Fragen von einem der 0 ahnung hat

Diskutiere Fragen von einem der 0 ahnung hat im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hi, also erstmal Wir haben das auto http://cgi.ebay.de/Mazda-323-F_W0QQitemZ4573966658QQcategoryZ18208QQrdZ1QQcmdZViewItem In schwarz aber und...

SvenN

Hi,
also erstmal
Wir haben das auto
http://cgi.ebay.de/Mazda-323-F_W0QQitemZ4573966658QQcategoryZ18208QQrdZ1QQcmdZViewItem
In schwarz aber und Sport austattung etc.
So,
da ich jetzt öfters damit fahre und da mal musik hören wollte, naja kam nichts.Was soll man erwarten von 12 Jahre alten Boxen.
Meine Frage.
Kann man da noch Boxen einbauen?!
Wenn ja welche?!
Wieviel kostet das?!
Ist das umständlich?!
Wer baut sowas ein?1
Was kostet das?!

Kommen bestimmt noch mehr fragen

Danke schon einmal

Sven
 
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
ja, man kann boxen einbauen. beim 323 F BG (so heißt dein modell) passen vorne 13er rein. mit etwas arbeit auch 16er. kosten gehen von 10euro boxen bis 10.000 euro boxen. besser wäre es, wenn du dein budget nennst.

willst du nur die lautsprecher tauschen, oder auch noch nen verstarker rein, neues radio etc.?

einbauen kann dr sowas in der regel ein carhifi händler. umständlich ist es nicht. ich würde dir das bei deinem wagen in null koma nix machen und die kosten bei nem reinen boxentausch (noch dämmung dazu) werden von der arbeit her nicht groß ausfallen.
am besten mal bei nem händler vorbeifahren und nachfragen.
kann man allerdings auch gut selber machen. wenn du dir das zutraust, werd ich dir schreiben, wie es geht.
 

SvenN

Hi,
Budget ja kp.
Was sollte mann denn so investieren?!
also wir haben den neuen ford Mondeo auch, und der hat meiner Meinung nach gute Boxen.
also ich kann die solaut aufdrehen wie ich will 1 a Klang.
Wollte eigentlich nur Boxen tauschen, nix großes verändern.
Nur das ich doch ein bisschen lauter musik hören kann ;)

Sven
 
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
wenn du nur boxen tauschen willst, was relativ gutes haben willst, kann ich dir dazu raten, ein 2 wege compo set zu kaufen (da sind hoch und tieftöner getrennt verbaut)
da gibts schon günstige gute für knapp 120 euro von rainbow, audio system, canton, etc... nur kein ebay billigmist kaufen. dazu käme dann evtl noch kleinkram wie steckerchen, kabel (falls keins dabei ist) und ein bißchen dämmmatte (macht nen wesentlichen klangunterschied)

wenn, dann würde ich auch zu 16ern raten. ich hab mich nochmal informiert, beim f bg sind die mit geringem aufwand schnell verbaut. man sollte nur auf die einbautiefe achten.

willst du sie selbst verbauen?
 
Dom

Dom

Stammgast
Dabei seit
19.01.2005
Beiträge
1.357
Zustimmungen
0
Ort
Penzberg
Auto
Mazda MX5 / Audi A4
Wenn Du sie nicht selbst verbauen willst, würd ich einfach wie gesagt zu nem car hifi shop fahren und mir ein komplett Angebot machen lassen, der berät dich dann auch sicherlich in sachen Boxen.
 

SvenN

Hi,
dnake.Nee wollte sie nicht selber verbauen.
wie ist das eigentlich, wenn ich die dann ordentlich aufdrehe, könnte dann was im wagen"wackeln".
Oder sind die nicht so laut?
Wenn ich an die Standart Boxen in unserem Ford denke. :D

Würde die nicht selber einbauen. Kann sowasn icht.noch nie gemacht, und irgendwas passt bei mir NIE*gg*
Wie siehts mit dem Radio aus?!
MAcht das einfach alles so mit oderm uss ich da auf etwas achten?!
Das Radio iss ca. 2-3 Jahre alte.
Sieht aber nett aus :D
Blaupunkt glaube ich

Sven
 

SvenN

Hab gerade überlegt.
Haben eine "gehe ich immer hin" Werkstatt.
Der macht auch Tuning für sport autos und sowas.
Hatte mal ne VIper für das 24 std. rennen da stehen.
Sau derbst das dingen.
Zumindest der würde das wohl günstig und zuverlässig machen.
Fragen ur,
welche Boxen und klappt das alles ohne Probleme.
Bei mir leider nie

sven
 
Dom

Dom

Stammgast
Dabei seit
19.01.2005
Beiträge
1.357
Zustimmungen
0
Ort
Penzberg
Auto
Mazda MX5 / Audi A4
Also Boxen an ein Radio anschließen sollte kein Problem sein :) Was wahrscheinlich nicht klappt ist das abspielen von Mp3 Dateien, das hängt aber nur mit deinem Radio zusammen. Oder kann das dein Radio? Und welche Boxen man einbauen soll kann man so auch nicht sagen, kommt halt darauf an was du möchtest. Ob es Dir nur um Lautstärke geht oder Klangqualität etc.
 

SvenN

Worum geht es mir.
Nicht zu teuer.
Klang sollte bei etwas mehr lautstärke noch ok sein.
also nicht bei der etwas lauteren Musik direkt bass am brummen so wie jetzt.
also bei den Boxen momentan kann man nicht mehr als normal Radio hören, und das ist echt schlimm.
Sollten halt normale gute boxen sein, die etwas lauter sind

Sven
 
chriis4

chriis4

Stammgast
Dabei seit
29.12.2004
Beiträge
1.016
Zustimmungen
0
Auto
323 P BA (Z5)
Also:

Ich würd dir vorne auf jeden Fall ein Kompo-System empfehlen:
zB Focal 165F oder Hertz DSK 165 (Canton is auch net schlecht)

Außerdem hab ich, als ich zuletzt beim Saturn war ein neues Kompo gesehen, war von AD Audio (klingt so nach NoName - klingt aber echt gut, sauberer Klang und auch ohne Verstärker bombig!!) AD Audio ist eine italienische Firma - der Verkäufer hat mir gesagt, dass die daweil nur von Saturn vertrieben werden!!
Kennt die Marke irgendwer bzw. hat wer Erfahrung damit? *zuJojoschau*

zum Preis: Du musst dir immer vor Augen halten, dass Qualität seinen Preis hat und eins sag ich da, wer billig kauft kauft teuer - lieber einmal was gutes als 1 oder sogar 2 mal was billiges und dann erst was gutes!!

8) mfg
chriis
 

SvenN

Hi,
ja ok.
Was kostet so ein boxen "System"
Ich hoffe mal das das Auto noch länger hält.
Hat schon knapp über 200.000 Tausend weg. Wie fällt die qoute da so aus?!
Habe heute mal auf dem Radio geguckt.
das stand was von
4mal 45Watt?!

Sven
 
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
die wattangaben auf dem radio sind keine rms angaben. tatsächlich sind da so zwischen 4*8 und 4*17 watt die rauskommen (auch bei teuren modellen)

was so ein system kostet? naja, wie oben schon erwähnt, so zwischen 100 und 10.000 euro
ich denke aber mal, es ist besser, wenn man sich auf die preisklasse zwischen 100 und 150 euro beschränkt. da gibt es, was preis leistung angeht, ganz gute systeme.
was oft und gerne empfohlen wird ist das "rainbow slx 265" das bekommt man schon für knapp über 100 euro. dazu evtl neues 2,5er kabel (kleinkram) einbauen, anschließen, fertig.
Andere alternativen wie gesagt das oben genannte Focal, oder ein Kleines System von Audio-System oder das CAnton QS 2.16
Diese Sytsme verzerren auch nicht bei höheren Pegeln und liefern auch dann noch sauberen Klang wenn es sein muß.
Ich selbst habe ein VDO Dayton drin (kennt kaum einer) wird aber nicht in deinen 323 passen da sie zu groß sind

@chriis:
AD Audio kenn ich leider nicht. aber wenn es gut wäre, frage ich mich, warum es nur vom saturn vetrieben wird. ichhöre sowas immer lieber in nem wagen eingebaut und nicht in nem geshclossenenm volumen an ner einbauwand mit ner menge hintergrungeräusche. allerdings hab ich auch lange keine tests mehr gelesen (ein jahr keine zeitschriften mehr gekauft)
 
chriis4

chriis4

Stammgast
Dabei seit
29.12.2004
Beiträge
1.016
Zustimmungen
0
Auto
323 P BA (Z5)
chriis4 schrieb:
... war von AD Audio (klingt so nach NoName - klingt aber echt gut, sauberer Klang und auch ohne Verstärker bombig!!) AD Audio ist eine italienische Firma - der Verkäufer hat mir gesagt, dass die daweil nur von Saturn vertrieben werden!!
Kennt die Marke irgendwer bzw. hat wer Erfahrung damit? *zuJojoschau*
...
jojo81 schrieb:
@chriis:
AD Audio kenn ich leider nicht. aber wenn es gut wäre, frage ich mich, warum es nur vom saturn vetrieben wird. ichhöre sowas immer lieber in nem wagen eingebaut und nicht in nem geshclossenenm volumen an ner einbauwand mit ner menge hintergrungeräusche. allerdings hab ich auch lange keine tests mehr gelesen (ein jahr keine zeitschriften mehr gekauft)


@Jojo: Im aktuellen Car&Hifi is ein Test drinnen, falls dich interessiert

carahifi.jpg
 
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
hab mir diesen monat nur die autohifi gekauft :lol:

wie haben die denn im test abgeschnitten?
 
chriis4

chriis4

Stammgast
Dabei seit
29.12.2004
Beiträge
1.016
Zustimmungen
0
Auto
323 P BA (Z5)
Naja, in dem Test jetzt nicht so gut, aber ich find sie klingen besser als die Focal (werden auch getestet) nur wird Focal ja immer gern besser bewertet...

8) mfg
chriis
 
Thema:

Fragen von einem der 0 ahnung hat

Fragen von einem der 0 ahnung hat - Ähnliche Themen

Mazda2 (DJ)

MZD - Erfahrungen

Mazda2 (DJ) MZD - Erfahrungen: Hallo zusammen Ich denke, dazu gibt es bestimmt schon einige Themen, allerdings passt das irgendwie nicht wirklich zu nem anderen Thread. Ich...
Kaufberatung Mazda 3 BL 2.2 Diesel: Hallo Leute, ich bin zwar schon recht lange hier in diesem Forum registriert, aber eigentlich nur stiller Mitleser. Es ist einfach so, das ich...
[bAsTi-M3] Vorstellungsthread: Aloha meine lieben, nun stell ich mich und meinen neuen mal endlich richtig vor mit eigenem Thread. Erstmal zu mir, ich heisse Sebastian, bin 26...
RX7 info, parts und viele Fragen: Hallo Zusammen Momentan fahre ich mit einem 90er BMW M5 und mache viele Driftevents in Europa unsicher 8) Trotz der 250kg Abspeckungskur wiegt...
Oben