Gebrauchtwagengarantie-Erfahrungen ???

Diskutiere Gebrauchtwagengarantie-Erfahrungen ??? im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo Gemeinde, habe mal eine Frage bezüglich der Gebrauchtwagengarantie. Ich hatte mir im Mai 2011 ne´n Mazda6 zugelegt mit 108700km...

  1. #1 ATZE 173, 19.11.2011
    ATZE 173

    ATZE 173 Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,
    habe mal eine Frage bezüglich der Gebrauchtwagengarantie.
    Ich hatte mir im Mai 2011 ne´n Mazda6 zugelegt mit 108700km Laufleistung.
    Nach nun jetzt (19.11.2011) 5000 gefahrenen Kilometern habe ich einen Defekt an der Kraftsoffpumpe (wurde in der Werkstatt festgestellt).
    Nach einsenden des Kostenvoranschlages meines Mazda-Händlers nach München,wo sich angeblich die zuständige Stelle für Garantiefälle befindet wurde mir von meinem Händler mitgeteilt das ich 60% der Materialkosten selbst zu tragen hätte.40% Materialkosten sowie 100% Lohnkosten werden von der Garantie abgedeckt.
    Ich bin nun eigentlich etwas überrascht das ich nach erst 5000km schon 60% Mat.kosten selbst bezahlen muß.
    Kennt jemand von Euch vielleicht die Einstufungen ab wann Eigenleistung zu entrichten ist,oder weiß jemand wo ich mich genauer erkundigen kann ???
    Ich bin ein wenig mißtauisch was meinen Eigenanteil anbelangt und hätte gerne noch ein paar unabhängige Meinungen !!!
    Für Eure Hilfe bedank ich mich im voraus
    Gruß
     
  2. #2 D a r K, 19.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2011
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das steht alles in deiner Gebrauchtwagengarantie(-Versicherung) (die du ja bei Kauf abgeschlossen hast) dabei.

    Mit der Laufleistung könnten die 60% schon hinkommen.
    Müsste mal in meine schauen, hab das aber derzeit nicht zur Hand. Kommt aber von den Kosten schon hin.

    So, gerade mal gegoogelt nach meiner Gebrauchtwagengarantie

    Erstattung Materialkosten
    bis 50tkm = 100%
    bis 60tkm = 90%
    bis 70tkm = 80%
    bis 80tkm = 70%
    bis 90tkm = 60%
    bis 100tkm = 50%
    mehr als 100tkm = 40%

    und da stehst du. Die Garantie übernimmt noch 40% Materialkosten und du nimmst die 60% auf dich.
     
  3. #3 ATZE 173, 20.11.2011
    ATZE 173

    ATZE 173 Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dark,
    erst einmal schönen Dank für Deine schnelle Antwort.
    Hab sowas beim Kauf leider nicht erhalten,im Kaufvertrag steht nur der Hinweis (1 Jahr GW-Garantie).
    Alles was ich habe sind die GW-Verkaufsbedingungen,da steht zwar auch was über Sachmängel aber halt nichts spezielleres.
    Die von Dir beschriebene Einstufung kenne ich nur aus einem Mazda-Flyer,da geht es um die Neuwagengarantie bzw. Anschußgarantie.
    Weißt Du,ich bin vor allem stutzig geworden weil ich vor ca.3 Monaten den Verdichter der Klimaanlage (war auch defekt) kostenlos erstattet bekommen habe,da hatte ich ungefähr 3000km mit dem Wagen gefahren.Wenn es danach ging hätte ich ja meines Erachtens auch schon was bezahlen müssen,habe das dem Werkstattmeister auch so gesagt.Der schien sich auch nicht so richtig sicher zu sein und verwies auf den Mazda Flyer.
    Ich muß dabei sagen das ich bei dieser Reparatur (Verdichter Klimaanlage) bei dem Mazda-Händler war wo ich das Fahrzeug auch gekauft habe.Ich bin nun mit der Kraftstoffpumpe zu einem Vertragshändler gefahren der bei mir quasi direkt um die Ecke liegt.
    Ich denke aber das dürfte bei der Abwicklung der Reparatur keine Rolle spielen sind ja beides Mazda-Händler.
    Wie siehst Du die Sache :? Ich bin mir da echt nicht sicher
    Gruß
    Atze
     
  4. #4 Marmor626, 25.11.2011
    Marmor626

    Marmor626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GH FL 163PS Sports-Line Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BK FL 105PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo ATZE173

    Ich kann mir vorstellen, daß das schon einen Unterschied macht.

    Der Händler, bei dem Du dein Auto gekauft hast, muss dir 1 Jahr Garantie auf den Gebrauchtwagen geben.
    Dafür kann er eine Versicherung abschließen, welche die Kosten übernimmt.

    Da du jetzt bei einem anderen Händler warst, kann dieser natürlich nur von der Mazda-eigenen Garantie reden.

    Gebrauchtwägen werden in diesem Fall nicht von Mazda verkauft, sondern von der Firma des Händlers (dass der eine Vertragswerkstatt hat, ist da erstmal ohne Belang)

    Also - fahr zu dem Händler, bei dem du dein Auto gekauft hast, dann sollte es für dich kostenlos ausgehen.

    Gruß
    Robert
     
  5. #5 ATZE 173, 26.11.2011
    ATZE 173

    ATZE 173 Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Robert,
    schönen Dank für Deinen Hinweis.
    Ich habe in der Zwischenzeit selber mal in "München" angerufen und mich erkundigt.
    Die Sache sieht folgendermaßen aus:
    Im ersten Halbjahr übernimmt Mazda zu 100% alle Kosten,danach bist du anteilig wie von "Dar K" schon beschrieben wurde beteiligt.
    Das hat mir auch der Händler wo ich das Auto gekauft habe so mitgeteilt.
    Habe diesbezüglich Pech gehabt da ich schon ein Monat über der halbjährigen Frist drüber war :|
    Im ersten Halbjahr ist der Händler in der Beweispflicht das der Mängel beim Kauf noch nicht existierte,danach muß man als Käufer den Beweis erbringen.
    Deshalb zahlt Mazda im ersten Halbjahr grundsätzlich zu 100% alle Kosten die für eine Reparatur anfallen.
    Danke nochmals für Eure Hinweise :-)
    Bis demnächst
    Atze
     
Thema: Gebrauchtwagengarantie-Erfahrungen ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda Gebrauchtwagengarantie

    ,
  2. mazda gebrauchtwagen garantie

    ,
  3. gebrauchtwagengarantie mazda

    ,
  4. mazda garantie erfahrung,
  5. mazda anschlussgarantie gebrauchtwagen,
  6. Gebrauchtwagen Garantie mazda,
  7. was fällt alles unter mazda gebrauchtwagengarantie,
  8. erfahrung mit gewährleistung auto,
  9. gebrauchtwagengarantie mazda was ist drin,
  10. gebrauchtwagengarantie mazda kosten ,
  11. Mazda xl Gebrauchtwagengarantie,
  12. gebrauchtwagengarantie erfahrungen,
  13. gebrauchtwagengarantie bei mazda
Die Seite wird geladen...

Gebrauchtwagengarantie-Erfahrungen ??? - Ähnliche Themen

  1. "Was lätste Prais?" Meine Erfahrung mit Gebrauchtwagen Online Börsen

    "Was lätste Prais?" Meine Erfahrung mit Gebrauchtwagen Online Börsen: Hallo Zusammen, aus aktuellem, traurigen Anlass (Motorschaden), musste ich leider meinen Mazda 3 BK 2.0 Kintaro verkaufen. Hier möchte ich meine...
  2. Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?

    Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?: Hallöle aus dem Hauptdorf der Republik. Ich hab mich nun mal angemeldet, nachdem ich schon einige wertvolle Tipps über die Jahre hier rausziehen...
  3. MX-5 (ND) Erfahrungen mit V MAXX Sportbremskit

    Erfahrungen mit V MAXX Sportbremskit: Ich wäre nicht abgeneigt, eine bessere, sportlichere Bremse in meinen neuen Mazda MX 5 [ATTACH] vorne einzubauen. Kann jemand über die V-MAXX...
  4. Mazda2 (DJ) Erfahrungen mit 16-Zoll OZ-Felgen?

    Erfahrungen mit 16-Zoll OZ-Felgen?: Hallo zusammen, seit 4 Wochen besitze ich meinen zweiten neuen Mazda2 in Folge, nachdem ich 7 Jahre mit meinem DE Sports Line (102 PS) sehr...
  5. Achilles reifen Erfahrungen.

    Achilles reifen Erfahrungen.: Hallo zusammen :winke: Ich wollte mir auf meinen Mazda 6 GH neue Felgen mit Bereifung kaufen. Der Händler hat mir ein schönes Angebot gemacht nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden