Gewindefahrwerk

Diskutiere Gewindefahrwerk im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Ich grüsse alle Mazda fahrer. Meine frage zur euch,, Will meine Mazda 6 Tiefer legen, habe 18 zoller Felgen drauf, wass ist besser Normale oder...

  1. #1 Batjkatissen, 03.05.2011
    Batjkatissen

    Batjkatissen Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich grüsse alle Mazda fahrer.

    Meine frage zur euch,, Will meine Mazda 6 Tiefer legen, habe 18 zoller Felgen drauf, wass ist besser Normale oder Gewindefahrwerk? Kennt ihr euch aus wo mann billiger Gewindefahrwerk bekommen Könnte?
    Danke für euren antworten.:?:?:?:?:?:?:?
     
  2. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Gewindefahrwerk ist schon am besten! Dann aber nur eins von KW. Inox V2(billigstes Angebot 1289€): da kannst du die Zugstufe verstellen oder Inox V1(890€): da kannst du nur die Höhe regulieren. Ich würde kein anderes außer KW nehmen, denn die wissen was sie produzieren!
    Sollte dir eine 30mm Tieferlegung reichen, kannst du auch zum Bilstein B12(um die 650€-700€) greifen.
    Viele legen auch nur durch Federn Tiefer, davon halte ich aber nicht mehr viel, weil das Fahrverhalten meiner Meinung nach nicht stimmig ist! Aus diesem Grund werde ich mir nun zu meinen -30mm Eibach Federn auch die gekürzten Bilstein B8 Stoßdämpfer verbauen, sodass es ein Bilstein B12 Fahrwerk wird! Sollte mir diese Kombination auch nicht zusagen kommt das KW Inox V2!
     
  3. #3 Tazitus, 05.05.2011
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Für den normalen durchschnittlich anspruchsvollen Fahrer in Sachen Optik und Komfort, ist die Tieferlegung durch bspw. EIbach Federn völlig ausreichend. Bin selber beeindruckt wie stimmig die 30mm Eibach Federn beim Mazda 6 aussehen.

    KW MUSS es nicht sein, wäre bei einem Gewindefahrwerk aber zu empfehlen. Hatte im Mazda 3 fast 2 Jahre lang ein Gewindefahrwerk von WEITEC verbaut. Das hatte ein echt tolles Preis Leistungsverhältnis von ~700 Euro gehabt und war auch nach 2 Wintersaisons nicht angegammelt und immer noch verstellbar. Hatte einen super Kompromiss aus Restkomfort und sportlich straffe Abstimmung.

    Das eine Tieferlegung nur durch Federn nicht zu empfehlen ist, sehe ich anders. Wenn die Tieferlegung bis max. 35mm geht, dann ist das auf lange Sicht auch noch für die Dämpfer gut. Und wem die Optik ausreicht, kann da gerne zugreifen.

    Ich kann mit den Eibach Federn super sportlich fahren und die Kurven auch durchballern, ohne dass das AUTO sich unsportlich verhält ;-)

    Hatte bisher in meinen vorherigen Wägelchen verbaut: Eibach 50/45mm Federn, FK 60/40 Komplettfahrwerk, KAW 40/30mm Federn, Weitec Gewindefahrwerk und die jetzigen 30mm EIbach Federn. Also bißchen mitreden kann ich auch. Hatte mit diesen ganzen Variationen keine Probleme gehabt und es muss nicht unbedingt immer das teure Zeugs sein. Das kann man kaufen, um wirklich auf der sicheren Seite zu sein und ist nur ambitionierten sportlichen Fahrern zu empfehlen. Der normale Fahrer dem es vllt sogar im Hauptaspekt nur um die Optik geht, braucht das nicht zu kaufen.
     
  4. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Schade, dass ich den Link nicht mehr finde. Namenhaft Fahrwerkshersteller wurden einmal getestet und verglichen. 1. KW 2. H&R und von den anderen braucht man hier nicht reden, denn bei denen war die Korrosion nach NUR 400 Stunden so fortgeschritten, dass ein Verstellen nicht mehr möglich war!

    @ Tazitus:

    Du magst mit den Federn noch zufrieden sein aber lass die Dämpfer erst einmal kommen! Die originalen Dämpfer sind dafür nicht ausgelegt und verschleißen um ein Vielfaches schneller....mein aktuelles Problem!

    In anbetracht, dass man in die Fahrwerksgeometrie eingreift, sollte man doch nicht das erst Beste und vorallem nicht das billigste nehmen oder?!


    LG
     
  5. #5 streethawk, 05.05.2011
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    Mal so in die Runde geworfen Weitec IST K&W bbzw eine Tochterfirma mit gleichen Sitz.
     
  6. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Was möchtest du mir damit sagen?

    Mal zurückgeworfen:

    Marangoni ist eine Tochterfirma von Pirelli. Kaufst du jedoch einen Reifen, wird dir klar, dass sie nur aus der Abteilung Forschung aus dem Hause Pirelli kommen kann! Gehen wir noch einen Schritt weiter, der Reifen kommt wahrscheinlich aus dem Müllcontainer der Abteilung Forschung.
     
  7. #7 streethawk, 05.05.2011
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    Wollte damit die Aussage von Tatzitus bekräftigen. Fahre selbst seit einiger Zeit Weitec Federn und mein Kumpel ein Gewindefahrwerk sind beide sehr zufrieden. Aufgrund des "groben" Gewindes lässt sich das Fahrwerk auch noch nach 2 Jahren verstellen, solange man(n) beachtet das es ein trockenes Gewinde ist also ohne Fett bzw Öl bewegt werden sollte. Meine Tuningwerkstatt verkauft auch seit Jahren Weitec und ihnen sind noch keine Klagen zu Ohren gekommen. Wo hingegen bei FK fahrwerken bzw Federn ziemlich regelmässig aller 2 Jahre de federn brechen.
     
  8. #8 Tazitus, 05.05.2011
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    @Streethawk

    Das ist ganz klar ein Thema über das sich streiten lässt. Deine Aussagen klingen typisch für einen Verkäufer. Immer nur das Beste aber ja nicht das durchschnittliche. Lieber Audi als Mazda ! Das ist in Sachen Fahrwerke aber ganz klar eine Auslegungssache. Es kommt auf die Ansprüche drauf an. Das habe ich aber schon oben zur Genüge beschrieben.

    Da kann man Äpfel mit Birnen vergleichen. Das ist genauso bei deinem Beispiel mit den Reifen. Wer gerne sportlich und schnell fährt, greift lieber zu teuren Contis oder Michelins. Wer auf Preis Leistung steht und gesittet fährt, greift lieber zu Falken oder Nankang.

    Im Groben gesagt kommt es sowieso auf den Geldbeutel drauf an. Also Streethawk: Wer Mazda fährt, braucht auch nicht unbedingt ein Bilstein oder KW Var.III ( du weißt: Auslegungssache):D
     
  9. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Was machsten Streethawk so fertig? Er ist doch auf deiner Seite!:D

    Hier mal der Link: Technik
     
  10. #10 streethawk, 05.05.2011
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    Was heißt hier fertig machen? Im Endeffekt is es auch nicht unsere Entscheidung was er sich kauft und wir werden auch sicher nicht mit 300€ für unsere Kommentare belohnt also wozu streiten? ich denke er bzw jeder andere der diesen thread liest kennt nun unsere Meinungen und Denkanstöße.


    Um es nochmal zusammenfassend zu sagen: Jeder sollte das kaufen was sein Geldbeutel hergibt und wenn es bloß 3. Wahl ist sollte er es lassen. Lieber auf große Firmen zurückgreifen und sich da vll von jmd neutralem beraten lasssen wie die verschiedenen Komponenten wirken. z.B. ist das WEitec einigen noch zu weich und andere finden es genau richtig.
     
  11. #11 Tazitus, 05.05.2011
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Sry da habe ich etwas verwehcselt.... Ich meinte natürlich dich Deluxe ! :D Und ich habe dich nicht fertig gemacht, sondern vernünftig argumentiert ! :D

    Ja Weitec bspw bietet eine super Performance in Sachen Komfort/Sportlichkeit, wobei KW (egal welche Variante) und H&R einfach scheiße hart sind. Da muss man dann wieder abwägen was man bevorzugt und wo man diese Fahrwerke einsetzen will. Das Weitec Gewindefahrwerk (bzw die Fahrwerke) kann man noch recht gut in der Stadt fahren, wo dann ein H&R Gewinde auf Dauer einfach nur noch nervig wird.
     
  12. #12 Batjkatissen, 05.05.2011
    Batjkatissen

    Batjkatissen Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Leute. Erst mal danke für die Antworten. Wie sieht es mit bördeln bei euch?, Meine werkstatt meinte ich habe doppelblech wenn mann es umbiegt, und es könnte reißen. Wie ist dass bei euch?
    MFG Tissen
     
  13. shakz

    shakz Stammgast

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GG 2.3l bj 2002
    hi,

    also ich hab die eibach 30/30 drin ...bin sehr zufrieden fährt sich 100x besser als vorher.

    ich fand das auto immer ein wenig zu weich...nun ist er schön straff und die optik ist auch nice :D
     
  14. #14 Batjkatissen, 06.05.2011
    Batjkatissen

    Batjkatissen Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6
    KFZ-Kennzeichen:
    Könnest du bilder von deinen reistehlen. Wie der wagen jetzt aussieht
     
  15. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    @ Tazitus

    Verstehe schon! :) Ist ja alles nur Spaß!:D

    @ Batjkatissen

    Klick auf den Link in meiner Signatur! Da siehst du 18" mit den -30mm Eibachs!
    Bördeln ist kein Problem, jedoch wird dir jeder Fachmann sagen, dass der Lack reißen kann. Ich glaube deine Weikstatt hat keine Lust auf solche Arbeit.

    @ Shakz

    Wenn du die Bilstein B8 verbaust wird es noch besser. Jeder macht ja mal die Stotterbremse, um seine Frau zu ärgern, da merkt man wie er nachfedert. Die B8 sind da straffer!
     
  16. #16 Batjkatissen, 09.05.2011
    Batjkatissen

    Batjkatissen Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin Mazda Driver!!!!!!!!!

    Könnt ihr mir empfehlen, Welche tiefe des fahrzeuges am besten ist. Möchte nicht zu hoch und zu tief legen.
    Danke für eure Antworten.
     
  17. #17 micha.sch, 09.05.2011
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn ich auch mal meinen Senf dazu geben möchte :)

    Hab in meinen 6er seit zwei Jahren Federn drin.Er ist auch schön runter gekommen.
    Möchte es jetzt aber noch straffer und tiefer .
    Empfehlt ihr mir nur das H und R ?
     
  18. #18 Deluxe, 12.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2011
    Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey,

    ich war heute einmal bei zwei Veredelern, eine Beratung war solala und die Zweite gut. Ich habe mich dann entschieden mir von dem Zweiten das Weitec Hicon GT, zu einem sehr guten Preis, verbauen zulassen. Er hat mir auch genau erklärt wie das mit Weitec und KW ist.
    Wer überlegt sich das KW Basic V1 einzubauen, kann auch, wie ich, auf das Weitec Hicon GT zurück greifen, der einzige unterschied sind die Farben. Dies gilt aber nur für das Basic....Federn-Dämpfer-Gutachten...alles gleich!

    @Micha.sch

    H&R verbaut er auch, jedoch weniger.....die meisten kaufen KW und Weitec bei ihm.
     
  19. #19 micha.sch, 13.05.2011
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    @Deluxe wer ist er? :)
     
  20. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    :cheesy: Immer noch Deluxe :winke:
     
Thema: Gewindefahrwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gewindefahrwerk

    ,
  2. mazda 6 gj gewindefahrwerk

    ,
  3. mazda 6 gg gewindefahrwerk

    ,
  4. mazda 6 gj kombi gewindefahrwerk,
  5. kw gewindefahrwerk Mazda 6 gh erfahrung,
  6. fahrwerk mazda 6 bilstein,
  7. mazda 6 gj fahrwerk,
  8. gewinderfshrwerk mazda 6 2005,
  9. bilstein fahrwerk mazda 6 gj,
  10. sportfahrwerk kw mazda 6,
  11. mazda 6 weitec fahrwerk verstellen,
  12. h und r monotube mazda 6 gy,
  13. mazda 6mps gewindefahrwerk,
  14. gewindefahrwerk simson,
  15. mx5 kw inox v1 mx 5 www.mazda-forum.info,
  16. gewindefahrwerk mazda 6 kombi,
  17. mazda 6 mps gewindefahrwerk,
  18. mazda 6 gg gy gewindefahrwerk,
  19. welches gewindefahrwerk mps,
  20. Mazda6 gj kW fahrwerk,
  21. kw gewindefahrwerk mazda 6 zulässig,
  22. mazda 6 gewindefahrwerk hoch
Die Seite wird geladen...

Gewindefahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Gewindefahrwerk Mazda 323f BA (94-98)

    Gewindefahrwerk Mazda 323f BA (94-98): Moin, ich Suche ein Gewindefahrwerk für meinen Mazda 323f Ba Bj.98. Vieleicht hätte jemand noch ein Fahrwerk für mich bei sich rum liegen, dies...
  2. Suche MX5 NB Sport-/Gewindefahrwerk

    Suche MX5 NB Sport-/Gewindefahrwerk: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einem Sport-/Gewindefahrwerk für meinen MX 5 NB 1.6 110PS. Wer was hat, gerne anbieten. Vielen Dank.
  3. K-Sport Gewindefahrwerk

    K-Sport Gewindefahrwerk: Hallo liebes Forum, Fahrzeug: Mazda 3 MPS BK hat jemand das Gewindefahrwerk der Fa. K-Sport verbaut? kann leider noch keinen Link posten, ist...
  4. Mazda3 (BK) Mazda 3 MPS BK Gewindefahrwerk typisieren (Österreich)

    Mazda 3 MPS BK Gewindefahrwerk typisieren (Österreich): Hallo! Bin seit einiger Zeit auf der suche nach einem Gewindefahrwerk für einen MS3 BK und bin auf das ST X Gewinde gestoßen. Nun zu meiner Frage,...
  5. Gewindefahrwerk für den GJ

    Gewindefahrwerk für den GJ: Hallo, einfach mal zur Info: Es wird in naher Zukunft ein ST X Gewindefahrwerk für den 6er GJ geben. Ich habe meinen 6er gestern nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden