Frage an Mazda 3 Fahrer

Diskutiere Frage an Mazda 3 Fahrer im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo ans Forum, ich bekomme die nächsten Tage meinen Mazda 3 Active. Mich interessiert wie sich das Fahrzeug verhält, wenn man DSC...

  1. #1 Simatik, 22.05.2006
    Simatik

    Simatik Guest

    Hallo ans Forum,

    ich bekomme die nächsten Tage meinen Mazda 3 Active.

    Mich interessiert wie sich das Fahrzeug verhält, wenn man DSC
    deaktiviert. Hat da jemand Erfahrungen?

    Danke für die Infos :-)

    Viele Grüße aus Hessen

    Lars
     
  2. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.892
    Zustimmungen:
    53
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo und herzlich Willkommen hier :winke:

    Also ich hab das DCS bis jetzt immer an gelassen, kann mir aber vorstellen das es wenn es aus eine rutschige Angelegenheit gibt, so wie man es halt von seinem uralt Auto gewohnt ist :mrgreen:
     
  3. #3 der-highlander, 22.05.2006
    der-highlander

    der-highlander Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports-Line 2,2 D Tiamatblau 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mini Cooper Blue Star (das Orginal)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also der Zweiliter Benziner läßt ohne DSC die Vorderräder ganz schön pfeifen.
    Fahrtechnisch schiebt er ohne DSC gerne geradeaus. Also typisch Fronttriebler.

    Viel spass mit deinem 3er.

    Gruß
    Jürgen
     
  4. #4 Sir Andrew, 22.05.2006
    Sir Andrew

    Sir Andrew Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120/TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323BG
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo!

    Da ich doch ein Auto wenn möglich und freie Bann habe gern am Limit bewege muss ich sagen, dass das DSC wirklich toll ist, da es bei rutschigen Untergrund eingreift und so doch ein untersteuern verhindert und das Auto doch noch um die Kurve bekommt (z.B. in einem Kreisverkehr und nasser Fahrbahn). Beim Wegfahren verhindert es das durchdrehen der Räder und bringt somit beim beschleunigen die Kraft besser auf die Straßer, dies ist besonders toll im Winter bzw. naschen und matischen Untergrund und wenn man eben auf eine Vorrangstraße rausfährt (optimale Beschleunigung). :ja:

    Also ich habs bis jetzt immer eingeschaltet und noch nie ausgeschaltet, denn wenn man es mal gewöhnt ist, will man es nicht mehr missen. :mrgreen:

    cu
    Sir Andrew
     
  5. #5 Simatik, 23.05.2006
    Simatik

    Simatik Guest

    Guten Morgen,

    und DANKE für die interessanten Infos! :-)
    Das ging ja fix.

    Morgen bekomme ich das gute Stück, hoffentlich wird
    das besch.... Wetter bald besser.

    Allen eine gute Fahrt!

    Viele Grüße aus Hessen

    Lars
     
  6. #6 kassandra2005, 23.05.2006
    kassandra2005

    kassandra2005 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 l Exclusive, 105 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich fahre knapp ein Jahr meinen Mazda 3 und das DCS hat ein paar mal bei nassen Straßenbedingungen eingegriffen, nicht nur im Winter. Ich wüsste keinen ernsthaften Grund, warum man das abschalten möchte (außer bei durchdrehenden Rädern im Schnee, glaub ich).

    Gruß und viel Spaß mit dem Neuen! Welche Farbe hat er denn?

    Gruß
    kassandra2005
     
  7. #7 Jörg de Börg, 23.05.2006
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich hab nen 323 BJ...der hat zwar kein DSC aber TCS oder TSC? Ach egal jedenfalls was ähnliches. Ich hatte einmal im Winter das Prob das er im Schnee beim Anfahren soweit abgeregelt hat, dass er fast ausgegangen ist. Hinter mir haben schon alle gestresst. Habs ausgemacht und bin dann ohne angefahren. Hat zwar durchgedreht aber ich konnte wenigstens weiter :idiot:

    Kann aber sein das die Technik beim 3'er ausgepfeilter ist :D
     
  8. #8 Simatik, 24.05.2006
    Simatik

    Simatik Guest

    Hallo,

    na das Wetter fängt sich ja gerade :-)

    Papuagrau Metallic, hat mir pers. am besten gefallen.

    Gestern hatte ich nochmal einen Vorführwagen, da sich
    die Anmeldung auf heute verschoben hat.

    Gestern war hier Regen ohne Ende, ein paar mal habe
    ich gemerkt wie das DSC eingesetzt hat. Eine Feine Sache das :-)

    Ich wünsche einen schönen Feiertag!

    Viele Gerüße

    Lars

    P.S. Danke für die Wünsche :-)
     
  9. #9 serverlan, 24.05.2006
    serverlan

    serverlan Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 MZR Exklusiv
    Mir wurde bei der Übergabe meines Mazda5 erklärt, dass ich das DSC außer in der oben genannten Situation auch dann abschalten soll, wenn Schneeketten montiert sind. Das DSC würde sonst nur noch Blödsinn veranstalten.
    Das wir hier in den nördlichen Gefilden aber wohl eher selten der Fall sein.

    Tanja
     
  10. #10 andi626, 24.05.2006
    andi626

    andi626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF 1,9i
    Zweitwagen:
    626GE 2,0D-CX
    Hat nichts damit zu tun!

    Ich halte davon (TCS) grundsätzlich nichts.

    Hilft nur, wenn das 2. Rad grip hat - sonst bewirkts genau das Gegenteil (und wo ist das auf einer Schneefahrbahn der Fall?) :)
     
  11. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.892
    Zustimmungen:
    53
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Hmm ich hab es zwar immer an, es bei mir aber bis jetzt nur ein paar mal im Winter auf Glatteis eingreifen müssen. Da hat es aber dann seine Arbeit gut verrichtet :ja:
     
  12. #12 Schurik29a, 24.05.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Kann den "mäßigen" Vorteil des TCS nur bestätigen. Meine Schwester hatte es immer ausgeschaltet und als ich ihren 323 gefahren bin, wusste ich warum.

    Aber das DSC regelt doch über die Bremsanlage, oder? Beim 323 wurde über die Kraftstoffzufuhr geregelt und sowas ist eben nicht besonders vorteilhaft. Zudem war TCS ne Anfahr"hilfe" und DSC ist auch für evtl. zu hohe Geschwindigkeiten, z.Bsp. in Kurven, auf Schneematsch usw., zuständig. Also eigentlich ein anderes System und nicht mit TCS vergleichbar.

    Verbessert mich bitte - ich lerne gerne dazu.

    Gruß Schurik
     
  13. #13 Wulfman, 26.05.2006
    Wulfman

    Wulfman Guest

    Also soweit ich mich erinnere kann man das TCS nicht ausschalten, nur für DSC gibt es einen Schalter.
     
  14. #14 Jörg de Börg, 26.05.2006
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    also der schalter is beim BJ drin...jedenfalls bei mir da denk ich auch bei andern ;) Aber ist eh meiste Zeit aus da mein Auto mit ABS und TCS Probleme hat :-D
    Und beim 323 kanns auch mal nervig sein, wenn man mal bei nassen Kopfsteinpflaster zügig anfahren muss und das Gas immer weggenommen wird. Da kommt man ofter schlechter vom Fleck als mit Durchdrehen.

    Aber wie es sich anhört ist das System beim 3'er ja wesentlich besser :!:
     
Thema:

Frage an Mazda 3 Fahrer

Die Seite wird geladen...

Frage an Mazda 3 Fahrer - Ähnliche Themen

  1. Mazda 5 1,8i Fragen vor Kauf

    Mazda 5 1,8i Fragen vor Kauf: Hallo zusammen, wir besichtigen.morgen einen Mazda 5 1,8i BJ2015, das ist ja einer der letzten Baureihen soweit ich weiß. 2. Besitz, ~85TKM,...
  2. Mazda2 (DJ) Seit heute Mazda Fahrer, ein paar Fragen

    Seit heute Mazda Fahrer, ein paar Fragen: Moin. Ich hab vorhin meinen Midnight Blue Mazda 2 Sportsline G-115 von 2016 geholt. Ich hab ein paar Fragen dazu: 1) Von USB startet jedes Mal...
  3. Neukauf Mazda 6: Fragen zu Fahrer-Assistenz-Systeme, Navigation, Verbrauch

    Neukauf Mazda 6: Fragen zu Fahrer-Assistenz-Systeme, Navigation, Verbrauch: Für Mitte nächsten Jahres planen wir die Anschaffung eines Neuwagens, und derzeit gefällt uns der neue Mazda 6 am besten. Folgende Ausstattung...
  4. Frage an die Mazda 3 BL Fahrer :P

    Frage an die Mazda 3 BL Fahrer :P: Moinsen =) Und zwar will ich mir so Nächstes Jahr (Anfang-Mitte) .. denn Mazda 3 BL Diesel 2.2l zu kaufen.. Warum?: Da ich jeden Tag...
  5. Frage an die österreichischen Mazda-Fahrer !

    Frage an die österreichischen Mazda-Fahrer !: Ich wollte gerne von Euch wissen, ob bei den Modellen mit der GTA-Ausstattung ein GTA-Schriftzug auf der Heckklappe klebt ? MfG, Takahara
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden