Mazda3 (BN) Feuchter 3er

Diskutiere Feuchter 3er im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren . Im August 2017 habe ich ein neues Auto (Mazda 3 2.0 Skyaktiv) gekauft . Ich war sehr zufrieden, aber nur...

  1. #1 Nikolaj, 21.03.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.03.2020
    Nikolaj

    Nikolaj

    Dabei seit:
    21.03.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren .
    Im August 2017 habe ich ein neues Auto (Mazda 3 2.0 Skyaktiv) gekauft . Ich war sehr zufrieden, aber nur bis erstem Regen und Kälte .
    Ich habe ein Feuchtigkeit Problem bei meinem Mazda 3.
    Im Herbst (Frühling, manchmal im Sommer) oder Winter vor einer Fahrt benutze ich eigentlich Heizung. Wenn das Auto geparkt ist und draußen regnet oder feucht, beschlagen Autoscheiben vorne und hinten sofort .
    Wenn draußen kalt ist, die Scheiben von innen gefriert .
    Fahrzeug- Baujahr 2017 (oder 2016)

    Das Auto war im Sommer 2019 von Autohaus Schnickers GmbH (Deutschland,47441, Moers) einmal überprüft aber nicht festgestellt können .Dann noch Mal im Februar 2020, auch so.
    lch meine das Problem ist die Scheibe vorne und hinten falsche beklebt geworden ….Was meinen Sie?


    Edit by SaxnPaule: Beitrag aus "Sachen zum Lachen" in 3er Forum verschoben und Threadtitel angepasst. Beim nächsten Mal bitte im korrekten Forum posten!
     
  2. #2 hjg48, 21.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2020
    hjg48

    hjg48 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    109
    Moin Nikolaj,
    sorry für dein Problemchen, aber meiner Meinung ist die Ursache doch eher bei dir zu suchen.
    Es liegt sicher an einer nicht optimalen Einstellung der Belüftungssteuerung deinerseits, möglicherweise nur aus Gründen von Unwissenheit!

    Mein persönlicher Tipp:
    Bitte die Klimaanlage (AC) immer auf "EIN"!!!
    Ansonsten kann die AC im Bedarfsfall nicht ihre Funktion als Entfeuchter verrichten, es ist ja ein "Feuchtigkeitssensor" verbaut.
    Temperatur auf 22 °C
    Luftausströmer auf "DEF" und "Fussraum", ausser wenn "DEF" unbedingt erforderlich ist.
    Umluft auf "Frischluft", ausser wenn ...

    So befindet sich die Belüftungssteuerung im sog. "Teilautomatik-Betrieb".

    Frage, wann wurde der "Pollenfilter" letztmalig erneuert???
    Weiters sollte das Fahrzeug mal (und immer wieder) wirklich intensiv gelüftet werden.
    Wie schaut es im Kofferraum aus?

    Viel Erfolg!
     
    Nikolaj gefällt das.
  3. #3 Nikolaj, 21.03.2020
    Nikolaj

    Nikolaj

    Dabei seit:
    21.03.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Danke schön für Antwort ,
    beim Werkstatt Mazda ist 2 Mal untersucht und nichts festgestellt
     
  4. #4 Skyhessen, 21.03.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.292
    Zustimmungen:
    1.581
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    @Nikolaj
    Sehe ich genauso ... irgendwie ein "falsches Verhalten" bei den geschilderten Umständen.
    Das Thema mit dieser Problematik zieht sich mannigfach durchs Forum, für alle Typen. Zumeist bringen die Tipps die gewünschte Abhilfe.
    Lese dir mal dieses Thema durch, sowie auch die darin verlinkten Themen:
    https://mazda-forum.info/mazda 3/winschutzscheibe-gefriert-von-innen
     
  5. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    109
    Moin Nikolaj,
    bitte guck dir die Servicerechnung(en) an, ob ein Pollenfilter verrechnet wurde.
    Ansonsten lass diesen erneuern, bzw. kannste es eigentlich auch selbst.
     
    Nikolaj gefällt das.
  6. #6 Nikolaj, 22.03.2020
    Nikolaj

    Nikolaj

    Dabei seit:
    21.03.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Innenraum Filter ist gut
     
    hjg48 gefällt das.
Thema:

Feuchter 3er

Die Seite wird geladen...

Feuchter 3er - Ähnliche Themen

  1. Servolenkungsschlauch feucht? 121 DB

    Servolenkungsschlauch feucht? 121 DB: Kennt jemand das Problem und wenn ja, wie schaffe ich Abhilfe? Bei Ebay nach folgenen Teil gesucht: Hydraulikschlauch Servolenkung, Servoschlauch,...
  2. Zuheizer feucht

    Zuheizer feucht: Vermutlich gibt es dazu schon einen Thread, aber ich wüsste nicht nach welchem Begriff ich da suchen sollte. Hinten im Motorraum am Zuheizer hängt...
  3. Mazda 3 BL Manschette feucht

    Mazda 3 BL Manschette feucht: Hallo, ich war heute mit meinem M3 beim TÜV. Ohne Mängel, allerdings wurde ich auf die feuchte Manschette Fahrerseite (die an der Antriebswelle)...
  4. Feuchte , undichte Rücklichter beim 5er CW

    Feuchte , undichte Rücklichter beim 5er CW: Rücklichter innen feucht- undicht und der Umgang des "F"MH damit Moin, nach Rost an den unteren Schiebetürträgern nach dem ersten Winter, nach...
  5. MX-5 (NA) Batterie feucht

    Batterie feucht: Moin moin, ich hab nen Problem. Als ich heute morgen zur Arbeit wollte, ist mein NA von 1995 nicht angesprungen. Bin dann mit nem anderen Auto...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden