Mazda5 (CR) Geräusche beim Bremsen

Diskutiere Geräusche beim Bremsen im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo alle zusammen. Seit einem halben Jahr habe ich endlich wieder einen Mazda. Jahrelang habe ich einen Toyo Picnic gefahren, wollte aber immer...

  1. 5ertom

    5ertom Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX9 mit Iprom Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo alle zusammen. Seit einem halben Jahr habe ich endlich wieder einen Mazda. Jahrelang habe ich einen Toyo Picnic gefahren, wollte aber immer einen schönen Mazda haben. Die Innenausstattung finde ich einfach schöner.

    So, nun habe ich mir einen Mazda5 CR1 , Bauj,08, 55.000km gekauft und nach der ersten Inspektion fingen die Probleme an.

    Nach einem Tag der Abholung, bemerkte ich ein schleifendes Geräusch vorne rechts am Rad. Ich wieder hin zum Händler, Auto blieb dort 2 Tage und als ich ihn wieder abholte sagte mir der Meister, die Bremsbeläge wären falsch herum eingebaut gewesen. Na ja, schon sehr komisch. Meisterwerkstatt teure Inspektion ( dafür hätte ich mein Auto 4 Jahre selbst warten können ) und die Bremsen falsch eingebaut. Muß das sein???? Probefahrt mit Meister, alles gut.

    Ok, einen Tag gefahren und wieder schleifendes Geräusch. Was ist los......., ich wieder hin. Auto wieder 3 Tage beim Händler, Radlager gewechselt, Bremsscheibe vorne rechts ausgetauscht, Koppelstangen rechts gewechselt. Probefahrt mit Meister alles ruhig.

    Alles bestens, ich wieder einen Tag gefahren ( obwohl jedesmal eigentlich nur ca. 10-20 km ) wieder schleifendes Geräusch.

    Ich wieder zum Händler. Nach drei Tagen Anruf, Auto fertig, Fehler gefunden, Bolzen oder Stifte für Bremssattel gefettet und linke Bremsscheibe gewechselt. Geräusch endlich weg.

    Tatsächlich blieb das Geräusch eine Woche weg, danach war alles wieder beim alten. Wieder das schleifende Geräusch aber erst immer wenn die Bremse warm geworden ist.

    Jetzt meine Frage, hat irgendjemand das gleiche Problem mit seinem 5er gehabt und den tatsächlichen Fehler gefunden????

    Meine Überlegungen gehen dahin, das die Federn hinter den Bremsklötzen, die Geräusche verursachen könnten. Warum werden keine Klötze ohne diese Federn dort eingebaut. Es hat sich doch dort bei allen Fahrzeugen bewert ob Opel,VW,Ford,Mercedes,Renault,und und und einfach Klötze rein und fertig.
    Warum diese Federn????

    Kann es sein das es an den Federn liegt??? Schreibt mal bitte eure Erfahrungen, vielleicht kann ich dann doch noch meinen Mazda genießen.

    Inspektion: Ölwechsel, Bremsflüssigkeit gewechselt, Innenraumfilter gewechselt, Bremsbeläge erneuert.

    Vielen dank schon mal für eure Antworten.:):):):):):):):):)

    Gruß 5ertom
     
  2. #2 Maz.da RX-7 SA, 13.01.2013
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Hallo 5ertom,

    willkommen im Klub der Mazda-Fahrer.

    Aber gleichzeitig mein Bedauern für die tragischen Vorkommnisse mit der inkompetenten Werkstatt.
    Handelt es sich dabei um eine off. Mazda-Servicestelle?
    Wozu diese tagelangen WS-Aufenthalte?

    Alle Nacharbeiten sollten ja bereits bei der ersten Reparatur mitgemacht werden, wenn ein Spezi am Werken ist.
    Wurden auch wirklich Mazda-Original Bremsklötze verbaut?
    Bei Nachbauteilen kann es schon mal zu einem zu geringen Abstand/Spiel zwischen Klotz und Sattel kommen.
    Möglicherweise wurden aber auch keine Anti-Quietsch-Bleche mehr verbaut.
    Oder diese fälschlicherweise mit einem (viel zu dickem/falschem) Pastenauftrag versehen?
    Rückzugfeder richtig verbaut?
     
  3. 5ertom

    5ertom Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX9 mit Iprom Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Mazda RX-7 SA,
    ja leider ist das eine offiz. Fachwerkstatt. ( Leider ). Ich will gar nicht erwähnen was noch alles defekt repariert wurde.

    Es wurde tagelang nach dem Geräusch gefahndet. Probefahrten, Bremsprüfstand ect.

    Ich bin selbst Schrauber und werde sobald es wärmer ist die Bremse auseinander nehmen und nachschauen. Meines Erachtens liegt es an den Blechen hinter dem

    Bremsklötzen. Aber, weiß man es. Wir haben schon zusammen versucht den Fehler zu finden. Dadurch die lange suche.

    Vielleicht findet sich ja ein 5er-Fahrer der die gleichen Probleme hatte. Meine letzte Hoffnung.


    Viele Grüße 5ertom
     
  4. #4 abrafax, 05.02.2013
    abrafax

    abrafax Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 CD
    Ich hatte ein ähnliches Problem: Nach dem Bremsbelagwechsel bei 90.000 km gab es Schleifgeräusche vorn links beim Anbremsen. Da meine Meisterbude das Problem nicht beheben konnte, bin ich wohl oder übel zum fMH gefahren. Dort fiel es mir dann nach der Erklärung durch den Meister auch wieder ein: Die Bremsscheibe nutzt sich ja auch mit ab, sodass am sie am Rand aussieht wie eine Euromünze, also mit einem kleinen abstehenden Rand. Dieser muss plan geschliffen werden ( wurde bei 50.000 km beim fMH auch gemacht ) !! Dann schleifen auch keine neuen Bremsbeläge mehr. Sollte aber das plan schleifen nicht gehen, wenn dadurch die Scheibe untermaßig wird, bleibt wohl oder übel nur der komplette Tausch der Bremsscheibe übrig. Mein fMH will 265 Euronen dafür haben....
     
  5. 5ertom

    5ertom Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX9 mit Iprom Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo abrafax, meine fMH hat mittlerweile auch schon die Bremsscheiben erneuert und trotzdem ist das Problem nicht beseitigt.

    Ich werde sobald es das Wetter zuläßt die Bremse selbst überprüfen. Meine Überlegungen gehen dahin das es an den Federn hinter dem Bremsklotz liegt.

    Mal schauen ob ich dieses Problem mal geregelt bekomme.

    Viele Grüße
     
Thema: Geräusche beim Bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda nach bremsenwechsel geräusche

    ,
  2. quitschen und schleifgeräusche beim bremsen cx5

    ,
  3. warme bremse knarzt

    ,
  4. madzda 5 linke seite vorn komische geräusche,
  5. bei Mazda 2 schleif Geräusche wenn die bremsen heiss werden,
  6. Mazda MX5 Geräusche vorne beim bremsen,
  7. geräusche nach bremsbelagwechsel,
  8. bremsklötze hinten mazda 5 baujahr 2007,
  9. mazda 5 schleifende geräusche ,
  10. mazda premacy geräusche hinten beim bremsen,
  11. bremsbeläge verkehrt eingebaut,
  12. Rad Geräusch nach Bremsbelagwechsel,
  13. bremsscheiben satz mazda 5 einbauen,
  14. bremsscheibe gewechselt seit dem komisches geräusch,
  15. mazda 5 bremssattel hinten rechts schleift,
  16. Mazda 5 nach 4 Jahren Bremsbeläge neu,
  17. was passiert wenn man bremsbeläge falsch rum eingebaut,
  18. mazda 5 bremsscheiben,
  19. nach bremsbelagwechael gerausche beim bremsen,
  20. mazda 5 bremsen geräusch,
  21. federn falschrum eingebaut auto vibriert ,
  22. Warmes wetter mazda 5 knarrt,
  23. bremse quietscht wenn warm ist mazda 5
Die Seite wird geladen...

Geräusche beim Bremsen - Ähnliche Themen

  1. beim Lenken Geräusch aus dem Motorraum

    beim Lenken Geräusch aus dem Motorraum: Bei meinem 2007er Mazda 6 kommt seit einiger Zeit beim lenken aus dem Motorrraum ein brummendes sich quälend anhörendes Geräusch. Hab heute mal...
  2. Mazda2 (DJ) Surrendes Geräusch nach Abschalten des Motors

    Surrendes Geräusch nach Abschalten des Motors: Hallo zusammen, Wir haben seit kurzem zusätzlich noch einen einen 2019er Mazda 2 SKYACTIV-G 90 Revolution. Da ist mir aufgefallen das nach dem...
  3. Akustisches Signal beim Verriegeln mit der FB

    Akustisches Signal beim Verriegeln mit der FB: Hallo zusammen, welche Möglichkeit gibt es, das mein 2er-Kizoku (DJ) ein akustisches Signal von sich gibt, wenn dieser mit der Fernbedienung...
  4. USB Bluetooth Adapter beim 2007´er nachrüsten

    USB Bluetooth Adapter beim 2007´er nachrüsten: Hallo, ich fahre einen GY Baujahr 2007 Ich habe Bose und einen 6-fach Wechsler drin soweit alles gut! Das einzige was mir fehlt ist Musik vom...
  5. Mazda3 (BK) (Schleifendes) Geräusch Hinterachse

    (Schleifendes) Geräusch Hinterachse: Hi zusammen, ich fahre einen Mazda 3 Bj. 2004 und habe seit dieser Woche ein Problem. Letzte Woche wurden Bremsbeläge, Bremsscheiben und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden