Frage wegen Unfall - Kosten?

Diskutiere Frage wegen Unfall - Kosten? im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Guten morgen zusammen. Gerade eben schellte es an meiner Türe.... die Polizei. Mir ist jemand ins packenende Auto gefahren. Die Fahrerin holte zum...

  1. -bose-

    -bose- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.6 bj. 2001
    Guten morgen zusammen.
    Gerade eben schellte es an meiner Türe.... die Polizei.
    Mir ist jemand ins packenende Auto gefahren.
    Die Fahrerin holte zum Glück die Polizei.
    Nach langer Zeit wieder etwas Schnee und dann sowas :)

    Nach der ersten Sichtung ist das Rücklicht kaputt und Stoßstange wohl gebrochen, sie steht so verdächtig weit richtung Kotflügel und ist an der Ecke gebrochen.
    Kurze Google Suche ergab, dass ich den Gutachter nur ab einem Schaden von 800€ ersetzt bekomme.
    Bin mir nicht ganz sicher, ob ich diesen erreiche.

    Wenn es nur die beiden sachen sind (muss ich gleich mal genauer schauen wenn es hell ist) wären das schon 800€?
    Arbeit wären ja dann neue Stoßstange + lackierung und Rücklicht.
     
  2. #2 D a r K, 14.01.2013
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Stoßstange 500€
    Dieselbe lackieren nochmal annähernd dasselbe. Biste. Etwa bei 900-1000€
    Dann noch das Rücklicht, die Arbeit und was evtl. noch so an Kleinkram wie Halterungen kaputt ist...


    -- gesendet von meinem Motorola RAZR i --
     
  3. -bose-

    -bose- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.6 bj. 2001
    Also Gutachter riskieren oder?
    Gutachter gibt ja meistens (immer?) mehr als eine freie Werkstatt.
    Zudem kann ich so noch alles selber machen.
    Einer Wekstatt will bestimmt alles direkt fertig machen :)
     
  4. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jepp, das sind sicher über 800 Euro! Wiederverkaufswert sinkt ja wegen Unfall auch noch, das kriegst du auch ersetzt.
    Also los, Gutachter beauftragen (und nimm AUF KEINEN FALL!!!! den von der gegnerischen Versicherung, immer nen freien!)
     
  5. #5 scheffixy, 14.01.2013
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Das mit den Gutachterkosten stimmt nicht. Geh in die Werkstatt oder zur Dekra und lass dir nen Kostenvoranschlag erstellen. Du bist der Geschädigte und hast die freie Wahl, was du machst, wen du nimmst und ob und wo du es richten lässt.
     
  6. -bose-

    -bose- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.6 bj. 2001
  7. #7 D a r K, 14.01.2013
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nen KV is aber was anderes als nen Gutachten.
    Wenn du den KV einreichst, wird auch nur dieser bezahlt, egal wie es drunter aussieht.
    Immer nen unabhängiges Gutachten durchführen lassen!


    -- gesendet von meinem Motorola RAZR i --
     
  8. -bose-

    -bose- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.6 bj. 2001
    Hab mal bilder gemacht.
    Der Kotflügel hat auch was abbekommen, zwar nur die Ecke da, aber ist ja egal :)

    Bild ist 600kb groß.
    Sind ja paar Smartphone User unterwegs :)

    [​IMG]
     
  9. -bose-

    -bose- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.6 bj. 2001
    Gutachter trägt 1800€ ein.

    Die Versicherung hat mich auch schon angerufen.
    Die haben mich noch gefragt, ob ich es nach dem Gutachten reparieren lassen, oder....
    Das Oder habe ich nicht genz verstanden.
    Ich hab aber nach mit Gutachten gesagt.

    Jemand ne Idee was das "Oder" sein kann?
    Irgendwas mit "wir machen das" hat er gesagt.
     
  10. #10 scheffixy, 14.01.2013
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Das "oder" war sicherlich die Frage, ob du Reparatur durchführen lässt. Du hättest auch die Möglichkeit die Kohle Cash zu bekommen, dh ohne die Steuer. Natürlich bekommst dann auch keinen Ersatzwagen zugesprochen.

    Lass es nach Gutachten reparieren und abrechnen.
     
  11. -bose-

    -bose- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.6 bj. 2001
    Ich wollte ja die Kohle Cash haben.
    Den Wagen lass ich sicher nicht für ca 1800 reparieren :)
    Ersatzwagen brauch ich nicht, der fährt ja noch.
    Stoßstange und Licht kann ich selber.
     
  12. #12 scheffixy, 14.01.2013
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Dann musst aber nochmals bei der Versicherung anrufen und denen sagen, dass du nicht reparieren lässt. Also das "oder"
     
  13. -bose-

    -bose- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.6 bj. 2001
    hmpf blöd.
    Kann man es so einfach sagen, dass man es nicht reparieren lassen will?
    Bzw, dass ich alles selber mache?
    Was wäre denn deren nächster Schritt?
    Schicken die mich zu einer Werkstatt und lassen sich dann die Rechnung zuschicken?

    Neues Rücklicht habe ich mir schon bestellt.
    Stoßstange suche ich noch.
     
  14. #14 scheffixy, 14.01.2013
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Klar kannst es so machen. Sag einfach du lässt es nicht reparieren und wünscht die Abrechnung nach deinem Gutachten. Das wird tgl 1000e male so gehandhabt. Ist absolut legitim!
    Nächster Schritt: Du bekommst nen Scheck!

    Die DÜRFEN dich NICHT in eine Werkstatt schicken! Nimm dein Gutachten!
     
  15. -bose-

    -bose- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.6 bj. 2001
    Ahh moment.
    Genau das habe ich gesagt.
    Abrechnen nach dem Gutachten.
    Jetzt wo ich es lese fällts mir wieder ein :D
     
  16. #16 spaßcal, 14.01.2013
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Muss ganz ehrlich sagen das es ja schön und gut ist das du es selber kannst, aber ich würde es machen lassen da hast du keinen Ärger wenn mal was nicht passt. Bringst das Auto zur Werkstatt und holst es wieder ab ;-). Bin zwar gelernter Mechaniker aber lass es auch immer die Werkstatt machen ^^
     
  17. #17 scheffixy, 14.01.2013
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Solange die Versicherungen so bescheuert sind, dass sie diese überteuerten Voranschläge akzeptieren kann man es auch ausnutzen.

    Geh mal wegen ner kleinen Beule zur Werkstatt: erste Frage: läuft es über die Versicherung????-Dann kostet es 1000.- oder zahlen sie selbst????-dann kostet es 300.- So ist die Realität.

    Wenn man nach Kostenvoranschlag nicht reparieren lässt, sondern die Nettokohle bekommt, wird ein im Nachhinein entdeckter Zusatzschaden übrigens nicht mehr erstattet.
     
  18. -bose-

    -bose- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.6 bj. 2001
    Der Gutachter hat mir gerade vorab per Email das Gutachten gemailt.
    Knapp 2000€.
    Restwert 800 Euro.
    Wiederbeschaffungswert 2800 Euro.
     
  19. #19 scheffixy, 17.01.2013
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Da scheinst ja Glück im Unglück gehabt zu haben. Geht ja gerade so auf, dass du die Kohle wählen kannst.
     
  20. -bose-

    -bose- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.6 bj. 2001
    Naja noch muss ich ja auf Antwort von der Versicherung warten.
    2000 werde ich wohl eh nicht kriegen.
     
Thema: Frage wegen Unfall - Kosten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kosten rücklicht nach unfall

    ,
  2. mazda 3 kleiner unfall kosten

    ,
  3. Gutachten Stoßstange hinten mazda bk

    ,
  4. ecke kaputt am auto kosten,
  5. rücklicht kaputt kosten versicherung,
  6. mazda 3 2007 stoßstange reparieren kosten,
  7. kosten für neue Stoßstange und Lackierung Werkstatt mazda 6,
  8. kosten aufahrunfall rücklicht,
  9. nach unfall neue rücklichter
Die Seite wird geladen...

Frage wegen Unfall - Kosten? - Ähnliche Themen

  1. Garantieverlust wegen verpatzten Service des Händlers

    Garantieverlust wegen verpatzten Service des Händlers: Hi, Habe ein Komisches Problem . Ich habe vor Ca einen Monat einen Mazda 6 Sedan gekauft. Baujahr November 2017 und nur 9 km gelaufen. Die erste...
  2. nee Frage zum bluetooth

    nee Frage zum bluetooth: Moin aus dem sonnigen Norden, Beim Fahrzeugstart verbindet das Fahrzeug bei meinem Mobiltelefon Audio und Telefon. Das hat zum Nachteil, das...
  3. Frage an die Österreichischen FD Fahrer

    Frage an die Österreichischen FD Fahrer: Hallo, Ich möchte mir den Traum eines RX7 FD erfüllen. Wenn ich einen kaufe sollte er so original wie möglich sein. Heißt Karrosse und innenraum...
  4. Kosten für Deaktivierung des Transponders

    Kosten für Deaktivierung des Transponders: Hallo ! Ich fahre nun schon seit 3 Jahren auch einen Mazda 626 mit einem extra Transponder und wieviele hab ich nun ein Problem, mein Transponder...
  5. Mazda6 (GH) Frage zur Ausstattung

    Frage zur Ausstattung: Wer kennt sich mit dem GH Kombi und seiner Ausstattung aus? Folgende Frage: Gab es beim GH Kombi Facelift (ab 2010) während seiner Bauzeit eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden