Flugrost entfernen!

Diskutiere Flugrost entfernen! im Autopflege Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo Leute, hab gestern mal meinen 3er ordentlich geputzt. Dabei ist mir aufgefallen, dass teilweise am Lack und an den Türleisten unten...

  1. #1 Master_of_Rolex, 29.05.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Hallo Leute,

    hab gestern mal meinen 3er ordentlich geputzt. Dabei ist mir aufgefallen, dass teilweise am Lack und an den Türleisten unten überall kleine Rostpünktchen sind.
    Ich denke mal, das ist normal.

    Aber wie bekommt man sowas weg? Ich habs mit Reinigungsknete versucht, hat aber irgendwie nicht so geklappt. Ich hab da irgendwie zuviel Schiss, dass ich den Lack zerkratze.

    Hat jemand von euch einen Tip?

    Achja, und nochwas: Könnte mir mal jemand genau sagen, wie man ein Auto richtig wachst? Es muss ja 100%ig sauber sein, oder? Weil bei mir war gestern nach dem Putzen sofort wieder Blütenstaub aufm Auto, daher hab ich das Wachsen dann sein gelassen.

    Für ein paar Tipps wäre ich echt dankbar!

    Gruß,
    Peter
     
  2. #2 DevilsFA, 29.05.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Mit Reinigungsknete ist das schon ein guter Anfang.

    Für manche Stellen brauchst Du einfach ein wenig länger. Halte die zu säubernde Stelle immer gut nass und behandel diese mit der Knete. Zerkratzen kannst Du im Grunde nichts, solang es eben nass genug ist.

    Kleiner Tipp von mir. Ich knete noch in der Waschbox nachdem ich ihn gewaschen und abgespült hab, danach gleich wieder abspülen. So ist der Lack gut vorbereitet fürs Wachsen.

    Zum Thema Blütenstaub. Wenn wirklich direkt danach wieder was drauf ist hilft Dir eigentlich nur noch eine Garage.
     
  3. yummy

    yummy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Versuchs doch mal mit Rostumwandler. Habe sowas nie selber benutzt aber vielleicht ist es ja in deinem Fall angebracht.

    Rostumwandler ? Wikipedia
     
  4. #4 DevilsFA, 29.05.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Um Himmels Willen, nein. Rate doch bitte nicht solche Maßnahmen an. Manch einer macht das noch und könnte sich den kompletten Lack damit
    zerstören.

    Rostumwandler beinhalten in aller Regel Phosphorsäure. Ob das nun der Lackschicht was macht kann ich nicht beurteilen, da kein Chemiker. Allerdings würde ich auch nicht dazu raten es auszuporbieren.
     
  5. #5 Prison39, 29.05.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Rostumwandler ist für echten Rost und nicht für Flugrost auf der Lack.

    Kauf dir Flugrostenferner und sprüh das auf während du wäschst.2 min wirken lassen und dann mit Shampoo und Microfasertuch nacharbeiten.

    Danach gut abspülen und fertig.Ansonsten geht auch Politur.
     
  6. yummy

    yummy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Hm... Dann ist es wohl eher für z. B. den Batterie-Halter gedacht. Zumindest habe ich mal sowas gesehen.
     
  7. #7 Master_of_Rolex, 29.05.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Gut, danke für die Antworten :-)

    Werde mir dann wohl mal Flugrostentferner zulegen. Bzw. erst nochmal mit der Reinigungsknete testen.

    Wegen dem Blütenstaub: Ich hab halt gemerkt, dass an machen Stellen schon wieder so ganz leichter Staub drauf war. Nicht viel, man hats auch nicht schlimm gesehen. Nur ein bissel.
    Garage ist schlecht weil die verdammt klein ist und da eigentlich fast kein Platz zum außen rum gehen ist ^^
    Naja mal sehen, wie ich das dann mache.

    Könnt mich eh aufregen ohne Ende. Der 3er ist noch fast neu und schon wieder TOTAL zerkratzt. Ich bin absolut ratlos, wo diese Kratzer herkommen. Kann eigentlich nur durch mutwillige Zerstörung verursacht sein (zumindest die meisten).
    Am liebsten würd ich den ganzen Hobel neu lackieren lassen, so geht mir das auf den Sack -.-
    Manche Kratzer sind bis auf die Grundierung, da schimmert schon das weiß durch.
    Sind keine großen oder langen Kratzer, nur so 2 - 3 cm lang und ziemlich dünn... Echt zum kotzen.
     
  8. #8 DevilsFA, 29.05.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Alternativ könntest Du es auch mit einer milden Politur versuchen. Eine, die nicht so viele Schleifpartikel enthält.

    Wobei ich immer noch der Meinung bin, daß Du eigentlich mit der Reinigungsknete den Flugrost wegbekommst, Du brauchst einfach nur ein wenig mehr Zeit dafür.
     
  9. #9 Master_of_Rolex, 29.05.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Gut, ich werd das dann nochmal testen :)

    Dankeschön für die hilfreichen Antworten!
     
  10. #10 DevilsFA, 29.05.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Eine Frage noch, was nimmst Du als Gleitmittel beim Kneten?
     
  11. #11 Master_of_Rolex, 29.05.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Hab halt das Shampoo-Wasser genommen, als ich Auto gewaschen hab ^^ Also einfach das Mikrofasertuch gscheit ausgedrückt und über die Stelle drüberlaufen lassen, auf der ich kneten wollte ;)

    Geht doch so i.O. oder?
     
  12. #12 DevilsFA, 29.05.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Ich würde es eher in eine Sprühflasche tun, dann kannst bei Bedarf immer mal wieder nachsprühen, falls Du mit den Knetbewegungen das Wasser in eine andere Richtung verteilt hast und die nur noch feuchte Stelle anfängt zu trocknen. Das wäre natürlich fatal für den Lack.
     
  13. #13 Master_of_Rolex, 30.05.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Gut, dann werd ich es das nächste Mal mit der Sprühflasche machen ^^

    Danke!!!
     
Thema: Flugrost entfernen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flugrost entfernen autoknete

Die Seite wird geladen...

Flugrost entfernen! - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) Mazda 3 BP Hatchback / Fastback Schriftzüge Heck entfernen (debadging)

    Mazda 3 BP Hatchback / Fastback Schriftzüge Heck entfernen (debadging): So, muss zwar noch sehnsüchtig auf meinen Fastback warten, aber da ich noch keinen BP Thread dazu gefunden habe, kann man ja hier schon einmal...
  2. Mazda3 (BL) Unterschale der A/C-Unit möglichst einfach entfernen?

    Unterschale der A/C-Unit möglichst einfach entfernen?: Hi zusammen, ich habe ein lebendiges Problem: Der Bereich hinter meinem Innenraumfilter lebt (man beachte die Pflänzchen rechts): [MEDIA] Das...
  3. Mazda6 (GJ) Dachreling entfernen

    Dachreling entfernen: Hat jemand von euch aus optischen Gründen schonmal die Dachreling entfernt? gibt es Abdeckleisten für den Kombi ohne Ausschnitte für die Reling?
  4. Mazda5 (CW) A-Säule Verkleidung entfernen

    A-Säule Verkleidung entfernen: Ich habe schon einiges an Suche hinter mir und finde einfach keine passende Anleitung. Ich muss bei meinem 5 CW (2013) eine DAB-Scheibenantenne...
  5. MX-5 (NB) Sicherheitsgurt Entfernen

    Sicherheitsgurt Entfernen: Hallo, Da ich bei meinem NB Bj 99´ Schalensitze und 4 Punkt Gurte verbauen will, Muss ich ja eine Gurt strebe einbauen. Jetzt ist die Sache die,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden