Fernbedienung ohne Funktion

Diskutiere Fernbedienung ohne Funktion im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Seit kurzen funktionieren beide FB nicht mehr von meinem Mazda 6 gy Station Wagon bj 05 erst nur sporadisch dann garnicht mehr Batterie habe ich...

Mastart

Einsteiger
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Seit kurzen funktionieren beide FB nicht mehr von meinem Mazda 6 gy Station Wagon bj 05 erst nur sporadisch dann garnicht mehr Batterie habe ich getauscht!
Wie kann ich am besten testen an was es liegen könnte Fernbedienung oder eventuell Empfänger oder sonstiges ???
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.596
Zustimmungen
2.874
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Ich kann mir kaum vorstellen, dass beide FFB gleichzeitig defekt sein sollten.
Da ist der Fehler wahrscheinlich woanders zu suchen?
Lies mal hier, was Du ggfs. noch selber machen könntest bzw. könnte z.B. das Zündschloss ein Verursacher sein. ---> mazda 5/ fernbedienung funktioniert nicht richtig
 

Mastart

Einsteiger
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Also bin jetzt endlich Mal in dieses Lernprogramm gekommen aber die FB funktioniert immer noch nicht bzw reagiert auch nicht im Lernprogramm
 
driver626

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
3.084
Zustimmungen
403
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Blöde Frage (bitte nicht steinigen!):
die Batterien (Spannung ok?) sind richtig herum eingelegt?!?
Ihr glaubt gar nicht wie schnell es geht und wie oft das dann doch falsch herum war. Erlebe ich häufig.

Das erst schlechter und dann gar nicht mehr funktionieren kann das leer werden der Batterien gewesen sein.
Nach einem Austausch und richtig einlegen sollte die FFB eigentlich wieder normal funktionieren.
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.596
Zustimmungen
2.874
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Das erst schlechter und dann gar nicht mehr funktionieren, kann das leer werden der Batterien gewesen sein.
Stimmt! Wenn da der Kontakt nach dem Drücken an den Handsender nicht richtig öffnet, sind die Batterien umso schneller entleert, weil sie ja "dauer-angezapft" werden. Sind denn beide FFB im ständigen Gebrauch gewesen? Dann solltest Du mal bei Beiden das Gehäuse öffnen und schauen, die Druckkontakte zu reinigen? Vielleicht liegt es nur daran.
 

Mastart

Einsteiger
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Habe beide neue Batterien drin beide gesäubert beide bzw alle Schalter auf Durchgangsstrom oder wir es heißt getestet!!!
Wenn ich den Schlüssel abziehe geht auch die Innenraum Beleuchtung an also kann es auch nicht am Zündschloss schalter liegen oder ?
 

Mastart

Einsteiger
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Wo kann ich denn am günstigsten Ersatz her bekommen bzw worauf muss ich achten welche ich mir dann bestelle ?
 

chrisil

Mazda-Forum User
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
797
Zustimmungen
113
Ort
Winterthur ZH
Hallo Mastart,

was steht auf der Rüchseite des Gehäuses und im Innern der FFB, z. B. "Visteon 41804" oder Naldec "xxxx".
Ist es eine Zwei-Tasten-FFB?

Gruss,
Chris
 

chrisil

Mazda-Forum User
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
797
Zustimmungen
113
Ort
Winterthur ZH
Hallo Mastart



Gruss,
Chris
 

Mastart

Einsteiger
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Hallo Mastart,

was steht auf der Rüchseite des Gehäuses und im Innern der FFB, z. B. "Visteon 41804" oder Naldec "xxxx".
Ist es eine Zwei-Tasten-FFB?

Gruss,
Chris
Es ist ein naldec
Danke für deine Antworten
 

Anhänge

  • 16596800259126459465873744330274.jpg
    16596800259126459465873744330274.jpg
    217 KB · Aufrufe: 8

chrisil

Mazda-Forum User
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
797
Zustimmungen
113
Ort
Winterthur ZH
Hallo Mastart

Anleitung von mazda6gy.de:
  1. Alle Türen schliessen. ...
  2. Den Zündschlüssel ins Schloss und 3x kurz an und wieder aus.
  3. Anschliessend innerhalb von drei Sekunden, den Knopfschalter der Innenbeleuchtung der Tür 3x kurz drücken.
  4. Dein 6er Quittiert die Anmeldebereitschaft mit wildem Blinken und Lichter flackern (Modellabhängig!)


Gruss,
Chris
 
Zuletzt bearbeitet:

Mastart

Einsteiger
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Hallo Mastart

Anleitung von mazda6gy.de:
  1. Alle Türen schliessen. ...
  2. Den Zündschlüssel ins Schloss und 3x kurz an und wieder aus.
  3. Anschliessend innerhalb von drei Sekunden, den Knopfschalter der Innenbeleuchtung der Tür 3x kurz drücken.
  4. Dein 6er Quittiert die Anmeldebereitschaft mit wildem Blinken und Lichter flackern (Modellabhängig!)

Gruss,
Chri

Hallo Mastart

Anleitung von mazda6gy.de:
  1. Alle Türen schliessen. ...
  2. Den Zündschlüssel ins Schloss und 3x kurz an und wieder aus.
  3. Anschliessend innerhalb von drei Sekunden, den Knopfschalter der Innenbeleuchtung der Tür 3x kurz drücken.
  4. Dein 6er Quittiert die Anmeldebereitschaft mit wildem Blinken und Lichter flackern (Modellabhängig!)

Gruss,
Chris
Also bis zur Abmeldebereitschaft komme ich auch rein aber wenn ich dann die Knöpfe drücke an der FB passiert nichts egal ob ich 2sec drücke oder länger
 

DerwildeSäger

Neuling
Dabei seit
31.01.2008
Beiträge
184
Zustimmungen
2
Ort
D
Auto
Mazda CX-7 2,2D (mit Wohnwagen)
Zweitwagen
Mazda 3 , Raleigh Stocker B40 Premium (Pedelec)
Moinsen, bei meinem CX7 hatte ich auch die Probleme mit der Fernbedienung. Hatte die Batterien gewechselt und es funktioniert nur teilweise. Die Batterien waren zu schwach. Habe mir duracel + 50 extra gekauft.Seit dem keine Probleme mehr.
 

Mastart

Einsteiger
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Alles gemacht bis auf das meine zwei FB nicht reagieren
Moinsen, bei meinem CX7 hatte ich auch die Probleme mit der Fernbedienung. Hatte die Batterien gewechselt und es funktioniert nur teilweise. Die Batterien waren zu schwach. Habe mir duracel + 50 extra gekauft.Seit dem keine Probleme mehr.
Habe zwei ganz neue drin ob das wirklich da dran liegen kann ?!
 

chrisil

Mazda-Forum User
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
797
Zustimmungen
113
Ort
Winterthur ZH
Hallo Mastart,

welche CR-Nummer (Batterie für FFB) steht in der BA? Was wäre, wenn du die Autobatterie für z. B. 10 Minuten
abklemmst und danach nochmals versuchst, die FFB neu anzulernen.


Gruss,
Chris
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.596
Zustimmungen
2.874
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Mazda verwendet üblicherweise CR2016 oder CR2025 oder CR2032 Knopfzellen in den FFB, je nach Modell.
Im Durchmesser sind die alle identisch und passen in die FFB, sie unterscheiden sich aber in der Dicke.
Wenn man dann z.B. eine "falsche CR2025" einlegt, wo eine CR2032 rein gehört, gibt es natürlich auch Kontaktprobleme.
 

Mastart

Einsteiger
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
22
Zustimmungen
0
CR 2025 sind auch drin
 

Anhänge

  • 16596907322472085102282518944533.jpg
    16596907322472085102282518944533.jpg
    187,6 KB · Aufrufe: 9

Mastart

Einsteiger
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Hallo Mastart,

welche CR-Nummer (Batterie für FFB) steht in der BA? Was wäre, wenn du die Autobatterie für z. B. 10 Minuten
abklemmst und danach nochmals versuchst, die FFB neu anzulernen.


Gruss,
Chris
Kann ich probieren haute Nachmittag
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.596
Zustimmungen
2.874
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Um alle Möglichkeiten auszuschließen:
Da passt möglicherweise auch eine CR2032 rein (bei meiner FFB vom Mazda3 BM ging dies).
Falls aber ein Vorbesitzer dies mal so gemacht hat, ist die Kontaktfeder unten so weit runtergedrückt, dass danach selbst die orig. CR2025 Kontaktprobleme bekommen könnte?
 
Thema:

Fernbedienung ohne Funktion

Fernbedienung ohne Funktion - Ähnliche Themen

Mazda2 (DJ)

Wegfahrsperrenproblem

Mazda2 (DJ) Wegfahrsperrenproblem: Hy, seit gestern habe ich das Problem, dass an unserem Mazda2 DJ beide Schlüssel nicht mehr erkannt werden. Weder können wir das Auto mit der...
Drehzahl fällt ab und Motor geht aus Hilffeee absolut keine Ideen mehr: Hallo zusammen, Hoffentlich könnt ihr mir weiter helfen weil ich weiß langsam schon nicht mehr was es noch sein könnte. Ich habe einen Mazda...
Mazda6 (GG/GY) 2.3L 122kw (166PS) 2005 Mehrere Probleme: Liebes Forum. Mein erster Eintrag in einem Forum nach über 200h selbstsuche, habe ich mich dafür entschieden um Hilfe zu bitten und hoffe das ich...
Beratung „bleibe ich bei Mazda“: Sehr geehrtes Forum, ich bin der „Neue“. Ich war vor min. 10 Jahren schon mal hier angemeldet, also doch nicht ganz so neu😅. Hab einige Beiträge...
Mazda6 (GH) Funkfernbedienung programmieren: Hallo, Mazda 6 Kombi von 2008. Also beide Funken gehen nicht mehr, habe in beiden Batterien getauscht etc. Leuchtet nicht auf. Habe eine neue...
Oben