ausgegraben. Die Hälfte der beteiligten User existiert schon längst nicht mal mehr.... ;)

Gruß,
Christian
 
HMK

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Das macht doch nichts, wenn er einen alten Thread ausbuddelt. Immerhin beantwortet er ja die gestellte Frage und wirft gleich eine neue Frage auf. Was ist ein Super Future Cockpit?
 

Scholly

Ha ha, :)

na ja, das Future Cockpit ist das mit dem "damals" wahnsinnig fortschrittlichen Drehzahlmesser-anzeiger :p
Die Schlafaugen waren doch damals mit den 2 Scheinwerfern auch TOP.

Tja.... (jetzt kommt der übliche Spruch) damals war alles besser... :|

Gruß der

Scholly:)
 
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
8
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Damals galt der Instrumententräger mit total überfrachteten Tastenlandschaften links und rechts von den Instrumenten als futuristisch und zukunftsweisend. Heute würde man das als Extremform eines unergonomischen Bedienkonzepts bezeichnen. Tja, so waren die 80er Jahre... ;)

Gruß,
Christian
 

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Oja, der 929Coupe war ein tolles Gefährt. Überhaupt das Model mit 2.0i und 120PS ging für die damaligen Zeiten wie eine Rakete und war echt futuritisch mit die Instrumenten. Ich glaube der hatte sogar elektrisch verstellbare Stoßdämpfer. Damals waren die japaner was Ausstattung angeht, den deutschen weit überlegen, jetzt hat eh schon jedes neue Auto so gut wie alles drinnen.

Grüsse Peter
 
Thema:

Gibt's hier im Forum 929-Coupé-Fahrer?

Oben