Funkzentralverriegelung 323 F

Diskutiere Funkzentralverriegelung 323 F im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; ja schon wieder das leidige thema, bin aber leider nirgends fündig geworden. also erstens hab ich nen mazda 323 F bj: 97 und mir ne FFB gekauft...
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #1

mindkilla

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
398
Zustimmungen
0
Ort
Hof
Auto
323 F BA 1.5
ja schon wieder das leidige thema, bin aber leider nirgends fündig geworden.
also erstens hab ich nen mazda 323 F bj: 97
und mir ne FFB gekauft samt steuerteil und allem nötigem.
hab auch die Door Lock Unit (ZV relai) gefunden, doch leider weiß ich jetzt nicht mehr weiter.
wo ich die stecker vom steuerteil anklemmen muss, ans relai kommt man ja irgendwie nicht ran, da geht ja nur n stecker rein.

http://mindkilla.mi.funpic.de/mazda/t%fcrrelais2.JPG
http://mindkilla.mi.funpic.de/mazda/t%fcrrelais%201.JPG
http://mindkilla.mi.funpic.de/mazda/t%fcrrelais.JPG
http://mindkilla.mi.funpic.de/mazda/stecker.JPG

so schauts bei mir aus

vom steuerteil aus müsste ich ja Black --> Ground verdrahten
Rot --> 12V+ DC
Orange --> NC Lock
White --> COM Lock
Yellow ---> NO Lock

Orange/Black --> NC Unlock
White/Black --> COM Unlock
Yellow/Black --> NO Unlock

doch leider wüsste ich nicht wo ich diese anklemmen bzw, zwischenklemmen kann.
wäre für eure hilfe sehr dankbar,und schonmal danke im vorraus
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #2

LucyStern

ZV bei BJ

Hallo,

ist das günliche Ding da? HAbe auch einen Satz bei mir leigen, aber habe noch keinen richtigen Ansatzpunkt gehabt. Dann würde ich das auch mal ausprobieren und schauen wie weit ich komme.

LucyStern
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #3

mindkilla

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
398
Zustimmungen
0
Ort
Hof
Auto
323 F BA 1.5
ja ist das grüne kästchen, wo unten nur ein stecker reingeht, soweit ich das seh ist die einzige möglichkeit das steuergerät mit an den stecker zu klemmen, was aber ziemlich fummelig werden würde.
ich hoffe hier meldet sich mal jmd der das schonmal gemacht hat.

ansonsten müsste ich das ganze einfach mal durchprobieren, kaputt gehen kann ja eig nich allzuviel auser das relai und/oder ne sicherung.
hab den stecker auch schonmal durchgemessen, bin aber daraus auch nicht wirklich klug geworden.
ich steh im moment einfach aufn schlauch.
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #4

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Das sieht doch fast aus wie bei meinem 626GE irgendwie. Hab auch ne Funkzentral von Carguard verbaut. Vlt hilft Dir das http://www.motor-talk.de/forum/funkfernbedienung-fuer-die-zv-mazda-626-t155932.html
weiter. Da stehen Kabelfarben und Anschlüsse. Keine Ahnung obs das Selbe ist, aber von den Bildern her würde ich meinen,dass es das selbe Relais ist. Sitzt es zufällig an der A-Säule im Beifahrerfußraum? Dürfte ein Massegeschaltendes System sein.

Edit: Ich geh gleich mal runter zum GE und schau mal nach obs das selbe Relais ist.
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #6

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Vom Aussehen her ists net dis Gleicher, aber von der Steckerbelegung...bin mir zwar net sicher aber naja, der Beitrag von Ju hilft Dir sicher viel weiter ;)

Greetz Matti
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #7

mindkilla

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
398
Zustimmungen
0
Ort
Hof
Auto
323 F BA 1.5
danke danke für die antworten, hab im moment leider recht wenig zeit da weiterzubasteln, aber schaut schonmal recht gut aus eure anleitungen.
meld mich dann wieder wenn ich weiß obs geklappt hat
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #8

mindkilla

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
398
Zustimmungen
0
Ort
Hof
Auto
323 F BA 1.5
so, plus und masse passt jetzt schonmal, die steuereinheit der FZV klickt auch schon wenn ich auf die Bedienung drücke, nur mein Problem ist noch das die Farben am Stecker in der Beschreibung etwas anders aussehen als bei mir.
Aus dem Stecker des Relais kommen folgende Farben:

Weiß Schwarz
Grau Rot
Rot Grün
Schwarz Gelb
Rot Blau

welche dieser Farben ist für Öffnen und Schließen verantwortlich??? Ausmessen kann man das ja auch nicht so toll, und mit Probieren wirds auch etwas kompliziert.

Zwischendurch noch ne andere Frage, von der Steuereinheit der FZV geht noch ein kabel weg das laut anleitung zur Erde geht. Doch am Auto hab ich doch eig. keine Erde (ground). kann ich das außer acht lassen, oder soll ich das kabel irgendwo an die karosserie klemmen
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #9
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
...ein kabel weg das laut anleitung zur Erde geht. Doch am Auto hab ich doch eig. keine Erde (ground). kann ich das außer acht lassen, oder soll ich das kabel irgendwo an die karosserie klemmen

Moin,
da ich leider auch nicht genau weiß, ob es wichtig ist dieses Kabel ordnungsgemäß anzuschließen, würde ich es an die Karosserie klemmen (wie Du schon sagtest), oder ne Massebrücke bauen (ist evtl einfacher), also es mit dem Massekabel verbinden.

Gruß Schurik
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #10

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Masse müsstest Du am Relais auch haben wenn ich mich net täusche. Müsste nen schwarzes sein. Ansonsten direkt an die Karosseriemasse.
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #11

mindkilla

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
398
Zustimmungen
0
Ort
Hof
Auto
323 F BA 1.5
ja hab sie jetzt erfolgreich eingebaut.
schließen --> grau rot
öffnen ---> schwarz weiß


leider geht meine anzeige fürs abblendlicht nicht mehr, hab ich irgendwo beim türrelais nen stecker erwischt oder ist die birne bei der anzeige kaputt?
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #12

LucyStern

Glücklicher

NA du Glückspilz. Das ist echt ne Fummelarbeit. Kann es sein, das es irgendwo nen KUrzen gegeben haat? Bei mir sind gleich 2 Sicherungen durchgebrannt. Kurzzeitig konnte ich daher nicht mal den Wagen starten. JEtzt suche ich noch das Blinker Relais. HAt irgendwer eine Vermutung wo das wieder ist uoder aussieht?

MfG Lucy
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #13

LucyStern

Wer suchet der findet

Also der Tipp mit dem BLionker an und lauschen, ist simpel aber effektiv. Also kann es weiter gehen.
Lucy
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #14

mindkilla

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
398
Zustimmungen
0
Ort
Hof
Auto
323 F BA 1.5
bei mir gabs eig. keine probleme mit den Sicherungen.
nachdem die FZV jetzt einwandfrei funktioniert wollte ich mich heute auch über die blinker machen, doch zu meinem entsetzen sind das einige kabel mehr als ich mir vorgestellt habe, also warte ich jetzt mal ob hier jmd was postet welche farben ich benötige und suche weiter im forum, und falls das nichts hilft werd ich mich wohl ans ausmessen machen, was mal wieder verdammt fummelig wird, hat mir schon der einbau ans tür relais gelangt
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #15

mindkilla

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
398
Zustimmungen
0
Ort
Hof
Auto
323 F BA 1.5
auch wenn man es nicht glauben mag, aber so ein forum kann auch probleme aufwerfen.
hab jetzt mal ca.1000 beiträge zu Funkfernbedienungen und blinkeransteuerung studiert und mir wurden haufenweise verschiedene kabelfarben empfohlen zur blinkeransteuerung.
da gibts z.b.

grün weiß
grün rot
grün schwarz
gelb
grün

ebenso ist man sich auch nicht ganz einig wo die blinkerkabel angeschlossen werden, die einen raten zu rechts/link die anderen zur warnblinkanlage.
wahrscheinlich läufts wieder auf durchmessen hinaus.
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #16
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Naja, es gleich auf die Warnblinkanlage zu schalten wäre wohl theoretisch einfacher ;)

Aber schau bei der Suche immer nur nach dem Modell, wie Du es auch fährst - dann sollten auch die Kabelfarben passen.

Gruß Schurik
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #17

LucyStern

SO viel Ärger

So bei mir gibts nun folgendes: Alles verkabelt allerdings geht die Komfortfunktion nur für die linke Seite beim Blinken und für rechts ab und zu. Die Blinkerquitierung über die ZV will gar nicht. Nur einmal beim testen hats funktioniert, dann habe ich die Kabel so angeschlossen und es geht wieder nicht. Was kann das sein? Die Kabel sind auch alle schon durch gemessen. Blinkerkabel stimmen und Strom hat das ganze auch.
Gruß LucyStern
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #18

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Eine Blinkquitierung über die ZV ist normal das es nicht funktioniert, das sollte nur mit der Fernbedienung gehen. Wenn die eine Seite nur ab und zu geht, wird es einen Wackelkontakt geben, dort wo du es dazugehängt hast. Prüf dort nochmal die Verbindung, am besten ist es wenn man es lötet, dann ist der Kontakt am Sichersten.

Grüsse Peter
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #19

LucyStern

Will blink blink

So angelötet ist es. und zumindestens schein es jetzt das die Seiten gleichermassen arbeiten. Nur die Quittierung nach drücken der Fernbedienung klappt noch nicht. Habe ich etwas beim anschliessen übersehen?
 
  • Funkzentralverriegelung 323 F Beitrag #20

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo LucyStern, bei der Komfortfunktion gehen die Blinker beim schliessen und öffnen nicht? Hab ich das so richtig verstanden? Oder funktioniert gar kein Blinkimpuls?

Grüsse Peter
 
Thema:

Funkzentralverriegelung 323 F

Funkzentralverriegelung 323 F - Ähnliche Themen

323 (BG) Querlenkerlager + Domlager vorne 323 F BG: Hallo liebes Forum, eine kurze Frage: Ich bin gerade dabei, die Front-Achse bei meinem fBG 1.6 16V zu wechseln. Nun habe ich folgendes...
Radioeinbau Mazda 323 F, BJ 98: Hallo, Habe mir gestern einen Mazda 323 F gekauft. Er hat zwar ein altes Radio von Kenwood dabei, nur leider ist es nicht angeschlossen. Ein...
323 (BA) Universal FFB im Mazda 323 F BA..: Hallöschen liebe Mazda-Forum Community, super nützliches Forum hier mit vielen interessanten und hilfreichen Themen. :thumbs: Ich habe mal...
Hagbard23rd 323 BJ: Hallo zusammen, ich hatte mich nach der Anmeldung zwar schon kurz vorgestellt, aber nicht viel zu den Autos geschrieben. Dies wollte ich hier...
Mazda 323 P BA Türkontakt finden: Moin Leute, ich hab mir Leds zur Fußraumbeleuchtung in meinen Mazda 323 P BA eingebaut und möchte nun von meinem Schalter eine Masseleitung zum...

Sucheingaben

www.luxpro.de/anleitung/funkfernbedienung/FFB-Anleitung neu.pdf für mazda 323 f Bj. 1997

Oben