Folie statt lackieren?

Diskutiere Folie statt lackieren? im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo, das ist zwar jetzt nicht wirklich was technisches, aber hier passt es immernoch am besten rein. Hab letztens davon gehört, dass man...

  1. #1 cpt_earth, 01.12.2008
    cpt_earth

    cpt_earth Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0 CD (Kintaro)
    Hallo,
    das ist zwar jetzt nicht wirklich was technisches, aber hier passt es immernoch am besten rein.

    Hab letztens davon gehört, dass man seine Karosserie mit einer Folie überkleben lassen kann anstatt sie umlackieren zu lassen.

    Weiß jemand von euch mehr darüber oder hat selbst Erfahrungen damit gemacht?
     
  2. #2 Terminator2008, 01.12.2008
    Terminator2008

    Terminator2008 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    ja sowas geht kostet ca. 2500€. neu lackieren fast genauso seit denn mann hat kontakte
     
  3. #3 cpt_earth, 01.12.2008
    cpt_earth

    cpt_earth Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0 CD (Kintaro)
    so teuer? ich hätte vermutet bzw. gehofft, dass es so um die 1000eur kostet. aber bei dem preis kann man ja wirklich gleich lackieren...
     
  4. #4 Terminator2008, 01.12.2008
    Terminator2008

    Terminator2008 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    kommt drauf an welche folie dann kommste auch mit 800 euro hin wenn du es selber machst. ich würde mal bei wintech nachfragen
     
  5. #5 wirthensohn, 01.12.2008
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Ich hatte schon Angebote zwischen 1000 und 1500 Euro. Mehr sollte es selbst bei Folie mit Metallic-Lack nicht kosten. Irgendwo in dem Bereich kostet es z.B., bei dem bekannten Taxi-Ausrüster Intax ein zumeist schwarzes oder silbernes Auto mit der üblichen Taxi-Elfenbeinfarbe zu versehen.

    2500 Euro wäre viel zu teuer. Dafür kriegst Du schon eine richtige, komplette Neulackierung, wenn Du einen Lackierer hast, der das "Nebenbei" als "Freundschaftsdienst" macht - inklusive Metalliclack, Klarlack und Arbeit...

    Gruß,
    Christian
     
  6. #6 cpt_earth, 01.12.2008
    cpt_earth

    cpt_earth Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0 CD (Kintaro)
    und auf was muss ich denn da besonders achten, damit mir keiner iwelchen ramsch andreht?
     
  7. #7 cpt_earth, 01.12.2008
    cpt_earth

    cpt_earth Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0 CD (Kintaro)
    ich hab wintech mal gegoogelt und da aber iwie nur IT und EDVkrams gefunden. kann das sein, dass du dich vll verschrieben hast?
     
  8. #8 wirthensohn, 01.12.2008
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Ich denke mal, dass Du Dir um die Folie selbst weniger Gedanken machen musst. Die kommen eigentlich immer vom Großhändler bzw. vom Folienhersteller und von denen gibt es nur wenige. Das wäre z.B. die Fa. CFC CarFilmComponents, bekannt auch für hochwertige Scheibentönungsfolien.

    Diese Folien kannst Du z.B. auch als Privatperson direkt von CFC kaufen. Allerdings kostet dann alleine die Folie für ein normales Mittelklasseauto schon 800 Euro.

    Das Problem ist aber nicht die Qualität der Folie, sondern die Qualität der Arbeit. Denn um ein Auto wirklich sauber und gut zu folieren, braucht man Leute mit richtig viel Erfahrung und sehr ruhigem Händchen.

    Das ist nicht zu vergleichen mit dem Anbringen einer Heckscheiben-Tönungsfolie. Das ist echtes Handwerk. Sonst sieht das nachher echt grausig aus.

    Gruß,
    Christian
     
  9. #9 cpt_earth, 01.12.2008
    cpt_earth

    cpt_earth Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0 CD (Kintaro)
    und was ist mit den inneren bereichen von türen, motorhaube usw. ?
    werden die einfach frei gelassen?
     
  10. #10 wirthensohn, 01.12.2008
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Geh mal zum nächsten Taxistand und schau Dir die Taxis an. Von denen ist fast keines mehr ab Werk in Elfenbein lackiert. Geschätzt 90% der Taxis sind schwarz, der Rest silber oder sonstige Farben. Sie werden dann einfach foliert.

    Und das sieht man dann allerdings auch beim näheren Blick: ein Blick in die Türspalten und man sieht die Originalfarbe. Deshalb werden die Taxis auch meist in schwarz bestellt, denn in den Spalten fällt schwarz nicht auf, während man knallrot sofort erkennen würde.

    Bei den Taxis erkennt man die Folierung auch meist direkt, wenn man sich mal näher mit den Außenspiegeln beschäftigt. Das sind nämlich die kniffligsten Stellen und kaum perfekt zu folieren. Spätestens, wenn man einsteigt, sieht man aber den Originallack, denn die Folie kann nur außen auf die geraden Flächen aufgebracht werden. Innen geht das nur per richtiger Lackierung.

    Bei zahlreichen Taxis sieht man es aber sogar sehr deutlich, weil oft Spiegel, Front- und Heckschürze nicht mit foliert werden und folglich im schwarz-glänzenden Originallack erstrahlen.

    Gruß,
    Christian
     
  11. x-tina

    x-tina Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 f BA, 1.8 Bj. 95
    hab damals fürs komplett lackieren 1300 gezahlt, hihi
     
  12. #12 Twohill, 17.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2009
    Twohill

    Twohill Einsteiger

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi ,

    mit einander, also gute bearbeiteung hat seinen preis. Für 1000 euro kann man nicht erwarten das es so im detail verarbeitet ist wie für 1500 - 2000 euro. Außer der verarbeitung ist der Preis von der folien art abhängig. Eins ist klar ein privat auto liegt ja einem mehr am herzen wie ein taxi was nur als gebrauchsgegenstand dient.Wenn ich 1000 Euro zahle und das sieht scheiße aus habe ich auch nichts gespart:D Schaue mal bei carcoccooning rein die haben die größte folien auswahl und machen es sehr im detail. Geben noch dazu 7 jahren Garantie auf UV-beständigkeit und das der Lack nicht angegriffen wird. Wenn es dir um den Preis geht empfehle ich dir dort anzurufen , wie gesagt der preis variriert sich je nach aufand.mein BMW habe ich dort machen lassen und wenn ich bald meine MX5 bekomme wird e auch dort gemacht.

    CarCocooning - be unique

    P.S. Folieren ist nicht gleich folieren.
     
Thema: Folie statt lackieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. folie statt lackieren

Die Seite wird geladen...

Folie statt lackieren? - Ähnliche Themen

  1. ET 50 statt ET45 auf Tribute '05

    ET 50 statt ET45 auf Tribute '05: Hallo zusammen, Ich fahre einen Tribute 2.3 4x4 Bja. '05 mit zugelassenen 7.0x 16 ET 45 mit 215 / 70 R16 99H Felge / Reifen und habe gerade...
  2. Hat schon mal jemand das schwarze Plastikteil am 3 BM lackieren lassen?

    Hat schon mal jemand das schwarze Plastikteil am 3 BM lackieren lassen?: ich meine hinten unten, da wo auch der Auspuff sitzt ist doch die ganze Breite schwarzes Plastik. Hat das schon mal jemand in der Autofarbe...
  3. Risse in Display Folie (Bordcomputer)

    Risse in Display Folie (Bordcomputer): Guten Tag zusammen, seit den letzten Monaten bilden sich immer mehr Risse in meinem Display vom Bordcomputer in der Mittelkonsole (Mazda 3 BM...
  4. Mazda2 (DY) Standard Mazda 2 2005 Felgen lackieren

    Standard Mazda 2 2005 Felgen lackieren: Da ich nicht weiss wohin das Thema gehört packe ich es mal hier rein und hoffe es passt. Moin, wie schon oben geschrieben fahre ich nen Mazda 2...
  5. Frontpartie folieren

    Frontpartie folieren: Hallo liebe MX-5 Freunde, wer von euch hat schon ihren Mixxer folieren lassen, um den Lack vor Steinschläge zu schützen? Lohnt es sich?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden