Felgen-Problem 7,5x18"

Diskutiere Felgen-Problem 7,5x18" im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Leute, habe mir im www neue Felgen gekauft: 7,5Jx18H2 Einpresstiefe 37 Im Teilgutachten sind folgende Reifenkombinationen vorgeschlagen:...

  1. #1 Scherbotron, 06.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2009
    Scherbotron

    Scherbotron Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0 tornadorot-met
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Leute,
    habe mir im www neue Felgen gekauft:

    7,5Jx18H2 Einpresstiefe 37

    Im Teilgutachten sind folgende Reifenkombinationen vorgeschlagen:
    215/40R18 (K42 als Anmerkung)
    225/35R18 (K42 als Anmerkung)
    225/40R18 (K41, K42 als Anmerkung)

    War heute beim Reifenhändler der meinte, dass ich ohne hinten
    zu Bördeln nicht weiter kommen werde.

    Hier im Forum sind jedoch einige mit 8x18 unterwegs (wohl angmerkt, EP40)
    die nach eigener Aussage nichts machen mussten.

    Bin jetzt etwas ratlos, wie ich am besten weiter vorgehen soll.
    Erst Reifen beziehen lassen und auf gut Glück hoffen finde ich nicht
    ganz so toll ...

    Freue mich auf eure Vorschläge
    Gruß, Tobi
     
  2. #2 Tazitus, 06.05.2009
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Reifen bei www.reifen-direkt.de kaufen ! Am besten die 215/40er aufgrund der 7,5er Breite ! Beim Reifenhändler aufziehen lassen, Felgen aufbauen und ab zum Tüv ! Hast du eine Tieferlegung ? Wenn nicht, wirste sicher nichts machen müssen !
     
  3. #3 Scherbotron, 06.05.2009
    Scherbotron

    Scherbotron Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0 tornadorot-met
    KFZ-Kennzeichen:
    Tieferlegung ist nicht gemacht, werde ich mir danach wohl auch schenken
    können ohne was am Radkasten zu machen.
     
  4. #4 Tazitus, 06.05.2009
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wirst du ja sehen wie es dann passt ! Ich habe 8x18 Zoll ET45 mit 225/40/18er Reifen und ein Weitec gewindefahrwerk und musste nichts machen lassen !
     
  5. #5 Scherbotron, 06.05.2009
    Scherbotron

    Scherbotron Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0 tornadorot-met
    KFZ-Kennzeichen:
    Deine Felge schaut weiter in die Fahrzeugmitte, ist allerdings etwas breiter ...
    Sind zwar nur wenige millimeter differenz zur Kante des Radlaufs, diese können
    aber entscheident sein. Die Aussage "einfach ausprobieren" sagt mir nicht
    wirklich zu :-)
     
  6. KA3MPS

    KA3MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Scherbotron,
    habe auf meinem mps 7,5x18 ET 38 mit 215/45 R18 drauf.
    Gebördelt wurde nichts. War heute beim Tüv und wurde nach den üblichen Freigängigkeitstests anstandslos eingetragen.
    Tieferlegung ist bei mir auch (noch) keine verbaut.

    Also wenn sich die Radhäuser vom normalen 3er und vom mps nicht unterscheiden, sollte das auf jedenfall mit der 215 er Bereifung passen. 8)
    Bei mir is da noch ausreichend Luft.
    Hoff das hilft dir bei deiner Entscheidung weiter.

    Gruß
    Alex
     
  7. #7 RaiKeY_M3, 06.05.2009
    RaiKeY_M3

    RaiKeY_M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Mondeo 2.2 TDCi Black Magic [ab. 27.12.]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    14.11.2008 - 27.12.2010 Mazda 3 2.0 [Active Plus]
    215/45 ZR18 ist eine sch... Reifendimension [zu teuer/kaum hersteller usw.] ...bei 225/40 ZR18 sieht da alles schon ganz anders aus... ;)
     
  8. KA3MPS

    KA3MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    mittlerweile gibts da einiges an Auswahl die auch "relativ" günstig sind. Kommt natürlich auch auf den Geschwindigkeitsindex und Hersteller mit an.
    Scherbotron hat ja sowieso nach den 215/40 ern gefragt und da gibts ne riesen Auswahl <-- Ach und die passen auch.
    Schon klar, dass das mit 225 ern anders aussieht ;)
     
  9. #9 RaiKeY_M3, 07.05.2009
    RaiKeY_M3

    RaiKeY_M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Mondeo 2.2 TDCi Black Magic [ab. 27.12.]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    14.11.2008 - 27.12.2010 Mazda 3 2.0 [Active Plus]
    @ KA3MPS ....lediglich Tazitus hat die Reifengröße vorgeschlagen und nicht Scherbotron!!! :p
     
  10. #10 Nils200, 07.05.2009
    Nils200

    Nils200 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ja die sind anders der MPS bietet mehr Spielraum, zu mindest vorne ist der
    Radkasten auf jedenfall anders.
     
  11. fo1111

    fo1111 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    Ich fahr auf AEZ "Lascar" 8.0 x 18" ET40 mit 225/40/R18 91Y...
    Musste die beim Tüv eintragen lassen!
    Freigängigkeitstest wurden bei mir geradeso bestanden!
    Alles andere am Fahrzeug ist original.
    Ter Tüv´er wollte mir Federwegsbegrenzer aufschwatzen, die ich aber gerade noch so wegdiskutieren konnte!
    Am Blech musste natürlich nichts gemacht werden!

    Grüße aus Berlin!
     
  12. KA3MPS

    KA3MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    @ RaiKeY: also genau genommen hat das Teilegutachten die Reifengröße vorgeschlagen und nicht Tazitus! :mrgreen:


    btt
    wenn bei fo1111 alles passt sollte es bei dir (Scherbotron) mit den 215ern auch passen.
     
  13. #13 Tazitus, 07.05.2009
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Jub weil 225/40er Reifen sehen bei 8x18 Zoll Felgen schon recht wuchtig aus und für mich gerade so akzeptierbar ! Bei 7,5 x 18 " würden die noch wuchtiger aussehen.... Also lieber gleich zu 215/40er greifen und somit nicht nur eine bessere Optik, sondern auch besserer Spielraum wegen Freigängigkeit !
     
  14. KA3MPS

    KA3MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    so siehts aus!
     
  15. #15 Dolceamaro, 07.05.2009
    Dolceamaro

    Dolceamaro Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Cx7 2,2 D Exklusive-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    alles ist machbar ....lg....19" ;-)
     
  16. #16 Scherbotron, 10.05.2009
    Scherbotron

    Scherbotron Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0 tornadorot-met
    KFZ-Kennzeichen:
    Vorweg einmal vielen Dank an die doch durchweg positiven Bestärkungen.
    Die Felgen haben sehr gut draufgepasst und obendrein 30er Federn gleich mit ;)
    Mfg Tobi
     
  17. #17 Dolceamaro, 10.05.2009
    Dolceamaro

    Dolceamaro Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Cx7 2,2 D Exklusive-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Sauber freud mich ..und viel spass damit >!!! ;-)
     
  18. KA3MPS

    KA3MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Schön zu hören, jetzt wollen wir natürlich auch Bilder sehn! :D
     
  19. #19 Scherbotron, 10.05.2009
    Scherbotron

    Scherbotron Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0 tornadorot-met
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, die werde ich hier im laufe der Woche reinstellen. Erstmal muss ich den Staubfänger
    aber noch putzen :-)
     
Thema:

Felgen-Problem 7,5x18"

Die Seite wird geladen...

Felgen-Problem 7,5x18" - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Reifen/Felgen TÜV Problem

    Reifen/Felgen TÜV Problem: Ich habe einen NC mit EZ 11/2006. Vor drei Jahren habe ich einen Satz Felgen mit Reifen 205/45 17 et55, die vorher auf einem Kenko waren, gekauft....
  2. Mazda 6 2.0 CD DPF Felgen Problem ?

    Mazda 6 2.0 CD DPF Felgen Problem ?: Moin Moin zusammen, habe das anliegende Bild im Internet gefunden und will unbedingt diese Felgen auf meinem 6er DPF Bj. 06 8) Kann mir jemand...
  3. Felgen-Problem Winterräder

    Felgen-Problem Winterräder: Hallo zusammen. Ich bin etwas verwirrt. Ich habe einen neuen Mazda 6 Kombi Bj. 2014 mit 141 KW/192 PS Automatik (HSN 7118 TSN AFT000041). Ich...
  4. Mazda2 (DE) Problem beim Räder-wechseln: Felgen sind an Achse festgerostet

    Problem beim Räder-wechseln: Felgen sind an Achse festgerostet: Hallo, ich wollte heute die Winder- gegen die Sommerräder tauschen und habe nun ein Problem: Drei der vier Räder sind auf auf der Achse...
  5. Felgen- und Reifengröße Problem?!

    Felgen- und Reifengröße Problem?!: Hallo ihr Lieben, Bin zZ auf Suche nach Sommerreifen und evtl. neuen Felgen.. Habe ein sehr gutes Angebot für 3er MPS Originalfelgen (schwarz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden