Federsatz von Eibach M6 GH

Diskutiere Federsatz von Eibach M6 GH im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hat einer von Euch den Mazda Eibach Federsatz drin? Ich hab den Mazda 6 und finde das die Vorderachse bei langsamer Fahrt auf schlechter Straße...

  1. Colin

    Colin Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH
    Hat einer von Euch den Mazda Eibach Federsatz drin?
    Ich hab den Mazda 6 und finde das die Vorderachse bei langsamer Fahrt auf schlechter Straße ganz schön poltert.
    Vielleicht könnte man das ja mit den Tieferlegungssatz etwas lindern.
    Will allerdings auch nicht zu hart werden.
    Wenn es einer hat dann bitte auch noch schreiben ob man an der Karosserie was tun muß und was der Spaß kostet ,(190€) Federsatz.
     
  2. Rehana

    Rehana Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport 2,3 Top GG/GY
    Hallo Colin,

    hier meine Informationen zur Tieferlegung M6:

    Mein 6er ist ein 2,3 l TOP, Bj. 2003. Im April 2004 entschloss ich mich zur Verbesserung der Straßenlage für einen Eibach Tieferlegungssatz 35 mm, damals noch 137,96 € (netto ohne MwSt.) plus Einbaukosten 224,00 €, Ersatzwagen 15,43 € und Eintragungsgebühr beim TÜV 33,50 €.
    Rechnungsgesamtsumme incl. MwSt. 471,27 €. Innenreinigung des Wagens ohne Berechnung.

    Das Fahrverhalten des Fahrzeugs ist bei trockener und nasser Fahrbahn überragend. Natürlich ist es keine Sofaschaukel mehr, und schlechter Straßenzustand macht sich deutlich bemerkbar, aber Poltergeräusche wie evtl. bei den Standardfedern kenne ich nicht.

    Mein nächstes Fahrzeug werde ich - leider - wegen der Gefahren zu geringer Bodenfreiheit wahrscheinlich nicht mehr tieferlegen lassen.
     
  3. #3 driver626, 05.09.2010
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    164
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Unser GH ist vor Auslieferung vom fMH mit den Eibachs versehen worden.
    Nach 8 Wochen und 9tkm kann ich sowohl vom Fahrverhalten, Komfort wie auch vom Alltagsnutzen (Bodenfreiheit) kann ich nur gutes Berichten.
    Kein Poltern von der Vorderachse, stets gutmütiges Fahrverhalten (auch und besonders mit Anhänger/Fahrradträger) und selbst in den übelsten Pakhäusern/Hofeinfahrten kein Aufsetzen.
     
  4. Rehana

    Rehana Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport 2,3 Top GG/GY
    Dazu wäre interessant, welche Tieferlegungsstufe gewählt wurde. Ich dachte, mit dem Mittelwert 35 mm läge ich noch auf der bodenfreiheits- und aufsetzungssicheren Seite.
    Die kantigen Parkebenenauffahrten im Kaufhof-Parkhaus in Stuttgart belehrten mich als erste eines Schlechteren: Die zusätzlichen Seitenschweller streifen beim Hoch- und die Original-Frontschürze beim Runterfahren. Ich müsste mit Vollgas "jumpen", um die hässlichen Kratz- und Schürfgeräusche zu vermeiden.

    Das höchste Lob verdient allerdings der Zugewinn beim Handling. Zwar ist man noch einiges entfernt vom "Go-Kart"-Feeling eines MX-5 oder eines RX-8, aber Selbsttests haben mir bewiesen, dass Grenzsituationen beim Schnell-, Slalom- oder Kurvenfahren weit über meinen Möglichkeiten und evtl. Fehleinschätzungen liegen. Nur Einparkhilfen fehlen mir wegen der Überhänge und der unübersichtlichen "Rundungen" (trotz Keilform und Heckspoiler) der Karosserie. Dadurch ecke ich immer mal wieder an oder stoße mit der Front oder mit den Endrohren gegen niedrige Hindernisse - und wer möchte schon gerne als "Ramm-Beau" beschmunzelt werden?
     
  5. #5 driver626, 05.09.2010
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    164
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich denke du kannst den GG/GG1 nicht mit dem GH vergleichen. Alleine der größere Raddurchmesser macht schon viel aus.
    Die Eibach für den GH-Facelift-Diesel gibt es über Mazda nur in einer Stufe, offiziell mit "ca.30mm" angegeben.
    Auf der VA ist der Wert aber garantiert leicht überschritten worden (der schwere Diesel drückt ;) ) wodurch eine schöne Keilform entstanden ist.

    Lass dich von der Aussage nicht abschrecken dass sie nicht in Verbindung mit AHK zugelassen wären.
    Das gilt nur für die ABE, mit einer Eintragung (Teilegutachten anbei) ist das kein Problem.

    So sah es bei der Abholung aus (leider nur ein Handyfoto)

    [​IMG]

    Der M6 steht jetzt sehr stimmig da und hat nicht mehr diesen riesen Platz im Radkasten.
     
  6. Colin

    Colin Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH
    Du hast zwar kein Poltern an der Vorderachse allerdings hast Du auch das Folgemodell und das soll ja von Haus aus etwas gutmüdiger sein.
    Der fMH hat gesagt das das normal sei und er da nichts machen kann,mal sehen wie sich die Sache entwickelt.
    Schade das man den Tieferlegungssatz nicht mal so ausprobieren kann.
     
  7. Rehana

    Rehana Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport 2,3 Top GG/GY
    Mein M6 (Bj. 2003) wurde mit 17"-Rädern und Niederquerschnittsreifen der Größe 205/55R16 ausgeliefert. Für den Winter wurden mir 15"-Stahlfelgen mit 195/65R15 M&S-Reifen empfohlen.

    Btw.: Auch Handys können schöne Autos inzwischen scharf abbilden. Zumindest mein Samsung 20"-TFT zeigt bei 1600x1200 auch die Originalgröße des IH-Uploads in ordentlicher Qualität. Der neue M6 wäre mir inzwischen zu groß, so dass ich einen M3 (am liebsten den MPS als Wolf im Schafspelz) der Familien-Sportlimousine vorziehen würde. Kommt Zeit, kommt Geld ... :)
     
  8. #8 NR-VK-89, 05.09.2010
    NR-VK-89

    NR-VK-89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.0 CD
    KFZ-Kennzeichen:
    hab mir gestern die federn eingebaut und ich bin positiv begeistert^^ ein schönes fahrgefühl finde ich und es sieht auch gut aus

    hab auch ca 190euro für die federnbezahlt und 20euro für die werkstatt^^ insgesammt war es nicht besonders teuer würde ich sagen einfach klasse

    kann morgen evt schon bilder reinstellen
     
  9. Rehana

    Rehana Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport 2,3 Top GG/GY
    Das ist ja nichts weiter als sehr erfreulich!

    Was mich noch interessieren würde: Wurde nach dem Umbau das Fahrwerk vermessen*) oder ist das nur bei Spurverbreiterung bzw. bei verstellbarer Radaufhängung (z.B. Gewindefahrwerk, hydraulische Einstellung) vonnöten.

    In meiner Werkstattrechnung heißt nämlich der Posten:

    *) Einbau Eibach-Fahrwerkstieferlegung incl. optischer Fahrwerksvermessung = netto 224,00 €.

    Viel Spaß mit der "geschönten Rennsemmel" - :-D
     
  10. #10 NR-VK-89, 05.09.2010
    NR-VK-89

    NR-VK-89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.0 CD
    KFZ-Kennzeichen:
    also ich habe meinen noch nicht vermessen lassen
    habe die federn ja selber eingebaut und die werden sich die tage noch einfedern und werde sie dann vermessen lassen

    also man sollte sie schon vermessen lassen denn es könnte sein das man die spur verstellt hat und da ich meine relativ neuen reifen nicht einseitig abfahren will werde ich sie vermessen und wenn nötig auch einstellen lassen

    mfg
     
  11. Rehana

    Rehana Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport 2,3 Top GG/GY
    Danke!
    Es gab auch keinen Grund, an der Verfahrensweise meiner Werkstatt ( seit 1988 ) zu zweifeln. Ich war mir nur nicht mehr sicher, ob die Tieferlegung zwingend eine Neuvermessung des Fahrwerks erfordert.
    Bei der Spurverbreiterung verändert sich das Fahrwerk ja horizontal und könnte ohne Vermessung ganz schön "verkanten".
     
  12. #12 NR-VK-89, 16.09.2010
    NR-VK-89

    NR-VK-89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.0 CD
    KFZ-Kennzeichen:
    sorry das ich die versprochenen bilder erst jetzt liefere aber das wetter hat mir nen streich gespiel und ein schmutziges auto wirkt nicht so gut ^^

    in echt sieht man es noch besser^^ und es sieht gut aus

    edit: ohh also so ist er normal ^^
    das tiefergelegte kommt dann morgen wenn ich die digicam finde^^
     

    Anhänge:

  13. #13 Silver78, 16.09.2010
    Silver78

    Silver78 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 Sports-Line ____ Baujahr 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Impuls ____ Baujahr 2008
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @NR

    na da bin ich aber mal gespannt wie es wirkt.. ;)

    Fahre ja momentan fast jeden Tag durch Neuwied, da ich seit einiger Zeit dort zu tun habe, aber ein M6 mit Deinen Felgen (sprich Deiner) ist mir da noch nicht aufgefallen :D

    Also, such die Digi ^^ :D

    Grüsse
    Silver
     
  14. Rehana

    Rehana Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport 2,3 Top GG/GY
    Hallo NR-VK-89,

    willkommen im Club der Tiefergelegten! Das wird einen schönen Vergleich geben zwischen dem Normal- und dem Flunderfahrwerk. Bei meinem 6er von 2003 hätte ich auch nicht gedacht, dass mancher Passant sich erst die Augen reibt, bevor er glaubt, eines Mazda ansichtig zu sein.

    Viel Spaß, vor allem mit der sportlichen Straßenlage!
     
  15. #15 NR-VK-89, 17.09.2010
    NR-VK-89

    NR-VK-89 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.0 CD
    KFZ-Kennzeichen:
    @silver bin im mom auch nicht oft in neuwied aber ab mittwoch fahr ich jeden tag nach koblenz
    wenne mal selber sehen willst sag nur bescheid wo du in nr unterwegs bist vll kann ich ja mal vorbeischauen aufm weg nachhause oder eben zur fh^^

    @Rehana das ist mein ziel ^^ werde das auto cleanen vorne den grill umbauen sprich das kein emblem zu sehen ist
    und dann werden die leude gucken und sagen wow was ist das für ein auto bmw? audi? vw? und ich Es ist besser es ist ein MAZDA
     
Thema:

Federsatz von Eibach M6 GH

Die Seite wird geladen...

Federsatz von Eibach M6 GH - Ähnliche Themen

  1. Antennenanschluß Radio Mazda 6 GH

    Antennenanschluß Radio Mazda 6 GH: Hallo, weiß jemand was für einen Antennenanschluß das Orginal Radio hat?
  2. Mazda6 (GH) Mazda 6 GH dreimal Warnlampen

    Mazda 6 GH dreimal Warnlampen: Hallo, bei meinem GH kommen bei morgendlichen Temperaturen unter 12 Grad drei Warnleuchten im Cockpit, während der Fahrt. Manchmal geht es nach...
  3. Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH

    Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH: Guten Morgen an alle da draußen, hab mal eine frage zur MAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL AB 08.2012 BIS 04.2018 TYP GL GJ GH, kann mir jemand mal...
  4. [Mazda 6 GH Kombi] Innere Rückleuchten Klarglas

    [Mazda 6 GH Kombi] Innere Rückleuchten Klarglas: Biete Japanische innere Rückleuchten für einen Mazda 6 GH Kombi. Sieht sehr schön aus. Preis 170€
  5. Mazda6 (GH) Mazda 6 GH Sport Kombi Xenon mit Kurvenlicht

    Mazda 6 GH Sport Kombi Xenon mit Kurvenlicht: He Leute, habe jetzt hier mal nen bissel gestöbert. So richtig schlau bin ich aber nicht geworden, eher verwirrt :-) Also, ich würde gerne bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden