Gasfedern für die Motorhaube

Diskutiere Gasfedern für die Motorhaube im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, ich habe mal nachgedacht vielleicht gasfesern für die Motorhaube zukaufen und zuverbauen. Hat jemand schon damit erfahrung oder ist es...

  1. #1 Tommi323f, 19.03.2006
    Tommi323f

    Tommi323f Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f bg 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    ich habe mal nachgedacht vielleicht gasfesern für die Motorhaube zukaufen und zuverbauen.
    Hat jemand schon damit erfahrung oder ist es zuviel arbeit????

    Danke schonmal im voraus
     
  2. #2 Ruffneck, 19.03.2006
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Denke mal nicht das es viel Arbeit ist sowas zu montieren. Musst halt nur nen richtige Dämpfer haben. Also nicht zuviel Druck das beim öffnen die Haube wegfliegt, aber auch nicht zu schwach sonst ist man bald "Kopflos" :)
    Denke mal das einzigste Problem wird sein, die richtige Position zum befestigen zu finden.

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  3. #3 Tommi323f, 19.03.2006
    Tommi323f

    Tommi323f Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f bg 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich danke dir,
    ich denke auch mal das es schwierig sein wird die beste position zufinden aber nur wie???
     
  4. #4 Ruffneck, 19.03.2006
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Tja, am Besten wäre ja das Fahrzeug anheben und bei geschlossener Haube von unten zu gucken wo der beste Platz wäre für den Dämpfer.
    Dann muss der Dämpfer ja von hinten nach vorn hoch gehen und nicht umgedreht. Verstehst wie ich meine. Also das Ende vom Dämpfer welches an der Karosse befestigt wird muss nach vorn zu Lampe zeigen. Der Ausrückkolben kommt dann an der Haube befestigt, richtung Frontscheibe zeigend.
    Die einfachste Variante wäre, einen Dämpfer vorn am Grill befestigen welcher die Haube dann senkrecht nach oben öffnet. Wie beim Kipp-LKW in etwa. Da brauchst nicht lang über senken und legen nach denken. Würde aber meiner Meinung nach russisch aussehen.
    Oder du guckst dir mal bei VW Passat oder so an wie die das gelöst haben. Einfach mal abgucken :)
    Die Idee ist nicht schlecht aber die Umsetzung schwierig.

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  5. #5 Tommi323f, 19.03.2006
    Tommi323f

    Tommi323f Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f bg 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke dir hilft schonmal...
    aber das mit dem Dämpfer am Grill hab ich noch nicht ganz verstanden bzw.kann mir grad nix drunter vorstellen :oops:

    Muss ich mal bei meinem Schwager schauen der hat nen Bora und da müsste es ja auch sein.

    Ja die Idee ist nicht schlecht und sieht bestimmt auch net schlecht auch aber die umsetzung ist nicht gerade einfach...

    Gruß Tommi
     
  6. #6 SOCAstar, 20.03.2006
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Brauchst nicht bei nem VW zu gucken, gibts ja auch bei den BMWs und Opels und Mercedes.....! ;) Wenn du es hinbekommen hast, dann sag mal bescheid! Mich würde die Umsetzung interessieren! Außerdem was du für Dämpfer verwendet hast!

    Die Sache mit dem Grill hab ich auch nicht kapiert!
     
  7. #7 Tommi323f, 20.03.2006
    Tommi323f

    Tommi323f Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f bg 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Also das mit den Dämpfern welche ich da nehme werde ich mich nochmal schlau machen müssen...
    Und wenn dann poste ich es hier ob bzw.wie ich es hinbekommen habe
     
  8. #8 Schurik29a, 20.03.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Eigentlich müssten doch die Dämpfer der Heckklappe zu gebrauchen sein.
    Zwar ist die Heckklappe schwerer als die Motorhaube, aber dafür sind ja auch zwei Dämpfer verbaut - vorne sollte dann einer reichen, wenn ich mich nicht täusche.
    Grundsätzlich ne prima Idee - und auf jeden Fall ne Überlegung wert.
    Gruß Schurik
     
  9. #9 der-highlander, 20.03.2006
    der-highlander

    der-highlander Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports-Line 2,2 D Tiamatblau 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mini Cooper Blue Star (das Orginal)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Schau doch mal bei ebäi.
    Da werden z.B. Haubendämpfer als Nachrüstsätze für einen Mondeo vertrieben.
    Schreib den Anbieter doch mal an, ob er dir einen Dämpfer für deinen Mazda empfehlen kann.
    Habe ich auch schon überlegt.

    Gruß
    Jürgen
     
  10. #10 Ruffneck, 20.03.2006
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Was gibt's denn bei der Sache mit dem Grill nicht zu kapieren??? LKW's welche bspw. Sand transportieren, können doch bekanntlich ihre Ladefläche nach hinten heben um ihre Ladung abzukippen. Richtig? Der Kolben der die Ladefläche nach oben drückt, geht doch auch faßt senkrecht nach oben. Richtig?
    So das wäre das einfachste Prinzip auch für eine Motorhaube. Einen Dämpfer der seinen Kolben nach oben ausrückt. In der Nähe vom Grill befestigt, bräuchte man sich keine Gedanken zu machen das man den Dämpfer ja noch senken und ausrichten muss wie bei der seitlichen Variante. Nur würde diese Variante unelegant aussehen.l Aber halt einfacher.

    Jetzt verstanden?

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  11. #11 SOCAstar, 20.03.2006
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Aber das sieht dann wirklich sehr, wie soll ich sagen, halt "Ostblock-Tuning". Außerdem sind die Dämpfer ja nicht so lang, also ich hätte meine Haube schon gerne etwas weiter auf, als 30cm! ;)
     
  12. #12 Tommi323f, 20.03.2006
    Tommi323f

    Tommi323f Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f bg 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    @Ruffneck jetzt habe ich verstanden :D
    naja irgendwie wird es schon machbar sein und naja mal schauen


    Gruß
     
  13. #13 der-highlander, 21.03.2006
    der-highlander

    der-highlander Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports-Line 2,2 D Tiamatblau 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mini Cooper Blue Star (das Orginal)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    So so.
    "Unelegant" nennst du soetwas. Das ist aber sehr geschmeichelt.
    Soetwas würde ich ja noch nicht einmal bei einem Lada Niva einbauen :lol:
    Außerdem stört der "Pin" da vorne.
    Die beiden Teleskopdämpfer würden ja fast verschwinden.

    Gruß
    Jürgen


    P.S.:
    man kann ja auch eine kleine elekrtische Seilwinde an der Dachreling festmachen :megalach:
     
  14. #14 Ruffneck, 21.03.2006
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Man kann auch ne Hoppsefeder einbauen :D Es ging ja nur um die theoretische Idee nich um die praktische Verwirklichung :)

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  15. #15 Tommi323f, 03.05.2006
    Tommi323f

    Tommi323f Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f bg 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi!

    Also ich habe heute im FK Katalog gesehen das es da die Haubendämpfer für dem Mazda MX5 gibt:also sollte es denke ich mal kein problem sein die auch zunutzen oder?

    Kostenpunkt nur 19€


    Gruß
     
Thema: Gasfedern für die Motorhaube
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 motorhaube dämpfer

    ,
  2. Mazda 6 Stoßdämpfer Motorhaube?

    ,
  3. mazda 3 bk motorhaube gasfeder nachrüsten

    ,
  4. mazda 6 motorhaube aufsteller,
  5. gasfeder motorhaube mazda 6,
  6. mazda 626 motorhaube gasfeder
Die Seite wird geladen...

Gasfedern für die Motorhaube - Ähnliche Themen

  1. Heckklappendämpfer Gasfeder 626 GF

    Heckklappendämpfer Gasfeder 626 GF: Hallo, hat jemand noch 2 wirklich ordentliche Heckklappendämpfer für einen 626 GF übrig ? Danke und Grüße Alb
  2. Gasfedern an Heckklappe austauschen

    Gasfedern an Heckklappe austauschen: Moin, ich möchte die Gasfedern an der Heckklappe meines 626 Kombi austauschen. Aber wie krieg ich die Federn aus dem Kugelgelenk der...
  3. 323 F Ba Gasfeder

    323 F Ba Gasfeder: Guten morgen, ich habe mal eine Frage an euch. weiß einer wo man günstig Gasfedern für die Heckklappe bekommt?!?! habe bei mazda angefragt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden