Freisprecheinrichtun an Radio anschliesen

Diskutiere Freisprecheinrichtun an Radio anschliesen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo. Wir bestellen in kürze einige Freisprecheinrichtungen (Parrot CK 3100). Diese haben einen DIN / ISO - Anschluss und werden nur am...

  1. e0mc2

    e0mc2 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Wir bestellen in kürze einige Freisprecheinrichtungen (Parrot CK 3100).

    Diese haben einen DIN / ISO - Anschluss und werden nur am Radio angeschlossen.
    Hier bekommen sie alles, was sie brauchen (Masse, ZündPlus, DauerPlus, Zugriff auf die Lautsprecher, etc.).

    Für die verschiedenen Fahrzeuge gibt es passende Adapter.

    Meine Mutter bekommt eine FSE in ihren Mazda 3 (EZ 2009).

    Nun meine Frage, kann man diese selber einbauen (als Handwerklich geschickter Mensch mit etwas Schrauber-Erfahrung), oder sollte man das lieber vom Mazdahändler machen lassen?

    Was muss alles abgebaut werden, um an den Kombistecker vom Radio zu kommen?

    So, und noch eine kleine Frage...
    Woran erkennt man, ob ein BOSE-Sound System verbaut ist?
    Ich war eigentlich immer der Meinung, es ist keins verbaut.
    Ihr ist aber vor kurzem jemand aufgefahren, und im Gutachten steht, das eins drin währe :?:
    Den BOSE-Schriftzug konnte ich nirgents finden (Radio, Lautsprecher etc.)


    MFG
    e0mc2
     
  2. Ruby1

    Ruby1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    also wenn du ein bose system hast müsste unter dem sitz oder irgentwo ein verstärker sein oder schau mal ob du ein subwoofer in der ersatzradmulde hast auf dem reserverad


    das mit der freisprecheinrichtung würde ich persönlich im autohaus machen da ich nicht so begabt bin im auto schrauben
     
  3. #3 Ray Ray, 19.12.2009
    Ray Ray

    Ray Ray Stammgast

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki Z1000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also radio rausbauen is eigtl kein ding,sollte man auch als nicht so begabter schraber hinbekommen.
    Und wenn das wirklich passende Adapter hat,dann ist das ja nur plug'n'play,also ich denke mal vlt ne halbe stunde und fertig.
    Würde ich keienr werkstatt Geld in den Rachen werfen für sowas,erst recht,wenn das Ding mal hakt,weißt du wenigstens wie es aufgebaut und angeschlossen ist.
     
  4. #4 Manuela, 19.12.2009
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich denke, wenn da nirgends Bose drauf steht, ist auch kein Bose drin. Bei mir steht auf allen großen Lautsprechern groß Bose drauf, auch beim starten ist ein Schriftzug im Display zu sehen.
    Wenn Du nur die FSE einstecken mußt, dürfte das kein Ploblem sein, da das Radio in zwei Minuten ausgebaut ist und dann alle Stecker zu sehen sind.
     
  5. e0mc2

    e0mc2 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Danke für die schnellen Antworten.

    Ich konnte nirgents den BOSE-Schriftzug sehen, und im Display zeigt er davon auch nix an.
    Also wird wohl keins drin sein.

    Der Anschluss ist nur über den Kombistecker vom Radio, also kein Problem.

    Für das Steuergerät der FSE werde ich ein Platz finden.
    Sichtbar ist nur ein kleines Display mit 3 Tasten, das bekomme ich auch noch hin.
    Das Microkabel werde ich auch irgent wie hinter die Verkleidung der A-Säule bekommen um das Micro neben der Sonnenblende zu befestigen...

    Könnte mir noch einer schnell beschreiben, wie ich das Radio rausbekomme?
    Da wird ja sicher erstmal die Blende wegmüssen (wie ist die befestigt?), und dann?...

    MFG
    e0mc2

    PS:
    Ich hab hier noch ein Bild von dem Teil gefunden:
    http://www.nexxia.co.uk/Car_kit_installation_leads/images/CK3100.jpg
     
  6. #6 Ray Ray, 19.12.2009
    Ray Ray

    Ray Ray Stammgast

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki Z1000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Is das ein originalbild von deiner Anlage für deinen Mazda???
    weil dann wirds schon wieder komplizierter.
    da musst du nämlich erstmal von Mazdastecker auf Iso um das Ding anzuklöppeln,und dann natürlich wieder von Iso auf Mazda.
    brauchste erst noch 2 Adapter,die gibts aber auf ebay,evtl auch im örtlichen Hifi-Shop.
    Is aber auch nur Stecker anstecken,also eigtl auch kein großes Ding
     
  7. e0mc2

    e0mc2 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Wir haben die Dinger noch nicht, das ist nur "Irgent ein Bild aus m Netz".

    Hier ein Bild des Adapters:
    http://www.ultramall.de/bilder/big/57-1173.jpg
    Kann sein das der auf dem Bild gezeigte Adapter für einen anderen Mazda ist, aber der bestellte Adapter passt!!

    Eine Seite an den Kombistecker, eine Seite ans Radio.
    Die nicht benötigten Kabel werden durchgeschleift.
    Der Adapter hat je eine DIN und ISO Kupplung und je einen DIN und ISO Stecker, hier wird die FSE angeklemt.

    Über den Anschluss mache ich mir keine Sorgen, dass passt schon alles.

    Die Frage ist (für mich) nur noch, wie bekomme ich das Radio raus um an den Kombistecker zu kommen.

    MFG
    e0mc2
     
  8. #8 Zweioskar, 01.01.2010
    Zweioskar

    Zweioskar Stammgast

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M 3 Type BL 4-türig 2 Ltr. Autom.
    Kannst Du mal ein Bild vom eingebautem Zustand
    von eurem neuen M 3 machen.
    Will mir das Teil nämlich auch zulegen.

    Zweioskar
     
  9. e0mc2

    e0mc2 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Wen ich wieder an das Auto komme und meine Digi grad dabei hab, kann ich ein Bild machen.

    Aber was wills du darauf sehen?
    Stell dir dein Auto vor und an einem Platz deiner Wahl das Display...

    MFG
    e0mc2
     
  10. #10 Zweioskar, 01.01.2010
    Zweioskar

    Zweioskar Stammgast

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M 3 Type BL 4-türig 2 Ltr. Autom.
    Das ist es ja eben, ich finde nach meiner
    Meinung keinen geeigneten Platz.:(
    Deswegen würde ich gerne mal ein Bild sehen. :!:

    Zweioskar
     
  11. #11 Habakuk, 02.01.2010
    Habakuk

    Habakuk Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 MZR-CD Active, Facelift Last Edition 2009
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 95 PS Diesel, Honda Bali
  12. e0mc2

    e0mc2 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ok, das mit dem "Platzproblem" stimmt.
    Uns ist es auch nicht leicht gefallen, einen zu finden.

    Ich hatte über 4 Plätze nachgedacht.
    Orginalbild hab ich immer noch keins, aber ich hab mal was gebastelt...

    Ich habs an Platz 1 montiert.
    Das Kabel kommt zwischen der "Tachoabdeckung" und dem Amerturenbrett raus.

    Platz 2 hätte mir auch noch gefallen, aber hier hätte ich mit dem Halter was improvisieren müssen, da die Oberfläche hier leicht nach links geneigt ist.

    In der Mitte kommen eingentlich nur Platz 3 und 4 in Frage.

    Bei Platz 3 währe das Display direckt am Radio. Hier ist (bei unserem Mazda) nichts hinter der Blende, aber vermutlich gibt es irgent ein Zubehör, das hier verbaut sein könnte.

    Platz 4 ging bei uns nicht, da hier die Schalter der Sitzheizung verbaut sind.

    Beim Einbau ist es auch etwas gefummel alle Kabel unter zu grigen.
    Die Bluebox (Blauer Kasten, quasi das Gehirn der Parrot CK 3100) hab ich hinter der Heizungsregelung liegen, passt hier wunderbar.
    Den Verstärker (kleiner, länglicher, schwarzer Kasten) habe ich nach links, Richtung Lenkrad geschoben.
    Die Adapter habe ich links oben hinterm Radio verstaut.

    Alles in allem eins zimliche fummelei bis alles passt...
    Parrot hat überall recht lange Kabel dran, dass man das Teil universell hinbauen kann, wo man will...

    Noch zwei kleine Anmerkungen, falls du es wirgliche einbauen willst:

    1. Bei meinem Adapter ist Zündplus und Dauerplus vertauscht.
    Da sich hier viele Auto und Radiohersteller in der Belegung nicht einig sind, hab ich fast damit gerechnet.
    An beiden kabeln ist ein identischer Sicherungshalter, so das die beiden Kabel einfach "gekreuzt" werden können.

    2. Und nicht alle Auto / Radio-Hersteller sind sich einig, wo auf dem DIN/ISO-Stecker der MUTE-Kontackt liegt.
    Daher leitet Parrot aus der "BlueBox" ein Mute-Kabel heraus, das an 3 Stellen am Stecker angeschlossen werden kann.
    Da ich keine Lust hatte, rauszufinden welcher der richtige ist, hab ich das Kabel einfach garnicht angeschlossen.
    Die Lautsprecherkabel werden durch den Parrot-Verstärker geleitet und daher eh stumm geschaltet.
    Es wird dann zwar nicht im Display "Mute" angezeigt, das war mit der Aufwand nicht wert... (ist ja auch nicht mein Auto ;-) )
    Es könnte noch sein, dass das Radio bei richtig angeschlossenen Kabel evtl. eine CD auf Pause stellt oder so, aber wie gesag, ich habs nicht probiert.

    Falls du noch fragen beim Einbau hast, kannst du die gerne hier stellen oder mir eine PM schicken.
    Ich geb dir auch gern meine ICQ-Nummer...

    MFG
    e0mc2
     

    Anhänge:

Thema: Freisprecheinrichtun an Radio anschliesen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 mps kofferraumausbau

    ,
  2. mazda 3 bk kabel für mute

    ,
  3. mazda 3 bk radio

    ,
  4. mazda 3 mzr Radio blende
Die Seite wird geladen...

Freisprecheinrichtun an Radio anschliesen - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CW) Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter

    Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter: Guten Tag, seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 5 CW, so heißt das glaube ich :shock: Kurz zu meinen Fahrzeugdaten: Baujahr 10/2010...
  2. Mazda 3 Bj 2019 - Radio auf Empfang, kein Ton ( keine Bose )

    Mazda 3 Bj 2019 - Radio auf Empfang, kein Ton ( keine Bose ): Hallo,- gestern funktionierte das Radio noch einwandfrei. Jetzt kein Ton mehr. Fahrzeug 3 Wochen alt. LG
  3. Klima funktioniert nicht mehr nach dem Ausbau von Radio

    Klima funktioniert nicht mehr nach dem Ausbau von Radio: Hallo zusammen Ich habe heute mein Radio ausgebaut und wollte ein USB Stecker montieren... Leider war der Stecker falsch. Ich habe mein Radio...
  4. Radio und Schaltungsblende Mittelkonsole MX 5 nb fl

    Radio und Schaltungsblende Mittelkonsole MX 5 nb fl: Wer kann helfen? Ich suche für meinen NB FL die Blenden der Mittelkonsole für das Radio und der Schaltung. Wenn möglich in schwarz. Angebote über...
  5. Mazda6 (GG/GY) Suche Kabelfarben fürs Radio

    Suche Kabelfarben fürs Radio: Moin und zwar suche ich die kabelfarben oder einen schaltplan fürs radio bei einem mazda 6 bj2005 benziner da ich bei einem einbau eines subwoofer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden