Fenster öffnen sich von selbst!!!!

Diskutiere Fenster öffnen sich von selbst!!!! im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, bei unseren M5 haben sich jetzt schon zum 2.mal die Fenster von selbst geöffnet. Als wir zum geparkten Auto zurück gekommen sind waren...

  1. #1 kaca0589, 24.05.2007
    kaca0589

    kaca0589 Einsteiger

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1,8i TX
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    bei unseren M5 haben sich jetzt schon zum 2.mal die Fenster von selbst geöffnet.
    Als wir zum geparkten Auto zurück gekommen sind waren die Türen zwar versperrt, aber alle 4 Fenster offen!!!
    Bei ersten Mal dachten wir an eine Fehlbedienung unsererseits, aber beim 2. Mal können wir dieses mit Sicherheit ausschliessen.
    In der Werkstatt sagten sie das von diesem Problem noch nie gehört wurde.
    Hat schon mal jemand derartige Erfahrungen gemacht??
    Gruß, Ralph
     
  2. #2 Streifenhörnchen, 24.05.2007
    Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GTR
    Hi! Hab irgendwo in einem anderem Forum glaub ich mal was darüber gelesen; allerdings bei einem Audi wenn mich nicht alles täuscht.
    Weiß leider nicht mehr genau, was im Endeffekt dann die Ursache war, jedenfalls wars ziemlich knifflig und hat lange gedauert bis der Fehler gefunden wurde.
    Leider kann ich momentan nicht mehr dazu sagen, aber ich werd mal gucken, vielleicht find ich den thread noch irgendwo :think:
    MfG
     
  3. #3 rippchen_, 25.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Annahme

    Hallo,
    wenn man den Wagen mit der Fernbedienung öffnet, aber keine Tür wirklich aufmacht, verschließt er sich nach einigen Sekunden wieder selbst.
    Drückt man dazu die "öffnen"-Taste etwas länger, gehen die Fenster automatisch etwas herunter (um z.B. schon Stauwärme herauszulassen).
    Vielleicht packt Ihr ja den Schlüssel so ungünstig weg, dass irgend etwas auf die "öffnen"-Taste drückt.
    Das würde erklären, warum die Fenster offen sind, aber die Türen zu.
    Versucht doch mal, erst nachdem Ihr aus der Reichweiter der Fernbedienung seit, den Schlüssel wegzupacken. Wenn es dann nicht wieder auftritt...
    Ich weiß, das klingt irgend wie albern, aber "nichts ist unmöglich"...
    Grüße
    Henrik
     
  4. #4 kaca0589, 25.05.2007
    kaca0589

    kaca0589 Einsteiger

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 1,8i TX
    KFZ-Kennzeichen:
    hi und danke für die info, aber wir wissen schon das ein öffnen der fenster über den schlüssel möglich ist.
    das 1.mal hatte ich die von dir beschriebene vermutung. aber beim 2.mal lag der schlüssel im haus und es war niemand zuhause.
    beim weggehen war sicher zu und bei heimkommen waren die fenster offen.

    naja, mal abwarten wie sich das entwickelt.

    gruß, ralph
     
  5. #5 Streifenhörnchen, 25.05.2007
    Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GTR
    Hattest du mal Feuchtigkeit im Auto oder vielleicht mal das Fenster herunten als es geregnet hat? Vielleicht hast du irgendwo nen Kurzen! :think:
     
  6. #6 Palim, 26.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2007
    Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.892
    Zustimmungen:
    53
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi zusammen

    Schaut mal im folgenden Thread http://www.mazda-forum.info/showthread.php?t=5922&highlight=Fernbedienung da wurde das schon mal diskutiert, Es gibt wohl einen Fernbedienungsfunktion die alle 4 Fesnter gleichzeitig öffnet. Hab das zwar noch nicht probiert, andere aber wohl schon. Rippchen hat das ja auch schon beschrieben.
    Aber dort wird auch von technischen Probleme berichtet....

    Achso ich hatte übrigens noch keine Probleme mit offenen Fenster ;) bis jetzt....
     
  7. #7 ssch1704, 26.06.2008
    ssch1704

    ssch1704 Guest

    !!! Alle Fenster unten und Auto offen !!!

    hallo!
    bin seit heute erst registriert. Unser mazda 5 hat das gleiche Problem, nur das es bei unserem gestern beim gewitter zum ersten mal passiert ist und unser auto jetzt trieft vor feuchtigkeit. werkstatt konnte natürlich keinen fehler auslesen. es muss mein fehler gewesen sein laut aussage des werkstattleiters, hätte zu lange den öffnungsknopf gedrückt gehalten. nur das kann nicht sein, ich habe sogar eine zeugin das unser auto ordnungsgemäß verschlossen wurde und als wir zur haustür reingingen auch noch zu war. außerdem hatte es gestern früh bereits leicht geregnet, da mach ich bestimmt kein fenster beim fahren auf und lasse es schon gar nicht offen.

    weis jemand von euch etwas neues bzw. wie ich unser auto auf dem schnellsten wege wieder trocken bekomme, damit es nicht anfängt zu muffeln.

    gruß
    sandra
     
  8. #8 tokaito, 27.06.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2008
    tokaito

    tokaito Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX 5 2.2 l Diesel AWD Exclusive Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 (CR1) 2.0 l (107 kW) Active Plus
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    mein M5 hatte bei Regen und Nässe auch das Problem, dass er von selbst aufging. Gott sei Dank blieben aber die Fenster zu.
    Bei mir war das ein defekter Türkontakt in der Fahrertür. Da dann auch noch die Alarmanlage immer anging, war das sehr nervig.

    Mein Freundlicher hat dann den Türkontakt gewechselt und seit dem ist Ruhe.

    Gruß tokaito
     
  9. #9 wadriller, 27.06.2008
    wadriller

    wadriller Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Niseko Roadster Coupe 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Werkstatt kann doch bestimmt diese Komfortfunktion zum öffnen der Fenster abschalten, oder ??

    Wenn ja, würde ich das mal machen lassen und weiter beobachten.
    Wenns dann wieder auf geht ist das Argument "zu lange auf den Knopf gedrückt" schon tot
     
  10. 55555

    55555 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0l MZR CD (81kw)Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin Moin,

    also bei mir funktioniert soweit alles wie es soll (glaube ich); daher möchte ich anmerken, daß die Fensteröffnung per Knopf die Fenster nur ganz aufmacht solange man in unmittelbarer Nähe zum Fahrzeug steht - sobald man weiter weg steht gehen die Fenster nur einen Spalt auf.
    ...Ich hoffe das ist nicht nur bei mir so...

    Gruß Tom
     
  11. #11 Golem74, 27.06.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Das Problem tritt immer mal wieder bei allen Fahrzeugen auf... hatten wir in der Firma schon bei Opels und Skodas.. man kann das aber auch bei allen anderen möglichen Fahrzeugen beobachten.

    In der Regel muckt was in der Elektrik/Elektronik, das kann mangelnde Abschirmung sein gegen elektromagnetische Strahlung (irgendwelche Sendermasten in der Nähe), feuchtigkeit und sonstwas.

    Oft steht im Steuergerät auch kein Fehler drin, da es denkt, dass "normal" ausgelöst wurde, also für das Steuergerät selber kein Fehler sichtbar ist.

    Die Werkstatt kann dann auch nur noch raten, entweder ist mittlerweile vom Hersteller was bekannt, wo man es eingrenzen könnte, ansonsten fröhliches Raten mit wilden Teiletauschen.
     
  12. Gerd1

    Gerd1 Stammgast

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Moin Tom,

    ich habe es genauso; man kann aber an der FB den Öffner erneut betätigen und dann gehen die Fenster weiter auf - allerdings immer noch nicht ganz, denn dazu bedarf es einer 3. Betätigung.

    Wenn so sein soll - mich stört es nicht weiter!

    Viele Grüße,
    Gerd
     
  13. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Hallo,
    bei meinem M 3 hatte ich leider auch schon mal alle Fenster offen. Aber das war ich selber, habe irgendwie unbeabsichtigt Druck auf den Schlüssel ausgeübt, den ich in der Jackentasche hatte. Das war im Haus und etwa 6-7m vom Auto weg...
    Die Funktion soll aber ausprogrammierbar sein.
    Ich finde den Schlüssel optisch ganz nett, aber eine versehentliche Bedienung passiert zu schnell, da gibt es bessere.
    Bei einigen M 6 passierte die Geschichte mit dem selbständigen Öffnen auch.
    Gruß
    Vinni
     
  14. #14 rippchen_, 27.06.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Schlüssel

    Hallo,
    mir gefällt der Schlüssel ganz und gar nicht. :-(
    Die Knöpfe lassen sich viel zu schlecht drücken und dieser blöde Klappmechanismus (abgeschaut bei VW & Co.) ist völlig sinnlos und nervig!
    Lieber ein schlanken Schlüssel, der mit in eine "Schlüsseltasche" paßt, als diesen riesen Klotz.
    Grüße
    Henrik
     
  15. #15 Golem74, 27.06.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    ????

    Wieso um Himmels willen lassen sich die Knöpfe schlecht drücken?

    Und der Klappmechanismus hat ja auch seinen Grund.. damit man nicht so ein scharfkantiges Ding in der Tasche liegen hat.. ich klapp meinen immer ein....

    Ehrlich gesagt, war ich positiv überrascht als ich das erste mal einen Mazda - Schlüssel sah.. ich dachte mir: "Ups, jetzt haben auch die Japaner anständige Schlüssel?" :-)
     
  16. #16 rippchen_, 27.06.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    zu klein

    Hallo,
    ich finde die Knöpfe einfach zu klein... und den Schlüssel habe ich am Schlüsselbund, welches in eine "Schlüsseltasche" aus Leder kommt. Da pixt nichts durch.
    Wenn man nur den Autoschlüssel alleine nutzt, mag der Klappschlüssel sinnvoll sein, aber meistens hat man noch andere Schlüsse mit dran: Garage, Haustür usw.
    Grüße
    Henrik
     
  17. #17 Golem74, 27.06.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Echt?? Also, ich würde das nie machen.. da baumelt ja so viel Gedöns am Zündschluß rum... never ever.

    Bei mir passt es deswegen wohl, der Autoschlüssel ist immer alleine.. und den jedesmal in die Ledertasche reinfummeln.. nee danke. Die Tasche ist für Parkscheine/karten vorgesehen, die passen da genau rein. :-)
     
  18. #18 rippchen_, 27.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Gebammel

    Hallo,
    ist halt alles Gewohnheit bzw. Geschmackssache :-)
    Und meinen hat Mazda leider nicht getroffen.
    Grüße
    Henrik
     
  19. #19 frank-knut, 27.06.2008
    frank-knut

    frank-knut Guest

    Also mir würd schon reichen, wenn der "Chrom" nicht abblättern würde:(
     
  20. knotti

    knotti Guest

    Mein 5er hat bisher die Fenster zugelassen. Zum Glück. Aber wenn er diese Nummer das erste mal abzieht, wird die FH-Sicherung geöffnet und stattdessen irgendwo ein Schalter eingebaut, der beim Auto-ausmachen manuell oder per Relais diese Fehlfunktion verhindert.
    Diese Fernbedienungssteuerung der FH finde ich genauso Schwachsinn wie diese ständige "Ruckelfunktion" beim herunterfahren der vorderen Fenster. Ich weiß, man kann es "rausprogrammieren", aber nach dem 5. mal programmieren hatte ich aufgegeben, da es nach dem Zündschlüsselziehen wieder da ist.
    Das nächste Auto wird so wenig Gimmicks wie möglich haben.

    knotti
     
Thema: Fenster öffnen sich von selbst!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto und türen öffnen automatisch feuchtigkeit

    ,
  2. kia fenster öffnen schlüssel

    ,
  3. Mazda 5 Fenster öffnen selbstänig

    ,
  4. mazda 2 Fehler fenster geht alleine auf,
  5. mazda 3 bk fenster gehen von alleine auf,
  6. ford mondeo mk4 ale fenster öfnen auf einmal,
  7. mazda 6 alle fenster geöffnet,
  8. mazda 3 fenster öffnen sich von alleine,
  9. auto kurbelfenster öffnet sich,
  10. kia ceed fenster öffnet sich von allein,
  11. mazda 6 fenster öffnen sich von selbst,
  12. mazda5 2005 alle fenster gehen auf,
  13. autofenster öffnen sich von alleine,
  14. mazda 5 fenster öffnet sich selbst,
  15. fenster von alleine geöffnet auto.mazda,
  16. auto fenster offnet sich selber,
  17. Fenster öffnen beim Mazda 5,
  18. auto offen und fenster unten,
  19. mazda 3 fenster oeffnen automatisch,
  20. autofenster öffnen sich von selbst mazda,
  21. Mazda3BK Fenster öffnen sich von selbst www.mazda-forum.info,
  22. Mazda3BK Fenster öffnen sich von selbst
Die Seite wird geladen...

Fenster öffnen sich von selbst!!!! - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BN) Fenster öffnen und schliessen ohne Zündung

    Fenster öffnen und schliessen ohne Zündung: Hallo zusammen gibt es eine Möglichkeit, dass die Fenster geöffnet und geschlossen werden können, wenn ich im Auto sitze und Radio höre, ohne...
  2. MX-5 (ND) Fenster öffnen im Winter

    Fenster öffnen im Winter: Hallo zusammen, ich bin seit Anfang April diesen Jahres Besitzer eines MX-5 ND. Fahren möchte das ganze Jahr über und muss leider meinen MX-5...
  3. GJ Fenster öffnen per Fernbedienung

    GJ Fenster öffnen per Fernbedienung: Hi, ich vermisse bei meinem 6er eine Funktion, die ich bei meinen Mazda Vorgängern schon seit Jahren hatte: Beim Halten der Öffnungstaste auf der...
  4. [Jay: doppelt] Fenster öffnen/schließen als Funktion der FB deaktivieren?

    [Jay: doppelt] Fenster öffnen/schließen als Funktion der FB deaktivieren?: Hallo zusammen, Ich besitze einen Mazda 6 BJ 2005 Mein problem ist immer mal wieder das Ich immer mal wieder alle Fenster offen vor finde. Grad...
  5. Fenster öffnen per FB blockieren? Ist das möglich?

    Fenster öffnen per FB blockieren? Ist das möglich?: Hallo zusammen, Ich besitze einen Mazda 6 BJ 2005 Mein problem ist immer mal wieder das Ich immer mal wieder alle Fenster offen vor finde. Grad...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden