Demio (DW) Funk ZV für 98er Demio: Brauche etwas Unterstützung

Diskutiere Funk ZV für 98er Demio: Brauche etwas Unterstützung im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, wir haben uns mal einen schönen, gebrauchten Demio (1998er) gegönnt. Er hat eine ZV, die aber nur über die Fahrerseite ansteuerbar ist -...

  1. #1 JackRed, 22.11.2014
    JackRed

    JackRed Einsteiger

    Dabei seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben uns mal einen schönen, gebrauchten Demio (1998er) gegönnt. Er hat eine ZV, die aber nur über die Fahrerseite ansteuerbar ist - nun weiß ich nicht genau, ob das mit einer Funk-Geschichte überhaupt funktioniert - habe das früher an diversen Autos schon verbaut (bin gelernter Radio-TV-Techniker) - manchmal ging es auch OHNE Stellmotor auf der Beifahrerseite. Nun die Frage:

    Hat jemand im Demio (98er) so eine universal-FB schon mal verbaut und welche Signale wo angesteuert?

    Vielen Dank im Voraus...
     
  2. #2 JackRed, 22.11.2014
    JackRed

    JackRed Einsteiger

    Dabei seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So, bin einen Hauch weiter:

    Die ZV "drückt" sich ja selbst wieder hoch, wenn man versucht sie bei NICHT geschlossener Tür zu bedienen - ergo ist an der Fahrerseite wohl auch ein eigener Stellmotor und nicht einfach nur ein Kontaktgeber (sieht auch nach Motor aus, wenn man in die Tür schaut). Die Schaltbox sitzt so weit ich erkennen konnte im Fussraum Fahrerseitig links. Nun ist die Frage: Weiß jemand, welches Signal auf welche Kabel geschaltet wird beim Öffnen oder schließen? Bevor ich nun mit abgezogenem Stecker alles erdenkliche durchmesse?
     
  3. #3 JackRed, 22.11.2014
    JackRed

    JackRed Einsteiger

    Dabei seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    LOL... ich löse es mir langsam selbst. Also: An der FAHRERSEITE gehen mehrere Kabel ab. Unter anderem ein grün-rotes und ein grün-gelbes. Beim AUFSCHLIESSEN liegt eines an Masse, beim ZUSCHLIESSEN das andere. Wenn man nun aber das Schloss dran lässt an den Kabeln: Kann man natürlich keine Funk-ZV dazwischen setzen, die auf Knopfdruck jeweils AUF oder ZU kurz auf Masse schaltet - denn: Das Schloss selbst gibt ja schon das Masse-Signal. Also muss man nur die beiden Leitungen unterbrechen und darauf dann die Signale der Nachrüst-FB. Nachteil: Die ZV funktioniert dann nur noch per Funk, nicht mehr per Schlüsselschaltung am Schloss - das könnte man nun noch mit Dioden umgehen aber ich denke: Das muss nicht sein...
     
  4. #4 Beano313, 24.11.2014
    Beano313

    Beano313 Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Demio 1.4
    Vielen Dank für diese Info, bin auch gerade dabei eine Funkfernbedienung nach zu rüsten, aber in der Montage Anleitung steht nichts drin, das die 2 Kabel durchtrennt werden müssen. Ich hatte die FB so angeschlossen wie es die Montageanleitung vorgab, natürlich ohne Erfolg. Ich werde es mal probieren
     
  5. #5 Casadero, 25.11.2014
    Casadero

    Casadero Neuling

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    1) Welche FB willst Du nachrüsten?

    2) Das steht auch nicht in der Anleitung, da Sonderfall

    Die folgende Anleitung habe ich bei "Amazon" als Bewertung gepostet, es handelt sich dabei um eine "JOM-Funk-Nachrüstung":

    Herzlich willkommen,

    ich beschränke mich bei meiner Rezension auf eine kleine Einbauanleitung für den "Mazda Demío, Bj. 1998" mit bereits vorhandener ZV die sich nur über die Fahrerseite bedienen lässt. Zwar setzen manche Hersteller einen zusätzlichen Stellmotor auf der Beifahrerseite voraus, jedoch ist dies beim Demio nicht notwendig. Das System selbst ist gut erklärt, solide und zuverlässig - jedoch setze ich ein wenig Fachwissen bei der Montage voraus. Idealer Weise hat man ein Multimeter (Messgerät) so wie einen Lötkolben zur Hand und kennt sich ein wenig damit aus.

    WICHTIG: Bitte nutzt NICHT diese ekelhaften "Fuscherklemmen" mit denen man von einem vorhandenen Kabel mittels draufquetschen ein Signal abgreift. Die führen nicht selten zu Wackelkontakten! Ich isoliere immer einen kleinen Teil des Kabels ab an das ich möchte (wenn das Kabel selbst NICHT durchtrennt wird, geht das gut und VORSICHTIG mit einem Feuerzeug), gebe das gewünschte Kabel mittels verzwirbeln drauf, löte es an und isoliere die Stelle entweder mit "Gummitape" (so ein Iso-Band das man extrem dehnen kann, gibt es in jedem Baumarkt) oder mit Schrumpfschläuchen.

    Wenn die Batterie abgeklemmt wird: Bitte sicher gehen, daß ihr einen eventuell benötigten Code für Euer Radio (noch) zur Hand habt!

    Der Einbau erfolgt auf eigene Verantwortung!

    1) Um sicher zu gehen, testet Ihr bitte ob Euer Mazda Demio auch einen Stellmotor auf der Fahrerseite hat und nicht einfach nur einen Signalgeber. Einfach Tür aufschließen und öffnen. Nun bei geöffneter Türe den Pin an der Fahrerseite herunterdrücken. Er muss wieder hochkommen - von allein. Tut er das: Ist alles okay!

    2) Im Fussraum Fahrerseite befindet sich LINKS OBEN ein schwarzer Kasten mit einem weißen, breiten Stecker daran - das ist die Steuereinheit für die ZV. Den Stecker kann man recht leicht abziehen durch drücken der Lasche. Zieht den Stecker ab und testet ob die ZV noch geht: Wenn nicht, dann ist es der richtige Stecker.

    3) Am Stecker befindet sich ein grün-rotes und ein grün-gelbes Kabel. Diese beiden Kabel gehen auch zu einem Stecker hinter der Türverkleidung der Fahrertür. Wer sicher gehen will: Montiert die Verkleidung ab. Man kann aber auch Messen: Wenn man ein normales Multimeter (Messgerät) nimmt und eine Messpitze an das GRÜN-GELBE Kabel presst (einfach Stecker von Box abziehen und Messspitze an den Kontakt des Steckers halten) und die andere Spitze an Masse (Achtung: Zündschloss klappt nicht immer, am besten Masse mit einem kleinen Verlängerungskabel (Starterkabel) von der Batterie abnehmen), dann muss das Gerät einen Durchgang bzw. "Kurzschluss" anzeigen (manche piepsen auch), WENN der Pin an der FAHRERSEITE heruntergedrückt ist. Beim grün-roten Kabel ist es genau umgekehrt: Durchgang wenn PIN OBEN (also ZV offen).

    4) Nun verbindet man (bitte bei abgeklemmter Batterie!) die Box der JOM Funk-ZV mit Dauerplus und Masse. Wenn Ihr unten auf die Lenksäule hinter der Verkleidung schaut: Direkt RECHTS daneben ist ein breiter Stecker. Dort findet ihr ein DICKES ROTES und ein DÜNNES BRAUNES Kabel. Rot = Plus, braun = Masse. Zur Sicherheit hier auch noch einmal nachmessen!

    5) Ist die JOM-Box am Saft? Super! Klemmt die Batterie kurz an und testet, ob ihr beim Drücken der Fernbedienung ein "klacken" hört. Wenn ja: Hat die JOM-BOX Strom! Batterie wieder abklemmen.

    6) Ihr trennt jetzt das grün-rote und grün-gelbe Kabel möglichst weit vom Stecker der ZV-Box im Fussraum des Demio durch - damit noch genügend Länge vorhanden bleibt um ordentlich zu löten. Bevor ihr lötet: Sortiert bitte die Kabel der JOM-BOX, damit es nachher nicht so ein Kabelwirrwarr gibt! Nicht benötigte Kabel: Enden isolieren und mit Kabelbinder zusammen binden.

    HINWEIS ZU DEN KABELN ALLGEMEIN:

    Achtet beim Verlegen der Kabel darauf, daß keine Kabel irgendwo scheuern, man nicht aus Versehen mit dem Fuss hängen bleiben kann und das nichts eingeklemmt ist. Die Kabel mit den Sicherungen der JOM-BOX (Plus, Steuerleitung Blinker, usw.) legt ihr so, daß ihr im Bedarfsfall an die Sicherungen kommt. Schiebt die also nicht irgendwo in die "letzte Ecke" des Demio!

    7) Die ZV beim Demio ist MASSE gesteuert. Also muss beim Öffnen und Schließen jeweils ein Massesignal auf die abgetrennten Kabel grün-rot und grün-gelb. Übrigens: Die ZV funktioniert danach NICHT MEHR per Schlüssel! Das Schloss selbst JA, die ZV: Nein. Das hat einen einfachen Grund: Beim Öffnen mit Schlüssel am Schloss liegt das Signal IMMER auf Masse, beim Schließen ebenso. So kann KEIN "Impuls" von aussen aufgebracht werden weil diese ja schon dauerhaft vorhanden ist - aber ich denke: Das kann man verkraften! Man KÖNNTE das durch ein Relais wieder umgehen - aber das ist was für Fortgeschrittene!

    8) An der JOM-Box findet ihr ein gelbes und ein gelb-schwarzes Kabel. Das sind die Kabel auf die ihr ein beliebiges Signal geben könnt welches dann beim Betätigen der Fernbedienung auf das WEISSE und SCHWARZ-WEISSE Kabel (öffnen, schließen) durchgeschaltet wird. Ihr ahnt also schon, welches Signal auf GELB und SCHWARZ-GELB muss? Richtig: Masse! Lötet BEIDE KABEL zusammen einfach mit auf den Masseanschluss mit dem Ihr Eure Box auch zur Stromversorgung verbunden habt.

    WICHTIG: BITTE ALLE VERBINDUNGSSTELLEN IMMER GUT ISOLIEREN!

    9) Das WEISSE KABEL (ist eine Sicherung zwischen, braucht man eigentlich nur bei Positiv gesteuerter ZV) verbindet ihr nun mit dem grün-gelben Kabel, das WEISS-SCHWARZE mit dem grün-roten Kabel welches ihr möglichst weit vom Stecker weg abgeklemmt habt (wichtig: Natürlich die Kabel verbinden die ZUM Stecker gehen, also IN die ZV-Box vom Demio).

    10) Macht den Test: Batterie anklemmen, Tür zu machen, Fernbedienung betätigen: Läuft? Super! Weiter geht es!

    11) Es gibt ZWEI BRAUNE Kabel an der JOM BOX. Kappselt vorsichtig mit einem Schraubendreher den Schalter für den Warnblinker aus dem Armaturenbrett. In den MEISTEN FÄLLEN findet ihr auf einer Seite zwei grüne Kabel. Grün-rot, gründ-gelb (Zufall, kennt man ja schon von der ZV). Meistens sitzen diese beiden grünen Kabel alleine auf einer Seite des Steckers und direkt nebeneinander.

    12) Entfernt ein Stück der Isolierung der beiden Kabel (VORSICHTIG mit einem Feuerzeug oder Cutter-Messer), fädelt mittels Draht die beiden braunen Kabel der JOM-BOX zum Warnblinkschalter, verlötet je ein braunes Kabel mit je einem grünen, isoliert alles: Fertig.

    13) Wer will, kann jetzt noch eine passende Stelle im Demio suchen, mit einem Bohrer ein Loch bohren und die Signal-LED der JOM-BOX anklemmen. Die soll eine Art "Wegfahrsperre" durch blinken simulieren. Ich habe diese LED mittig über den linken Lüftungsauslass (der beiden in der Mitte sitzenden) angebracht.

    ANKLEMMEN HUPE UND KOFFERRAUM:

    Wenn man will, kann man noch die Hupe als "Alarm" oder "Suchfunktion" über die JOM-BOX steuern. Ich lasse das bewusst, da ich es als nicht notwendig ansehe. Pfiffig ist, wer stärkere Lifter für die Heckklappe kauft - per Knopfdruck ist noch ein Kanal frei um den Stellmotor der Heckklappe einzeln zu steuern - drücken: "Sssst" - fährt die Heckklappe von alleine hoch. Kann man machen: Muss man aber nicht ;-)

    VIEL ERFOLG UND SPASS MIT EURER JOM-FUNK-ZV ;-)
     
  6. #6 Beano313, 26.11.2014
    Beano313

    Beano313 Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Demio 1.4
    Hallo, es ist eine Universal Nachrüstungs Fernbedienung aus eBay. Ich hatte diese genau nach Anleitung angeschlossen, aber pustekuchen. Werde es jetzt am Wochenende mal probieren, so wie du es beschrieben hast mit den kabel unterbrechen. Mal sehen ob es was bringt.
     
  7. #7 Beano313, 03.12.2014
    Beano313

    Beano313 Neuling

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Demio 1.4
    Hallo, aufgrund deiner tollen Beschreibung habe ich mir die gleiche Funk Fernbedienung von JOM gekauft und so wie in deiner Beschreibung beschrieben angeschlossen. Funktioniert alles tadellos........ausser das die Fahrertür nicht immer angesteuert wird und offen bleibt......woran könnte das liegen ?
    2.Frage: Die Uhr ist doch bestimmt beleuchtet, oder ?
    Vorab vielen dank
     
Thema: Funk ZV für 98er Demio: Brauche etwas Unterstützung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda 5 Warnblinkanlage geht von alleine an

Die Seite wird geladen...

Funk ZV für 98er Demio: Brauche etwas Unterstützung - Ähnliche Themen

  1. Sicherungsbelegung Mazda Demio

    Sicherungsbelegung Mazda Demio: Hallo! Vielleicht kann mir heir jemand helfen, ich weiß momentan nicht weiter. Seit einiger Zeit funktioniert mein Zigarettenanzünder nicht mehr....
  2. Brauche mal Rat zum Verkaufspreis

    Brauche mal Rat zum Verkaufspreis: Hallo Leute, mein Mazda 6 ist im Eimer. Membranfeder der Kupplung abgebrochen und Loch ins Getriebe geschlagen. Da sich der Wagen inzwischen als...
  3. Demio (DW) Mazda Demio 1.5 Probleme mit Bremsen / Aufhängung

    Mazda Demio 1.5 Probleme mit Bremsen / Aufhängung: Hallo liebe Foristen! Wir haben uns vor ca. 7.000 km einen Mazda Demio 1.5 mit 75 PS und einer Laufleistung von ca. 120.000 km gekauft. Alles in...
  4. Wo ist ZV-Relais beim 626 GD usw. ?

    Wo ist ZV-Relais beim 626 GD usw. ?: Kamm mir jemand kurz beschreiben (evtl mit Foto) wo das Relais der ZV sitzt - und wie man ggf. da rankommt, falls das ein Problem sein sollte ?...
  5. Demio Ohne Lautsprecher werkseitig?!

    Demio Ohne Lautsprecher werkseitig?!: Moin miteinander ✌️ Ich habe so Grade für meine Frau einen Mazda Demio bj01 gekauft. War weder Radio noch Schacht hierfür verbaut. Ist ja gar kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden