Frage zum Navi

Diskutiere Frage zum Navi im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo! Mal eine Frage zum eingebauten Navi des Mazda 3 BM. Schlägt mir das Navi automatisch das Navigieren zur nächstgelegenen Tankstelle vor,...

  1. #1 MatzeCB, 19.06.2014
    MatzeCB

    MatzeCB Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 2018 G120 AT rubinrot-metallic
    Hallo!

    Mal eine Frage zum eingebauten Navi des Mazda 3 BM. Schlägt mir das Navi automatisch das Navigieren zur nächstgelegenen Tankstelle vor, wenn der Tank auf Reserve geht? Ich habe mal als Mietwagen einen Audi gehabt, da wurde mir beim Erreichen der Reserve vom Navi die Frage gestellt, ob ich zur nächsten Tankstelle geleitet werden möchte. Auf Bestätigung durch mich hat es mich dann von der Autobahn abgeleitet und zur nächsten Tanke geführt.

    Kann das eingebaute Navi des Mazda 3 das auch? Wäre ja technisch kein großes Ding, da das Navi ja im Mazda 3 integriert ist. Bei separaten Navis geht es natürlich nicht. Wenn es nicht geht, wäre das doch sicherlich eine tolle Idee für die Ingenieure bei Mazda.
     
  2. #2 CrasH09, 19.06.2014
    CrasH09

    CrasH09 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.0 165PS
    Nein geht nicht
     
  3. #3 MatzeCB, 19.06.2014
    MatzeCB

    MatzeCB Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 2018 G120 AT rubinrot-metallic
    Schade. Aber die Idee an sich ist doch clever. Wozu hat man sonst ein Navi, das in die Bordelektronik integriert ist.
     
  4. #4 Yezariael, 19.06.2014
    Yezariael

    Yezariael Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-G 165 i-ELOOP (BM) Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    Ähem, weil es vielleicht doch etwas übertrieben ist? Wenn ich sehen, dass ich auf Reserve bin, dann weiss ich entweder wann und wo ich an die Tanke möchte, oder ich nehme einfach die nächste, wie mir unterwegs begegnet... Liegen ja immer noch 100 km drin, wenn ich auf 0 Reichweite bin, in Westeuropa wohl kaum ein Problem...
     
Thema:

Frage zum Navi

Die Seite wird geladen...

Frage zum Navi - Ähnliche Themen

  1. Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH

    Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH: Guten Morgen an alle da draußen, hab mal eine frage zur MAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL AB 08.2012 BIS 04.2018 TYP GL GJ GH, kann mir jemand mal...
  2. ARAT Navi Halter Mazda 5 CR19 Mazda5 für Garmin und Universal

    ARAT Navi Halter Mazda 5 CR19 Mazda5 für Garmin und Universal: Verkaufe hier einen gebrauchten Navi Halter von ARAT. Dieser Halter passt nur für den Mazda5 CR19 (Van). Der Halter wird oben am Radio und...
  3. Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen

    Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen: Hallo zusammen! Ich fahre jetzt seit einem knappen Jahr meinen 6er GJ Kombi von 2015 (Exclusive Line) und bin soweit ganz zufrieden mit dem...
  4. Update Navi Karte - Toolbox Dienst nicht erreichbar

    Update Navi Karte - Toolbox Dienst nicht erreichbar: Hallo Zusammen, ich fahre einen Mazda 2 Baujahr 2015 mit Werksnavi inklusive SD-Karte. Nun war die Karte inzwischen ungenau. Updates habe ich...
  5. Probleme Navi-Update

    Probleme Navi-Update: Hallo, da es bald mit dem Auto nach Italien geht, wollte ich das Navi aktualisieren. Der CX-5 ist knapp ein Jahr alt und das Update noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden