Funktionsweise des Zuheizers

Diskutiere Funktionsweise des Zuheizers im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Mazda6-Gemeinde, habe jetzt eine Stunde lang mit der Suchefunktion versucht meine Frage zu beantworten ==> bin nicht zufrieden....

  1. X-Man

    X-Man Neuling

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Active CD 143 seit 16.11.2007
    Hallo Mazda6-Gemeinde,

    habe jetzt eine Stunde lang mit der Suchefunktion versucht meine Frage zu beantworten ==> bin nicht zufrieden.

    Folgender Sachverhalt: Wenn ich mit meinem M6 Diesel morgens Brötchen holen fahre und stelle anschließend den Wagen in die Garage, läuft der Zuheizer nach.

    Nachdem was ich bisher gelesen habe läuft der Zuheizer mit Diesel, daher auch bei vielen der Abgasgeruch im Wageninneren. Wenn nun der Zuheizer auf Grund von Kurzstrecken nicht richtig zum Einsatz kommt, also er springt an und anschließend wird der Wagen abgestellt, was passiert mit dem Diesel im Zuheizer? Wird der Diesel komplett verbrannt (daher das Nachlaufen des Zuheizers) oder wird der Diesel evtl. wie beim DPF ins Motoröl abgezweigt?

    Hat da jemand eine Antwort darauf?

    Ich frage deswegen, weil man meinem M6 Ölverdünnung attestiert hat, obwohl ich täglich mehrere Kilometer zur Arbeit fahre (mehr als die von Mazda angegebenen 16 km, die lt. Mazda als Kurzstrecke gelten, gem. Forumseintrag im Thread Ölverdünnung).

    Gruß

    X-Man
     
  2. #2 mchammer, 23.12.2007
    mchammer

    mchammer Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M5 2,0 Diesel 105kw
    hi
    ich kann die leider nicht sagen was passiert wenn der zuheizer im kurzbetrieb arbeitet
    was ich dir jedoch ganz sicher sagen kann ist
    das der zuheizer ein extra gerät ist und wenn unverbrannter diesel anfällt dieser nie in das öl vom motor gelangen kann
    du kannst den zuheizer ja sogar als standheizung umrüsten lassen damit er ohne laufenden motor den wagen heizt
     
  3. #3 M6Freund, 23.12.2007
    M6Freund

    M6Freund Stammgast

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Die frage hast du doch schon eigentlich selbst beantwortet, Deshalb läuft Zuheizer nach.

    Ölverdünnung habe ich bei meinen noch nie gehabt, fahre zur zeit auch nur 3 KM am Tag, da staht dann mein LKW.

    Aber am Wochenende oder so fahre ich dann mein 6'er eine Weile. vielleicht habe ich dadurch das problem nicht.
     
  4. #4 future74, 23.12.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Vom Zuheizer kann kein Kraftstoff in das Motoröl gelangen. Wenn man während des Heizbetriebes abstellt, braucht der Zuheizer bis er wieder "runter fährt" und deshalb läuft er dann noch nach. Die Kraftstoffzufuhr wird zwar sofort beendet, aber der restliche Kraftstoff braucht ca. 20 sec. bis dieser noch verbrennt, und es wird für etwas länger Luft reingeblasen, damit auch sicher alles verbrannt ist.

    Wegen der Ölverdünnung ist das beim DPF ein ganz normaler Vorgang, welcher bedingt durch das Regenerieren entsteht. Das hat auch nichts damit zu tun, ob du nun täglich 15 od. 150km fährst, eine Ölverdünnung ist praktisch bei jedem Fahrzeug zu beobachten. Wenn man aber oft längere Strecken fährt, dann fällt dies geringer aus, als bei ständigem Kurzstreckenbetrieb. Bei ständigem Kurzstreckenbetrieb kann es sogar zu Problemen führen.

    Grüsse Peter
     
  5. #5 M6Freund, 23.12.2007
    M6Freund

    M6Freund Stammgast

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Du meinst jetzt das mit der ölverdünnung nur bei Fahrzeugen mit DPF ist oder.
    ich habe kein DPF und baue auch kein unters Auto. müsste ja dann 15 Jahre mein Auto noch fahren.
     
  6. #6 future74, 23.12.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ölverdünnung ist natürlich nur bei Fahrzeugen mit DPF.

    Grüsse Peter
     
  7. #7 cyberwaste, 25.12.2007
    cyberwaste

    cyberwaste Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja, und dafür umso ausgeprägter. Aber das ist ein anderes Thema =(
     
  8. #8 GTXDRIVER, 10.01.2008
    GTXDRIVER

    GTXDRIVER Stammgast

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Thema Zuheizer:

    Das hängt von der Laufdauer ab - wenn Zuheizer erstmal WARM ist und normal brennt braucht er für den Abschaltvorgang nur 10-30 Sec - wenn der Zuheizuer gerade in der Startphase war und gleich wieder abgeschaltet wird, muss erst der Kraftstoff raus - das führt zu einer WEISSEN Rauchbildung und dauert bis zu 120 SEC.

    Thema Ölverdünnung:

    Aktuelle Software drauf, neuer Ölmesstab, Ölmenge auf den neuen Wert reduzieren - fertig !
     
  9. #9 cyberwaste, 11.01.2008
    cyberwaste

    cyberwaste Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Eben nicht. Genau das wurde bei unserem Mazda getan. Ohne jeglichen Erfolg.
     
  10. #10 GTXDRIVER, 11.01.2008
    GTXDRIVER

    GTXDRIVER Stammgast

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kann sein - dann hat der Zuheizer innerlich ne Macke
     
  11. #11 Bullit, 27.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2008
    Bullit

    Bullit Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6 Kombi 136PS Diesel - GG/GY
    KFZ-Kennzeichen:
    ....
     
Thema: Funktionsweise des Zuheizers
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 zuheizer

    ,
  2. zuheizer mazda 6

Die Seite wird geladen...

Funktionsweise des Zuheizers - Ähnliche Themen

  1. Zuheizer feucht

    Zuheizer feucht: Vermutlich gibt es dazu schon einen Thread, aber ich wüsste nicht nach welchem Begriff ich da suchen sollte. Hinten im Motorraum am Zuheizer hängt...
  2. Zuheizer qualmt des öfteren!!!

    Zuheizer qualmt des öfteren!!!: Bei meinem Mazda 6 GY Bj. 2007 2.0l Diesel 143 PS habe ich das Problem das der Zuheizer des öfteren weiß qualmt z.B beim warten vor einer Ampel...
  3. Zuheizer

    Zuheizer: Hallo erstmal. Kann mir jemand vielleicht weiterhelfen. Mein Zuheizer springt auch bei warmen Temperaturen an. Weiß jemand vielleicht wo der...
  4. Funktion des Zuheizers prüfen.

    Funktion des Zuheizers prüfen.: Moin moin. Ich bin seit einigen Tagen Besitzer eines M5 EZ.11/06 2.0 Diesel Top. Bin soweit recht zufrieden,wenngleich ich mich in einigen...
  5. Heizung Wärmetauscher entlüften

    Heizung Wärmetauscher entlüften: Hallo, da ich meinen Zuheizer reparieren musste habe ich nun eine Menge Luft im Kreislauf des Heiz-Wärmetauschers. Hat jemand einen Plan wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden