FS Motor Fahrer

Diskutiere FS Motor Fahrer im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Moin, Ich hab mich jetzt auch mal hier angemeldet, nachdem ich immer mal wieder hier rein geschaut hatte :cheesy: Fahre jetzt seit gut 3 Jahren...

  1. Pilsy

    Pilsy

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Ich hab mich jetzt auch mal hier angemeldet, nachdem ich immer mal wieder hier rein geschaut hatte :cheesy:
    Fahre jetzt seit gut 3 Jahren ein GE-Chassis mit Ford Kleid und fange grad an, richtig zu reißen am wagen. Mal sehen ob von mir bald ein paar Berichte des Umbaus folgen.
    Für die interessierten, bei Instagram sind unter XMystic_blueX Bilder des Fahrzeuges zu finden ;) ganz klar nach dem Motto, Funktion vor Optik, denn was bringt ein schön anzusehendes Auto, das läuft wie ein Sack Schrauben?
     
  2. #2 tuerlich, 22.10.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.310
    Zustimmungen:
    679
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 2,2D Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW E88 Cabrio
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ein paar Berichte wären hilfreich, denn bisher verstehe ich nur dass Du ein AUTO hast...:confused:
     
  3. Pilsy

    Pilsy

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahr nen Probe :D Mazda GE Plattform (94-98 626 mx6) mit dem 2.0 FS Benzin motor, der im JDM 323F/Protegé seine höchste serienleistung hatte.
    Momentan hat meiner (94er mit dem damals serienmäßig 4-1 Krümmer) Die Einlass Nockenwelle des FS-ZE (Protegé) und eine umgeschliffene Auslassnockenwelle mit den Werten der ZE Nockenwelle. Geplant sind jetzt frei programmierbares Steuergerät (Speeduino) und dann folgend einzelzündspulen ( der MPV 2 2.0 hat welche soweit ich das herausgefunden habe)
    Ein paar andere Dinge sind auch schon verbaut
     
  4. #4 Grabber28, 23.10.2019
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Also FS-ZE sagt mir nix, ich kenne nur den FS und den FS-HP. Der eine hatte 85 kW, der andere hatte 100 kW, und der stärkere war, soweit ich weiß, in Europa im GE und GF der stärkste 2-Liter-Sauger. Hatte beide in meinem Besitz, und am meisten tat weh, dass Mazda danach keine Freiläufer mehr gebaut hat...

    Ich bitte um Korrektur, wenn ich mich wegen der Motorbezeichnungen irre.

    LG,
    Martin
     
  5. Pilsy

    Pilsy

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Der GE hatte, wie auch der Probe, den 85kW Motor. Den FS-ZE/FSH9 hatte der Mazdaspeed Protegé '03 mit 175PS (lt. www,protegefaq,net/engine.html#FS-ZE )
    hat auch statt 9,1:1 10,7:1 als Verdichtung
     
  6. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    570
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo @Pilsy,
    willkommen im Forum! :wink:
     
  7. Pilsy

    Pilsy

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    moin @HELAN
     
  8. #8 Grabber28, 24.10.2019
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Der von dir angesprochene Motor ist ein Turbo-Benziner, der aber, soviel ich jetzt gesehen habe, so in Europa (in einem Mazda) nicht am Markt war. Hab nicht mal gebrauchte gefunden. Da kommt man ja leichter an ein Aggregat von einem BG GT ran.

    Den Probe gab es ja auch "nur" mit dem FS und dem KL. Wie bekommst du die Umbauten zugelassen, bzw. was kostet so ein Abgasgutachten?
     
  9. #9 NeuerDreier, 24.10.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    707
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wir reden also hier von ... ?
    [​IMG]
     
  10. #10 NeuerDreier, 24.10.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    707
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    TILT :doh:
     
  11. Pilsy

    Pilsy

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @Grabber28 ne, der Turbo ist der FS-DET und den gab es nur für den Amerikanischen Markt, den FS-ZE nur für den Japanischen Markt. Den KL gab es ja auch als ZE auf dem japanischen Markt ;)

    Weshalb Abgasgutachten? Das bisschen, was die Nockenwellen alleine bringen, gleicht den Alterbedingten Leistungsverlust höchstens aus...... Und Abnahmen werde ich, sobald das §21 Monopol auch praktisch geschichte ist, in Angriff nehmen. TÜV Nord hat hier zu viel Angst, etwas falsch machen zu können und behauptet somit, dass keine Änderungen möglich seien solange keine ABE beiliegt.

    passt denn der BP/B8 Motor überhaupt bezüglich der Motoraufnahme?

    den 1.gen Probe gab es mit dem F2, F2T und dem V6 Vulcan(Ford) Motor ;) der war aber nicht auf dem europäischen Markt angeboten worden, sondern wurde Importiert ;)

    @NeuerDreier genau
     
  12. Pilsy

    Pilsy

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
Thema:

FS Motor Fahrer

Die Seite wird geladen...

FS Motor Fahrer - Ähnliche Themen

  1. 626 (GF/GW) Motor ruckelt während warm fahren

    Motor ruckelt während warm fahren: Hi Leute, ich hab seit einiger Zeit das Problem dass das Auto ruckelt und zwar nur bei einer bestimmten Drehzahl, immer zwischen 1800 und 2100...
  2. MPV (LW) MPV Motor geht beim fahren aus

    MPV Motor geht beim fahren aus: Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum. Neu dürfte auch das Problem sein, beim durchforsten habe ich nichts vergleichbares gefunden. Mein...
  3. Mazda 2, beim fahren ging der Motor aus

    Mazda 2, beim fahren ging der Motor aus: Ich war mit Mazda unterwegs und auf einmal ging der Motor aus, keine Ahnung warum? Einiges ausprobiert, ging nix. Dann haben wir das Auto...
  4. 323ging im fahren aus

    323ging im fahren aus: Hey, also wagen (323 f v6 bj 91) lief bisher bestens ,war nicht kurz vorher in werkstatt, ging mitten im fahren aus,springt seitdem nicht mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden