FRONTSCHEIBE

Diskutiere FRONTSCHEIBE im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; @ all... Beschi........ Tag heute! Fahre auf der Landstraße, und ein entgegenkommender LKW knallt mir einen Stein auf der Fahrerseite in die...

  1. #1 Maskotchen, 16.04.2011
    Maskotchen

    Maskotchen Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 Typ BL 1,6l 77 KW ( 105 PS ) Active Plus
    @ all...

    Beschi........ Tag heute! Fahre auf der Landstraße, und ein entgegenkommender LKW knallt mir einen Stein auf der Fahrerseite in die Frontscheibe. Eindeutige Ansage des Fachmann, die Scheibe muss ausgetauscht werden.
    Nun bin ich am überlegen! Soll ich zu Mazda, oder zu Carglass ?
    Wie sind eure Erfahrungen bei einem Scheibenschaden ???????

    Gruß
    Maskotchen
     
  2. #2 Müllermilch, 16.04.2011
    Müllermilch

    Müllermilch Stammgast

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M 3 , BP, 5/2019, 2.0 FLH
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M2 Kenko, 1,3 , 2013
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo !
    Hast Du das Kennzeichen des Lkw ? Das war nämlich ein Verkehrsunfall / Unfallflucht, der bei der Polizei angezeigt werden kann. Somit müsste die Versicherung des Lkw zahlen. Ansonsten klär das mit Deiner Autoversicherung ab, bei wem der Schaden repariert wird.
     
  3. #3 Maskotchen, 16.04.2011
    Maskotchen

    Maskotchen Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 Typ BL 1,6l 77 KW ( 105 PS ) Active Plus
    Ich hatte leider einige Autos vor und einige hinter mir, und konnte mich somit nicht um,s KZ kümmern. Zudem, wie sollte ich dem LKW Fahrer beweisen, das der Stein durch seinen LKW hochgeschleudert wurde? Das einzige was ich hörte war der enorme Knall ! Werde Montag mal meine Versicherung anrufen und Rücksprache halten. Hab ja TK mit 150 Euro SB.
    Die SB werde ich zur Not noch verkraften.

    Gruß
    Maskotchen
     
  4. #4 Müllermilch, 16.04.2011
    Müllermilch

    Müllermilch Stammgast

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M 3 , BP, 5/2019, 2.0 FLH
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M2 Kenko, 1,3 , 2013
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na dann....
     
  5. #5 Manuela, 16.04.2011
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:

    Das kannst Du getrost vergessen...
    Der LKW hat das nicht mit Absicht gemacht, auch nicht ohne Absicht, nur wenn es Fahrlässig oder Vorsätzlich wäre, dann müßte der LKW zahlen, der Fahrer merkt das nicht einmal und das ist einfach nur höhrere Gewalt, da kommt man selbst für auf.
    Den Schaden übernimmt die Teilkasko, ist ja ein Glasschaden. Du kannst Dir aussuchen, wo Du das machen lässt, das ist Dein Recht.
    Carglass oder Scheibendoctor rechnet direkt mit Deiner Versicherung ab, Deine Mazdawerkstatt aber auch, Du mußt nur den Selbstbehalt zahlen.
     
  6. #6 Phosgen, 16.04.2011
    Phosgen

    Phosgen Stammgast

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ192 Sports Line Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!
    Mir ist damals eine Woche nachdem ich meinen Mazda hatte was ähnliches passiert. Ich hab meine Versicherung angerufen und sollte zu Carglass, weil die da wohl Partner sind. Als ich dann da war mit einem normalen kleinen Steinschlag und kurz gewartet hatte war auf einmal ein Riesen Riss in der Scheibe, der angeblich schon da war und den man nur nicht gesehen hat.
    Letztendlich wollten die mir die ganze Scheibe wechseln, was ich aber abgelehnt habe, da ich beim Warten mitbekommen habe, dass komischerweise alle nur wegen Steinschlagreparatur da gesessen haben und jeder von denen dann auf einmal einen Riss in der Scheibe hatte nachdem die von Carglass dran rumgepfuscht haben.
    Ich bin dann letztendlich zu Mazda und hab dort meine Scheibe wechseln lassen und werde Carglass definitiv nie wieder aufsuchen.
    Ich hatte bei meinem vorigen Fahrzeug auch schon zwei deutlich größere Steinschläge, die von einer regionalen Fachwerkstatt absolut unsichtbar repariert wurden, nur Carglass hat das bei mir scheinbar nicht hinbekommen.
     
    Destroyer2 gefällt das.
  7. #7 Müllermilch, 16.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2011
    Müllermilch

    Müllermilch Stammgast

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M 3 , BP, 5/2019, 2.0 FLH
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M2 Kenko, 1,3 , 2013
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:

    Die Rechtsprechung im Strafrecht versteht unter einem Verkehrsunfall jedes plötzliche, mit dem Straßenverkehr und seinen Gefahren ursächlich zusammenhängende Ereignis, das einen nicht völlig belanglosen Personen- oder Sachschaden zur Folge hat (Urteil des Bundesgerichtshofs vom 27.07.1972, Aktenzeichen: 4 StR 287/72, nachzulesen in: BGHSt 24, Seite 383). Auch Vorkommnisse im ruhenden Verkehr können genügen, soweit sie verkehrsbezogene Ursachen haben.

    Negativ ausgedrückt handelt es sich nicht um einen Verkehrsunfall, wenn:

    kein plötzliches, unabwendbares Ereignis vorliegt, also von allen Beteiligten geplant war
    sich das Ereignis nicht im öffentlichen Straßenverkehr zugetragen hat, beispielsweise auf einem abgegrenzten Privatgrundstück
    ein völlig belangloser Schaden eintritt (Grenze etwa 25 Euro)
    Die Definition ist im Strafrecht wichtig für alle Straftatbestände, die einen Unfall voraussetzen . So ist eine Unfallflucht nach § 142 des Strafgesetzbuches auch nur bei einem tatsächlichen Verkehrsunfall möglich.

    Der Unfall muss ,wenn man ihn anzeigt, von der Polizei aufgenommen werden. Ggf. besteht die Versicherung darauf, den Einstellungsbescheid der Staatsanwaltschaft zu bekommen.
     
  8. #8 Kowolski, 16.04.2011
    Kowolski

    Kowolski Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Fiesta JD3 1,4 16V '04
    KFZ-Kennzeichen:
    Atu macht das auch, kostenlos über TK, schnell, unkompliziert.
     
  9. #9 Mindkill, 16.04.2011
    Mindkill

    Mindkill Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sportsline 2.0 DiSi Black
    Im Frühjahr letzten Jahres hatte ich dank eines Steinschlages und dem daraus resultierenden Riss in der Scheibe auch das Vergnügen die FS wechseln lassen zu müssen. Und da ich mir nicht sicher war, wie Carglas bei etwas "spezielleren" Scheiben vorgeht (Frontscheibenheizung etc), bin ich lieber direkt zu meinem fMH gegangen. Dort wurde sie prompt gewechselt und Features wie Regensensor und die besagte Frontscheibenheizung funktionieren auch so wie sie sollen. Versicherungstechnisch halt die SB, der Rest wurde anstandslos übernommen.
     
  10. #10 slon666, 17.04.2011
    slon666

    slon666 Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Als mein BL eine Woche alt war, hatte ich das gleiche Problem. Habe bei Mazda Hotline angerufen und die haben mich an Carglass verwiesen. Bin hingefahren und musste paar Tage warten bis die Originalscheibe (mit Regensensorfeld, Frontheizung) von Mazda eingetroffen ist. Das Austauschen hat ca. 2-3 Stunden gedauert. Die Scheibe kostete ca. 1250 ohne Arbeit! Hatte zum Glück TK. Bis jetzt ist alles ok. So sind meine Erfahrungen.
     
  11. #11 Gonzo1985, 17.04.2011
    Gonzo1985

    Gonzo1985 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Ich hatte auch vor über einem Jahr einen so großen Steinschlag in der Scheibe, dass diese getauscht werden musste. Hab das damals auch bei Carglass machen lassen. Meine Versicherung hat mit denen irgendeinen Vertrag abgeschlossen, so dass ich statt meiner 150 € SB, nur die Hälfte, als 75 € SB zahlen musste. Die Arbeit wurde sauber durchgeführt, meine Auto auch noch mal ordentlich gesaugt und bisher, nach über einem Jahr hab ich keinerlei Probleme mit der Scheibe. Ich denke, dass kommt auch immer ein wenig auf die Niederlassung an, aber generell werden die das wohl auch können *g*. Machen ja schließlich den ganzen Tag nichts anderes ;-).
     
  12. #12 SeaBass, 17.04.2011
    SeaBass

    SeaBass Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis Sep. 08; MAZDA 323BG;Bj.91,103PS,leuchtend Rot
    Auf mich kommt das ganze nächste Woche zu..!! Werde es auch beim FMH machen lassen..!
     
  13. #13 Klokkertom, 18.04.2011
    Klokkertom

    Klokkertom Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Sei mir nicht böse, aber ich habe selten so einen Quatsch gelesen.
    Fahrerflucht. Anzeigen. Viel Spaß bei den Grünen, wenn Du denen mit sowas kommst.
     
  14. #14 misa1975, 18.04.2011
    misa1975

    misa1975 Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Active Plus 2,0 Plutossilber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BK Active 1,6 kronosgrau
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    bei meinem 6er fand ich vor einiger Zeit auch einen Riss in der Frontscheibe vor. Meine Versicherung empfahl mir eine Werkstatt (nicht Mazda, nicht Carglass) - als das Auto zurückgebracht wurde, bemerkte ich Schäden an der Stoßstange und an beiden A-Säulen, Kleberreste fand ich um das gesamte Fahrzeug!!! Da wurde gewaltig gepfuscht und man hat es nicht für nötig empfunden, mich auf die Beschädigungen hinzuweisen bzw. Abhilfe zu leisten.

    Nachdem ich ordentlich Dampf gemacht habe, bekam ich eine neue Stoßstange, die A-Säulen wurden neu lackiert - Übergänge waren keine zu sehen - der Meister hat hier 1A-Arbeit vollrichtet.

    War am Anfang wohl der Azubi am Werk, konnte der Meister alles wieder richten - das Fahrzeug sah wieder aus wie neu!

    Was ich damit sagen will: Die Werkstatt hat wohl einen guten Ruf - aber nicht jeder Mitarbeiter beherrscht seine Arbeit!

    Im Endeffekt sitzt die Scheibe und alle Mängel wurden zu meiner Zufriedenheit beseitigt - auf dem Ärger und der zusätzlichen Arbeit bleibt man natürlich sitzen.

    Gruß

    Michael
     
  15. #15 DevilsFA, 18.04.2011
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Um mal was zu Carglass zu sagen ;)

    Windschutzscheibe am Auto meiner Frau musste letzte Woche wegen Unfall gewechselt werden. Keine Teilkasko, nur Haftpflicht.

    Carglass wollte 860€ brutto komplett
    Nissan wollte 700€ brutto komplett
    der freundliche Autoglaser von junited Autoglas wollte 480€ brutto komplett.

    Wo die Scheibe getauscht wurde ist ja klar ;) Keine Schäden am Auto (wobei das bei der alten Möhre eh kein Problem ist) und auch sonst wurde die Arbeit sauber und flott ausgeführt.

    Ich weiss zumindest schonmal, wer an meinem Auto nie irgendwas an den Scheiben machen wird.
     
  16. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist ja mittlerweile auch bekannt, dass diverse grosse Werkstattketten, welche sich auf Autoscheiben spezialisiert haben, nur das Beste der Kundschaft wollen- nämlich deren Geld!

    So wird auch gerne mal der Kundschaft eingeredet, ein Steinschlag läge im Sichtfeld, könne nicht repariert werden, sondern die Scheibe müsse getauscht werden. Was aber meist nicht der Fall ist, denn die Wenigsten wissen, wie gross das Sichtfeld des Fahrers ist, in dem nicht repariert werden darf!

    Seriöse Werkstätten haben eine Sichtfeldschablone, welche an korrekten Punkten der Scheibe aufgelegt wird und somit genau gezeigt werden kann, ob eine Reparatur möglich ist!
     
  17. #17 DevilsFA, 18.04.2011
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Also wenn die gesagt hätten "650€ kostet es leider ohne Teilkasko" hätte ich wahrscheinlich noch ok gesagt, da Carglass die erste Adresse war wo man nachgefragt hat. Aber 860€? Hab spaßeshalber bei eBay nach Scheiben geschaut, rund 120€. Selbst bei 100€ Stundenlohn und 3 Stunden Arbeit (netto) wären das insgesamt mit Scheibe keine 500€. Wie kann man da bitte 860€ rechtfertigen?
     
  18. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn man das mit den anderen Angeboten vergleicht, drängt sich irgendwie das Wort "Abzocke" in den Vordergrund!
    Ich glaube kaum, dass deren Material oder Arbeitsdurchführung besser ist, als bei dem günstigen Autoglaser!

    Ich habe z.B. die Erfahrung gemacht, dass ein bei uns ansässiger kleiner Autoglas-Meisterbetrieb (2 Mann), günstiger und besser ist als grössere Werkstattketten! So war ich auch äusserst zufrieden mit deren Beratung und Preis/Leistungsverhältnis bei meinen Scheibenfolien.
     
  19. #19 DevilsFA, 18.04.2011
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Ich hab mit bezüglich des Preises natürlich auch mit dem Gutsten unterhalten. Seine Aussage war, daß die große Kette im letzten Jahr 14 Millionen Euro für Werbung (TV, Radio, etc.) ausgegeben hat, die Kosten müssen wieder reinkommen. Wenn ich hör, wie oft im Radio die Werbung dudelt (innerhalb von 30 min 2 mal) sind die 14 Millionen Euro sogar plausibel.

    Aber da muss ich dann auch ganz ehrlich sagen, ich muss die Werbung dann nicht mitfinanzieren und muss dann auch nicht deren Kunde sein. Da bleib ich lieber beim jetzigen Autoglaser, der auch eine total sympathische Art hat.
     
  20. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Besonders nervt die TV-Werbung und besteht zu fast 100% aus Halbwahrheiten und zeugt von Inkompetenz (gibt ja verschiedene Spots).

    In den anderen Belangen bin ich vollkommen deiner Meinung!
     
Thema: FRONTSCHEIBE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 nbfl frontscheibe tauschen

    ,
  2. windschutzscheibe mazda 3 kosten

    ,
  3. frontscheibe mazda 6

    ,
  4. windschutzscheibe mazda 3,
  5. windschutzscheibe mx5 nb wechseln,
  6. kosten windschutzscheibe mazda 2,
  7. mazda windschutzscheibe,
  8. windschutzscheibe mazda 6 preis,
  9. beheizte frontscheibe mazda 6 ab 2013,
  10. frontscheibe wechseln kosten mazda 6,
  11. mazda mx 5 na windschutzscheibe,
  12. tausch windschutzscheibe mazda 3 kosten,
  13. Mazda MX-5 NB FL Frontscheibe wechseln,
  14. mazda 3 windschutzscheibe tauschen haendler,
  15. mazda3 frontscheibe,
  16. frontscheibe mazda 2 baujahr 2007 bei carglas,
  17. mazda 3 2017 frontscheibe,
  18. frontscheibe für mazda mx3,
  19. mazda5 Frontscheibe selbst einbauen kosten,
  20. mx5 na frontscheibe wechseln,
  21. mazda 3 frontscheiben wechseln,
  22. windhschutzscheiben austausch mazda,
  23. mazda 3 sport active neue scheibe,
  24. windschutzscheibe tauschen mazda 6 gg1,
  25. neue windschutzscheibe mazda mx 5 nb kostet carglass
Die Seite wird geladen...

FRONTSCHEIBE - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 GH beschlagene Frontscheibe

    Mazda 6 GH beschlagene Frontscheibe: Hallo! Ich habe mal wieder festgestellt,das bei unserem Mazda 6 GH, die Frontscheibe im Fahrebereich,länger beschlagen ist,als der Rest der...
  2. Lüftung nur auf Frontscheibe?

    Lüftung nur auf Frontscheibe?: Hallo, ich fahre einen 3er BL von 2010 mit Klimaautomatik. Kann es sein das es nicht möglich ist die Lüftung nur auf die Frontscheibe zu stellen?...
  3. 323 (FA) Rahmen für Frontscheibe weiterverwenden?

    Rahmen für Frontscheibe weiterverwenden?: Moiiiiiin, Ich hab hier meinen Mazda 323 Bj. 1989 ich weiß jetzt nicht genau ob es ein 323C BA oder ein 323F ist. Im Schein steht 323F. Er hat...
  4. Frontscheibe Nakama 2

    Frontscheibe Nakama 2: Hallo ich habe im Oktober einen Mazda 2 Nakama gekauft . Im November habe ich bei tiefstehender Sonne diverse Kratzer auf der Windschutzscheibe...
  5. Mazda5 (CR) Eiskratzen von innen - Neuwagen

    Eiskratzen von innen - Neuwagen: Hallo, habe Februar 2015 meinen neuen Mazda 5 erhalten. Im letzten März - wo wir noch einmal eine kurze knackig kalte Nacht hatten - hatte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden