Mazda6 (GJ) Farb Unterschied nach Lakierung

Diskutiere Farb Unterschied nach Lakierung im Mazda6 und Mazda6 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, habe Rechter Kotflügel , Motorhaube und Stoßstange Neu Lackieren aber es ist ein großer Farbunterschied . Farbe ist Satin Weiß Code: C25...

  1. sadik

    sadik Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ
    Hallo, habe Rechter Kotflügel , Motorhaube und Stoßstange Neu Lackieren aber es ist ein großer Farbunterschied .

    Farbe ist Satin Weiß
    Code: C25


    Werde morgen Bilder machen und hier Anhängen.
     
  2. #2 tuerlich, 18.08.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.665
    Zustimmungen:
    355
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Und wirst Du dann auch noch eine Frage anhängen, oder möchtest Du uns nur wissen lassen was geschehen ist?

    Wie hat der Lackierer denn reagiert als Du ihn auf den Mangel angesprochen hast?

    Du hast doch nen Mangel festhalten lassen, oder?
     
  3. #3 NeuerDreier, 18.08.2018
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    266
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wo hast du lackieren lassen?

    Mazda?
    Freie Werkstatt?
    Lackierer?
     
  4. beaner

    beaner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    Mazda 6 GJ SK Skyactiv-D 175 Automatik Sports-Line
    Wenn es nicht passt, ist es - wie schon geschrieben wurde - ein Gewährleistungsfall, also muss der Lackierer nacharbeiten.

    Stellt das eigentlich einen höheren Wertverlust dar, dass der dann eine dritte Lackierung erhält? Ab der 2. Lackierung ist er ja als potentieller Unfallwagen einzustufen, ob dann die 3. noch was ausmacht?
     
  5. #5 Skyhessen, 18.08.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.515
    Zustimmungen:
    432
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Man sollte ja annehmen, dass da ein Unfall war, sonst hätte er nicht lediglich den rechten Kotflügel etc. lackieren lassen?
     
  6. sadik

    sadik Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ
    Ich Hatte Auf der Motorhaube und Stoßstange Steinschläge aus dem Urlaub...
    Rechts am Kotflügel hatte ich einen Unfall und dachte mir lasse alles zusammen Neu Lackieren .

    Ist ein Lackierer .

    Auf der Motorhaube sind kleine Löcher , ist schon 2 mal Lackiert worden jetzt muss die Motorhaube wieder Lackiert werden.

    Habe die Bilder gerade gemacht , die Sonne blendet aber man sieht wie Unterschiedlich die Farbe ist .
    Meiner ist mehr gelblich , und das andere mehr Weißer .

    Ich Warte seid 2 Wochen drauf das er mir die fertig macht , hatte Donnerstag einen Termin und der Chef ist 14 Tage im Urlaub :(

    Der hat mich Richtig verarscht , sollte ich zum Anwalt gehen ?

    Oder doch alles Neu Lackieren lassen , wir das 3 Mal und wenn ihr recht habt ist das dann als Unfall Fahrzeug ?
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      163,9 KB
      Aufrufe:
      129
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      188,1 KB
      Aufrufe:
      124
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      192,4 KB
      Aufrufe:
      115
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      148,1 KB
      Aufrufe:
      119
    • Lackschaden.jpg
      Lackschaden.jpg
      Dateigröße:
      37 KB
      Aufrufe:
      109
  7. sadik

    sadik Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ
    Er sagt ja das ein Farbunterschied ist , er wollte seinen Großhändler um eine Andere Farblackierung anfragen aber wie oben geschrieben der hat meine Termine nicht wahr genommen und ist einfach ins Urlaub gefahren obwohl wir einen Termin hatten.

    Die Mitarbeiter wissen Natürlich was Sie machen sollen , habe Natürlich alles mit Rechnung und das das Auto 3 Tage beim Lackierer war.
     
  8. beaner

    beaner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    Mazda 6 GJ SK Skyactiv-D 175 Automatik Sports-Line
    Gibt ja durchaus Fälle, in denen es kein Unfall war (Steinschläge, Kratzer/Delle durch Türen/Taschen/Einkaufswagen) - bei Motorhaube und Kotflügel/Türe alles möglich. Aber er hat das ja inzwischen aufgeklärt, einmal Unfall (die Frage für "Unfallwagen ja/nein" ist, wie groß/was ist passiert?) und einmal Steinschläge.
    Ist da mehr als eine Lackschicht drauf, muss man m.E. als Verkäufer ohnehin ehrlich angeben, warum da was lackiert wurde. Ob eine dritte Lackschicht ggü. "nur" zwei Schichten einen weiteren Wertverlust bedeuten, wäre durchaus interessant, denn dann müsste der Lackierer @sadik den Wertverlust ersetzen. Das wäre vielleicht wirklich eine Frage an einen Anwalt im Rahmen einer Erstberatung.


    Habe ich das richtig verstanden, dass der Wagen vor rund zwei Wochen lackiert wurde und der Lackierer damals bei Übergabe bereits den Mangel eingestanden hat? Auch sagte er, dass er sich um die Nachbesserung kümmern möchte. Dann hattest du jetzt diese Woche einen Termin dort - für was, lackieren/begutachten? Was hat man an dem Termin gesagt, wie man weiter verfahren möchte?
    Im Grunde sehe ich erstmal keine Notwendigkeit für einen Anwalt, der Lackierer möchte seinen Mangel ja beheben und mehr kannst du zunächst auch nicht einfordern. Allenfalls zeitliche Fristen kannst du ihm setzen, denn Urlaub ist keine Ausrede für Verzögerungen.
     
  9. sadik

    sadik Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ
    Ich habe das Auto vor 2 Monaten lackieren lassen, Farbunterschied war damals auch zu sehen er sagte das kommt noch. Habe ihm geglaubt :(

    Beim erstenmal habe ich direkt die kleinen Löcher auf der Motorhaube gesehen und wurde zweimal lackiert.
    Jetzt wird und muß wieder lackiert werden, also 3 mal schon.
    Hatte letzte Woche das Auto zum Lackierung gebracht , ausrede vom Lackierer das er die Farbe bestellen muss. Sollte Montag das Auto dort lassen aber die Farbe war immer noch nicht da.
    Und Donnerstag einen Termin zum Lackierung aber als ich dort war hatte der Chef Urlaub und die Mitarbeiter haben keine Ahnung davon .
     
  10. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    132
    Also bei 3x lackieren schlägt doch jeder Lackprüfer über die Skala aus. Schlimm ist auch das die Nachlackierung gegenüber dem Original so eine noch extremere Orangenhaut hat. Es ist deutlich welliger und das schon auf dem Bild, da will ich gar nicht wissen wie es real aussieht. Da hat der Lackierer einfach gemurkst. Bei meiner Frau wurde am Arbeitsauto (VW UP!, auch in weiß) die Stoßstange wegen Parkremplern lackiert, da sieht man wirklich absolut Null Unterschied. Und das, obwohl die Plaste drunter schon schwarz zu sehen war. Ich würde da keine weitere Lackierung akzeptieren, sondern auf neue Blechteile bestehen. Notfalls gebraucht in Originalfarbton.

    Deswegen bin ich auch Lackierungen skeptisch gegenüber eingestellt. Steinschläge werden mit Lackstift ausgebessert, auch wenn es nicht schön aussieht. Aber Original ist eben Original. Seitdem mir mal ein nachlackierter Unfallwagen angedreht wurde bin ich da geheilt. Man weiß halt nie was war.
     
  11. sadik

    sadik Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ
    Ich bin ziemlich Ratlos, er sagte mir die schleifen alles runter und dann wird das Neu lackiert! Also war das eine Lüge?

    Sollte ich nochmal zum Gutachter gehen? Und das prüfen lassen?
     
  12. beaner

    beaner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    Mazda 6 GJ SK Skyactiv-D 175 Automatik Sports-Line
    Bist du beim ADAC oder hast du eine Verkehrsrechtschutzversicherung? Wenn ja, nutze doch dort mal die meist kostenlose juristische Erstberatung. Gehe dabei mit denen nochmal Punkt für Punkt durch, was wann wo passiert ist und besprochen wurde und was man nun am besten weiter macht. Ich denke das ist der bessere Weg, als unserem Bauchgefühl nachzugehen (das mir sagen würde: wenn die es jetzt ordentlich hin bekommen soll es gut sein, denn juristische Austragungen ziehen sich meist etwas in die Länge, insbesondere wenn es vor Gericht gehen sollte).
     
  13. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    132
    Kann ich mir ehrlich gesagt nur schwer vorstellen, das die alles runter schleifen.
     
  14. #14 Carrera Miata, 19.08.2018
    Carrera Miata

    Carrera Miata Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.08.2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    22
    Die werden alles an-, nicht abschleifen.

    Lass die Werkstatt nachbessern, wenns dann immer noch nicht passt, hat die Innung Schlichtungsstellen.Schlichtungsstelle für solche Fälle.
     
  15. sadik

    sadik Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ
    Ja ich habe ADAC und habe auch einen Rechtschutz. Also wenn die es nicht wegschleifen kann ja deswegen die kleinen löcher sein. Dann vertragen sich die Farben nicht .

    Ich werde Rechtlich erstmal Nachfragen und abwarten bis der Chef wieder da ist.
    Wenn er es nicht macht wie er das gesagt hat werde ich dann Rechtlich vorgehen.

    Wenn er es nicht Wegschleift dann wurde ich belogen.
     
Thema:

Farb Unterschied nach Lakierung

Die Seite wird geladen...

Farb Unterschied nach Lakierung - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Optische Unterschiede 2.0 vs 2.5

    Optische Unterschiede 2.0 vs 2.5: Hallo Community, gibt es beim GJ/GL eine Möglichkeit dem Fahrzeug von außen die Motorisierung anzusehen? Wenn mich nicht alles täuscht hat ja...
  2. Unterschied 120/165 PS

    Unterschied 120/165 PS: Moin moin, ich bin neu hier, da ich gerade einen Mazda3 von 2018 mit Tagezulassung gekauft habe. Laut Kaufvertrag und Fahrzeugbrief mit 165 PS. Im...
  3. Mazda2 (DJ) Lenkrad-Emblem Farbe löst sich

    Lenkrad-Emblem Farbe löst sich: Die Chrombeschichtung bei meinem Lenkrad kam schon teilweise abgeblättert mit meinem Gebrauchten. Sieht doof aus. Der Wagen ist jetzt fast 2.5...
  4. Mazda 3 1.6 MZR Modelle Unterschied

    Mazda 3 1.6 MZR Modelle Unterschied: Hallo zusammen, was ist der Unterschied zwischen Mazda 3 1.6 MZR Edition & MZR 90th & MZR Prime-Line & MZR Center-Line & High-Line & MZR Active &...
  5. Unterschiede Sports/Center/Exclusive line 2019 Modell?

    Unterschiede Sports/Center/Exclusive line 2019 Modell?: Hallo Ich spiele mit dem Gedanken, einen Mazda 3 zu kaufen. Kann mir jemand erklären, welche Unterschiede es in den 3 varianten gibt? Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden