gesucht: Klemme 30 (Dauerplus) im Heckbereich

Diskutiere gesucht: Klemme 30 (Dauerplus) im Heckbereich im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, ich hoffe hier bekomme ich einen guten Tipp zu folgendem Problem: Wo kann ich für den Elektrosatz meiner Anhängerkupplung (dem Heckbereich...

  1. #1 sebastian-s, 21.07.2008
    sebastian-s

    sebastian-s Einsteiger

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hoffe hier bekomme ich einen guten Tipp zu folgendem Problem:
    Wo kann ich für den Elektrosatz meiner Anhängerkupplung (dem Heckbereich am nähsten) an den Dauerplus meines Kombis anklemmen.
     
  2. #2 future74, 21.07.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Erstmal hallo und herzlich willkommen beim Mazda-Forum!

    Im Heckbereich gibt es leider keine Möglichkeit einen Dauerstrom für die Anhängekupplung zu nehmen. Dazu ist es notwendig, ein Kabel vor zur Batterie zu legen. Das sollte aber kein großes Problem darstellen. In weniger wie 30 Minuten ist das erledigt. Ich habe es schon oft gemacht, am besten verlegst du es auf der linken Seite bei den Türeinstiegsleisten auf der Innenseite. Dort kommst du auch zur eine Kabeldurchführung, wo du in den Motorraum gelangst.

    Sollte aber auch bei der Anleitung des Elektrosatzes so beschrieben sein. Ich habe mir schon du Mühe gemacht, und den Schaltplan genau studiert, ob es vielleicht doch eine Möglichkeit gibt, den Dauerstrom von hinten zu nehmen, aber leider ist dies nicht möglich. Aber wie gesagt, das eine Kabel nach vorne zu verlegen, stellt kein Problem dar und sollte schnell erledigt sein.

    Grüsse Peter
     
  3. #3 sebastian-s, 22.07.2008
    sebastian-s

    sebastian-s Einsteiger

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Peter für deine schnelle Antwort. Das Kabel konnte wie beschrieben wirklich flott in den vorderen Fußraum unter den Türschwellerleisten verlegen. Allerdings ist es mir nicht gelungen dann durch die Gummitülle des (Haupt-)Kabelstranges in den Motoraum zu gelangen da der Kabelstrang so dick ist, dass man nur schwer etwas dazwischen schieben kann. Ich werde mich in den nächsten Tagen genauer damit beschäftigen wenn ich die Zeit finde. Gibt es vielleicht noch einen anderen Weg um beim Mazda 6 (BJ 11/2005) in den Motoraum zu gelangen?

    Gruß, Sebastian
     
  4. #4 future74, 23.07.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja da hast recht, die Gummitülle ist nicht so leicht zu überwinden, aber mit etwas Übung ist es kein Problem mehr.
    Alternativ könntest das Dauerstromkabel beim Zündschloß dazu hängen. Dort sind genug starke Leitungen, welche direkt von der Batterie kommen. Die Anspeisung von dem Sicherungskasten wäre auch noch eine Möglichkeit, müsstest nur genau messen, damit du auch wirklich einen Dauerstrom erwischt.

    Grüsse Peter
     
  5. #5 sebastian-s, 28.07.2008
    sebastian-s

    sebastian-s Einsteiger

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es ist geschafft. Ich musste zwar eine Teleskopantenne zerstören um sie als Kabel-Führungshilfe durch die Gummitülle zweckzuentfremden, aber letztendlich ging es damit recht gut.
    Vielen Dank nochmal für die Tipps.

    Gruß, Sebastian
     
  6. #6 323Heiko, 09.08.2008
    323Heiko

    323Heiko Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 FA4
    Es gibt beim 6er noch einen anderen Weg in den Motorraum. Verfolgt einfach mal den Haubenzug unterm Armaturenbrett. Dieser macht einen Bogen Richtung Kotflügel und geht dort raus. An dieser Stelle ist noch eine leere Gummitülle daneben verbaut. Dann einfach den Innenradlauf lösen und absenken oder gleich komplett ausbauen. Das Kabel einfach entlang des Haubenzugs in den Motorraum verlegen. Es hat massig Platz im Kotflügel und eine riesige Öffnung zum Motorraum.
     
  7. #7 future74, 09.08.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, dort bei Motorhaupenzug ist eine Öffnung zum Motorraum, der Nachteil dabei ist nur, dass der Innenkotflügel dabei abmontiert werden muss, aber dann kommt man ganz gut dazu.

    Grüsse Peter
     
  8. #8 varadero, 24.04.2010
    varadero

    varadero Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 Sport Kombi 2.0i Active (Bj. 2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Ich hoffe es ist kein Problem diesen alten Faden hier wieder aufzuwärmen?!?
    Ich baue ebenfalls gerade eine AHK ein (diese hier), und suche nun auch einen Dauerplus für mein Relais. Dazu muss ich bei meinem 2007er Mazda 6 Kombi also in den Motorraum!

    Des weiteren wollte ich lt. dieser Anleitung hier auch noch den Nebelscheinwerfer und den Rückfahrscheinwerfer anschließen.
    Leider ändert sich aber oben beim 14 poligen Stecker beim 3. Bremslicht die Kabelfarben auf schwarz (alle!).
    Somit kann ich unten bei den Rückleuchten ohne die Kabel aufzuschneiden leider nicht sagen welches das blau/gelbe und das rot/gelbe Kabel ist!!!
    Was könnte ich hier machen?
    Die Kabel hinauf zu verlegen erscheint mir nicht möglich.

    Danke
    Markus
     
  9. #9 varadero, 25.04.2010
    varadero

    varadero Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 Sport Kombi 2.0i Active (Bj. 2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Weil mir noch keine Lösung für mein Problem eingefallen ist, habe ich die beiden Kontakte einstweilen unbelegt gelassen.
    Der Rest der AHK funktioniert aber sehr gut: ;)

    [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
     
  10. #10 Micky1985, 27.04.2010
    Micky1985

    Micky1985 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6-er MPS, Bj. 04/08 u. RX-7, Type FB, Bj.85
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda RX-7, Typ FB, Bj. 06/1985, 49.600km, rot
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    tschuldigung wenn ich mich hier einmische:
    ich hab jetzt alle beiträge zur dauerplus-versorgung im heckbereich gelesen. bitte in batterienähe absichern nicht vergessen und aufpassen, dass sich die neu hinzugezogene leitung an der durchführung zum motorraum nicht durchscheuern kann !
     
  11. #11 varadero, 27.04.2010
    varadero

    varadero Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 Sport Kombi 2.0i Active (Bj. 2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Michael!

    Danke für den Hinweis!
    In der Dauerplusleitung ist vom Kabelbaumhersteller bereits eine 7.5A Sicherung eingearbeitet!
    Das Kabel habe ich nach besten Wissen verlegt und gesichert. Ich meine das sollte so dauerhaft funktionieren.

    Für mein NSL+Rückfahrscheinwerferproblem hast Du keinen Tipp?

    Danke
    Markus
     
  12. #12 seppelg, 27.09.2010
    seppelg

    seppelg Neuling

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    habe nun auch schon einige Beiträge gelesen, was das Dauerplus betrifft.
    Was mich wundert, ist dass ich noch keinen Beitrag gefunden habe in dem es einer so wie ich gemacht hat. Daher würde mich mal interessieren, was ihr dazu meint:
    Im Kofferraum habe ich einen grauen Stecker gefunden. Laut meinem Händler ist der normal für das Bose Soundsystem, das ich in meinem 2005er Kombi(Diesel) nicht habe. Also hab ich hier das Dauerplus hier abgegriffen. Kann da was passieren, außer, dass die Sicherung vom Radio rausfliegt? Würdet ihr lieber den Kampf mit der Gummitülle zum Motorraum annehmen? Zur Info: Seit einem Jahr funktioniert das Ganze ohne Probleme.
    Danke für eine Antwort und eure Meinungen.:)
    SeppelG
     
  13. #13 Schwarzblitzer, 28.09.2010
    Schwarzblitzer

    Schwarzblitzer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.0 MZR-CD Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fabia²
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    kann ich irgendwie nicht nachvollziehen, die Suche nach `nem Dauerplus.... muss doch da sein, oder woher bekommt die Kofferraumbeleuchtung den Strom :?::?::?:
     
  14. #14 seppelg, 28.09.2010
    seppelg

    seppelg Neuling

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Sicherlich findet man da ein Dauerplus. Es geht aber darum, dass die Leitung auch ausreichend dimensioniert ist. Und irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass das bei der Kofferraumbeleuchtung der Fall ist... Meine, dass ich das sogar schon in dem ein oder anderen Beitrag bestätigt bekommen habe. Es ging mir jetzt nur um die Idee mit dem grauen Stecker.
    Lg SeppelG
     
  15. #15 derwinter, 30.09.2010
    derwinter

    derwinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja Schwarzblitzer da gibt es schon Leitungen aber für die meisten Sachen wie Steckdose im Kofferraum oder AHK sind diese doch etwas zu schwach.
     
Thema: gesucht: Klemme 30 (Dauerplus) im Heckbereich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dauerplus kofferaum mazda gy

    ,
  2. 30 dauerplus Mazda 2

    ,
  3. klemme 30 mazda cx 5

    ,
  4. mazda 3 bk dauerplus kofferraum,
  5. mazda6 dauerplus kofferaum,
  6. mazda 3 bl Kofferraum ahk dauerplus,
  7. dauerplus mazda bl,
  8. anhänger dauerplus zündungsplus mazda 3 verkabeln,
  9. dauerplus klemme 30,
  10. mazda 6 anhängerkupplung schaltplan,
  11. almera Tino klemme 30 für Anhänger,
  12. mazda 3 klemme 30,
  13. dauerstrom anhängerkupplung mazda 5,
  14. mazda 6 kabeldurchführung,
  15. mazda 626 dauerplus kabel verlegen,
  16. mazda 6 dauerplus,
  17. dauerplus klemme 30 mazda 626,
  18. welche farbe hat das kabel mit dauerplus beim mazda 3 im kofferraum,
  19. dauerPlus Mazda 323 Kofferraum,
  20. dauerplus mazda 6
Die Seite wird geladen...

gesucht: Klemme 30 (Dauerplus) im Heckbereich - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Mazda 6 Türen gesucht

    Mazda 6 Türen gesucht: Hallo an alle:winke: Ich bin neu hier. Heiße Jenny und hab mein geliebtes Auto Mazda 6 Limusine. Hab da eine Frage: Wo könnte ich neuen bzw....
  2. MX-5 (NC) Keyless Entry für NC1, Ersatz/Reparatur gesucht

    Keyless Entry für NC1, Ersatz/Reparatur gesucht: Hallo, ich benötige einen Ersatz für eine Fernbedienung mit Wegfahrsperre für einen Mazda MX-5 NC1 (Bj. 2006). Die Teilenummer lautet...
  3. Verdeck-Scharniere für MX 5 gesucht

    Verdeck-Scharniere für MX 5 gesucht: Hallo, ich suche zwei Verdeck-Scharniere - rechts und links - für meinen MX 5 (Baujahr 2001). Die Teile dürfen gerne generalüberholt sein; auf...
  4. [Mazda 3 BM] Klavierlack-Elemente Mittelkonsole gesucht

    [Mazda 3 BM] Klavierlack-Elemente Mittelkonsole gesucht: Hallo zusammen, da die Hochglanz-Teile der Mittelkonsole um den Schaltknauf und den Mulitcommander stark gelitten haben, würde ich diese gerne...
  5. Ankerblech gesucht

    Ankerblech gesucht: Guten Morgen, hat jemand eine Idee, wo ich ein Ankerblech für meinen Mazda 2 DE 1,5 - 103 PS, Bj 2009 her bekommen könnte, bzw ob es ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden