FAQ CarHifi

Diskutiere FAQ CarHifi im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hi, vielleicht können die Admin´s hier dies übernehmen ;-) (ich bin Ersteller dieser FAQ Liste) Fragen und Antworten >> FAQ CarHiFi << Gruß M6xxl

  1. #1 M6XXL, 13.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2008
    M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, vielleicht können die Admin´s hier dies übernehmen ;-) (ich bin Ersteller dieser FAQ Liste)

    Fragen und Antworten

    >> FAQ CarHiFi <<
    Gruß
    M6xxl
     
  2. #2 da_user, 14.07.2007
    da_user

    da_user Guest

    Eins ist mir aufgefallen, die einen tun es als unwichtig ab, ich persönlich finds verdammt wichtig:

    Aja? ;)
    Soweit ich weiß (ich kann mich hier jetzt auch irren!) ist das nicht Sache des Gesetzgebers sondern der Institute, die die Normen herausgeben (z.B. VDE, DIN und weiß der Geier wie sie alle heißen). Zudem ist das mit den 30cm nur so ne Zahl die in der Gegend rumgeistert. Dir bringt die Sicherung überhaupt nichts, wenn diese 30cm Leitung durchscheuern und auf die Karosserie kommen, da ist Feierabend!
    Also: Die Sicherung gehört sich so gesetzt, dass in Falle eines durcheuern der Leitung, die Sicherung ihre Funktion erfüllt!
    Hier darf man sich dann keinesfalls die Frage stellen, ob die Leitung durchscheuern kann oder nicht, sondern was passiert wenn sie durchscheuert, es ist vom "Worst-Case" auszugehen!

    Ansonsten eine sehr FAQ, was evlt. noch fehlen würde, sind Bilder von gedämmten Türen! ;-)

    SoLong
     
  3. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, Die Versicherrungen schreiben 30cm vor! Das Kabel kann an jeder stelle durchscheuern;-)

    Zitat:
    Ansonsten eine sehr FAQ, was evlt. noch fehlen würde, sind Bilder von gedämmten Türen!

    Dazu gibts ja die Anleitungen (oder sie folgen noch) ;-)


    Gruß
    M6XXL
     
  4. #4 da_user, 14.07.2007
    da_user

    da_user Guest

    Jap, das hab ich ja gesagt, sogar noch betont! Aber es macht einen unterschied, ob die durchgescheurte Stelle vor oder nach der Sicherung auf Leitende Teile kommen kann, die auf Masse liegen ;-)
     
  5. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, das ist richtig. Nur ist es doch sehr unwahrscheinlich das das Kabel zwischen Batterie und Sicherrung durchscheuert oder? Ich bau meistens die ANL Sicherrungen auf die Batterie (wenn es passt) dann ist der Kabelweg Batterie <--> Sicherrung max. 15cm und da kann nix durchscheuern. ;-)

    Gruß
    M6xxl
     
  6. #6 da_user, 14.07.2007
    da_user

    da_user Guest

    Und ich hab bereits geschrieben, dass man sich hier nicht fragen darf, OB die Leitung durchscheuert! Man MUSS davon ausgehen, dass sie an der ungünstigsten Stelle durchscheuert.

    Oder anders gesagt:
    Es ist unwahrscheinlich, dass sie dort durchscheuert, was aber, wenn doch?


    Sorry, aber ich bin bei solchen Sachen gern pinelig, kann halt leider Brandgefährlich werden...
     
  7. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, und was ist mit den Leitung die Original verbaut sind? da ist auch nicht gleich eine Sicherrung am Pluspol ;)

    Ich hab schon sehr viele Powerkabel verlegt, und es ist noch nie eins durchgescheuert. Kabeldurchführungen die durch Bleche gehen sollten mit einer Gummidurchführung geschützt werden.

    Glaub mir, so schnell geht’s nicht wie immer dargestellt wird! Wenn ich mir manche Verkabelungen ansehe dann fasse ich mir an Kopf und frage mich ob die Fahrer lebensmüde sind.

    Wie stellst du dir denn sonst die Absicherung vor?


    Gruß
    M6xxl
     
  8. #8 da_user, 15.07.2007
    da_user

    da_user Guest

    Sag niemals Nie!

    Die Absicherung stell ich mir so vor, wie ichs schon geschrieben habe!
    In einem Fehlerfall darf entweder nichts passieren (Leitung kommt an keine Metallteile) oder die Sicherung muss fliegen.
     
  9. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mmhh.. wie legst du den Deine PowerKabel? ;-)

    Legst du sie so oder in einen Schutzschlauch? Ich versteh Dich nicht ganz, das Powerkabel sollte in den besagten Schutzschlauch :!:, dann passiert auch nix! Denn erst muss dieser durch und dann die Isolierung des Kabels, wenn man eh jeden Monat mal nach dem Öl sieht, kann man sich dies auch mit ansehen ob irgendetwas an Schutzschlauch oder gar Isolierung ist.

    Gruß
    M6xxl
     
  10. #10 da_user, 15.07.2007
    da_user

    da_user Guest

    Einigen wir uns da drauf: die Sicherung muss so na wie nur möglich an die Batterie!?

    (Ich hasse solche Maßangaben, die verleiten dazu, diese auszunutzen ^^)
     
  11. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi Mazda Gemeinde, nun noch was neues in der CARHIFI FAQ​

    Türen + Verkleidung Dämmen + HT in A-Säule ... am MAZDA 323 F BA ​



    Gruß
    M6xxl
     
  12. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, nun sind auch die Lautsprechergrößen von MAZDA323 und MAZDA3 in der FAQ Liste!

    Gruß
    M6xxl​
     
  13. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
Thema:

FAQ CarHifi

Die Seite wird geladen...

FAQ CarHifi - Ähnliche Themen

  1. FAQ/DOIY für Mazda CX30 (2019 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX30 (2019 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  2. CX-9 (TB) FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2016 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2016 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  3. CX-9 (TB) FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2006 - 2016)

    FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2006 - 2016): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  4. CX-7 (ER) FAQ/DOIY für Mazda CX7 ER (2006 - 2012)

    FAQ/DOIY für Mazda CX7 ER (2006 - 2012): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  5. CX-5 FAQ/DOIY für Mazda CX5 KF (2017 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX5 KF (2017 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden