Frage zu Radmuttern

Diskutiere Frage zu Radmuttern im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo, meine Frage hat mit Mazda nichts zu tun, sondern mit dem Chevrolet Spark meiner Frau. Wir haben Sommerreifen mit Original Chevrolet...

  1. #1 Hati2011, 01.05.2015
    Hati2011

    Hati2011 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 Sportsline 2011
    Hallo,

    meine Frage hat mit Mazda nichts zu tun, sondern mit dem Chevrolet Spark meiner Frau.

    Wir haben Sommerreifen mit Original Chevrolet Felge 15" Privat gekauft.

    Dort waren die Radmuttern mit bei nur zu wenig.

    Von den längeren haben wir noch genau 16 Stk. passend für alle 4 Reifen.

    Nun haben wir aber noch von einem älteren Spark Radmuttern die zwar vom Gewinde passen nur sind diese ca. 5mm länger.

    Kann man die trotzdem verwenden oder lösen die sich wieder?

    Von der Form sind die identisch, nur halt länger.

    Ich hoffe hier kann mir einer helfen, möchte die so nicht drauf machen.
     
  2. #2 Gladbacher, 01.05.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.845
    Zustimmungen:
    815
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
  3. #3 Hati2011, 01.05.2015
    Hati2011

    Hati2011 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 Sportsline 2011
    Ja kenne ich für den ersten Spark wollten die mal für 16 Stk. 106€ bei Opel.
     
  4. #4 André3, 08.11.2015
    André3

    André3 Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das Gewinde passt kann man immer längere als Ersatz nehmen, nur keine kürzeren worauf man besonders achten muss ist der Konus. Es gibt spitz zusammen laufende und runde, in dem Loch selbstfühlt man ob es rund oder glatt zusammen läuft. Für eine längere Zeit sind längere bzw unterschiedliche Muttern nicht geeignet da sie eine Unwucht erzeugen. Mit freundlichen Grüßen
     
  5. #5 Gladbacher, 08.11.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.845
    Zustimmungen:
    815
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,

    mit "Konus" meinst du den "Kegelbund"? Meistens beträgt der 60° wenn ich nicht irre, habe gerade die Tage mit meinem Reifenhändler darüber gelabert, weil ich im letzten Jahr auch neue Bolzen besorgen musste.
     
  6. #6 André3, 08.11.2015
    André3

    André3 Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau, gibt es in 60 grad, 65 Grad und eben als Kugelbund. Früher gab es zB keine Müttern mit Kugelbund aber zB Insignia und noch andere Modelle haben mittlerweile auch das. Einmal das Rad mit dem Falschen Konus angezogen und die Anpressfläche ist verzogen und die Felge somit Defekt, weil einfach die gesamte Fläche nichtmehr genutzt wird.
     
Thema: Frage zu Radmuttern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unwucht unterschiedliche radmuttern

Die Seite wird geladen...

Frage zu Radmuttern - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DE) Probleme mit 1. und 2. Gang - Geschwindigkeit (Fahranfänger-Frage)

    Probleme mit 1. und 2. Gang - Geschwindigkeit (Fahranfänger-Frage): Mahlzeit. Hab mal eine "Fahranfänger-Frage" zum Mazda2. Ich hab das mal an einem Parkplatz als nichts los war ausprobiert und komm manchmal mit...
  2. Mazda 3 (BP) Mazda3 BP Newbie Fragen.

    Mazda3 BP Newbie Fragen.: Hallo zusammen, das hier ist mein aller erster Forum Beitrag, in jeglicher Form, deswegen verzeiht mir falls ich was vergessen hab. Der Mazda 3...
  3. CX-30 Skyactive-X Frage zu Symbolen in MZD

    Frage zu Symbolen in MZD: Hallo kann mir bitte jemand die Funktionsweise und Symbolik dieser Anzeige erklären ,ich finde nichts in der Bedienungsanzeige Vielen Dank Gruß...
  4. BP Skyactive-X Habe jetzt auch einen , und eine frage

    Habe jetzt auch einen , und eine frage: Hallo , ich bin seid einer Woche jetzt auch stolzer Besitzer eines Mazda3 Skyactive . Bin auch bis jetzt voll und ganz zufrieden , bloss eine...
  5. Mazda2 (DY) Diesel Frage Abgasnorm

    Diesel Frage Abgasnorm: Hallo, ich habe mir nen Mazda 2 Dy Diesel gekauft, mit Erstzulassung 27.12.2006. Was mich nun etwas verwirrt, der hat nur Abgasnorm Euro 3 müsste...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden