Gas und Bremspedal

Diskutiere Gas und Bremspedal im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo! Eine Frage: hat sonst noch jemand im Forum Probleme mit dem Abstand zwischen Gas und Bremspedal. Ich bleibe immer mit dem Schuhen hängen...

  1. #1 Muelmarc, 02.05.2007
    Muelmarc

    Muelmarc Guest

    Hallo!
    Eine Frage: hat sonst noch jemand im Forum Probleme mit dem Abstand zwischen Gas und Bremspedal.
    Ich bleibe immer mit dem Schuhen hängen (Gr. 44).
    Hat das jemand ebenfalls bemerkt und eine passende Lösung dazu?:|
     
  2. #2 flori42, 03.05.2007
    flori42

    flori42 Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 Touring 1,8L Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Problem habe ich ( Schuhgrösse 48 ) auch.
    Eine Lösung kenne ich leider nicht, wäre aber ebenso daran interessiert.

    flori42
     
  3. #3 Honni1972, 03.05.2007
    Honni1972

    Honni1972 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Skyactiv-G 192
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL - 1,6 MZR Centerline
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Da wirds wohl keine echte Lösung geben, Leute.

    Das ist leider beim M5 so. Hängt auch wohl irgendwie davon ab, wie weit rechts man den Schuh auf dem Gaspedal stehen hat.
    Manche kommen ganz gut mit dem Pedalabstand klar - also muss das grundsätzlich mit der Normalo-Schuhgröße 44 auch ohne Schwierigkeiten gehen (bei 48 :respekt: möchte ich dazu keine Stellung nehmen). Da wird ja sogar der Schuhkauf zum Problem.

    Denke, dass ist echt ein Gewohnheitsproblem, wo man den Schuh auf das Pedal aufsetzt.

    Mich stört viel mehr, dass die Fußmatte ständig nach vorne rutscht. Aus dem Zweitwagen Honda Jazz und meinem Vorwagen VW Passat war ich gute Mattenfixierungen gewöhnt. Aber Man(n) kann nicht alles haben. :?
     
  4. #4 juergen1, 03.05.2007
    juergen1

    juergen1 Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 1,8 MZR Exclusive
    Ja, das Problem mit dem Gaspedal habe ich auch (Gr. 44).
    Ist ein bißchen zu eng.
     
  5. #5 Marlingo, 03.05.2007
    Marlingo

    Marlingo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 Edition_40 2.0 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hatte am Amfang das Problem auch (allerdings nurmit Schuhgröße 42).

    Problemlösung für mich:
    einfach den rechten Hacken weiter nach hinten positionieren und das Gas nur mit der Fußspitze treten. Bin vor dem Kompaktvan nur Limosine gefahren. Da konnte ich den ganzen Fuß aufs Gas setzen.

    Mittlerweile hab ich dran gewöhnt und es überhaupt kein Thema mehr.
     
  6. #6 martin75, 03.05.2007
    martin75

    martin75 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
    Zweitwagen:
    Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
    nach einem jahr habe ich mich mit meiner 47 dran gewöhnt;)

    LG
     
  7. #7 rippchen_, 03.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    keine Probleme

    Hallo,
    mit der 44 habe ich keine Probleme in der Breite. Aber es wird wohl auch schuhabhängig sein. Trage relativ schmale Schuhe, keine dicken Turnschuhe oder Kampfstiefel. Nur mit der Länge finde ich den Abstand zu den Pedalen, Lenkrad, Armstütze usw. etwas unpassend. Irgend wie immer noch der typische Japaner für kleinere Leute. Ich verstehe zum Beispiel nicht, warum man die Sitzfläche nicht vorn und hinten getrennt regeln kann. Ging im Nissan Sunny von vor 12 Jahren perfekt mit Drehrädern. Diese doofen Hebel nerven total... Bitte lieber Japaner: werdet in diesem Punkt wieder so, wie ihr mal wart!
    Die Fußmatten finde ich auch zu klein und zu rutschig! Aber da kann man sich ja auch mal ein paar neue kaufen...
    Grüße
    Henrik
     
  8. Maecks

    Maecks Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 CRD TOP
    KFZ-Kennzeichen:
    die Sitzhöhe ließ sich bei Mazda auch früher vorn und hinten einstellen aber aus Kostengründen hat man wohl darauf verzichtet.

    Den Pedalabstand find ich persönlich auch etwas eng aber man gewöhnt sich dran, was viel mehr stört ist die Breite der Mittelkonsole welche den Platz doch sehr einschränkt, die hätte ruhig etwas kleiner ausfallen können ^^
     
  9. #9 rippchen_, 03.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Mittelkonsole

    ...und da wir mal dabei sind: die Platzierung des Zigarettenanzünders ist auch etwas unglücklich geraten. Rauche zwar nicht, aber es ist eine ehlende Fummelei, da einen Stecker hineinzubringen... vielleicht wäre es sinnvoller gewesen, den freien Platz zwischen Amarturenbrett und Mittelkonsole auszufüllen, z.B. für einen integrierten Aschenbecher, Ablagefach, zweite Steckdose usw.
    Und da wir mal beim wünschen sind: Wieso bieten die Autohersteller kein einfaches Navi für ca. 500 Euro an. Also eins, was auch im Amaturenbrett integriert ist, aber ohne die ganzen DVD- und Rückfahrkameraspielerein...
    Grüße
    Henrik
     
  10. #10 Teufel und Hexe, 04.05.2007
    Teufel und Hexe

    Teufel und Hexe Stammgast

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.2 Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M2 Active 1,4 MZI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    In der Fußmatte ist eine Aussparung. Diese ist am Fahrersitz links. Dort kann man mit Hilfe des Fixierhakens, der beim Kauf der Originalfußmatten mitgeliefert wird, die Fußmatte fixieren, so daß sie nicht emhr nach vorne rutscht.
     
  11. #11 martin75, 05.05.2007
    martin75

    martin75 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
    Zweitwagen:
    Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
    @ rippchen: hatte ich zwar schon mal gepostet aber schön wäre ein großes TFT display statt des radiokloppers gewesen. da hätten dann alle anzeigen von klima über BC bis Navi draufgepaßt, mit USB und IPod anschlüssen wäre es optimal für externe geräte.
    Es gibt zwar auch doppeldin radios die eingebaut werden können aber da wird der preis sicher an das werksnavi rankommen.

    Martin
     
  12. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist wieder aufgefallen, dass in meinem Quattro die Pedale auch sportlich eng nebeneinander liegen. ;)
    Habe kurz gebraucht mich vom M 323F auf A6 umzustellen, habe aber eine durchschnittliche Schuhgröße.

    Grüße Strobe
     
  13. noppi

    noppi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    seit 06.12.2013 M3 Sports-Line 150D in Graphitgrau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    ab November CX3
    Hallo ich habe das gleiche Problem mit Gas und Bremse (Schuhgröße 43)
    hat schon jemand die Alupedale montiert. Ist der abstand genau so klein?

    Gruß noppi
     
  14. #14 rippchen_, 19.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Fußmatten...

    Hallo,
    mich haben die viel zu kleinen und wandernden Fußmatten auch genervt. Dazu kam, dass in diesem aufgeworfenen Teppich (Velour wäre viel besser) sich allerlei Blätter verhängen.
    Habe dann ein wenig rumgesucht und ein paar "schöne" Gummifußmatten gefunden. Normalerweise mag ich ja lieber die Stofteile, aber die Gummimatten sitzen bombenfest, sind wesentlich paßgenauer und pflegeleicht.
    Zu kaufen bei: www.fussmattenprofis.de für 31,40 € inkl. Versand
    Grüße
    Henrik
     

    Anhänge:

  15. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    je mehr Elektronik/Datenleitungs-schnick-schnack, desto mehr Werkstattaufenthalte.
    hab mit solchen Multi-Info-Displays viele schlechte erfahrungen gemacht ... vor allem mit deutschen Automarken ... aber vieleicht können es ja die Japaner besser?!
    Jedenfalls bin ich davon geheilt und mir ist es so lieber, wie's jetzt im M5 ist.
     
  16. jensel

    jensel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Exklusive mit Trend 2.0 Benziner
    ich habe mit Gr. 45 keinerlei probs!

    lg jensel
     
  17. #17 rippchen_, 25.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Haken

    Hallo,
    könntest Du bitte davon mal ein Bild machen? So einen Haken hatte ich beim Mitsubishi, aber beim M5 vermisse ich ihn...
    Grüße
    Henrik
     
  18. #18 Takahara, 26.05.2007
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich habe mit Schuhgröße 44 keine Probleme !
    Selbst heute mit den breiten Birkenstock-Schlappen hatte ich keine Probleme !

    MfG, Takahara
     
  19. #19 Stonedeagle, 26.05.2007
    Stonedeagle

    Stonedeagle Stammgast

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.0 Diesel Dynamic Mephisto Grau 02/08
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe mit dem Abstand zwischen Bremspedal und Gaspedal keinerlei Probleme bei Schuhgrösse 43, auch nicht mit den breiten Arbeitsschuhen.
    Und auch mit meinen Fussmatten, wobei ich davon ausgehe das es nicht originallen Mazda sind, weil das Logo bzw. der Schriftzug meines Freundlichen drauf ist, habe ich keinerlei Probleme mit verrutschen oder so :)

    Grüsse Stonedeagle
     
Thema:

Gas und Bremspedal

Die Seite wird geladen...

Gas und Bremspedal - Ähnliche Themen

  1. CX 5 Motorsummen beim Gas geben

    CX 5 Motorsummen beim Gas geben: Hallo zusammen, ich habe jetzt mal das Forum durchsucht und bin nicht wirklich auf etwas hilfreiches gestossen. Deshalb erstelle ich mal ein...
  2. 121 (JBSM) Motor nimmt kein Gas mehr an

    Motor nimmt kein Gas mehr an: Hey Ho, habe folgendes Problem: habe mir vor nem Monat mein erstes Auto gekauft. Bin eig auch ganz Happy, aber seit 2 Wochen spinnt das Auto ab...
  3. Mazda RX8 Bj 2006 192 PS nimmt ab 80 Km/h kein Gas an

    Mazda RX8 Bj 2006 192 PS nimmt ab 80 Km/h kein Gas an: Mazda RX 8 , BJ 2006 , 192 PS nimmt ab 80 Km/h kein Gas mehr an Im Juli 2017 hatte der Wagen bereits einen Schaden an den Zündspulen mit...
  4. Bremspedal wird hart bei mehrmaligem Bremsen

    Bremspedal wird hart bei mehrmaligem Bremsen: Hallo, ich hatte kürzlich zwei Probleme mit den Bremsen. Zum einen war der Bremssattel hinten rechts beschädigt (Bremsscheibe dadurch zu 75% an...
  5. Ruckelt beim anfahren/ Gas geben

    Ruckelt beim anfahren/ Gas geben: Moin Moin! Habe folgendes Problem: Mein Mazda 323f 2.0 Benzin BJ ruckelt beim Gas geben als würde er für einen kurzen Moment gebremst werden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden