Fragen zur Restaurierung von Teilen

Diskutiere Fragen zur Restaurierung von Teilen im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; Hi Leute! Bei mir steht übern Winter ein größerer Umbau beim Auto an (von 1.3i 16V SOHC (75PS) auf 1.8i 16V DOHC (131PS)) und da hab ich mir...

  1. #1 Samuel21, 02.10.2006
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi Leute!

    Bei mir steht übern Winter ein größerer Umbau beim Auto an (von 1.3i 16V SOHC (75PS) auf 1.8i 16V DOHC (131PS)) und da hab ich mir gedacht, ich restauriere gewisse Teile gleich mal, wenn ich sie schon komplett ausgebaut hab.

    Und zwar gehts um Teile wie die Hinterachse, die Querlenker, Stabis usw. ...
    Nachdem die Teile ja gern Rost ansetzen, hab ich mir gedacht, ich schleif sie komplett ab und beschichte sie neu. Hab dabei daran gedacht, die Teile pulverbeschichten zu lassen. Jetzt hat aber ein Freund einen nicht unberechtigten Einwand gehabt ... die Oberfläche nach dem Pulverbeschichten ist ja doch ziemlich hart und da könnte grad bei Teilen, die unterm Auto sind durch Steinschläge schnell was absplittern.
    An den Stellen würd´s ja dann doch recht schnell wieder rostig sein, von daher wär eine "weichere" Beschichtung sicher von Vorteil.

    Daher meine Frage an euch, womit ihr solche Teile beschichten würdet? Hat das schon mal wer von euch gemacht? Erfahrungswerte?!

    Danke schon mal für eure Tips

    greetz, martin :)
     
  2. #2 323gt_de, 02.10.2006
    323gt_de

    323gt_de Stammgast

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    ich "restauriere" grad nen BW8, hab den Hinterachsträger strahlen lassen, anschließend verzinken lassen! schaut wieder richtig neu aus, Rostet nix mehr! Selber abschleifen kannst vergessen, außer du nimmst dir 2 Tage zeit, und hast danach nen lahmen Arm. Hab für die ganze Aktion nen 100er bezahlt.

    Hab zudem die ganzen Spurstangen gestrahlt und neu lackiert, neue Stabis usw.

    Gruß, Michi
     
  3. #3 Samuel21, 02.10.2006
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    das klingt gut ... muss ich mal schaun, wo ich das machen lassen könnte ...

    womit hast du die spurstangen lackiert? mit ganz normalem lack? wenn ja, hast du keine angst, dass dir die steinschläge den lack runtersplittern?
     
  4. #4 323gt_de, 11.10.2006
    323gt_de

    323gt_de Stammgast

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    hab ganz normalen lack genommen, papa meinte ich sollte gelenkwellenlack nehmen, den kriegt man nicht mehr runter, beim nächsten mal vielleicht, wenn die Steine den Rest erledigt haben.........
     
  5. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    hab bisher nix negatives von pulverbeschichteten achsteilen gehört.
     
Thema:

Fragen zur Restaurierung von Teilen

Die Seite wird geladen...

Fragen zur Restaurierung von Teilen - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) Zwei Fragen zum Neuen

    Zwei Fragen zum Neuen: Hallo meine Freunde :) Nach zwei Jahren BMW steht mir nun der Wechsel auf den neuen Mazda 3 bevor. Mein voll ausgestatter G122 in Polymetal-Grau...
  2. Mazda 3 (BP) Mazda3 BP Newbie Fragen.

    Mazda3 BP Newbie Fragen.: Hallo zusammen, das hier ist mein aller erster Forum Beitrag, in jeglicher Form, deswegen verzeiht mir falls ich was vergessen hab. Der Mazda 3...
  3. CX-30 Skyactive-X Frage zu Symbolen in MZD

    Frage zu Symbolen in MZD: Hallo kann mir bitte jemand die Funktionsweise und Symbolik dieser Anzeige erklären ,ich finde nichts in der Bedienungsanzeige Vielen Dank Gruß...
  4. BP Skyactive-X Habe jetzt auch einen , und eine frage

    Habe jetzt auch einen , und eine frage: Hallo , ich bin seid einer Woche jetzt auch stolzer Besitzer eines Mazda3 Skyactive . Bin auch bis jetzt voll und ganz zufrieden , bloss eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden