Frage zu Mazda 6 MPS

Diskutiere Frage zu Mazda 6 MPS im Mazda 6 MPS Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hi Leute, ich möchte mir einen Mazda6 mps (bj dez.'07) kaufen (Freitag habe ich eine Probefahrt). Kann mir jemand Erfahrungsberichte geben bzw....

  1. #1 dimka001, 18.06.2008
    dimka001

    dimka001 Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    ich möchte mir einen Mazda6 mps (bj dez.'07) kaufen (Freitag habe ich eine Probefahrt).
    Kann mir jemand Erfahrungsberichte geben bzw. Vor- und Nachteile nennen.
    worauf muss ich bei einer Probefahrt achte?
     
  2. #2 Hagen_77, 19.06.2008
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab das mal in den richtigen Bereich verschoben, aber du findest sicher auch über die Suche viele Antworten zu deinen Fragen :ja:

    MFG
    Hagen
     
  3. #3 Prosecutor, 19.06.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2008
    Prosecutor

    Prosecutor Guest

    Erst mal, daß du den Motor nicht abwürgst wegen der abrupt kommenden Kupplung. ;)

    Ich empfehle frühes Hochschalten, bereits bei 3000 U/min - da liegt nämlich schon das max. Drehmoment von 380 NM an.

    Nachteile?
    - recht hohe Sprit- und Versicherungskosten

    Vorteile?
    + tolle Fahrleistungen, hervorragende Traktion auch bei Nässe, überragende Elastizität, perfekte Straßenlage - fährt wie auf Schienen
    + praktisch komplette Ausstattung
    + hochwertiges und gefälliges Innendesign
    + Alltagstauglichkeit


    Ich hoffe, man darf auch noch auf ein anderes Forum verweisen:
    http://www.mazda-mps.net/
     
  4. #4 fred_feuerstein, 19.06.2008
    fred_feuerstein

    fred_feuerstein Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    ... kann mich nur anschliessen :)

    An die Kupplung musst du Dich erst gewöhnen ;)

    Ansonsten ist der Spritverbrauch ziemlich leistungsangemessen finde ich. Ich fahre normalerweise mit ca. 10,5 liter (mein Spritmonitor zeigt noch 11,3 aus der Anfangszeit ;) ).

    Und die Versicherung. Klar ist sie teurer, aber je nach SF und Versicherung nicht überzogen teuer. Ich zahle mit Vollkasko bei der HUK 680 EUR / Jahr. Das ist im Prinzip weniger als mit meinem früheren Mazda 323F V6.
     
  5. #5 Prosecutor, 19.06.2008
    Prosecutor

    Prosecutor Guest

    Die Frechheit ist, daß der 6 MPS mit den hohen Typklassen 22/27 (Haftpflicht/Vollkasko) eingestuft ist. Dagegen ist zB ein Opel Vectra OPC viel niedriger mit 17/21 und sogar ein Golf R 32 mit nur 18/26 bewertet - ein absoluter Witz. Sogar ein Porsche Boxster S ist nur mit 15/27 eingestuft...
    Selbst der 3 MPS ist mit 21/25 günstiger, obwohl in Sachen Unfallgefahr oder Diebstahlsrisiko die Bewertung ja wohl eindeutig zugunsten des 6ers ausgehen müßte. :x
     
  6. #6 dimka001, 19.06.2008
    dimka001

    dimka001 Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke Leute.
    dann werde ich morgen erstmal mit dem schönen Aito fahren:p:p:p
     
  7. #7 lrt13305, 19.06.2008
    lrt13305

    lrt13305 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    ich weiss nicht, was Ihr immer alle mit der Kupplung habt :?:

    Bin eingestiegen und losgefahren ohne einmal abzuwürgen oder Probleme zu haben. Ist wohl eher subjektiv, das Gefühl.

    Hab ihn jetzt 2 Jahre und kleinerlei Probleme also denke ich nicht, dass es Besonderheiten gibt worauf man achten sollte.

    Einsteigen und geniessen!

    PS: Vielleicht abgefahrene Reifen von der Kurvenjagd? ;)
     
  8. #8 Prosecutor, 21.06.2008
    Prosecutor

    Prosecutor Guest

    Ich habe ihn insgesamt auch nur 2 mal abgewürgt, aber es war schon eine Umstellung zum Vorgänger. Die meisten Autos haben einen viel längeren Kupplungsweg.
     
  9. #9 Prosecutor, 25.06.2008
    Prosecutor

    Prosecutor Guest

    Was wohl aus der Probefahrt geworden ist....

    Hast Du die Kiste gegen die Mauer gesetzt, oder weshalb kommt kein Ergebnis mehr....?
     
  10. Jonni

    Jonni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Die Kupplung bei unserem CX-7 ist ebenfalls bescheiden. Auch dass der Motor nach dem Anlassen mit sehr hoher Drehzahl läuft, ist gewöhungsbedürftig. Ansonsten ist alles eher unproblematisch.

    CU
    Jonni
     
  11. #11 Prosecutor, 25.06.2008
    Prosecutor

    Prosecutor Guest

    Mittlerweile hab ich mich an die Kupplung gewöhnt - und sie ermöglicht echte Katapultstarts. :D
     
  12. #12 fred_feuerstein, 25.06.2008
    fred_feuerstein

    fred_feuerstein Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hehe ... das ist richtig.
     
Thema: Frage zu Mazda 6 MPS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 Nachteile weiß

    ,
  2. mazda 6 mps nachteile

    ,
  3. nachteile mazda 6

Die Seite wird geladen...

Frage zu Mazda 6 MPS - Ähnliche Themen

  1. Fazit und Fragen :)

    Fazit und Fragen :): Hallo liebe Leute! :) Seit nun ca 4 Monaten (bin nun ca. 11.000km gefahren) fahre ich meinen geliebten Mazda 6 GH, EZ 12/2010, 2.2 Diesel mit...
  2. Starterbatterie Mazda 6 Kombi GJ 2013

    Starterbatterie Mazda 6 Kombi GJ 2013: Hallo liebe Forum-Mitglieder, ich hoffe, hier kann mir jemand von Euch weiterhelfen. Mein Wagen war in der Werkstatt, weil der rechte...
  3. Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L

    Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L: Hallo, bin auf der Suche nach einem Handbuch oder einer PDF Datei für meinen neuen Mazda 6 Typ GG1 Bj 2005. Wäre super wenn mir jemand...
  4. Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart

    Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart: Hallo Mazda Fan´s, wollte mich mal eben vorstellen.. Mein Name ist Anja, komme aus Dortmund und bin seit heute Morgen stolze Mazda 6 (GG1) 1.8L...
  5. Emotionaler Schritt mit Mazda 6

    Emotionaler Schritt mit Mazda 6: Hallo Bin nun auch Mazda Fahrer. Mazda 6 Sport Baujahr 2008. Erst 66000 km runter und kein Steinschlag. Auto meines Vaters was er mir geschenkt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden