Mazda3 (BL) Gebläseklappe locker + übler Geruch

Diskutiere Gebläseklappe locker + übler Geruch im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo liebes Forum, ich bin langsam am verzweifeln und hoffe hier Hilfe zu finden. Die Suche ergab leider keinen passenden Treffer. Seit etwa...

  1. SergeantHB

    SergeantHB

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.2 Diesel 150 PS Bj. 2010
    Hallo liebes Forum,
    ich bin langsam am verzweifeln und hoffe hier Hilfe zu finden. Die Suche ergab leider keinen passenden Treffer.
    Seit etwa einer Woche stinkt es übel aus der Lüftung nach Verwesung u.Ä. Dabei spielt es keine Rolle mit welcher Einstellung (Klima an/aus, Umluft/Frischluft, Temperatur).
    Ich habe bereits die Innenraumfilter ausgebaut, diese waren zwar sehr dreckig und ebenso am stinken, aber wohl nicht der Grund für den üblen Geruch. Soweit ich es dort in der Verschalung sehen konnte, war etwas Feuchtigkeit am runterlaufen und auch der angesammelte Dreck war etwas feucht. Saubermachen hat jedoch nicht geholfen.
    Also habe ich außen den Regenschutz etc. abgenommen und festgestellt, dass die Klappe der Luftzufuhr (ich hab leider keine Ahnung wie diese fachmännisch heißt) locker ist und demnach auch nicht mechanisch verschlossen wird, die Klappe für Umluft (diese liegt etwas dahinter links versetzt) funktioniert jedoch problemlos mechanisch wenn zugeschaltet. Das Innenraumgebläse konnte ich mit einem Griff rechts vorbei an der Luftklappe ertasten und dort war kein Dreck oder Feuchtigkeit.
    Kann mir jemand helfen, zum Einen wie ich diese Klappe wieder mechanisch verbinden kann und zum Anderen was für Möglichkeiten ich bzgl. des Gestanks habe.
    Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar! Sollten Fotos helfen, kann ich noch welche machen und hochladen.
     
  2. Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    1.563
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
  3. SergeantHB

    SergeantHB

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.2 Diesel 150 PS Bj. 2010
    Danke für die schnelle Antwort. Leider hilft es mir nicht wirklich weiter.
    Ich habe beim Ausbau des Regenschutzes bzw. der Leiste unterhalb der Frontscheibe einigen Dreck und Blätter weggemacht. Ich glaube langsam, dass sich vielleicht eine Maus dort eingenistet hatte und damit der Unrat in die Lüftung kam. Nach einer langen Fahrt gestern Abend und Lüftung auf höchster Temperatur und Stufe hat es zum Ende kaum noch gestunken. Ich weiß nur nicht wie ich dort in die einzelnen Bauteile komme, um diese zum Abschluss nochmal richtig auszuwischen.
    Das zweite Problem ist damit auch noch nicht behoben. Diese L-förmige Klappe schließt nicht mehr mechanisch und ich weiß nicht wie ich an die Verankerung herankomme. Meine Vermutung ist eine Aufhängung an der Außenseite des Bauteils und damit unter dem Armaturenbrett, hat damit jemand Erfahrungen?
     
Thema:

Gebläseklappe locker + übler Geruch

Die Seite wird geladen...

Gebläseklappe locker + übler Geruch - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Lockere Hitzeschutzmatte

    Lockere Hitzeschutzmatte: Guten Morgen, ich habe gerade beim Ölstand prüfen eine komisch aussehende Matte hinter dem Motor gefunden. Die ist nur an einer Schraube fest und...
  2. Lockerer Sitz

    Lockerer Sitz: Hallo, Bei meinem 6er wackelt seit geraumer Zeit der Fahrersitz jetzt ist mir aufgefallen das dort eine Art Scheibe rausgerutscht/gebrochen ist....
  3. Sitz locker

    Sitz locker: Hallo, Bei meinem 6er wackelt seit geraumer Zeit der Fahrersitz jetzt ist mir aufgefallen das dort eine Art Scheibe rausgerutscht/gebrochen ist....
  4. 323 (BA) Drosselklappenfeder außen locker?

    Drosselklappenfeder außen locker?: Hallo. Bloß kurz eine frage: Auf der drosselklappenwelle sitzt außen richtung gaszug (wo es eingehängt ist) eine aufgespannte feder mit haken am...
  5. Mazda 626, Bj., 12/99, Keramikeinsatz im Katalasitor locker?

    Mazda 626, Bj., 12/99, Keramikeinsatz im Katalasitor locker?: Hallo Mazdafreunde, in unserem Mazda 626, Bj. 12/99, ist der Keramikeinsatz im Katalisator locker? Laut Aussage der Werkstatt ist das soweit kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden