Frontscheinwerfer

Diskutiere Frontscheinwerfer im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Nabend Mazda-Gemeinde, wie auch leider ich feststellen musste, als Besitzer eines Mazda 323 C BA, dass es mehr als kompliziert ist,...

  1. #1 Super602, 14.09.2011
    Super602

    Super602 Einsteiger

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nabend Mazda-Gemeinde,

    wie auch leider ich feststellen musste, als Besitzer eines Mazda 323 C BA, dass es mehr als kompliziert ist, Frontscheinwefer für diesen zu bekommen...

    Jetzt habe ich welche Gebraucht bekommen und siehe da, Perfekt, die Stellmotoren sind ab und das Scheinwerfer-Innenleben schlackert umher wie sonst was...

    Meine Fragen lauten, ist das Normal das das Innenleben umher wackelt wenn die Stellmotoren ab sind und wie um Himmelswillen bekommt man die Stellmotoren wieder ran, ich bin mit meinem Latein am Ende...

    Außerdem, wenn man sich evtl doch dazu durch ringen könnte komplett neue zu kaufen, passen diese Scheinwerfer überhaubt? Überall werden sie als passend deklariert aber das sind doch komplett andere oder steh ich einfach nur aufn Schlauch?

    Hier der Link:
    Hauptscheinwerfer li 0 301 150 303 MAZDA 323 S V (BA) | eBay

    Ich hoffe ihr könnt mich von meinem Unwissen befreien wofür ich euch äußerst Dankbar wär!

    Schönen Abend noch und Grüße...
     
  2. #2 lilinator, 15.09.2011
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Na, wenn kein Motor am Scheinwerfer hängt, ist es klar, daß das Innenleben haltlos umherschlabbert - wird ja sonst vom Motor gehalten und von diesem nur zur Einstellung bewegt.
     
  3. #3 Super602, 16.09.2011
    Super602

    Super602 Einsteiger

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    okay also war meine vermutung nicht so falsch das der Motor das ganze Innenleben hält, gut. Ich hab außerdem vor die beiden Scheinwerfer aufzubacken und mit Xerapol zu behandeln.

    Wenn ich dann schonmal ans Innenleben ran komme, hat jmd das ganze schonmal mit Stellmotor wieder zusammen gebacken? Weil anders seh ich es nicht kommen das ich den da wieder ran bekomme...

    Wäre sehr nett wenn jmd dazu nen Kommentar abgegeben könnte, ob der das mit macht oder ob jmd die Scheinwerfer "einfach wieder so" zusammen gesteckt hat, mit nem Kleber natürlich bzw Silikon?!
     
  4. #4 sbl_626, 18.09.2011
    sbl_626

    sbl_626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    ich habe mal versucht meine defekten Stellmotoren zu reparieren. Bei einem hatte ich es geschafft, beim zweiten war das Ganze nicht möglich. Letztendlich habe ich dann für knapp über 100,- zwei neue Scheinwerfer gekauft (und alles nur für den TÜV). Ich habe übrigens einen GF BJ2001 mit BOSCH-Scheinwerfern.

    Und so ist das alles gelaufen:
    Scheinwerfer ca. 10 Minuten bei 80°C im Backofen aufwärmen. Dann raus, auf einer Arbeitsunterlage (alter Teppich, Matte, ...) jetzt am Besten mit zwei breiten Spachteln (nicht mit dem Schraubenzieher, da platzt das Glas!) zwischen Glas und Gehäuse und die beiden auseinanderhebeln. Den alten Kleber am Besten da lassen wo er war.
    Jetzt kommt man an das Innenleben gut ran. Bei meinen Lampen waren Stellmotoren von Automotive Lighting (Automotive Lighting: LWR). So sieht das Teil von meiner LWR aus: http://www.al-lighting.com/neu/products_technology/headlamps/leveling/gross/Motor_g.jpg
    Da für Mazda ein Austausch nicht vorgesehen ist, gibt es die Stellmotoren aber nicht als (Mazda-)Ersatzteil. Die gleichen Stellmotoren werden aber von anderen Herstellern (MagnetiMarelli, Bosch) für andere Fahrzeuge als Ersatzteil engeboten. Kosten so ca. 40-50€.
    Wie schon gesagt, habe ich mich dann für neue Scheinwerfer entschieden (da ich befürchtete, dass welche vom Schrott auch nicht lange funktionieren, wenn überhaupt).
    Dieser (bei mir verbautet) Typ Stellmotoren hat eine enorme Schachstelle: Die Motorposition wird über eine Kontaktplatte mit super-schmalen, messerscharfen Kontakten auf einer Widerstandsbahn zurückgelesen. Bei eingeschaltetem Licht regelt die eingebaute Elektronik permanent die Motorposition gegen den Vorgabewert (Geber im Innenraum). Mit der Zeit schneiden sich die Kontakte durch die Widerstandsbahn und haben dann kurzzeitig keinen Kontakt mehr. In diesem Stadium hört man vom Scheinwerfer gelegentlich ein Rattern. Wenn man die Einstellung ändert, kann es ein, dass wieder Ruhe ist oder dass es erst mal wieder funktioniert. Mit der Zeit gehen dann aber durch das permanente Rattern (hin-und-her-Fahren des Motors) auch noch der Elektromotor selbst kaputt. Danach kehrt Ruhe ein, .... bis zum TÜV.

    Zusammenbauen: Die Teile etwas anwärmen und einfach Gehäuse und Glas wieder in der richtigen Position zusammendrücken. Nach dem Erkalten die Fuge mit Silikon oder Gehäusedichtmasse richtig abdichten, damit kein Wasser reinkommt.

    Hoffe das hilft, viel Erfolg
    SB
     
  5. #5 Salty Dog, 18.09.2011
    Salty Dog

    Salty Dog Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GW Bj. 2002 85 kW
    Aha.... Einen neuen Scheinwerfer für den 323 BJ gibt's beim Hersteller FK-Automotive für 53.55€, wundere mich warum die Leute immer erst in der Bucht suchen?
     
  6. #6 Super602, 18.09.2011
    Super602

    Super602 Einsteiger

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,

    aalso, erstmal Danke für eure Posts :) und ich habs hin bekommen alles soweit zusammen zu setzen nachdem ich mich mal in ruhe und nicht Abends nach Arbeit hin gesetzt habe und mir das ganze noch einmal angeschaut hab.

    Und dabei kam mir der springende Gedanke, der wirklich simpel war, nämlich dass ich einfach mal den Stellmotor auf Position "komplett ausgefahren" stellen sollte, damit ich ihn einstecken kann *rolleyes....

    Nachdem ich mich dann ne halbe Stunde über mich selber geärgert hab, setzte ich alles ein und es Funktionierte alles super. ;)

    Jetzt komm ich hier grade rein und sehe den letzten Post, passen die Überhaubt in nen Mazda 323 C BA vom Baujahr 94, für den BJ?
    Davon mal abgesehn, dass auch das Baujahr vollkommen falsch ist?!

    Danke sbl_626 für deine Ausführliche Anleitung und beschreibung, welche Bosch Scheinwerfer hast du genau verbaut (evtl Link). Auseinander gebacken hab ich die Scheinwerfer jetzt erstmal nicht, weil sie nach Intensiver reinigung auch richtig sauber geworden sind ;-) aber jetzt weiß ich ja wie mans macht :)

    Schönen Abend gewünscht
     
  7. #7 sbl_626, 18.09.2011
    sbl_626

    sbl_626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Die, die ich eingebaut habe, waren keine original Bosch (die hätten weit über 300,. gekostet). Es waren Nachbauten von einem Autoteilehändler. Unterschied in der Lichtqualität und sonst konnte ich nicht feststellen. Einbau hat auch problemlos gepasst.

    Gruß
    SB
     
  8. #8 Super602, 18.09.2011
    Super602

    Super602 Einsteiger

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ahaa, nicht schlecht und welcher Autoteilehändler war das wenn ich fragen darf?! :?:
    Weil wenn er die als Nachbau da hat, wär das ja nicht schlecht weil ich geh mal nicht davon aus, dass er die speziell hat für dich hat anfertigen lassen! Kostet ja nen vermögen der Misst....
     
  9. #9 sbl_626, 18.09.2011
    sbl_626

    sbl_626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
Thema: Frontscheinwerfer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 323 frontscheinwerfer funktionieren nicht

    ,
  2. frontscheinwerfer im backofen aufwärmen

Die Seite wird geladen...

Frontscheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Mazda MX-5 NB1 Frontscheinwerfer

    Mazda MX-5 NB1 Frontscheinwerfer: Hallo zusammen, Mir ist gestern wohl die Sicherung meines Scheinwerfers für die Fahrerseite kaputt gegangen - ich hab noch Ersatzleuchten da bei...
  2. MX-5 (NB) MX5 Postert-Tuning Frontscheinwerfer und Felgen

    MX5 Postert-Tuning Frontscheinwerfer und Felgen: Hallo und guten Abend, ich bin ein Neuling und mein Mazda MX5[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] NB II muss diesen Monat zum TÜV. Heute war ich in der...
  3. Frontscheinwerfer links MX5 NB 1999

    Frontscheinwerfer links MX5 NB 1999: Ich suche einen Frontscheinwerfer links für einen MX5 NB 1999. Wenn jemand einen rechten hat , bitte auch melden. Jerry
  4. Frontscheinwerfer undicht..?

    Frontscheinwerfer undicht..?: hallo liebes Team und User, mein lieber 3er von 2005 macht mir Sorgen.. xenon steuergerät nicht unterwasser tauglich.! was mache Ich bei...
  5. Frontscheinwerfer MX5 NB gesucht

    Frontscheinwerfer MX5 NB gesucht: Hallo Gemeinde, Ich suche 2 Scheinwerfer mit Höhenverstellung. Gruss, Kay
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden