Felgenmaße 18x8 - The Definitive (not yet) Guide

Diskutiere Felgenmaße 18x8 - The Definitive (not yet) Guide im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Felgenmaße 8x18 - The Definitive (not yet) Guide Hier findet man viele Informationen zu dem Thema, leider alles sehr verteilt und teils...

  1. #1 rekhyt, 26.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2014
    rekhyt

    rekhyt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Felgenmaße 8x18 - The Definitive (not yet) Guide

    Hier findet man viele Informationen zu dem Thema, leider alles sehr verteilt und teils widersprüchlich. Meine Felgen haben das Auto jetzt schon zwei mal gesehen, aber immer ist wieder was Anderes, was ich noch machen muss. Da ich eine 65-km-Anfahrt zum TÜV meiner Wahl habe (lange Geschichte, folgt noch), will ich natürlich alle Eventualitäten abgedeckt haben, bevor ich dort hin gurke. Daher plane ich auch für alle, die das noch vor sich haben, einen recht ausführlichen Bericht zu schreiben, sobald ich meine Eintragung habe. Der sollte dann hoffentlich sehr viele Fragen klären. Auch über Einzelabnahmen in Hessen und warum man davon nach Möglichkeit absehen sollte :D

    Zunächst aber eine Anmerkung/Frage:
    Ich bin etwas überrascht, dass es bei den Felgen/Bereifungen

    ohne Ziehen/Bördeln grenzwertig sein soll, aber bei

    nicht. Gefunden in der alten BK-FAQ.

    Ich habe mir die 18er RX-8-Felgen (ET 50) gekauft, mit der gleichen Bereifung versehen und gestern Abend 5mm Spurplatten drunter gesetzt, weil es bei vollem Lenkeinschlag und hoher Geschwindigkeit (35-40 km/h) geschliffen hat. Hinten ist das kein Thema, aber vorne ist das in der Tat mehr als grenzwertig, das Rad steht im abzudeckenden Bereich de Facto 1-2 mm über.

    Wie ET 40 da noch rein passen soll, ist mir ein Rätsel - ich denke, da ist Vorsicht geboten. Oder habe ich dabei etwas übersehen? Evtl. war dort eine Tieferlegung im Spiel? Dabei kommt das Rad ja nochmal etwas "rein", wie ich beim diagonalen Verschränken gesehen habe. Mein Fahrzeug ist nicht tiefergelegt.

    Wahrscheinlich hängt es natürlich auch noch stark vom jeweiligen Prüfer beim TÜV ab, aber darauf kann man sich ja eher schlecht verlassen.
     
  2. bino71

    bino71 Guest

    Es gibt ein Gesetz, daß es in Deutschland erlaubt, daß die Reifenflanken rausstehen dürfen
    ABER
    es gibt seit neuesten eine Richtilinie, daß die Flanken nicht mehr raus stehen dürfen.

    Daher hängt es zu 100% vom TÜV ab, ob die Kombination durchkommt oder nicht.
    Auf der sicheren Seite ist man natürlich wenn alles im Radkasten ist.

    Viel Glück.
     
  3. rekhyt

    rekhyt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Auf diese Problematik bin ich ebenfalls gestoßen, deswegen werde ich es wohl noch etwas rausziehen. Habe mich aber entschlossen, das selbst zu machen. Bei der geringen Verbreiterung sollte das wohl klappen, wenn man nicht zwei linke Hände hat. Wenn's nicht klappt, bin ich zumindest um die Erfahrung reicher :D Das wird dann auch dokumentiert für die Interessierten.
     
  4. rekhyt

    rekhyt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Hoppla, irgendwie nen Doppelpost geschafft -.- Kann das hier jemand löschen?
     
  5. #5 Toasty, 26.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2014
    Toasty

    Toasty Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Auch nach mehrmaligen Lesen kommt mir einfach keine Klarheit.
    Hast du nun Rex Felgen oder andere 18er Felgen vor, dir eintragen zu lassen.
    Weil Rex Felgen passen 100% ohne Umbauarbeiten am Auto.
    8x18 mit et42 sollten immer passen, mit wie ohne Tieferlegung, da ich selber et42 habe und diese ein halbes Jahr ohne und nun fast ein Jahr mit Tieferlegung fahre.
    2mm hab ich da noch Platz, hab ich bei der Achsverschränkung selber gesehen. kommt aber immer auf den Prüfer an
     
  6. rekhyt

    rekhyt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe die 18er Rex-Felgen mit ET50. Distanzscheiben bringen es auf ET45. Beim Verschränken passt es natürlich, das Rad wandert dann nach innen. Aber die Radabdeckung muss ja wohl kaum im voll eingefederten Zustand gegeben sein, sondern im "normalen"?
     
  7. Toasty

    Toasty Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Aber was soll da schleifen. Die Originalfelgen haben et52, also noch weiter nach innen.
    Dann liegt evtl innen deine Radhausschale irgenwo nicht richtig an oder so was villt.
    Und was anderes, hast du die Spurplatten ohne neue Bolzen draufgeschraubt?
     
  8. #8 rekhyt, 26.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2014
    rekhyt

    rekhyt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Originalfelgen sind aber auch schmaler, dadurch ragen die nach meinem Verständnis nicht so weit nach innen? Die Muttern gingen bei 120 Nm etwas mehr als 6.5 Umdrehungen, daher habe ich die Original-Bolzen drin gelassen.

    PS:
    Hier der Vergleich der original Alus mit den Rexis und ohne Distanzscheiben. Das macht 1.7 cm an der Innenseite aus:
    http://www.reifenrechner.at/index.h...225&2rh=40&2durchm=18&2fb=8&2et=50&2distanz=0
     
  9. #9 dave0506, 26.04.2014
    dave0506

    dave0506 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    Du musst die Bolzen schon auch tauschen. Steht doch bestimmt auch im Gutachten.
     
  10. rekhyt

    rekhyt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Gutachten besagt in diesem Punkt, dass die Einschraublänge der Radmuttern mindestens 6,5 Umdrehungen betragen muss. Das ist gegeben; bei ATH Hinsberger gibt es ebenfalls den Hinweis, dass man es sich in dem Fall schenken kann. Allerdings machen sie keine festen Aussagen, weil es von Fahrzeug zu Fahrzeug variieren kann.

    Mehr Sorgen macht mir da eher die Mittenzentrierung am Vorderrad, die sah recht dünn aus. Scheint aber zentriert zu sein. Von 1 bis 180 km/h keine Unregelmäßigkeiten am Lenkrad oder Geräusche zu hören.
     
  11. #11 drehstrom, 27.04.2014
    drehstrom

    drehstrom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 3 BM "Black Limited" N°47/250
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki GSX-S1000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Felgenmaße 8x18 - The Definitive (not yet) Guide

    Möglicherweise hat der Fahrer eines MPS keine Probleme mit 8x18'' ET40 :) Ist schon ein großer Unterschied, ob man diese Felgengröße am MPS oder an einem "normalen" BK montieren will. Am MPS gehen auch 8,5x18'' ET40.
     
  12. rekhyt

    rekhyt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke für den Hinweis, das wäre auch noch eine Möglichkeit. Speziell bei der Liste dort könnte das durchaus hinkommen, da steht ja bzgl. Modellausführung nix bei und die Front des MPS ist ja anscheinend eine komplett andere Geschichte.

    Allerdings fährt bspw. Toasty einen 1.6er wie ich. Denke mal, es hängt auch viel von der Toleranz des Prüfers ab und was getestet wird. Bei zwei Leuten mit Kintaros habe ich hier gelesen, dass sie Distanzscheiben montieren mussten. Bei dem einen war es dem Prüfer bei der diagonalen Verschränkung innen zu knapp, beim anderen hat es wie bei mir in Extremsituationen geschliffen. Mit 215/40er Reifen geht das alles wohl problemlos, die mag ich aber nicht.
     
  13. #13 TechoLogic, 27.04.2014
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Du meinst eher DEmontieren? Spurplatten montieren würde bedeuten die Räder stehen noch weiter außen.
     
  14. rekhyt

    rekhyt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Nein, montieren. Die Reifen schleifen ja innen, nicht außen. Allerdings mussten sie die Radkästen nicht ziehen. Ich hab auch einen Karosseriespengler gefragt, der meinte, dass man es eigentlich einfach mal so versuchen müsste beim TÜV. Und wenn der bei mir nicht so verhältnismäßig weit weg wäre, hätte ich es auch schon längst drauf ankommen lassen.

    Einer von beiden ist rustaweli (Felgen-Galerie; in einem anderen Thread, erwähnte er, dass die Scheiben Auflage vom TÜV waren), den anderen finde ich gerade nicht. Da weiß aber auch ehrlich gesagt doch nicht mehr so genau, ob er Distanzscheiben genommen hat oder einfach die 215er Reifen.
     
  15. #15 Stephan, 27.04.2014
    Stephan

    Stephan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    6 GJ Upgrade G-192 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Front vom MPS ist an den Radkästen wohl breiter.
     
  16. #16 richmond, 28.04.2014
    richmond

    richmond Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2.0 Skyactive
    KFZ-Kennzeichen:
    Nabend zusammen,

    ich habe mir auch die RX8 Felgen auf meinen BK 2.0 geschraubt und habe die Eibach-Tieferlegung drin. Zudem habe ich, genau wie rekhyt die 225/40 R18 drauf. Sieht nun einfach mega aus und vor allem ist die Reifengröße einfach gängiger.
    Ich habe es beim TÜV auch drauf ankommen lassen und der überaus freundliche Mann hat mir dann beim Kreisfahren mit Vollgas an der rechten Seite im vorderen Radhaus den Kunststoff weggeschliffen bis aufs blanke Blech. Die Begeisterung war natürlich riesig. Eingetragen hat der sie mir nicht, hat mich zur Nachprüfung aufgefordert und noch Geld verlangt...:x Klar ist, dass er rechts etwas mehr schleift als links, denn der Wendekreis links herum ist geringfügig kleiner. D.h. ein höherer Lenkeinschlag...
    Die Idee mit den Spurplatten hatte der TÜV auch, aber dann stehen die Räder halt zu weit außen und da war es auch unklar ob das noch passt. Und für das ausprobieren waren mir die Scheiben zu teuer. Ich hab jetzt den Lenkeinschlag begrenzt und werde am Mittwoch versuchen die Eintragung zu bekommen.
    Ich werde mal berichten, was der Prüfer dazu meint.
     
  17. #17 rekhyt, 29.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2014
    rekhyt

    rekhyt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi richmond,

    vielen Dank für den Erfahrungsbericht. Ich habe heute mit dem TÜV-Prüfer in Bayern gesprochen und für nächste Woche Dienstag meinen Termin. Er meinte, 1-2 mm Überstehen sind jetzt nicht so das Problem. Ob man auf EG-Richtlinie oder StVZO aufbaut, ist Ermessenssache. Er würde dann wohl das nehmen, was besser passt. Ich werde die Kotflügel die paar Millimeter einfach jetzt noch ziehen, dann bin ich auf der ganz sicheren Seite.

    Das mit der Lenkeinschlagsbegrenzung hat mein Cousin mir auch schon empfohlen, allerdings waren die Scheiben da schon bestellt. Interessehalber: Zu welchem Produkt hast Du da gegriffen? Ich habe in der Richtung dann nur sehr halbherzig recherchiert und auf die Schnelle nix gefunden. Was das Schleifen angeht, habe ich das auch beim links rum Fahren gehabt. Rechts rum war ich wohl nicht schnell genug.

    Allgemein war ich soweit recht angetan von der Beratung des Prüfers. Er hat mir einige Tipps gegeben, worauf ich achten muss. Das muss ich dem hessischen Prüfer aber ebenfalls zugute halten. Er hat sich viel Zeit genommen und mir bereits die gleichen Tipps gegeben. Somit bin ich nun hoffentlich wirklich ausreichend vorbereitet.

    PS: Grade nochmal durchgelesen und das mit durchgeschliffenen Plastik gelesen. Das ist ja schon hart. Ging das so schnell oder hat er das drauf angelegt? Letzteres wäre ja schon ziemlich frech... Bei mir hat es nur kurz 2, 3 mal gekratzt und dann hab ich schon aufgehört. Spuren habe ich bei der Distanzscheibenmontage vergeblich gesucht. Aber das Geräusch ist wohl unverkennbar.
     
  18. #18 richmond, 29.04.2014
    richmond

    richmond Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2.0 Skyactive
    KFZ-Kennzeichen:
    Morgen,

    also das Ziehen der Kotflügel hat mich von den Spurplatten zudem auch abgehalten. Der TÜV Prüfer hat so 5-6 Runden mit Vollgas rechts wie links gedreht und damit den Kunststoff abgeschliffen und den Lack darunter auch. Da war ich schon ziemlich angefressen, denn für die Reparatur kommt der ja nicht auf. Ziemlich assozial....

    Zu den Lenkwegsbegrenzern: die Recherche hat bei mir auch nicht viel ergeben, das Internet spuckt da recht wenig brauchbares aus. Das ist etwas merkwürdig, denn es wird und wurde immer so viel davon gesprochen, aber wahrscheinlich immer nur für die werksseitig montierten Begrenzer am Querlenker. Der Mazda hat da natürlich keine.....
    Demzufolge habe ich selber Anschläge gefertigt. Und es funktioniert wunderbar, auch wenn der Wendekreis ein wenig größer ist.

    Jetzt bin ich mal gespannt, ob der Prüfer immernoch was zu meckern hat.
     
  19. rekhyt

    rekhyt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist schon ein ganz schöner Hammer... Das war ja dann schon mutwillig. Ich drücke Dir die Daumen, dass es diesmal klappt.

    Ich habe heute mal Bilder gemacht, aber noch nicht "ausgewertet". Der steht jetzt wieder seit Freitag rum und daneben wuchert so ne Blume drunter durch, die Felgen sehen aus wie sau -.- Muss mir mal nen anderen Stellplatz mieten, glaub ich.
     
  20. #20 rekhyt, 29.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2014
    rekhyt

    rekhyt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Soeben habe ich nochmal einen um diese Zeit recht verlassenen Parkplatz aufgesucht und stelle fest, wenn man sich Mühe gibt, schleift es immer noch links rum. Argh. Muss mich da wohl doch dann auch noch zu schaffen machen -.-

    Anbei noch die Bilder der Radabdeckung von oben und vorne und die Schleifstelle innen.

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/44711968/Mazda3/Reifen/IMG_20140429_173401.jpg
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/44711968/Mazda3/Reifen/IMG_20140429_173413.jpg
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/44711968/Mazda3/Reifen/IMG_20140429_173427.jpg
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/44711968/Mazda3/Reifen/IMG_20140429_173445.jpg
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/44711968/Mazda3/Reifen/IMG_20140429_194825.jpg
     
Thema: Felgenmaße 18x8 - The Definitive (not yet) Guide
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bk 18x8

Die Seite wird geladen...

Felgenmaße 18x8 - The Definitive (not yet) Guide - Ähnliche Themen

  1. back to the roots - Mazda

    back to the roots - Mazda: Morgen Leute, nachdem mir vor ca. 2 1/2 Jahren mein schöner Mazda 6 GH 2.2 185 PS Diesel hops gegangen ist wegen undichten Flammschutzdichtungen,...
  2. my car's not working

    my car's not working: Hello! Something happened with my Mazda. The engine began to run unevenly, appeared to vibrate, and the oil consumption increased. Has anyone...
  3. PLEASE HELP! Dashboard backlighting issue-It's not a fuse!

    PLEASE HELP! Dashboard backlighting issue-It's not a fuse!: Hello, I have a CX 7, last month I needed to change a light bulb in the center console (the bulb for the fan speed control). After fitting the...
  4. Global cfg not found

    Global cfg not found: Hallo, ich habe heute die gratis Updates mit dem Programm Naviextras Toolbox von der Mazda Seite heruntergeladen. Es hat weder bei Download noch...
  5. ENTER THE SEASON – Saisonauftakt Rothenburg 2016

    ENTER THE SEASON – Saisonauftakt Rothenburg 2016: Es ist ganz einfach: Wir haben einen Flugplatz, eine ¼ Meile Strecke und wir sind das erste Treffen in der neuen Saison. Willkommen beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden