Freiläufer

Diskutiere Freiläufer im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Ich streite seit Tagen mit einem Arbeitskollegen, ob der Mazda 3 BL ein sogenannter "Freiläufer" ist oder nicht. Ich denke mal eher...

  1. Knolze

    Knolze Stammgast

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL Sportsline Bj. 2010 150 PS Bose/Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo

    Ich streite seit Tagen mit einem Arbeitskollegen, ob der Mazda 3 BL ein sogenannter "Freiläufer" ist oder nicht.
    Ich denke mal eher nein. Bin mir aber auch nicht so ganz sicher.
    Vielleicht kann mir ja jemand hier im Forum weiterhelfen.

    Vielen Dank
     
  2. #2 rcstorch, 21.06.2012
    rcstorch

    rcstorch Guest

    Was soll das sein, ein "Freiläufer"?
     
  3. #3 bigi1983, 21.06.2012
    bigi1983

    bigi1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    7
    Freiläufer

    Ich denke, dass alle Mazdas Freiläufer sind.

    EDIT - Nur die alte Benziner sind Freiläufer...
     
  4. Knolze

    Knolze Stammgast

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL Sportsline Bj. 2010 150 PS Bose/Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Ein Motor, den es nicht gleich schrottet, wenn der Zahnriemen reißt. Aber der Mazda 3 BL hat ja eine Steuerkette. Und daher bin ich mir nicht sicher, ob es bei Motoren mit Steuerkette statt Zahnriemen auch sogenannte "Freiläufer" gibt oder nicht.
    Viele alte Mazda Benziner waren "Freiläufer".
     
  5. #5 stephan-jutta, 21.06.2012
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    142
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Habe mal im Netz gestöbert und bin nur auf Freiläufer gestossen die einen Zahnriemen haben. Ich denke mal das Freiläufer in Bezug auf Zahnriemen nicht passt. Im Normalfall sollte so eine Steuerkette ja ein Autoleben halten und sollte sie es mal nicht tun habe ich noch nicht gelesen(lese 3 Autozeitungen die Woche und da gab es schon mal Steuerkettenprobleme zuletzt bei VW) das sie von jetzt auf gleich reisst. Es meldt sich meist über ein dauerhaftes "rasseln" an das nicht mehr weggeht bzw. immer schimmer wird, so das man in so einem Fall Zeit hat den Kettenriss oder Kettenübersprung zu vermeiden.
     
  6. #6 vaycanina, 21.06.2012
    vaycanina

    vaycanina Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Lantis V6
    Mazda 3 ist kein Freiläufer.
    Mein 323f ba ist zum Beispiel ein Freiläufer.
    Die alten Mazda-Benziner sind es gewesen, die neueren haben halt die neue Technik drauf.
     
  7. bino71

    bino71 Guest

    8 Ventiler waren früher meistens Freiläufer, da genug Platz vorhanden. Bei den 16 Ventilern gibt es sehr weniger Ausnahmen.
     
  8. #8 wirthensohn, 22.06.2012
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    5
    Das hat mit 8- oder 16-Ventilern nichts zu tun.

    Auch die Mazda-16-Ventiler vor der Zoom-Zoom-Generation waren praktisch ausnahmlos Freiläufer (einzig beim Z5 - 1.5i 16V 88 PS im 323 BA - streiten sich die Geister).

    Beispielsweise der B6 (1.6 Liter Vierzylinder), gebaut als 8-Ventiler ab 1985, blieb auch nach der Umstellung auf 16 Ventile im Jahre 1990 immer noch ein Freiläufer - und wurde so gebaut immerhin bis 2005. Auch die größeren Vierzylinder-Sechzehnventiler FS, FP und BP waren Freiläufer. Und die Mazda-V6 sind sogar 24-Ventiler mit noch weniger Platz je Zylinder und dennoch Freiläufer - was dem Motor meines ehemaligen Xedos 9 übrigens schon mal das Leben gerettet hat.

    Grundsätzlich hat Mazda vor Zoom-Zoom die Hubkolben-Benziner generell als Freiläufer konstruiert. Mit der Zoom-Zoom-Generation hat Mazda keine Zahnriemen mehr verwendet, sondern Steuerketten und somit gab es keinen Grund mehr, weiter Freiläufer zu verbauen.

    Gruß,
    Christian
     
  9. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Danke Christian! :):ja:


    @Bino: Stammtischweisheit, oder? :schlag:
     
  10. bino71

    bino71 Guest

    Nö ... Erfahrungswert
    Nissan Sunny Coupe 8V -> Freiläufer
    Honda Civic 16V -> kein Freiläufer
    Mitsubishi Galant 16V -> kein Freiläufer
    Opel C Kadett -> Freiläufer
    Jeep Grand Cherokee V8 -- unbekannt
    .....

    Dh ... früher waren Freiläufer gang und gebe. Heutzutage sind es die Wenigsten.
     
  11. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Oh man, lauter verschiedene Hersteller :roll: Du kannst doch von nem C Kadett oder nem Datsun net auffn Mazda schließen!
     
  12. #12 wirthensohn, 22.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2012
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    5
    Dass Du jetzt zufällig einige 8-Ventiler kennst, die ebenso zufällig Freiläufer sind und Du zufällig 16-Ventiler kennst, die auch rein zufällig keine Freiläufer sind, ist eine Tatsache, die absolut ungeeignet ist, als Richtwerte herzuhalten, welche Motorentypen Freiläufer sein können und welche nicht.

    Es ist übrigens auch falsch, dass 8-Ventiler üblicherweise Freiläufer sind. Ob ein neuer Motor ein Freiläufer sein wird, wird bei seiner Konstruktion durch die Entwicklungsabteilung beschlossen.

    Das hat schon physikalisch rein gar nichts damit zu tun, wieviele Ventile da im Zylinderkopf rumzappeln oder wieviel Platz zwischen den einzelnen Ventilen ist. Und selbst wenn da gleich 5 Ventile pro Zylinder im Kopf rumzappeln und sich mit der Zündkerze um den knappen Platz streiten, kann auch ein solcher Motor durchaus ein Freiläufer sein.

    Ein Motor ist dann ein Freiläufer, wenn die Oberfläche des Kolbens auf OT (am oberen Totpunkt, also wenn der Kolben maximal weit oben ist im Zylinder, definiert durch den Hub der Kurbelwelle) noch so weit vom Zylinderkopf entfernt ist, dass unerwünscht offen stehende Ventile den Kolben nicht berühren können. Nicht mehr und nicht weniger. Wieviele Ventile oberhalb des Kolbens arbeiten, ist dabei völlig unerheblich.

    Heutzutage wird man auch kaum noch Freiläufer mehr auf dem Markt finden. Das hat aber nichts damit zu tun, ob die Motoren nun 8, 16, 24, 30 oder gar 64 Ventile besitzen, ob Zahnriemen oder Steuerkette. Freiläufer sind aufgrund diverser technischer Vorgaben, Kosten, Gewicht und wegen knapperen Platzverhältnissen nicht mehr üblich.

    Gruß,
    Christian
     
  13. #13 spaßcal, 22.06.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich stimme Christian´s Roman :mrgreen: zu.

    Wäre mir ebenfalls neu das ein Freiläufer abhängig von seiner anzahl der Ventile ist. Bei der Steuerkette macht es sinn da diese weitgehend Wartungsarm ist bzw. nur in seltenen fällen reißt.
     
  14. #14 wirthensohn, 22.06.2012
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    5
    Ja, so eine Steuerkette hat theoretisch eine unbegrenzte Lebensdauer und ist theoretisch wartungsfrei. Deshalb hätte es prinzipiell gar keine Sinn, einen Steuerketten-Motor als Freiläufer zu konstruieren.

    Nur leider ist die Steuerkette in der Praxis eben doch kein perfektes Allheilmittel. Es gab schon mehr als genug Motoren, die durch häufige Steuerkettenprobleme zweifelhafte Berühmtheit erlangt haben.

    Mir fallen da als Negativbeispiele immer wieder der Mercedes-Benz Dieselmotor OM628 (4,0 Liter V8 Biturbo-Commonrail-Diesel) ein, der gehäuft wegen Steuerkettenlängung mit unvermeidlichem Überspringen der Steuerkette zugrunde ging. Damals wollte ich unbedingt mal eine E-Klasse (W211) haben, hatte aus dem genannten Grund dann aber lieber zum E320 CDI statt zum E400 CDI gegriffen.

    Oder auch die berühmt-berüchtigten VR6-Motoren aus dem Hause Volkswagen. Auch die hatten ständig Steuerkettenprobleme. Alleine einer meiner Nachbarn musste in seinem Passat in gut 12 Jahren dreimal (!) einen neuen Motor einbauen lassen. Jedesmal Steuerkette. Und solche Probleme kann man wahrlich nicht auf den Fahrstil oder mangelnde Wartung schieben... ;)

    Gruß,
    Christian
     
  15. #15 spaßcal, 22.06.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Das kann man definitiv nicht. Genau so die älteren 1.8T habe hinten eine kleine zusätzliche Steuerkette für für die Nockenwelle. Die Geht auch alle Tage über den Jordan.
     
  16. DL6RX

    DL6RX Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3 BN G-165 Sportsline, Leder und Technik-Paket
    KFZ-Kennzeichen:
    Zunächst hat mich das Thema hier nicht so interessiert, aber mittlerweile macht es richtig Spaß hier mitzulesen. Herzlichen Dank an "wirthensohn" für die fachlich versierten Beiträge. Gerne mehr davon...:thumbs:
     
  17. #17 vaycanina, 23.06.2012
    vaycanina

    vaycanina Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Lantis V6
    Wenn du mehr von ihm lesen willst kannst dich ja gern in vielen Mazda-Foren registrieren.
    Ich find es eigentlich geil was er macht, denn nicht jeder Mazda-Fahrer ist überall registriert und in jedem Forum ist ja auch nicht vielleicht alles an Fragen und Antworten drinn.
    Ich hätte mir eigentlich gewünscht, dass ein Forum für alle Modelle gibt aber so ists ja auch nicht schlimm. Eigentlich wäre es so viel einfacher.
     
  18. bino71

    bino71 Guest

    Es geht ja nicht dabei, ob alle 8V Freiläufer sind, sondern der Umkehrschluß, daß ich keinen 16V kenne, der ein Freiläufer ist.
    Fiat hat bei der Umstellung der Motoren den Freilauf weggelassen...bei Opel genauso.
    VW hat soweit ich weiß, bei den Benzinernn keine Freiläufer gehabt.

    Um mein, laut "Jays", Stammtisch-Wissen zu ändern, bräuchte ich schon ein 16V Freiläufer Beispiel.

    Sorry für OT.
     
  19. #19 wirthensohn, 24.06.2012
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    5
    Dann lies doch bitte mal meine obigen Beiträge, da habe ich das schon ausführlich mit mehreren Beispielen erläutert: alle Mazda-Benziner vor der Zoom-Zoom-Generation waren Freiläufer, einschließlich den 16-Ventilern.

    Wie oben schon geschrieben, wurde beispielsweise der B6, der im 323 BF von 1985 noch ein 8-Ventiler war, im Jahre 1990 auf 16V umgestellt. Er blieb aber ein Freiläufer und wurde so beispielsweise in MX-3 und Xedos 6 weiter verwendet und im MX-5, immer noch Freiläufer mit 16 Ventilen, bis 2005 verbaut. Auch die Motorentypen FP, FS und BP sind Freiläufer, jeweils 16-Ventiler mit 1,9 bzw. 2,0 Liter Hubraum.

    Und ebenfalls oben kannst Du nachlesen, dass auch die V6 der K-Serie mit sogar 24 Ventilen ebenfalls allesamt Freiläufer sind.

    Ich denke, das dürften mehr als genug Beispiele sein, um Deine These zu widerlegen?!

    Gruß,
    Christian
     
  20. #20 LatinoHeat, 24.06.2012
    LatinoHeat

    LatinoHeat Stammgast

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes- Benz C280 (W204)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf 2 "10-Millionen Golf"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    VW hatte früher einige Freiläufer in der Benziner-Palette!
    Allerdings kann man heute keine Freiläufer mehr erwarten, alleine schon wegen den hohen Verdichtungen damit die Motoren effizient laufen ist ein Freiläufer schon fast ausgeschlossen!
     
Thema: Freiläufer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 1 4 Benzin freiläufer

    ,
  2. MAZDA 2 freiläufer

    ,
  3. mazda 3 freiläufer

    ,
  4. ist mazda demio ein freiläufer? ,
  5. welche mazda sind freiläufer,
  6. mazda cx 7 freiläufer,
  7. Mazda 626 GE 1 9 Freiläufer ?,
  8. mazda motor freiläufer,
  9. vw freiläufermotoren,
  10. freiläufer motoren,
  11. freiläufer bk mazda 3 diesel oder nicht,
  12. mazda 3 bk diesel freiläufer?,
  13. mazda xedos 9 2.5 freiläufer,
  14. mazda demio 2002 1 6 freiläufer,
  15. mazda v6 24v freiläufer,
  16. mazda mps freiläufer,
  17. opel astra g freiläufer
Die Seite wird geladen...

Freiläufer - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 defekter Freilauf separat tauschbar?

    Mazda 6 defekter Freilauf separat tauschbar?: Hallo alle zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Mazda6 gg/gy 2002 und zwar ist der Freilauf von der Lichtmaschine defekt. Nun zu meiner...
  2. Mazda 6 2003 2.0CD Freiläufer oder nicht?

    Mazda 6 2003 2.0CD Freiläufer oder nicht?: Hallo, Ein bekannter hat gerade einen Zahnriemen riss erlitten. Tja nun stellt sich die frage ob es ein Freiläufer ist oder ob der Motor...
  3. Mazda 626 Freiläufer?

    Mazda 626 Freiläufer?: Moin moin, Eine Frage, ist der Mazda 626 Baujahr 1998 2.0l Benziner, ist das noch ein Freiläufer, er müsste ja noch vor der Zoom Zoom Generation...
  4. 323 (BJ/BJD) Ist mein Motor ein Freiläufer?

    Ist mein Motor ein Freiläufer?: bj.2003 hubraum: 1,6 98Ps 16v Freiläufer oder nicht? Mir hat letztens jmd erzählt "alle" mazda benziner seien freiläufer, konnte ich...
  5. !!! HILFE !!!! Generatorfreilauf gesucht!!!

    !!! HILFE !!!! Generatorfreilauf gesucht!!!: hallo mazda freaks :) ich brauche mal eure geballte hilfe! ich suche einen generatorfreilauf für meinem mazda 6 2,0 CD 100kw 7118 260...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden