Gelbe oder grüne Plakette?

Diskutiere Gelbe oder grüne Plakette? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo liebe Gemeinde, Seit drei Monaten fahre ich einen 2005er GY mit 2.0l-Diesel (136 PS). Der Wagen hatte beim Kauf eine grüne...

  1. #1 m6-npdan, 21.06.2014
    m6-npdan

    m6-npdan Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,

    Seit drei Monaten fahre ich einen 2005er GY mit 2.0l-Diesel (136 PS). Der Wagen hatte beim Kauf eine grüne Umweltplakette, und ich habe ihn erstmal im selben Landkreis zugelassen. Nun bin ich umgezogen und habe ein anderes Kennzeichen bekommen, brauche also auch eine neue Umweltplakette. Die Zulassungsstelle meint aber, für dieses Auto gibts nur eine gelbe. Der Mazda-Händler, der damals für den Vorbesitzer die grüne Plakette geklebt hatte, meint, gelb sei richtig. Früher sei man mit den Plaketten eben etwas flexibles gewesen, daher die grüne. Heute ginge das nicht mehr.

    Das ist natürlich ärgerlich, ich dachte einmal grün = immer grün. Hat jemand dazu eine Idee? Z.B., wie ich doch noch an eine grüne Plakette komme, ohne ein Partikelfilter oder ähnliches nachzurüsten, was sich finanziell überhaupt nicht lohnt.

    Grüße aus Niedersachsen

    Nicolai
     
  2. solblo

    solblo Guest

    Die Aussagen, man sei früher "flexibler damit umgegangen" ist schon arg fragwürdig.

    Wer bewusst sich eine falsche Plakette "beschafft" muss mit Urkundenfälschung rechnen. Außerdem wird versucht zu ermitteln, wer die Plakette angebracht hat und ob bewusst eine "bessere" angeklebt wurde.
     
  3. jensMo

    jensMo Einsteiger

    Dabei seit:
    19.06.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Die von der Zulassungsstelle müssten das eigentlich wissen. Wenn die anhand deiner Papiere die gelbe Plakette ausschreiben, dann denke ich wird das schon stimmen. Hast du nicht noch eine andere Zulassungsstelle, bei der du dir einfach mal eine Information einholen kannst?
    Mein Tipp eine 2te meinung einholen.
     
  4. Frank

    Frank Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nimm einfach deinen Fahrzeugschein und such dir im Netz die passende Seite zum Berechnen der Plakette. Ich hatte mal einen 6er mit der selben Maschine und den 121 PS, der hat auch die grüne Umweltplakette bekommen ohne eine Nachrüstung. Wollte mir auch keiner glauben, war aber richtig so.
     
  5. #5 m6-npdan, 21.06.2014
    m6-npdan

    m6-npdan Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    @ jensMo - gute Idee, werde ich mal machen

    @ solblo - zur Klarstellung: ich habe keinesfalls angefragt, wie ich mir eine falsche Plakette verschaffen kann. Ich gehe davon aus, dass die grüne Plakette damals rechtmäßig zugeteilt wurde, vielleicht weil Euro 3 damals für eine grüne Plakette reichte?

    Bei den Internetportalen sind jedenfalls mehrere Dutzend Mazda 6 GG/GY mit diesem Motor zu finden, die alle Euro 3 und grüne Plakette haben. Was mich daran stört ist, dass man nach der Logik der Zulassungsstelle bei Besitzer- (= Kennzeichen-) Wechsel mit einer Rückstufung der Plakettenfarbe rechnen müßte, und ohne Besitzer/Kennzeichenwechsel nicht.

    Mit dem Problem müssten doch auch schon andere vor mir konfrontiert worden sein, und das nicht nur mit einem Mazda 6...
     
  6. #6 man weiß, 21.06.2014
    man weiß

    man weiß Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    Mazda6 GH Dynamik 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.3 84 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo

    Du kannst dir alle mühe sparen, du hast den einzigen 6er der keine Grüne Plakette bekommt.
    Genau der Kombi (GY) mit der 136PS Maschine.Selbst der GG mit 136PS hat Grün.Pech gehabt.

    Bis dann
     
  7. #7 K.samohT, 22.06.2014
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Ohne DPF gibt es beim GG/GY keine grüne Umweltplakette.
     
  8. BatLB

    BatLB Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.05.2013
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Der BJ 2004 6er hat keinen Partikelfilter, bläst daher ungezügelt Feinstaub raus. Da kannst dich auf den Kopf stellen und im Kreis drehen - Du bekommst nur Gelb. Wenn das ein Problem ist für die Gegend in der du wohnst -> Eventuell Auto verkaufen und ein neueres Modell zulegen, welches bereits über den DPF verfügt.
     
  9. #9 K.samohT, 22.06.2014
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Alternativ kann man den DPF auch nachrüsten.
     
  10. #10 man weiß, 22.06.2014
    man weiß

    man weiß Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    Mazda6 GH Dynamik 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.3 84 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  11. BatLB

    BatLB Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.05.2013
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Den DPF nachrüsten ist sinnlos, da du für wenig Geld einen Mazda 6 mit DPF kaufen kannst. Das ist pure Geldverschwendung.
     
  12. #12 m6-npdan, 29.06.2014
    m6-npdan

    m6-npdan Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten! Dann wirds wohl nichts mit grün... Ein Problem ist das hier im Landkreis aber nicht, nur falls wir mal in die Landeshauptstadt Hannover müssen... Kein Grund, ein neues Auto zu kaufen - die alte grüne Plakette klebt ja noch dran ;) Und den DPF nachzurüsten, lohnt sich leider überhaupt nicht (Mazda ruft dafür ungefähr 800 Euro auf, meinte ein Händler).

    Grüße N.
     
  13. J.-M.

    J.-M. Stammgast

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX 5 NC/FL 1,8 Bj.: 10/2010
    Zweitwagen:
    Ford Focus
    @m6-npdan - ich würde auf jeden Fall erstmal die grüne mit dem alten Kennzeichen drinlassen. Ist die erstmal raus hast du ein Problem. Über kurz oder lang wirst du aber Hantier haben. Entweder wenn du zum TÜV musst, schaut der Prüfer ob das Kennzeichen mit dem Eintrag auf der Plakette übereinstimmt oder du bekommst einen Hinweis beim Parken von der netten Politesse bzw. Ordnungsamt. Erkundige dich mal beim Strassenverkehrsamt ob du bei einem Landkreiswechel überhaupt noch ein anderes Kennzeichen brauchst. Bei uns in Aachen sind viele Studenten, die behalten ihr altes Heimatkennzeichen obwohl sie in Aachen offiziell gemeldet sind. Ich hab das auch schon von anderer Stelle gehört das du von z.B. Hamburg nach Berlin umziehst und das HH in Berlin behälst. Ist für mich zwar Schwachsinn, dir würde es aber helfen. Und nochwas - die Farbe der Plakette hat nichts mit Euro 3 oder 4 zu tun, es geht alleine um die PM (Partikelminderungsstufe). Die Abgaszusammensetzung wird mit einer DPF Nachrüstung nicht verändert, es werden lediglich die Russpartikel aus dem vorhandenen Abgas herausgeholt. Gruss Jörg
     
  14. #14 Klaus 52, 30.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2014
    Klaus 52

    Klaus 52 Stammgast

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 1,8 Benzin 120 PS Kombi. Bauj. 2007
    Ich wusste gar nicht, dass ich die Plakette wechseln muss, wenn ich das Auto in einem anderen Bezirk anmelden. Bei unserem Mazda und bei unserem Polo habe ich immer noch die grüne Plakette vom Vorbesitzer drauf, mit der alten Autonummer. Ich habe da noch nie so richtig danach gesehen, weil ich die Plakette bei uns nicht benötige. Den Mazda habe ich seit Oktober und den Polo schon fast zwei Jahre. Da hatte ich mir noch nie Gedanken darüber gemacht und werde das jetzt mal angehen.
    MFG. Klaus

    PS. Ich habe gerade mal bei der Zulassungsstelle angerufen und nachgefragt.
    Bei uns im Bezirk fragt keiner nach der Plakette und da könnte ich die Alte einfach drauf lassen.
    Ein Problem bekäme ich nur in einer anderen Stadt, wenn die Plakette dort erforderlich ist.
    Ich werde sie dann in der nächsten Zeit mal erneuern.
     
  15. #15 m6-npdan, 30.06.2014
    m6-npdan

    m6-npdan Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jörg, danke das ist aufschlussreich. Das neue Kennzeichen habe ich leider schon :( - aber TÜV erst im Februar 2016 ;). Gruß Nicolai
     
  16. J.-M.

    J.-M. Stammgast

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX 5 NC/FL 1,8 Bj.: 10/2010
    Zweitwagen:
    Ford Focus
    @klaus52 - das mit dem Vorbesitz ist egal, es muss einfach nur das Kennzeichen und das eingetragene Kennzeichen auf der Plakette übereinstimmen. Wenn du das Kennzeichen vom Vorgänger übernommen hast - ja Super kein Problem. Gruss Jörg
    @m6-npdan - es wäre sogar zu überlegen den Wagen wieder zurückzumelden, vielleicht hast du im alten Landkreis/Stadt einen Freund/Bekannten/Verwandten wo du einen zweiten Wohnsitz anmelden kannst und dann den Wagen darüber anmeldest, mit altem Kennzeichen - Das ganze macht natürlich nur Sinn wenn du das auto noch lange fahren willst, also über den TÜV 02/16 hinaus. Gruss Jörg
     
  17. #17 Klaus 52, 30.06.2014
    Klaus 52

    Klaus 52 Stammgast

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 1,8 Benzin 120 PS Kombi. Bauj. 2007
    Hallo Jörg,
    ich habe auf beiden Autos ein anderes Kennzeichen und muss es mal angehen.
    Wie schon geschrieben gibt es in unserer gesamten Region keine Umweltzone, darum habe ich mich noch nie damit beschäftigt.
    mfg. Klaus
     
  18. #18 Linusis, 05.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2016
    Linusis

    Linusis Einsteiger

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    beim Kauf meines 6 vor 2 Wochen dachte ich dass er über einen DPF verfügt, tut er aber nicht. Ich habe ihn in der Umweltzone Ruhrgebiet gekauft mit grüner Plakette und in der Umweltzone Wuppertal zugelassen bekommen. Bei der Zulassung fragte die Dame, ob ich die grüne Plakette dort kaufen wolle, oder woanders. Also alles völlig normal gelaufen.
    Ach ja Erstzulassung 3/2003, 2 Liter Diesel 121 PS


    Edit:Sorry für das Ausgraben des Threads
     
  19. #19 man weiß, 05.04.2016
    man weiß

    man weiß Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    Mazda6 GH Dynamik 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.3 84 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es bekam nur der 100KW/136PS GY/Kombi ohne DPF keine Grüne Plakette, alle anderen Diesel haben auch Ohne DPf die Grüne Plakette bekommen.
    Also nichts besonderes.

    Bis dann
     
Thema: Gelbe oder grüne Plakette?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. umweltplakette mazda 6 diesel

    ,
  2. mazda baujahr 2005 dieselmotor plakette

    ,
  3. lieber keine plakete als gelbe

    ,
  4. mazda 3 welche umweltplakete,
  5. umweltplakette berechnen,
  6. mazda 6 121 ps ohne dpf,
  7. mazda 6 kombi bj 2001 diesel welche umweltplakette,
  8. plakette von gelb auf grün mazda 626,
  9. mazda 6gg gelb
Die Seite wird geladen...

Gelbe oder grüne Plakette? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BL) Baujahr 2011 TÜV-Statistik von Grün auf Orange in zwei Jahren?

    Baujahr 2011 TÜV-Statistik von Grün auf Orange in zwei Jahren?: Hi zusammen, ich erwäge einen Mazda3 (185PS Diesel / Baujahr 2011) zu kaufen. Was mich ein wenig verunsichert, ist die sich scheinbar stark...
  2. Mazda MX-5 (NB, 1999) Hardtop in grün/schwarz (Hamburg)

    Mazda MX-5 (NB, 1999) Hardtop in grün/schwarz (Hamburg): Hallo, für meinen MX-5 NB von 1999 suche ich ein Hardtop in schwarz/grün. Im Idealfall inklusive seitlicher Befestigung undFrankensteinbolzen....
  3. Mazda2 (DE) 28 Schlüsselkontrollleuchte leuchtet gelb?

    28 Schlüsselkontrollleuchte leuchtet gelb?: Hallo, wer kann helfen? Ich fahre den Mazda 2 , bin auch sehr damit zufrieden. Seit heute leuchtet die Schlüsselkontrollleuchte gelb, zeigt es die...
  4. Abgas plakette

    Abgas plakette: Hallo leute, ich habe ein mazda 5 CW gekauft am 6.7.2013. Der Wagen hat 8 Jahre Garantie. Der ist Euro5 . In Deutschland geht langsam darf man...
  5. Hallo aus der grünen Steiermark

    Hallo aus der grünen Steiermark: Hallo zusammen. Mein Name ist Andreas, ich bin 37 Jahre alt und lese hier seit kurzem mit. Ich komme aus dem Murtal/Steiermark/Österreich. Heute...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden