Felgen/Reifen fuer neues Modell 2013

Diskutiere Felgen/Reifen fuer neues Modell 2013 im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, ich bin zwar Techniker aber in Sachen IT... Autos fahre ich nur, mit tuning habe ich gar keine Erfahrung. Ich werde mir den neuen Mazda...

  1. #1 foobarmax, 09.10.2012
    foobarmax

    foobarmax Einsteiger

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin zwar Techniker aber in Sachen IT... Autos fahre ich nur, mit tuning habe ich gar keine Erfahrung. Ich werde mir den neuen Mazda 6 kaufen, die Limousine, 2.2l Diesel mit Automatik.

    Meine Frage ist ob ich folgende Felge montieren kann: Desire EVO schwarz  - emotion wheels

    21" wird wohl nicht gehen oder?
    20" sollte moeglich sein?
    Meine Recherche hat ergeben das der aktuelle Mazda 6 wohl einen Lochreisdurchmesser von 114.3 hat. Ich vermute daher das folgende Felge passen sollte: 8,5x20 Lk5/114,3 Et40 Liege ich damit richtig?

    Nach welcher Formel/Methode komme ich dann von der Felge auf den Notwendigen Reifen?

    Danke fuer Antworten im Voraus!
     
  2. #2 Prison39, 09.10.2012
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Am besten wartest du erstmal bis der neue Mazda 6 erschienen ist.Dann lässt sich viel einfacher sagen welche Felgen-Rad Kombination du montieren kannst.
     
  3. #3 Fragman, 10.10.2012
    Fragman

    Fragman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.10.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0 CD GH Exclusive
    Die Mazdavertreter die ich kenne haben selbst noch nichtmal Broschüren zum neuen 6er erhalten und du willst hier schon Infos, welche Felgen da drauf passen?
    Siehst du da nicht irgendwie ein Problem?
     
  4. #4 foobarmax, 10.10.2012
    foobarmax

    foobarmax Einsteiger

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @Prison39
    Ja, werde ich machen. Mir war nicht klar das es diese Informationen noch gar nicht gibt. Danke.

    @Fragman
    Danke, habe ich nicht gewusst.
     
  5. #5 Tobitobson, 10.10.2012
    Tobitobson

    Tobitobson Stammgast

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.0 MZR DISI Sportsline
    Zweitwagen:
    Toyota IQ 1.0l
    Uii 520,- Tacken PRO Felge. Für einen Tuninganfänger steigst du ja gleich voll ein was?

    Bei 8,5x20 Et40 dürften Reifen in der Größe ab 225/30 R20, 235/30 R20 drauf passen. 21" Wird nicht gehen, da hast du dann auch so dermaßen wenig Gummi auf der Felge, dass es sich kaum noch fahren lässt. 20" ist schon sehr extrem.

    Aber wie schon gesagt, abwarten bis der Neue draußen ist. Dann erst müssen auch die Felgenhersteller nachziehen mit den freigaben für den neuen Mazda. Das wird auch nicht sofort passieren denke ich.
     
  6. #6 foobarmax, 10.10.2012
    foobarmax

    foobarmax Einsteiger

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die Felgen sind nicht billig aber weil das der Start und auch gleich das Ende meines 'tuning' ist kann ich damit leben. Ich habe gelesen das die 2,2l Diesel Variante ohnehin mit 19" geliefert wird -- 20" sollte dann vielleicht moeglich sein. Genaues wird man wie gesagt sehen wenn alle Fakten offenliegen. Meine Motivation ueberhaupt etwas zu machen ist rein aesthetischer Natur.

    Als totaler Neuling auf dem Gebiet habe ich noch eine Frage: ist es richtig das man auf einer Felge mit z.B. Felgenmaulweite 8,5J Reifen verschiedener Breite montieren kann d.h. 225 bis 245 mm Breite habe ich schon gesehen, fuer dieselbe Felge. Kann das stimmen?
     
  7. bino71

    bino71 Guest

    Ja, stimmt, aber da wirst meistens von der ABE eingegrenzt.
     
  8. #8 Tobitobson, 10.10.2012
    Tobitobson

    Tobitobson Stammgast

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.0 MZR DISI Sportsline
    Zweitwagen:
    Toyota IQ 1.0l
    Wenn der neue 6er mit 19" ausgeliefert werden soll, dann scheinen die Räder insgesamt größer zu sein als beim jetzigen. Dann wäre 20" vertretbar, eventuell dann auch 21".
    Der jetzige wird mit 18" ausgeliefert. 19" find ich optimal und 20" gehen aber auch drauf. Beim Neuen ist es dann halt immer eine Nummer größer.
    Bei 8,5J kannst du sogar bis 255er drauf machen, würde ich aber vorn auf keinen Fall machen.

    Wenn du allerdings das Ganze aus ästhetischen Gründen machen möchtest, dann kommst du um eine Tieferlegung nicht herum. Mit den Serienfelgen mag das vielleicht noch in Ordnung aussehen, aber glaub mir, große Felgen mit Niederquerschnittsreifen (20" und größer) sehen immer Bescheiden aus ohne Tieferlegung. Das ist auch keine Geschmacksfrage sondern Tatsache.
     
  9. #9 Capt.Jack Sparrow, 11.10.2012
    Capt.Jack Sparrow

    Capt.Jack Sparrow Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport, Dynamic 2,5ltr.
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich gebe mal kurz meinen Senf dazu. Also ich denke das sogar ums bördeln nicht drumherum kommst.
    Denn 8,5 x 20 ist schon heftig. Ich musste damals definitiv hinten die Kante komplett umlegen und ein bisschen ziehen. Hatte auch 8,5 x 20. Jetzt sind es 8 x 20. 8,5 x 20 ist mit Tiefbett aufjedenfall besser und wird auch wieder bei mir drauf kommen.

    Aktuell könnte man 225/35 R20 fahren, ist bei mir der Fall. Es geht aber auch 245/30 R20. Bedenke, es wird schon merkbar härter duch den niedrigen Querschnitt. Habe den direkten Vergleich, da ich im Winter die Serienfelge mit 225/45 R18 fahre.

    Optisch: Sieht fett aus mit 20" aber wie Du bei mir siehst muß er noch tiefer. Bescheiden sieht es jetzt nicht aus, meine Meinung, aber es wird mit Tieferlegung wesentlich geiler aussehen.

    Zu Deinen ausgesuchten Felgen: Viel Spaß beim putzen. :D Wären mir aber auch optisch zuviele Speichen.
     
  10. #10 driver626, 11.10.2012
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    153
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich hab gelesen, dass der GI ab Werk mit 225er Reifen auf 17"-Felgen (in kleinster Ausstattung) mit 50er oder 55er Querschnitt (da bin ich mir nicht mehr sicher) ausgestattet wird.
    Aber das zeigt mir, dass der Neue einen größeren Abrollumfang nutzt.
    Und das bei 18/19/20"ern eine höhere Reifenflanke (im Vergleich zum GH) gebraucht wird.
     
  11. #11 sechserfan, 11.10.2012
    sechserfan

    sechserfan Stammgast

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5 Top Fliesheck
    KFZ-Kennzeichen:
    der neue hat wahrscheinlich 225/45 R 19 drauf, wieder mal eine schön seltene Grösse, demzufolge sehr teuer. Abrollumfang ist demzufolge grösser als beim jetzigen ( 225/45 R 18 )
     
Thema:

Felgen/Reifen fuer neues Modell 2013

Die Seite wird geladen...

Felgen/Reifen fuer neues Modell 2013 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  2. Mazda 3 (BP) meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...

    meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...: Hallo zusammen, Dienstag geht mein Auto wieder in die Werkstatt. Die Klima arbeitet manchmal gar nicht, einmal hab ich bemerkt das die...
  3. Felgen Größe auf Mazda 2 DE

    Felgen Größe auf Mazda 2 DE: Hallo zusammen‍♀️ Ich hab da mal ein kleines/großes Problem... ich würde mir gerne die "Autec Wizard gunmetal matt" zulegen. Jetzt bin ich...
  4. Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?

    Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?: Hallo, ich habe seit Anfang der Wochen einen Mazda 2 Kizoku. Daraufhin in der Bucht einen SD Karte besorgt. Diese in den SD Slot eingeführt,...
  5. Mazda 5 neue Kurbellwelle

    Mazda 5 neue Kurbellwelle: Hallo, Angaben zum Fahrzeug: Mazda 5 1.8 I MZR 2011 Benzin, 6 Gang Schaltgetriebe. Motor macht beim Gas geben und wegnehmen kurz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden