Mazda2 (DJ) Garantieverlust durch Nicht originale Felgen ?

Diskutiere Garantieverlust durch Nicht originale Felgen ? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, habe bei meinem neuen 2er Facelift (2020) das Problem, dass seit dem Reifenwechsel auf die Winter Kompletträder (nicht Mazda...

  1. #1 Hpschor, 17.11.2020
    Hpschor

    Hpschor

    Dabei seit:
    03.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe bei meinem neuen 2er Facelift (2020) das Problem, dass seit dem Reifenwechsel auf die Winter Kompletträder (nicht Mazda Felge auf Hankook Reifen) der linke Totwinkelassistent spinnt. Zeigt eine Warnung an, obwohl weit und breit kein anderes Auto in der Nähe ist.

    Nun habe ich bei meiner Werkstatt (Mazda Händler) einen Termin gemacht.

    Wie ist das nun mit Garantie ? Kann man durch die Zubehör Felgen seine komplette Garantie verlieren, oder ist das bei Mazda nicht so ? Kompletträder haben ne ABE für das Auto.
     
  2. #2 Schrauberopa, 17.11.2020
    Schrauberopa

    Schrauberopa Neuling

    Dabei seit:
    29.05.2016
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    Mazda2 DJ G90 Sports-Line Automatik 04/2015
    Solange du Reifen und Felgen montierst, die den von Mazda für das Fahrzeug freigegebenen Größen entsprechen, mußt du dir keine Sorgen wegen der Garantie machen. Das Fabrikat von Reifen/Felgen spielt dabei keine Rolle. Da deine Winterräder ABE für deinen M2 haben, ist hier alles ok.

    Die Sache mit dem spinnenden Totwinkelwarner nach Montage von Winterreifen ist ein bekanntes Mazda-Problem. Es tritt sowohl beim M3 als auch beim CX-3 auf, soweit ich davon gelesen habe.
    Der Grund liegt offenbar darin, dass manche Winterreifen beim Abrollen Schwingungen erzeugen, die unglücklicherweise zu Resonanzen führen, die sich - unsere Mazdas sind ja Leichtbauten - dann auf die hintere Wagenpartie übertragen und die dort montierten Radarmodule für die Totwinkelfunktion irritieren, sodaß es zu Fehlfunktionen kommt.
    In den Berichten, die ich darüber gelesen habe, waren Einstellversuche dieser Module durch den fMH wohl nicht zielführend; Abhilfe bringt wohl eine Dämmmatte, die in den hinteren Innenkotflügel geklebt wird und dort die beschriebenen Schwingungen mindert, sodaß die Radarmodule wieder ungestört arbeiten können.
    Dein fMH sollte das eigentlich wissen, aber du kannst ihn ja noch mal konkret darauf ansprechen.

    Gruß Wolfgang (Schrauberopa)
     
    SaxnPaule gefällt das.
  3. #3 Gladbacher, 17.11.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.169
    Zustimmungen:
    1.168
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin,
    ich kenne das Phänomen wie @Schrauberopa auch von meinem damaligen Mazda 3 BL - jedoch bisher nicht vom CX-3 aus Baujahr 2017.
    Beim BL konnte der fMH Abhilfe schaffen indem in den hinteren Radhäusern eine andere Verkleidung angebracht wurde, diese Methode kenne ich auch.
    Bei mir wurde mit einem Spray irgendwie gearbeitet...leider weiß ich das nicht mehr so genau! Die Abhilfe mit Spray war allerdings auch nicht von sehr langer Dauer...
    Auf jeden Fall zum fMH fahren und ansprechen, der gute Mann sollte helfen können!
     
  4. #4 Hpschor, 17.11.2020
    Hpschor

    Hpschor

    Dabei seit:
    03.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Habe jezt mal meine COC und meine Reifenbestellung durchgesehen. Es steht in der COC:

    185/65R15 88T, 15x5 1/2J ET 40 wahlweise

    und in der Reifenbestellung:

    Reifen: Hankook 185/65 R15 88T Winter i*cept RS2 W452 SP

    Felgen: CMS C22 6,0x15 4x100 ET40 MB67,2 Titan glanz

    Ist das dann OK ? Die 6,0 stört mich bei den Felgen... Kenne mich leider nicht so super mit Reifen/Felgen aus und hab dem Konfigurator von reifen com vertraut.
     
  5. #5 SaxnPaule, 17.11.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    595
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich habe an meinem Fahrzeug jede Menge geändert und die Garantie hat dennoch gegriffen. War beim letzten Auto das gleiche.

    Du verlierst nur die Garantie an den Bauteilen, die du änderst. Wenn du jetzt Stahlflex Bremsleitungen einbauen lässt, kann es sein, dass ein Garantiefall an der Bremse abgelehnt wird. Wenn dir dann jedoch die Antenne abfällt, gibt es keinen Grund die Garantie zu verwehren.
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  6. #6 Hpschor, 17.11.2020
    Hpschor

    Hpschor

    Dabei seit:
    03.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    OK super, danke euch nochmal.

    Nur nochmal zu der Fehlgenfrage:

    Mir ist nicht ganz klar, was diese 6,0 zu bedeuten hat. In dem COC steht 5. Was heißt das ?
     
  7. #7 Skyhessen, 17.11.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.483
    Zustimmungen:
    1.682
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Dies ist die Maßangabe in Zoll für die Felgenbreite – der innere Abstand zwischen den beiden Felgenrändern.
    Funktionieren tut dies mit der 6,0 Felge - Montageparameter der Felge - GutReifen
    Entscheidend ist aber eigentlich, was in den COC-Papieren oder Brief drinne steht oder die Felge muss eine entsprechende ABE für den 2er haben ?
    https://reifen-groessen.de/size/mazda/demio/mazda 2/2019 bis 2021/
    Reifen mit dem Last- und GeschwindigkeitsIndex "88T" ist für Winterreifen zulässig (max. 190km/h)

    Ist dies die passende ABE ? https://certificates.felgenkonfigurator.info/gutachten-xxxx-mazda-xxxx-1-2020-112295-317581.html
     
Thema:

Garantieverlust durch Nicht originale Felgen ?

Die Seite wird geladen...

Garantieverlust durch Nicht originale Felgen ? - Ähnliche Themen

  1. Garantieverlust wegen verpatzten Service des Händlers

    Garantieverlust wegen verpatzten Service des Händlers: Hi, Habe ein Komisches Problem . Ich habe vor Ca einen Monat einen Mazda 6 Sedan gekauft. Baujahr November 2017 und nur 9 km gelaufen. Die erste...
  2. Garantieverlust bei Insp. in ext. Fachwerkstatt bei Garantieverlängerung?

    Garantieverlust bei Insp. in ext. Fachwerkstatt bei Garantieverlängerung?: Hallo zusammen, wir haben für unseren Mazda eine 2-jährige Garantieverlängerung abgeschlossen. Meine Frage: Gint es irgendwelche...
  3. Garantieverlust nach Einbau einer Auspuffanlage??

    Garantieverlust nach Einbau einer Auspuffanlage??: Hallo! Möchte demnächst ne 3Zoll Komplettanlage mit Downpipe in meinen 6er MPS einbauen lassen! Verliert man dadurch die Werksgarantie von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden