Felgeneinzelabnahme

Diskutiere Felgeneinzelabnahme im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hey Leutz, ich hab ja Ronal Turbo Felgen, Bj.84, Größe 6,5x15 ET32. Da ich nen 323 BF (Bj.89) fahre, an dem die Felgen oft verbaut wurden (auch...

  1. #1 SOCAstar, 07.12.2006
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hey Leutz,

    ich hab ja Ronal Turbo Felgen, Bj.84, Größe 6,5x15 ET32. Da ich nen 323 BF (Bj.89) fahre, an dem die Felgen oft verbaut wurden (auch ab Werk), habe ich eine Anfrage an Ronal gesendet, wegen einer ABE. Als ich aber die Herstellungsnummer durchgegeben habe, hat sich herausgestellt, dass die Felgen eigentlich von einem Saab 900 stammen, an dem die Felgen auch verbaut wurden. Deswegen benötige ich eine Einzelabnahme evtl. . In meinem Brief sind Felgen der Größe 6x15 schon eingetragen (meine orig. OZ), deshalb weiß ich nicht ob ich eine Einzelabnahme benötige oder wie/was ich jetzt machen soll (was eine Einzelabnahme kostet), da ich die Felgen gerne eingetragen hätte.

    Weiß jemand was?

    Gruß Georg
     
  2. #2 wirthensohn, 07.12.2006
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Ja, Du benötigst eine Einzelabnahme (§19.2), da Du zwar das entsprechende Format eingetragen hast, dieses aber explizit in Verbindung mit den OZ-Felgen. Also brauchst Du eine neuerliche Eintragung für die Ronal-Felgen.

    Wenn Du irgendwelche Papierchen oder Nachweise beibringen kannst, die dem Prüfer glaubhaft machen können, dass die besagten Felgen werksseitig zu einem Saab 900 gehören, dann sollte eine Eintragung auch ohne Teilegutachten oder dergleichen kein echtes Problem sein. Voraussetzung: der Saab muss höhere Achs- bzw. Radlasten haben als Dein 323.

    So eine Einzelabnahme (nach §19.2) habe ich dieses Jahr schon beim Xedos 6 (ProLine Felgen, nur der Xedos 9 im Gutachten genannt) und dann beim 626 (Winterräder vom Xedos) hinter mich gebracht. Kosten jeweils 68,60 Euro. Die Kosten sind aber je nach Ort und Prüforganisation abweichend.

    Gruß,
    Christian
     
Thema: Felgeneinzelabnahme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kosten felgensonderabnahme

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden